Rubikon: Die Schnelltestgefahr.

Rubikon; Madita Hampe:
Die Schnelltestgefahr.
https://www.rubikon.news/artikel/die-schnelltestgefahr, 14.04.2021.
Die regelmäßigen Testungen an Schulen werden mit Tupfern durchgeführt, die einen hochgradig krebserregenden Inhaltsstoff enthalten.

Ihre Tupfer wurden in vielen Fällen mit dem hochkrebserregenden Stoff Ethylenoxid sterilisiert. Dieses Verfahren ist in der EU verboten. Doch die strengen Grenzwerte wurden in der Vergangenheit bereits mehrfach nicht eingehalten, weshalb sogar ganze Anlagen aufgrund einer potenziellen Gefährdungslage geschlossen werden mussten. Für ZDF und Correctiv scheint das jedoch völlig unproblematisch, um nicht zu sagen, eine Verschwörungstheorie zu sein. Ein Faktencheck zum Faktencheck.

Nachdenkseiten / Corona-Demo: Widerspruch wird pauschal verteufelt.

Nachdenkseiten, Corona-Demo: Widerspruch wird pauschal verteufelt, Online verfügbar unter https://www.nachdenkseiten.de/?p=63529, 03.08.2020.

Die Berichterstattung vor und nach der Berliner Demo von Kritikern der Corona-Politik ist skandalös – auch wenn man der Demo selber inhaltlich distanziert gegenübersteht: Die Diffamierung als rechtsextrem und der Umgang mit absurden Teilnehmer-Zahlen ist höchst unseriös.

Zum Artikel: https://www.nachdenkseiten.de/?p=63529


Zusatz:
Hier eines der wenigen Videos, die Aufschluss darüber geben, wieviele Leute mindestens teilgenommen haben. Man müßte allerdings selber zählen. Ich komme dabei höchstens auf 20000. Es heißt aber auch nicht, daß es sich um diesen Menschenzug gleichzeitig um alle handelt, die bei der Demo dabei waren.