Corona Transition: Mehrere Mitglieder der Corona-Task-Force sind mit der Pharmaindustrie eng verstrickt.

Corona Transition:
Mehrere Mitglieder der Corona-Task-Force sind mit der Pharmaindustrie eng verstrickt.
https://corona-transition.org/mehrere-mitglieder-der-corona-task-force-sind-mit-der-pharmaindustrie-eng, 10.04.2021.
Zahlreiche Mitglieder haben heikle Interessenbindungen zu Impfstoffherstellern.


Info Sperber / Schickt niemanden, der nicht ansteckend ist, in Quarantäne!

Info Sperber / Schickt niemanden, der nicht ansteckend ist, in Quarantäne!
Online verfügbar unter https://www.infosperber.ch/Artikel/Gesundheit/Schickt-niemanden-der-nicht-ansteckend-ist-in-Quarantane, 30.10.2020.
Abstract:
Rund ein Drittel der positiv Getesteten muss sinnlos in eine Quarantäne. Das Bundesamt für Gesundheit handelt nicht.

«270’000 Personen mussten in der Schweiz in Quarantäne – doch nur ganz wenige waren infiziert», titelte die NZZ am 22. Oktober gestützt auf Angaben von «Avenir Suisse». Die NZZ hätte ergänzen können:
«…und noch weniger waren ansteckend».
Denn viele positiv Getestete (die NZZ nennt sie «Infizierte») und mit ihnen halbe Fussball- und Handballmannschaften oder Reisegruppen mussten und müssen in Quarantäne, obwohl die positiv getestete Person zum Zeitpunkt des Tests nicht mehr ansteckend war. Es betrifft Personen ohne Krankheitssymptome, bei denen der gängige PCR-Test nur kleinste inaktive Erbgut-Spuren eines Coronavirus gefunden hat.

Standorte:
https://www.infosperber.ch/Artikel/Gesundheit/Schickt-niemanden-der-nicht-ansteckend-ist-in-Quarantane
Quelle der Titeldaten:
http://www.infosperber.ch

Peds Ansichten / Der PCR-Test und die Tricks von Correctiv.

Peds Ansichten, Der PCR-Test und die Tricks von Correctiv, Online verfügbar unter https://peds-ansichten.de/2020/07/pcr-test-correctiv-deutung/, 10.07.2020.

Die gesamte Corona-Berichterstattung der Medien wie auch das Handeln der Politiker baut immer offensichtlicher auf Lügen auf. Dabei kreist so ziemlich alles um einen mit Kalkül in die Welt entsandten Test, den gerühmten Drosten’schen PCR-Test für SARS-CoV-2. Ein Test der in seiner Entstehung, Prüfung, seiner Verwendung wie auch seiner Vermarktung jede Menge Symptome für Lügen und Betrügen der Bevölkerung aufzeigt. Für Peds Ansichten bedeuten die “Fallzahlen” – gewonnen aus PCR-Tests – rein gar nichts (a1). Bis auf ihre überragende Bedeutung, Völker in Angst und Schrecken zu halten, um vielfältige eigene Süppchen kochen zu können. Eine weitere Analyse von Oliver Märtens verstärkt diesen Verdacht nur noch.

Zum Artikel: https://peds-ansichten.de/2020/07/pcr-test-correctiv-deutung/