Multipolarmagazin: „Es geht um sehr viel Macht und Geld“ – Der PCR-Test und die Chancen für die Aufklärung

Multipolarmagazin (2021):
„Es geht um sehr viel Macht und Geld“ – Der PCR-Test und die Chancen für die Aufklärung.
https://multipolar-magazin.de/artikel/pcr-test-macht-und-geld, 03.05.2021.
Der Rechtsanwalt Prof. Alexander Jacobi über Zweifel am PCR-Test.
Der Umgang der Medien mit dem PCR-Test ist Thema eines Beitrages von Alexander Jacobi in einer Fachzeitschrift. Der Autor ist Anwalt und Honorar-Professor an der Universität Leipzig. Sein Ausgangspunkt sind juristische Entscheidungen, die sich auf die offiziellen und medialen Darstellungen zum PCR-Test stützen. Jacobi analysiert, warum diese einseitig sind und wichtige Aspekte weglassen. Zugleich macht er darauf aufmerksam, dass andere wichtige Perspektiven auf das Thema in alternativen Medien zu finden sind, die er als „moderne Medien“ bezeichnet. Der PCR-Test sei ein Grundbaustein der offiziellen Pandemie-Politik. Warum er Zweifel daran sowie an der Berichterstattung der etablierten Medien für wichtig hält und wie er diese begründet, erklärt er im Interview mit Multipolar. Dabei geht sein Blick über die Covid-19-Pandemie hinaus.


Dr. Milosz Matuschek: Merkels finale Machtergreifung, Merkels final power-grab

Dr. Milosz Matuschek: Merkels finale Machtergreifung
https://miloszmatuschek.substack.com/p/merkelsmachtergreifung,
17.04.2021
Die Kanzlerin greift im Spätherbst ihrer Regentschaft nach der totalen Macht. Der Demokratie in der Bundesrepublik konnte nie einfacher die Luft abgedrückt werden als jetzt.
English version: https://miloszmatuschek.substack.com/p/merkels-final-power-grab

NZZ Coronavirus: Giorgio Agamben zum Zusammenbruch der Demokratie.

NZZ
Coronavirus: Giorgio Agamben zum Zusammenbruch der Demokratie.
https://www.nzz.ch/feuilleton/coronavirus-giorgio-agamben-zum-zusammenbruch-der-demokratie-ld.1551896, 15.04.2020.
Ein Land, ja eine Kultur implodiert gerade, und niemanden scheint es zu kümmern. Was spielt sich gerade vor unseren Augen in den Ländern ab, die von sich behaupten, sie seien zivilisiert?

Giorgio Agamben ist ein italienischer Philosoph und Autor. Er hat viel zum Thema des Ausnahmezustandes publiziert, darunter das gleichnamige Buch «Ausnahmezustand» (Suhrkamp-Verlag, 2004). Zuletzt sind von ihm die Werke «Was ist Philosophie?» (Fischer-Verlag, 2018) und «Die Macht des Denkens: Gesammelte Essays» (Fischer-Verlag, 2013) erschienen.