Vitalstoff-Blog, John Kirby / Interview mit Prof. Dr. Knut Wittkowski aus New York über die Epidemie, ihr Ende und den medialen Umgang damit. “ Wir brauchen keinen Impfstoff, um uns von Covid zu befreien«

Vitalstoff-Blog, John Kirby, Interview mit Prof. Dr. Knut Wittkowski aus New York über die Epidemie, ihr Ende und den medialen Umgang damit. »Wir brauchen keinen Impfstoff, um uns von Covid zu befreien«, Online verfügbar unter https://vitalstoff.blog/2020/05/01/wir-brauchen-keinen-impfstoff/, 01.05.2020.

„Zu diesem Zeitpunkt hätte man zumindest die Pflegeheime isolieren müssen. Den Krankenschwestern und allen, die dort arbeiten, Überstunden bezahlen, damit sie drei oder vier Wochen dort bleiben können. Entschuldigung, meine Stimme bricht, weil ich das für eine Tragödie halte. Diese Gelegenheit wurde verpasst. Stattdessen hat man die Kinder isoliert, obwohl sie überhaupt nicht gefährdet waren.
Wir wissen immer noch nicht wirklich, ob die Kinder infiziert sind oder nicht, und
wenn sie infiziert sind, entwickeln sie nie oder praktisch nie einen Phänotyp. Diejenigen zu isolieren, die nicht gefährdet sind, und diejenigen, die gefährdet sind, in Gefahr zu bringen, ist eine Katastrophe. Es ist eine menschliche Katastrophe, die nie und nimmer hätte passieren dürfen. Und wenn die Leute sagen, dass sie dafür kein Geld haben: man kann mit 2 Billionen Dollar eine Menge Überstunden bezahlen.“

Zum Artikel: https://vitalstoff.blog/2020/05/01/wir-brauchen-keinen-impfstoff/
Es handelt sich um eine Übersetzung des Interviews mit John Kirby, The Press and The People Project, Link
auch hier zu finden https://www.bitchute.com/video/DXxeej9CW1pz/.