Medienschafe: !mpfung (1): Dummheit und Stolz

Medienschafe: !mpfung (1): Dummheit & Stolz, https://medienschafe.wordpress.com/2021/01/18/mpfung-1-dummheit-stolz/, 18.01.2021.
Abstract:
Es stimmt, die Technologie (Einsatz synthetischer mRNA  im Rahmen der Gentherapie, z.B. gegen Krebs – ist nicht neu (aber wenig erfolgreich und mit erheblichen Risiken behaftet).
Sie wurde aber noch nie für eine Impfung, schon gar nicht für Massenimpfungen von Millionen Menschen zugelassen.

AUSSAGE # 1:  95% Schutzwirkung
8 von 18.198 der Geimpften sind   also „an COVID-19 erkrankt“
162 von 18.325 der Nicht-Geimpften sind „an COVID-19 erkrankt“.
Das würde bedeuten, dass  20 x mehr Leute in der Placebo-Gruppe erkrankten als in der Impf-Gruppe oder anders formuliert: Von insgesamt 170 „Fällen“ traten bei den Geimpften nicht einmal 5% auf (nämlich 8)  bei den „Placebos“ mehr als 95%  (nämlich 162).
Daraus eine „95%ige Schutzwirkung“ zu konstruieren, ist aber sehr voreilig und muss in einen  erklärenden Kontext gestellt werden, der folgende Fragen beantwortet:

Blauer Bote, Prof. Hockertz / 80.000 Tote durch Corona-Impfung

Blauer Bote, Prof. Hockertz: 80.000 Tote durch Corona-Impfung, Online verfügbar unter http://blauerbote.com/2020/07/17/prof-hockertz-80-000-tote-durch-corona-impfung/, 17.07.2020

Professor Dr. Stefan Hockertz ist Immunologe und Toxikologe. Er warnt unter anderem vor einer großen Zahl von Toten durch die geplante Corona-Impfung (die ja gleichzeitig auch ein Genversuch am Menschen ist und das Erbgut verändert). 80000 Todesopfer alleine in Deutschland seien realistisch. Hier das entsprechende Interview-Video mit dem Experten Prof. Hockertz.

Zum Artikel: http://blauerbote.com/2020/07/17/prof-hockertz-80-000-tote-durch-corona-impfung/

Club der klaren Worte, Prof. Stefan Hockertz / Impfstoff verändert unser Genom, (Wissenschaftler hält 80.000 Tote für realistisch)

Club der klaren Worte (Hg.) Im Interview mit Prof. Stefan Hockertz, 07.07.2020, Online verfügbar unter https://clubderklarenworte.de/

Impfstoff verändert unser Genom „Wir impfen gesunde Menschen.“. In diesem Video erfahren Sie die medizinischen Hintergründe zur Entwicklung von Impfstoffen und mehr über die potentielle Gefahr die aktuell von mRNA und DNA Impfstoffen ausgeht. Sie erfahren was eine komplett neue Impfstrategie ist, die beschritten werden soll. Prof. Stefan Hockertz, Toxikologe und Immunologe: „Wir geben Impfstoffe gesunden Menschen, die noch von keiner Krankheit behaftet sind und deshalb müssen wir an diese Impfstoffe einen sehr, sehr hohen Sicherheitsmaßstab ansetzen.“

Den ganzen Artikel lesen: Online verfügbar unter https://clubderklarenworte.de/, zuletzt geprüft am 07.07.2020.