Corona Doks: Ein funktionierendes Immunsystem ist natürlich besser als ein geschwächtes Immunsystem

Corona Doks:
Ein funktionierendes Immunsystem ist natürlich besser als ein geschwächtes Immunsystem.
https://www.corodok.de/ein-funktionierendes-immunsystem-ist-natuerlich-besser-als-ein-geschwaechtes-immunsystem/,20.02.2021.
Abstract:
Das sagt Carsten Watzl, Immunologe an der TU Dortmund. Eigentlich sei es aber völlig überschätzt, und gegen Corona hilft nur die Impfung. Das ist nachzulesen in „#FAKTENFINDER Corona-Mythen. Starkes Immunsystem genügt nicht“ auf tagesschau.de/investigativ (!) mit Datum 19.2. Diesmal geht es nicht um „Corona-LeugnerInnen“ als solche, sondern die „Anthroposophen-Szene“, die widerlegt werden soll. Und zwar so “ … “ .

Anmerkung CCC: Diesen Artikel des ARD_Fakten-schinders mitsamt und auf Grundlage der Worte jenes Immunlogen muß man gelesen haben, denn damit ist vonseiten des Journalismus als auch von dieser Art derzeit herumschwurbelnder Wissenschaft wirklich die höchste Stufe geistiger Umnachtung, Verblendung, Anmaßung, Manipulation, Dreistigkeit und Dummheit erreicht worden!

orbisnjus: WTF! Neue Studie mit 10 Millionen Teilnehmern in Wuhan, räumt mit Mythos von asymptomatischer Corona-Verbreitung auf! Stop the Lockdown immediately!

orbisnjus:
WTF! Neue Studie mit 10 Millionen Teilnehmern in Wuhan, räumt mit Mythos von asymptomatischer Corona-Verbreitung auf! Stop the Lockdown immediately!
Online verfügbar unter https://orbisnjus.com/2020/12/30/wtf-neue-studie-mit-10-millionen-teilnehmern-in-wuhan-raeumt-mit-mythos-von-asymptomatischer-corona-verbreitung-auf-stop-the-lockdown-immediately/, 30.12.2020.
Abstract:
Die Lauterbachs, Drostens und ähnlich gestrickte Personas, haben sich im Verlauf der Corona-Krise kontinuierlich weit aus dem Fenster gelehnt, um Behauptungen ohne wissenschaftliche Grundlage zu stützen, das asymptomatische-Träger, also vermeintliche Corona-Infizierte die keine Symptome zeigen, genauso ansteckend seien wie symptomatische. Der weit überschätzte, jedoch medial nicht mehr wegzudenkende, SPD-Gesundheitsexperte, Karl Lauterbach, präferiert es seine stets…
Standorte:
https://orbisnjus.com/2020/12/30/wtf-neue-studie-mit-10-millionen-teilnehmern-in-wuhan-raeumt-mit-mythos-von-asymptomatischer-corona-verbreitung-auf-stop-the-lockdown-immediately/

Dazu auch:

Axel B.C. Krauss: Neue Studie mit 10 Millionen Chinesen zeigt, dass asymptomatische Covid-Ausbreitung nie existierte – National File. https://axelkra.us/neue-studie-mit-10-millionen-chinesen-zeigt-dass-asymptomatische-covid-ausbreitung-nie-existierte-national-file/, ca. 31.12.2020.

ntv, Hessisches Ärzteblatt, Prof. René Gottschalk / „Ansteckungszahlen niedrig“: Gesundheitsamt bezweifelt Corona-Strategie.

ntv, Hessisches Ärzteblatt, Prof. René Gottschalk / „Ansteckungszahlen niedrig“: Gesundheitsamt bezweifelt Corona-Strategie, https://www.n-tv.de/panorama/Gesundheitsamt-bezweifelt-Corona-Strategie-article22072783.html, 01.10.2020.
Abstract:
Während Kanzlerin Merkel die Deutschen auf einen schweren Corona-Winter einstimmt, rät der Leiter des Frankfurter Gesundheitsamtes [Prof. René Gottschalk] zum Umdenken. Man sollte nicht nur Virologen hören, sondern auch Pandemie-Fachärzte befragen. Und sich nicht zu sehr auf Ansteckungszahlen fixieren.
Standorte:
https://www.n-tv.de/panorama/Gesundheitsamt-bezweifelt-Corona-Strategie-article22072783.html

Hinweis: Siehe dazu auch: https://www.proske.news/2020/10/16/prof-dr-med-gottschalk-ueber-die-angeblichen-corona-toten/
(eingebundenes ZDF-Video)