Multipolarmagazin: Zweifel an Wirksamkeit des Impfstoffs: Ministerium weicht aus, Medien schweigen.

Multipolarmagazin:
Zweifel an Wirksamkeit des Impfstoffs: Ministerium weicht aus, Medien schweigen.
https://multipolar-magazin.de/artikel/zweifel-an-wirksamkeit, 22.01.2021.
Abstract:
Multipolar berichtete am Dienstag über ein Papier des Robert Koch-Institutes (RKI), wonach die Qualität des Nachweises für eine Wirksamkeit der Impfstoffe von Biontech und Moderna, eine schwere Covid-19-Erkrankung zu verhindern, „sehr gering“ sei. Bei einer telefonischen Nachfrage dazu legte eine Sprecherin des Gesundheitsministeriums mitten im Gespräch auf. Ein anderer Sprecher antwortete kurz darauf schriftlich, allerdings ausweichend.

Radio Utopie: Wozu Impfpässe, wenn man nach wie vor den Virus bekommen und Andere anstecken kann?

Radio Utopie:
Wozu Impfpässe, wenn man nach wie vor den Virus bekommen und Andere anstecken kann?
https://www.radio-utopie.de/2021/01/21/wozu-impfpaesse-wenn-man-nachwievor-den-virus-bekommen-und-andere-anstecken-kann/, 21.01.2021.
Abstract:
Alle müssen wissen, dass die in der „Europäischen Union“ zugelassenen Impfstoffe der Konzerne Pfizer / BioNTech und Moderna keine sterilisierende Immunität liefern. Nochmal: das heisst, dass diese sogenannten „Impfstoffe“ weder vor Infektion von SARS II (dem aktuellen Coronavirus), noch vor dessen Verbreitung schützen, sondern lediglich den Angaben zufolge gegen die von SARS II ausgelöste Krankheit Covid-19; und dies auch nur für eine unklare Zeitperiode. Eine Immunität gegen SARS II gibt es durch diesen Impfstoff also nicht.

Multipolarmagazin: RKI räumt ein: Geringe Evidenz für eine Wirksamkeit der Impfung bei alten Menschen.

Multipolarmagazin:
RKI räumt ein: Geringe Evidenz für eine Wirksamkeit der Impfung bei alten Menschen.
https://multipolar-magazin.de/artikel/geringe-evidenz-impfung, 19.01.2021.
Abstract:
Es steht im Kleingedruckten einer 74-seitigen Fachpublikation, die vom Robert Koch-Institut (RKI) am 8. Januar veröffentlicht wurde: Die Wirksamkeit des Biontech-Impfstoffs ist in der Altersgruppe über 75 Jahre „nicht mehr statistisch signifikant“ schätzbar. Aussagen über die Wirksamkeit seien daher „mit hoher Unsicherheit behaftet“, die Evidenzqualität für eine Wirksamkeit bei alten Menschen „gering“. Man darf fragen: Warum empfiehlt das RKI dann die Impfung?