Dr. Bodo Schiffmann / Der Schulbrief, Wissenswertes für Schüler Lehrkräfte und Eltern.

Dr. Bodo Schiffmann / Der Schulbrief, Wissenswertes für Schüler Lehrkräfte und Eltern.
PDF-Datei. Online verfügbar unter https://nichtohneuns-freiburg.de/der-schulbrief-wissenswertes-fuer-schueler-lehrkraefte-und-eltern/, 19.10.2020.
Abstract:
Diese Broschüre basiert auf einen Informationsbrief für Schulen, der von zahlreichen betroffenen Eltern in Eigeninitiative verfasst wurde. Unter den unterstützenden Eltern waren die verschiedensten Berufsgruppen vertreten – vom Busfahrer zur Supermarktverkäuferin, vom Informatiker zur Juristin, vom Diplom-Sozialpädagogen zur Lehrerin, und vom Arzt zur Virologin. Was uns bei diesem Schreibprojekt einte war die Liebe für und Sorge um unsere Kinder.
Standorte: Querdenken-761, [Hallo Querdenken: Wissenswertes schreibt man groß, so wie das in der Broschüre von Bodo Schiffmann auch gemacht wurde]
https://nichtohneuns-freiburg.de/der-schulbrief-wissenswertes-fuer-schueler-lehrkraefte-und-eltern/
Link PDF: https://nichtohneuns-freiburg.de/wp-content/uploads/2020/10/Schulbrief-Dr.-Bodo-Schiffmann.pdf

Dr. Bodo Schiffmann / Offensichtlich dritter Todesfall eines Kindes durch das Tragen von Masken.

Dr. Bodo Schiffmann / Offensichtlich dritter Todesfall eines Kindes durch das Tragen von Masken, Video. Online verfügbar unter https://www.bitchute.com/video/nc8W6aL3yJpq/, 02.10.2020 (Ausschnitt) und https://www.bitchute.com/video/G7QLLBnsJHle/ 01.10.2020 (Vollständig)

Wann hört es endlich auf. Ich habe heute mit jemand aus dem Umfeld des dritten Kindes gesprochen. Ich habe keinen Grund an der Echtheit der Meldung zu zweifeln, denn ich habe sehr viele Details erfahren. Die Eltern sind traumatisierte, haben aber meine Handynummer bekommen. Die Polizei würde wohl genau abfragen, mit wem sie bereits gesprochen haben. Sie haben jetzt möglicherweise zusätzlich Angst Kontakt herzustellen: Aber selbst wenn es nicht wahr wäre gibt es zwei andere Kinder mit sehr genauen Informationen und einer „Verlegenheitsdiagnose'“ au dem Totenschein. Solange nicht bewiesen werden kann, dass die Maske keinen Zusammenhang hat, ist sie als Todesursache wahrscheinlich. Masken nützen nachweislich nicht und können auch das Virus nicht bremsen. Die Atemsteuerung von Kindern ist sehr sensibel und sie haben einen höheren Sauerstoffbedarf als Erwachsene. Wie viele Kinder müssen noch sterben bevor dieser Unsinn endlich beendet wird. Jedes Tier würde seine Jungen besser verteidigen, als wir Menschen das machen. Werdet endlich wach und wehrt euch.

Standorte: https://www.bitchute.com/video/nc8W6aL3yJpq/ (Ausschnitt) und https://www.bitchute.com/video/G7QLLBnsJHle/ (Vollständig)

Bittel TV / Heute ist ein schöner Tag – Interview mit Dr. Bodo Schiffmann und Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi, 15.08.20

Bittel TV / Heute ist ein schöner Tag – Interview mit Dr. Bodo Schiffmann und Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi, Online verfügbar unter https://youtube.com/watch?v=b7S_IRV2fkA, 15.08.20

„Das Un-selige kommt daher, daß man einen Laborbefund einer Krankheit gleichsetzt. Das ist der fatale Fehler, der von Anfang an gemacht wurde. So. Eine Epidemie ist das Auftreten einer hohen Anzahl von Infektions-KRANK-HEI-TEN. Das heißt, daß der Laborbefund nicht zählt und alle diese positiven Befunde, die gemeldet werden, zählen samt und sonders nicht, weil die Menschen, die getestet wurden, gesund waren. Es sind gesunde Probanden, die getestet werden. Von vornherein dürfen diese Zahlen nicht verwendet werden als Beleg für die Infektions-KRANKHEIT. So. Das wollte ich unbedingt gesagt haben.

40-50% sind symptomfrei und 30-40% der Infizierten haben leichte Symptome, vielleicht ein bißchen Husten, vielleicht ein bißchen Fieber. Aber: Die Leute, die jetzt positiv getestet sind, sind samt und sonders symptomfrei, das heißt, sie sind gesund. Und wenn sie symptomfrei sind, dann darf man sie nicht aufführen als krank. Und deswegen gibt es keine neuen Fälle. Die Sentinel- Labors, das sind also die Labors, die schicken Proben ein, von Menschen die krank sind und Menschen mit Atemwegsinfektionen in Deutschland, sie werden so diagnostiziert. Die Keime oder Viren werden erfasst, weil die Kranken untersucht werden. Und die Kranken, die untersucht wurden in den letzten 3 Monaten lieferten samt und sonders null Ergebnisse auf das Virus. Sie haben alle anderen Viren gehabt, zum beispiel Rhinoviren. Rhino-viren sind – Schnupfen, ja?

Diese Rhinovirus-Infektionen sind seit dem Maskentragen in die Höhe geschossen. Hörst du? Sie sind hochgegangen. Wahrscheinlich weil die Masken verhindern, daß wenn du ein bißchen niessen willst, du das Virus rausschmeissen kannst; es bleibt, in der Maske teilweise hängen und kommt wieder zurück beim nächsten Atemzug. Und dann guckst du mal die Statistik des Robert-Koch-Instituts an, da fällst du um! Maskentragen geht nicht, da bekommt man mehr Schnupfen. 40% der Menschen, die den Arzt aufgesucht haben in den letzten Wochen, hatten Rhino-Viren – das ist sagenhaft, so ein Prozentsatz ist nie erreicht worden – Covid niemand.“

„Der Test ist für die Diagnostik an Menschen nicht zugelassen. Geht nicht! Es ist ein Labortest für die Laborforschung. Es ist nicht ein Test, um eine Krankheit zu diagnostizieren am Menschen“