Walter van Rossum, Multipolarmagazin: Big Pictures.

Walter van Rossum, Multipolarmagazin: Big Pictures.
Vorbemerkung der Redaktion: Der folgende Text ist ein Auszug aus dem Buch „Meine Pandemie mit Professor Drosten. Vom Tod der Aufklärung unter Laborbedingungen“, das am 29. Januar erschienen ist.
https://multipolar-magazin.de/artikel/big-pictures, 06.02.2021.
Abstract:
„Big Pictures“ sind weltumspannende Bestandsaufnahmen oder Szenarien für globale Systeme. Big Pictures folgen der Ahnung, dass alles mit allem zusammenhängt, aber ein Individuum niemals das Ganze überschaut. Big Pictures simulieren eine Vorstellung vom Ganzen. Meist sind sie mit einer Art Risikoanalyse verbunden. Wohin steuert die Welt oder wie kann man sie in welche Richtung steuern?
Über den Autor: Walter van Rossum, Jahrgang 1954, schloss seine Studien der Romanistik, Philosophie und Geschichte in Köln und Paris 1988 mit einem Doktortitel ab. Er arbeitete als freier Autor unter anderem für den Deutschlandfunk, die ZEIT und die FAZ. 2004 erschien „Meine Sonntage mit Sabine Christiansen“, 2007 „Die Tagesshow: Wie man in 15 Minuten die Welt unbegreiflich macht“. Die von ihm mitverantwortete und moderierte Buchsendung „Gutenbergs Welt“ wird im WDR-Hörfunk ausgestrahlt.

Wochenblick: Worüber flirtete Söder beim „Speed-Dating“ mit „Great Reset“-Schwab?

Wochenblick:
Worüber flirtete Söder beim „Speed-Dating“ mit „Great Reset“-Schwab?
https://www.wochenblick.at/worueber-flirtete-soeder-beim-speed-dating-mit-great-reset-schwab/. 13.01.2021
Abstract:
Vor einem Jahr trafen zwei Männer aufeinander, die viele für die Errichter einer Corona-Diktatur halten: Was hatten Söder und Schwab zu besprechen?
Am 22. Jänner 2020 nahm Markus Söder bei einem „Speed-Dating“ des Weltwirtschaftsforums in Davos Teil. Besonders erfreut zeigte sich Söder über das Zusammentreffen mit dem Verfasser des „Great Reset“, wie er auf Facebook festhielt. Das dystopische Programm für einen kommunistisch-totalitären Umsturz ist derzeit in aller Munde.

Wochenblick:
Die Netzwerke des Bill Gates: Knallharte Geschäfte mit der Gesundheit.
https://www.wochenblick.at/die-netzwerke-des-bill-gates-das-geschaeft-mit-der-gesundheit/, 13.01.2021.
Abstract:
Diese Hintergrundinformationen lassen schnell Zweifel an den angeblich altruistischen Motiven des Bill Gates aufkommen!


Hinweis: Hier finden Sie das Transcript zu Gates schönster PR-Kampagne (in Zusammenarbeit mit der ARD):

Ultimative Freiheit Online, Bill Gates: „Wir werden den zu entwickelnden Impfstoff letztendlich 7 Milliarden Menschen verabreichen“, Online verfügbar unter https://ultimativefreiheitonline.wordpress.com/2020/04/14/wir-werden-den-zu-entwickelnden-impfstoff-letztendlich-7-milliarden-menschen-verabreichen/, 14.04.2020.

Klaus Peter Krause: Runter mit der Maske

Klaus Peter Krause:
Runter mit der Maske –.
https://kpkrause.de/2021/01/04/runter-mit-der-maske/, 04.01.2021.
Abstract:
Auf jeden Fall für Grundschüler – Viele Argumente liefert Professor Kuhbandner und appelliert dringend gegen die Maskenpflicht – Warnung an die verantwortlichen Politiker – Musikalische Aufforderung an die Corona-Politiker mit flottem Song aus Bayern: Bitte geht – Wirksamkeit des Lockdown wissenschaftlich nicht bewiesen – Die unsichtbare andere Maske der Politiker – vor allem die muss herunter – Die ganz anderen Beweggründe hinter der vorgespiegelten Besorgnis um die Gesundheit – Die Planspiele mit der Pandemie laufen schon seit zwanzig Jahren – Die „Corona-Pandemie“ als Testfall und Probegalopp – Es droht massiver Raub der Freiheit