VitaminD-Service: Vitamin-D-INTERVENTION senkte die COVID-Sterblichkeit auf 13 %.

VitaminD-Service:
Vitamin-D-INTERVENTION senkte die COVID-Sterblichkeit auf 13 %.
https://www.vitamindservice.de/LING, 21.02.2021.
Abstract:
Dr. med. Raimund von Helden, Verbraucherberatung VitaminDelta, 57368 Lennestadt referiert die Studie von Stefanie LING, GB
Die gezielte Intervention mit Vitamin D hat hier erneut ihren Nutzen gezeigt. Die Gabe von Vitamin D hat keine Kontraindikationen, Probleme sind nicht zu befürchten. Daher ist die Nutzung des Schutzfaktors legitim.
https://www.vitamindservice.de/LING

Hinweisgeber: https://www.corodok.de/ein-funktionierendes-immunsystem-ist-natuerlich-besser-als-ein-geschwaechtes-immunsystem/#comment-23108

Einartysken, Jonathan Cook: Warum Politiker und Ärzte die medizinische Forschung zu Vitamin D und Covid weiterhin ignorieren

Einartysken, Jonathan Cook:
Warum Politiker und Ärzte die medizinische Forschung zu Vitamin D und Covid weiterhin ignorieren.
https://einarschlereth.blogspot.com/2021/02/warum-politiker-und-arzte-die.html, zuletzt geprüft am 18.02.2021.
Abstract:
Die Vorabveröffentlichung im Lancet zeigt, dass die Zahl der Einweisungen in die Intensivstation bei Patienten, die mit hohen Dosen Vitamin D behandelt wurden, um 80 Prozent und die Zahl der Todesfälle um 64 Prozent zurückging. Die Möglichkeit, dass es sich dabei um Zufallsbefunde handelt, ist verschwindend gering, schreiben die Forscher. Und obendrein fand die Studie keine Nebenwirkungen, selbst wenn diese Megadosen den hospitalisierten Patienten kurzfristig verabreicht wurden

SchweizerZeitung.ch : Was geschieht hier gerade? China als Vorbild für den Westen?

SchweizerZeitung.ch :
Was geschieht hier gerade? China als Vorbild für den Westen? –.
https://schweizerzeitung.ch/was-geschieht-hier-gerade-china-als-vorbild/, 17.02.2021.
Abstract:
Die vermeintlich liberale NZZ lobt plötzlich China. Viele andere Schweizer Medien auch. Was ist mit den Medien der vermeintlich so freiheitlichen Schweiz plötzlich los?
Eine sehenswerte Analyse dazu bringt Dr. Daniele Ganser, welcher immer mehr Zensur zum Opfer fällt, indem im großen Nachbarland Deutschland etwa Hotels auch in Zeitspannen ohne Corona-Zwangsmaßnahmen wie Schließungen keine Zimmer vermieten bzw. keine Räume für Vorträge angemietet werden können.
Video D. Ganser: -https://www.youtube.com/watch?v=xcjMUVrsBVg