Dr. Bodo Schiffmann / Offensichtlich dritter Todesfall eines Kindes durch das Tragen von Masken.

Dr. Bodo Schiffmann / Offensichtlich dritter Todesfall eines Kindes durch das Tragen von Masken, Video. Online verfügbar unter https://www.bitchute.com/video/nc8W6aL3yJpq/, 02.10.2020 (Ausschnitt) und https://www.bitchute.com/video/G7QLLBnsJHle/ 01.10.2020 (Vollständig)

Wann hört es endlich auf. Ich habe heute mit jemand aus dem Umfeld des dritten Kindes gesprochen. Ich habe keinen Grund an der Echtheit der Meldung zu zweifeln, denn ich habe sehr viele Details erfahren. Die Eltern sind traumatisierte, haben aber meine Handynummer bekommen. Die Polizei würde wohl genau abfragen, mit wem sie bereits gesprochen haben. Sie haben jetzt möglicherweise zusätzlich Angst Kontakt herzustellen: Aber selbst wenn es nicht wahr wäre gibt es zwei andere Kinder mit sehr genauen Informationen und einer „Verlegenheitsdiagnose'“ au dem Totenschein. Solange nicht bewiesen werden kann, dass die Maske keinen Zusammenhang hat, ist sie als Todesursache wahrscheinlich. Masken nützen nachweislich nicht und können auch das Virus nicht bremsen. Die Atemsteuerung von Kindern ist sehr sensibel und sie haben einen höheren Sauerstoffbedarf als Erwachsene. Wie viele Kinder müssen noch sterben bevor dieser Unsinn endlich beendet wird. Jedes Tier würde seine Jungen besser verteidigen, als wir Menschen das machen. Werdet endlich wach und wehrt euch.

Standorte: https://www.bitchute.com/video/nc8W6aL3yJpq/ (Ausschnitt) und https://www.bitchute.com/video/G7QLLBnsJHle/ (Vollständig)

Corona Transition / EILMELDUNG: Deutschland meldet Null neue Todesfälle bundesweit

Corona Transition, EILMELDUNG: Deutschland meldet Null neue Todesfälle bundesweit. Trotzdem fahren Politik und Medien die Panik-Propaganda hoch.
Online verfügbar unter https://corona-transition.org/eilmeldung-deutschland-meldet-null-neue-todesfalle-bundesweit, 21.09.2020.

Die Zahl der Verstorbenen mit Covid-19 ist in Deutschland im Vergleich zum Vortag auf Null gesunken.

Zum Artikel: https://corona-transition.org/eilmeldung-deutschland-meldet-null-neue-todesfalle-bundesweit

Ständige Publikumskonferenz /ARD-aktuell macht sich lächerlich, Ihre Tagesschau ist ein Schandfleck auf der ohnehin fadenscheinigen Demokratieweste unserer Gesellschaft.

Ständige Publikumskonferenz der öffentlich-rechtlichen Medien e.V., ARD-aktuell macht sich lächerlich, Ihre Tagesschau ist ein Schandfleck auf der ohnehin fadenscheinigen Demokratieweste unserer Gesellschaft, Online verfügbar unter https://publikumskonferenz.de/blog/2020/08/07/ard-aktuell-macht-sich-laecherlich/, 07.08.2020.

„Die wollen uns wohl für dumm verkaufen“, meint Tantchen Trudi aus Berlin ärgerlich und beobachtet fasziniert, wie sich die 20-Uhr-Tagesschau am 1. August unglaubwürdig macht: „20 000 Menschen haben in Berlin gegen die Auflagen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie demonstriert“ (1), tönt es aus der Wunderlampe. Die ARD-aktuell-Redaktion bleibt mit solcher Kleinrederei auf ihrer regierungsfromm staatstragenden Linie. Statt mit informativen Angaben darüber aufzuwarten, was hierzulande Sache ist, berieselt sie ihr Publikum mit sensationell aufgemachten Corona-Trivialitäten aus dem Ausland: über einen debilen Präsidenten in Brasilien, über besoffene Mallorca-Urlauber, Maskenpflicht bei den Salzburger Festspielen, vermehrte Wilderei in Südafrika. Über die Schweinereien, die sich unsere Bundesregierung im Schatten der Pandemie-Bekämpfung leistet, berichtet sie kein Wort.

Zum Artikel: https://publikumskonferenz.de/blog/2020/08/07/ard-aktuell-macht-sich-laecherlich/, zuletzt geprüft am 07.08.2020.