Laufpass: UK Behörden: massive Nebenwirkungen bei Impfung wie Schlaganfall, Erblindung, Fehlgeburten

Laufpass :
UK Behörden: massive Nebenwirkungen bei Impfung wie Schlaganfall, Erblindung, Fehlgeburten.
https://tkp.at/2021/02/18/uk-behoerden-massive-nebenwirkungen-bei-impfung-wie-schlaganfall-erblindung-fehlgeburten/, 18.02.2021.
Abstract:
Der aktuellste Bericht aus Großbritannien zur Sicherheit der Pfizer und AstraZenecca Impfstoffe basiert auf einer detaillierten Analyse der Daten bis zum 31. Januar 2021.

Für beide Impfstoffe liegt die Melderate insgesamt bei etwa 3 bis 4 Gelben Karten pro 1.000 verabreichte Dosen. Bei den schweren Nebenwirkungen finden sich
54 Schlaganfälle
13 Menschen, die nach der Impfung erblindeten,
acht Fehlgeburten und insgesamt
236 Fälle mit tödlichem Ausgang.
Die Liste mit Nebenwirkungen und unerwünschten Reaktionen der Corona-Impfungen wird immer länger

Radio Utopie: Wozu Impfpässe, wenn man nach wie vor den Virus bekommen und Andere anstecken kann?

Radio Utopie:
Wozu Impfpässe, wenn man nach wie vor den Virus bekommen und Andere anstecken kann?
https://www.radio-utopie.de/2021/01/21/wozu-impfpaesse-wenn-man-nachwievor-den-virus-bekommen-und-andere-anstecken-kann/, 21.01.2021.
Abstract:
Alle müssen wissen, dass die in der „Europäischen Union“ zugelassenen Impfstoffe der Konzerne Pfizer / BioNTech und Moderna keine sterilisierende Immunität liefern. Nochmal: das heisst, dass diese sogenannten „Impfstoffe“ weder vor Infektion von SARS II (dem aktuellen Coronavirus), noch vor dessen Verbreitung schützen, sondern lediglich den Angaben zufolge gegen die von SARS II ausgelöste Krankheit Covid-19; und dies auch nur für eine unklare Zeitperiode. Eine Immunität gegen SARS II gibt es durch diesen Impfstoff also nicht.

Radio Utopie: Warum der Pfizer / BioNTech „Impfstoff“ ein gigantischer Betrug und zudem gefährlich ist.

Radio Utopie:
Warum der Pfizer / BioNTech „Impfstoff“ ein gigantischer Betrug und zudem gefährlich ist.
Online verfügbar unter https://www.radio-utopie.de/2020/12/04/warum-der-pfizer-biontech-impfstoff-ein-gigantischer-betrug-und-zudem-gefaehrlich-ist/, 04.12.2020.
Abstract:
1. Dieser sogenannte „Impfstoff“ schützt weder vor Infektion von SARS II (dem aktuellen Coronavirus), noch vor dessen Verbreitung. Er schützt, heisst es, lediglich vor der Krankheit Covid-19. Und das auch nur ca. 3 Monate. Es können allerdings trotzdem „Symptome“ wie Müdigkeit auftreten. Eine Immunität gegen SARS II gibt es durch diesen Impfstoff nicht.
Über diese Informationen herrscht weltweit faktisch Nachrichtensperre.
Standorte:
https://www.radio-utopie.de/2020/12/04/warum-der-pfizer-biontech-impfstoff-ein-gigantischer-betrug-und-zudem-gefaehrlich-ist/

Prof. Harald Walach: Masken, Intensivbetten, PCR-Tests, Impfungen – Die apokalyptischen Reiter der Coronakrise stolpern durch den Wald der Fakten.

Prof. Harald Walach:
Masken, Intensivbetten, PCR-Tests, Impfungen – Die apokalyptischen Reiter der Coronakrise stolpern durch den Wald der Fakten.
Online verfügbar unter https://harald-walach.de/2020/11/24/masken-intensivbetten-pcr-tests-impfungen-die-apokalyptischen-reiter-der-coronakrise-stolpern-durch-den-wald-der-fakten/, 24.11.2020.
Abstract:
Masken, Intensivbetten, PCR-Tests, Impfungen – Die apokalyptischen Reiter der Coronakrise stolpern durch den Wald der Fakten..
Lange erwartet, nun endlich publiziert: die erste und einzige randomisierte Studie zur Wirksamkeit von Gesichtsmasken gegen CoV2-Ansteckung. Verhindert das Tragen von Gesichtsmasken CoV2-Infektionen und die damit einhergehende Covid-19-Erkrankung [1]? Um es kurz zu machen: Masken können die Infektion mit CoV2 nicht wirksam verhindern, jedenfalls nicht, wenn man wissenschaftliche Standards anlegt, und das ist ja das, was unsere Politik angeblich tut und will. Zwar wird oft gesagt, man solle Masken tragen, um andere zu schützen. Aber die meisten Menschen tun das schätzungsweise eher, um sich selber zu schützen. Und die Wirksamkeit untersuchen kann man nur, wenn manche sie nicht tragen. Das ist hier geschehen.
Standorte:
https://harald-walach.de/2020/11/24/masken-intensivbetten-pcr-tests-impfungen-die-apokalyptischen-reiter-der-coronakrise-stolpern-durch-den-wald-der-fakten/

MedsCape / Transverse Myelitis nach Impfung als „ernst zu nehmendes Signal“: AstraZeneca stoppt große Studie mit Corona-Impfstoff

MedsCape, https://deutsch.medscape.com/artikelansicht/4909261

Das aus AstraZeneca und der Universität Oxford bestehende Konsortium hat in der Nacht auf Mittwoch den Stopp seiner Coronaimpfstoff-Studie angekündigt, vorausgegangen war eine aufgetretene schwere Nebenwirkung bei einem Probanden.

Bericht darüber: Corona Transition: Covid-19 Impfstoff schädigt Nervenzellen im Rückenmark, https://corona-transition.org/covid-19-impfstoff-schadigt-nervenzellen-im-ruckenmark. 11.09.2020.

Corona Transition / EILMELDUNG: Konsortium AstraZeneca/Universität Oxford stoppt Covid-19 Impfstoff-Studie.

Corona Transition / EILMELDUNG: Konsortium AstraZeneca/Universität Oxford stoppt Covid-19 Impfstoff-Studie. Online verfügbar unter https://corona-transition.org/eilmeldung-konsortium-astrazeneca-universitat-oxford-stoppt-covid-19-impfstoff, 09.09.2020.

Das Vakzin führte in der klinischen Testphase zu schweren Nebenwirkungen – stehen Genimpfstoffe vor dem Aus

https://corona-transition.org/eilmeldung-konsortium-astrazeneca-universitat-oxford-stoppt-covid-19-impfstoff

Clemens Arvay (Biologe) enthüllt massive Gefahren der Corona-Impfung und der Zulassung nach Bill Gates

Clemens Arvay ( Biologe) enthüllt massive Gefahren der Corona-Impfung und der Zulassung nach Bill Gates! Corona-Impfung, https://www.youtube.com/watch?v=Pv6tzWfDK-w&feature=youtu.be, 07.09.2020

Der Biologe Clemens Arvay zeigt massive Mängel in der Entwicklung des Impfstoffes auf und wie Bill Gates auf das Zulassungsverfahren eingewirkt hat.

Weitere Links zu Videos von Clemens Arvay: https://conspirantencompendium.wordpress.com/tag/diplombiologe-clemens-arvay/

Multipolarmagazin: Coronavirus – Ausnahmezustand, Irreführung und mediale Gleichschaltung.

Multipolarmagazin, Coronavirus: Ausnahmezustand, Irreführung und mediale Gleichschaltung, Online verfügbar unter https://multipolar-magazin.de/artikel/coronavirus-ausnahmezustand, 22.03.2020.

Die Coronakrise legt das öffentliche Leben lahm. Dabei ist die außerordentliche Gefährlichkeit des Virus weiterhin nicht belegt. Wichtige Daten fehlen, werden nicht erhoben oder nicht veröffentlicht. Die Medien agieren als Panikbeschleuniger und unkritische Sprecher der Behörden, während Freiheitsrechte drastisch beschränkt werden.

Zum Artikel: https://multipolar-magazin.de/artikel/coronavirus-ausnahmezustand