Lese-Tipps November 2020

Alle Lese-Tipps des Monats November

Hinweise:
Die Linkadressen in die Originalquelle (https:// usw) sind durch die schwarze Schrift hervorgehoben. Clicken Sie hingegen auf die Überschrift (grau), gelangen Sie nur in unser Archiv. Bedenke, daß es sich bei dem Beitrag an oberster Stelle nicht um den letzten hier eingefügten handelt. Die Beiträge werden nach VÖ-Datum einsortiert.


Corona Doks, 2020News: Drosten-PCR-Test-Studie: Rückzugsantrag gestellt wegen wissenschaftlicher Fehler und massiver Interessenkonflikte

30. November 2020 Corona Doks, 2020News: Drosten-PCR-Test-Studie: Rückzugsantrag gestellt wegen wissenschaftlicher Fehler und massiver Interessenkonflikte ›. Online verfügbar unter https://www.corodok.de/drosten-pcr-test/, 30.11.2020. Abstract: Kurz wurde hier zum Thema informiert. Auf der Seite 2020news.de der Rechtsanwältin Viviane Fischer aus dem „Corona-Untersuchungsausschuß“ gibt es diese ausführlichere Zusammenfassung: »22 renommierte, internationale WissenschaftlerInnen haben die für die Etablierung des SARS-CoV-2- PCR-Tests grundlegende Studie von Cornam et. al, an der Prof. Drosten massgeblich mitgewirkt hat, einem unabhängigen Peer Review-Prozess unterzogen. Sie kommen zu einem vernichtenden Urteil: Die Studie enthält neun gravierende wissenschaftliche Fehler sowie drei kleinere Ungenauigkeiten. Den Antrag auf Rückzug der Studie haben die WissenschaftlerInnen […]

Russia-Today / Transhumanismus: WEF-Gründer Schwab prophezeit „Verschmelzung physischer und digitaler Identität“.

Russia-Today / Transhumanismus: WEF-Gründer Schwab prophezeit „Verschmelzung physischer und digitaler Identität“.Online verfügbar unter https://de.rt.com/gesellschaft/109670-transhumanismus-wef-gruender-schwab-prophezeit/, 29.11.2020.Abstract:Bereits seit geraumer Zeit ist vom „Great Reset“ die Rede. Als Vordenker gilt Klaus Schwab, Gründer des Weltwirtschaftsforums. Die Corona-Krise solle Startschuss sein für die „Vierte Industrielle Revolution“, bei der digitale Innovationen und Technologie eine Schlüsselrolle spielen.Standorte:https://de.rt.com/gesellschaft/109670-transhumanismus-wef-gruender-schwab-prophezeit/

Corona Doks / USA: Gesamtzahl der Todesfälle laut Studie nicht gestiegen.

Corona Doks:USA: Gesamtzahl der Todesfälle laut Studie nicht gestiegen.Online verfügbar unter https://www.corodok.de/usa-gesamtzahl-todesfaelle/, 28.11.2020.Abstract:In einem Artikel für „The Johns Hopkins News-Letter“ stellt die Wirtschaftswissenschaftlerin Genevieve Briand fest, daß die Gesamtzahl der Todesfälle in den USA nicht gestiegen ist. Der Beitrag wurde vor wenigen Tagen von der Webseite mit dieser Begründung entfernt:Standorte:https://www.corodok.de/usa-gesamtzahl-todesfaelle/Darüber berichtet heute auch corona-transition.org.:https://corona-transition.org/usa-gesamtzahl-der-todesfalle-nicht-gestiegen

Russia-Today / Intensivbetten waren vor allem mit COVID-„Verdachtsfällen“ belegt

Russia-Today:Studie: Intensivbetten waren vor allem mit COVID-„Verdachtsfällen“ belegt.Online verfügbar unter https://de.rt.com/inland/109768-intensivbetten-vor-allem-mit-covid/, 28.11.2020.Abstract:Die Auslastung der Intensivbetten mit COVID-19-Patienten in Deutschland nimmt kontinuierlich zu. Auch vor dem Hintergrund eines „drohenden Kollaps“ des Gesundheitssystems begründet die Bundesregierung ihre Maßnahmen. Doch eine neue Analyse ergibt ein differenzierteres Bild. … Erstaunlicherweise fanden wir mit 46.919 eine viel höhere Zahl von stationären Patienten, die mit der Verdachtsdiagnose einer COVID-Erkrankung, allerdings ohne Nachweis der Infektion im Labor, behandelt wurden (U07.2)“, heißt es in der Studie.Standorte:https://de.rt.com/inland/109768-intensivbetten-vor-allem-mit-covid/

Vitalstoff.Blog / [Dr.] Michael Yeadon [der frühere Wissenschaftliche Leiter des US-Konzerns Pfizer] erklärt Covid.

Vitalstoff.Blog:[Dr.] Michael Yeadon [der frühere Wissenschaftliche Leiter des US-Konzerns Pfizer] erklärt Covid.Online verfügbar unter https://vitalstoff.blog/2020/11/27/michael-yeadon-erklart-covid/, 27.11.2020.Abstract:Im Verlauf der Monate der Pandemie hat es immer wieder spektakuläre Aussagen von Sachverständigen gegeben. Kaum eine Person hat jedoch eine solche Aufmerksamkeit erlangt, wie der langjährige Pharma-Manager und frühere Wissenschaftliche Leiter des US-Konzerns Pfizer, Dr. Mike Yeadon. Der Biologe und Spezialist für Atemwegsinfekte vereint neben einer bemerkenswerten wissenschaftlichen Reputation die Praxisnähe und intime Kenntnis der Arzneimittelindustrie. Yeadon ist ein Befürworter von Impfungen, aber er tritt auch seit Monaten dafür ein, die Pandemie neu zu bewerten. Er hält SARS-CoV2 für weitgehend überstanden. Das Virus sei […]

Deutscher Ärzteverlag GmbH, Redaktion Deutsches Ärzteblatt, Dr. med. Hans Jürgen Scheurle: Coronapandemie: PCR-Test, Infektion, Erkrankung

Deutscher Ärzteverlag GmbH, Redaktion Deutsches Ärzteblatt, Dr. med. Hans Jürgen Scheurle: Coronapandemie: PCR-Test, Infektion, Erkrankung. Online verfügbar unter https://www.aerzteblatt.de/archiv/216905/Coronapandemie-PCR-Test-Infektion-Erkrankung, 27.11.2020. | Gefunden bei Corona Doks 29.11.2020: https://www.corodok.de/leserbrief-aerzteblatt-positiver/ Abstract: In Nachrichten und Medien wird die Zahl positiv PCR-Getesteter als „neue Coronafälle“ oder „Neuinfektionen“ bezeichnet. Bedeutet ihr Ansteigen eine besondere Gefahr? Nein! PCR-Tests sagen weder etwas darüber aus, ob ein Mensch krank noch ob er infektiös ist, d. h. andere mit COVID-19 anstecken kann. Sie stützen allein die Diagnostik bei bereits bestehender Erkrankung. Da ein positiver Test weder gleich Infektion noch gleich Erkrankung ist, müsste es in den Medien „positiv PCR-Getestete“ heißen. […]

Demokratischer Widerstand,Velázquez, Aya / CHINA UND DER GREAT RESET

Demokratischer Widerstand,Velázquez, Aya:CHINA UND DER GREAT RESET, Online verfügbar unter https://demokratischerwiderstand.de/artikel/158/china-und-der-great-reset/, 27.11.2020.Abstract:Vom 20. bis 24. Januar 2020 tagte das 50. World Economic Forum (WEF) im schweizerischen Davos. Zur gleichen Zeit, am 23. Januar, verhängte China den ersten Lockdown in der Geschichte der Menschheit, und die globale Berichterstattungslawine über Corona begann. Nur wenige Tage später lobte WHO-Direktor Tedros Adhanom Ghebreyesus [Übrigens: siehe unten!] Chinas Weg bereits als »richtungsweisend«. In den kommenden Monaten kopierten fast sämtliche Länder der Erde China. Derweilen freute sich Klaus Schwab, Vorsitzender des WEF, über die einmalige Gelegenheit für einen »Great Reset«, den er Anfang Juni in Davos […]

Nachdenkseiten / Corona-Verdächtige. Wie man in deutschen Kliniken ohne Virusnachweis zum Covid-Fall wird.

Nachdenkseiten:Corona-Verdächtige. Wie man in deutschen Kliniken ohne Virusnachweis zum Covid-Fall wird.Online verfügbar unter https://www.nachdenkseiten.de/?p=67419, 27.11.2020.Abstract:Die Zahl mit Covid-19-Patienten belegten Intensivbetten steigt von Tag zu Tag. Gleichzeitig ist die Zahl der gesamten belegten Intensivbetten jedoch seit Wochen stabil. Zur Klärung dieses Widerspruchs könnte eine groß angelegte Auswertung der Krankenhausdaten durch die Initiative Qualitätsmedizin beitragen, die 500 deutsche Kliniken vertritt. Nach den Zahlen waren drei Viertel der hospitalisie …Standorte:https://www.nachdenkseiten.de/?p=67419

Corona Transition / Medizinprofessor Schrappe: Infektionszahlen des RKI sind nichts wert

Corona Transition:Medizinprofessor Schrappe: Infektionszahlen des RKI sind nichts wertOnline verfügbar unter https://corona-transition.org/medizinprofessor-schrappe-infektionszahlen-des-rki-sind-nichts-wert, 27.11.2020.Abstract:«Aber es gibt doch Zahlen, auf die immer wieder verwiesen werden, wie die Infektionszahlen, den R-Wert, dann haben wir eine ungefähre Ahnung davon, wie viele Intensivbetten noch frei sind. Es ist also nicht so, dass wir im Nebel durch die Gegend schwimmen.»«Doch. Da muss ich Ihnen leider widersprechen. Denn diese täglich erhobenen Infektionszahlen sind vom Nebel nicht weit entfernt. Wir testen 1,5 Millionen Leute pro Woche und haben damit 120’000 Testpositive. Wie viele Positive hätten wir, wenn wir 2,5 Millionen Leute testen würden? Das hat keine wissenschaftliche Basis. […]

Erpressung

Alle Landtags– und Bundestagsabgeordneten und Minister, sowie alle verantwortlichen Personen in Ämtern und Behörden, Instituten und Institutionen, die den 2. Lockdown beschlossen haben und diesen Beschluss befürworten, sowie alle diejenigen, die das Maskentragen, Testen und Impfen zum Zwang gemacht haben, machen wollen und dieses befürworten, sind Erpresser* zu nennen und machen sich auch weiterer Schandtaten schuldig, insbesondere wenn sie die Maßnahmen solange aufrecht erhalten wollen, bis die von der Pharmaindustrie gewünschte Zahl an geimpften Menschen erreicht worden ist. Und wenn es auch in kommender Zeit dazu nicht kommen wird, so können alle diese Personen sicher sein, daß (ich mir zumindest […]

Corona Transition: «Notfallzulassung» für BioNTech/Pfizer–Impfstoff in den USA beantragt

Corona Transition:«Notfallzulassung» für BioNTech/Pfizer–Impfstoff in den USA beantragt, 26.11.2020 https://corona-transition.org/notfallzulassung-fur-biontech-pfizer-impfstoff-in-den-usa-beantragt Auszug:Auf die Frage des Moderators, dass die Zeit zum ausführlichen Testen fehlt, fährt Becker fort: «Jetzt kommt es natürlich darauf an, wenn viele Menschen geimpft werden – also viel mehr als 40‘000, wir wollen ja Millionen und Milliarden Menschen schließlich impfen – dass man dann natürlich auch das Nebenwirkungsprofil ganz genau beobachtet.»Rückfrage des Moderators: «Aber erst während das Ganze läuft quasi. Also wir verabreichen die Impfung und gucken dann während sie läuft, ob es noch weitere Nebenwirkungen geben könnte?» Antwort Becker: «Ganz genau. Das ist der Sinn von einer solchen […]

DOCs 4 Open Debate: Offener Brief von Ärzten und Fachleuten aus dem Gesundheitsbereich an alle belgischen Behörden und alle belgischen Medien.

Blauer Bote via Presseteam-austria.at*, 25./26.11. Belgien: Ärzte beschuldigen in einem unglaublich, offenen Brief die WHO, die Covid-19-Pandemie durch eine gezielte „Infodemie“ erzeugt zu haben LINK ENTFERNT Stattdessen: DOCs 4 Open Debate, Offener Brief von Ärzten und Fachleuten aus dem Gesundheitsbereich an alle belgischen Behörden und alle belgischen Medien.Online verfügbar unter https://docs4opendebate.be/de/offener-brief/, 04.11.2020.Abstract:Offener Brief von Ärzten und Fachleuten aus dem Gesundheitsbereich an alle belgischen Behörden und alle belgischen Medien. 5. September 2020 Wir, Ärzte und Angehörige der Gesundheitsberufe, möchten unsere ernste Besorgnis über die Entwicklung der Situation in den letzten Monaten im Zusammenhang mit dem Ausbruch des SARS-CoV-2-Virus zum Ausdruck bringen. […]

Die Welt:Corona-Tests: Hinweis auf Interessenkonflikt bei leitendem RKI-Mitarbeiter.

Die Welt:Corona-Tests: Hinweis auf Interessenkonflikt bei leitendem RKI-Mitarbeiter.Online verfügbar unter https://www.welt.de/wirtschaft/article221257894/Corona-Tests-Hinweis-auf-Interessenkonflikt-bei-leitendem-RKI-Mitarbeiter.html, 28.11.2020.Abstract:Mitten in der zweiten Welle der Corona-Pandemie muss sich das Robert-Koch-Institut mit einem möglichen Interessenkonflikt in den eigenen Reihen auseinandersetzen: Ein leitender Mitarbeiter ist auch Gesellschafter einer Firma, die Corona-Tests mit entwickelt hat.Standorte:https://www.welt.de/wirtschaft/article221257894/Corona-Tests-Hinweis-auf-Interessenkonflikt-bei-leitendem-RKI-Mitarbeiter.html Siehe dazu auch:Corona-Plandemie als sprudelnde Geldquelle: Leitender RKI-Mitarbeiter verdient an PCR-Testshttps://www.anonymousnews.ru/2020/11/28/rki-mitarbeiter-verdient-pcr-tests/

Klaus Peter Krause: Die Täuschung mit den Corona-PCR-Tests

Klaus Peter Krause:Die Täuschung mit den Corona-PCR-Tests –.https://kpkrause.de/2020/11/26/die-taeuschung-mit-den-corona-pcr-tests/#more-10764, 26.11.2020.Obwohl für die Diagnose nicht verwendbar, dienen sie  als Grundlage aller Beschränkungen – Weil trotz Untauglichkeit zur Begründung benutzt, verstoßen die staatlichen Anordnungen gegen das Gebot der Verhältnismäßigkeit und gegen das Übermaßverbot – Über 20 000 Wissenschaftler und Ärzte appellieren gegen die Beschränkungen – Ein Krankenhaus-Arzt klärt Demo-Teilnehmer darüber auf, was positive Tests bedeuten und was nicht – Einstiger Pfizer-Vizepräsident Mike Yeadon: Testen ist kontraproduktiv, die Politik stützt sich auf komplett falsche Coronavirus-Daten – PCR-Testhersteller Creative Diagnostics warnt: Test für die Diagnose nicht geeignet – Wer hohe Fallzahlen braucht, hat mit dem […]

Liebe KundenInnen und andere VirenschleuderInnen!

Liebe KundenInnen und andere VirenschleuderInnen! (Auch die edlen Damen und Herren der GeldgeberInnen-Konferenz sind mitgemeint) Aufgrund stei-gender Infektionszahlen möchten wir Sie bitten, erstmal draußen schön in der Warteschlange vor Kälte bibbernd zu warten, um dann bald im ständigen Durchzug der sperrangelweit geöffneten Türen und etlicher Windturbinen in unseren gut gekühlten Verkaufsräumen weiterzufrösteln, während Ihnen der eigene Rotz noch desto besser in die per warmer Atemluft aufgeheizte Maske tropft, was unter Umständen zu höchst bedenklichen leichten Erkältungssymptomen führen könnte, aufgrund welcher Sie sich unbedingt testen lassen müssen, um dann in die DesInfektionsstatistik einzufliessen, die schon wieder ganz unverfroren angestiegen ist (wie […]

Corona Transition: Ex-Vizepräsident von Pfizer betrachtet die 2. Welle als Fake

Corona Transition:Ex-Vizepräsident von Pfizer betrachtet die 2. Welle als Fake, Online verfügbar unter https://corona-transition.org/ex-vizeprasident-von-pfizer-betrachtet-die-2-welle-als-fake, 24.11.2020.Abstract:Yeadon hält die sogenannte 2. Welle für ein Konstrukt, das wissenschaftlich nicht haltbar sei.Denn die 2. Welle beruhe auf falsch positiven PCR-Testergebnissen. Auch die verhängten Lockdowns seien ein Fehler gewesen, so Dr. Yeadon.Standorte:https://corona-transition.org/ex-vizeprasident-von-pfizer-betrachtet-die-2-welle-als-fake Hinweis:Ergiebiger ist eigentlich dieser Artikel: Rubikon, Ralph Lopez / Der Betrug mit Zahlen. Mike Yeadon, ehemaliger wissenschaftlicher Leiter des US-Pharmakonzerns Pfizer, hat die „zweite Welle“ auf der Basis falsch-positiver Covid-19-Tests als gefälscht bezeichnetOnline verfügbar unter https://www.rubikon.news/artikel/der-betrug-mit-zahlen, 13.10.2020.Abstract:In einer erstaunlichen Erklärung behauptet der Ex-Forschungsleiter des Pharmariesen Pfizer, Mike Yeadon: „Es gibt keine wissenschaftlichen Erkenntnisse, […]

Prof. Harald Walach: Masken, Intensivbetten, PCR-Tests, Impfungen – Die apokalyptischen Reiter der Coronakrise stolpern durch den Wald der Fakten.

Prof. Harald Walach:Masken, Intensivbetten, PCR-Tests, Impfungen – Die apokalyptischen Reiter der Coronakrise stolpern durch den Wald der Fakten.Online verfügbar unter https://harald-walach.de/2020/11/24/masken-intensivbetten-pcr-tests-impfungen-die-apokalyptischen-reiter-der-coronakrise-stolpern-durch-den-wald-der-fakten/, 24.11.2020.Abstract:Masken, Intensivbetten, PCR-Tests, Impfungen – Die apokalyptischen Reiter der Coronakrise stolpern durch den Wald der Fakten..Lange erwartet, nun endlich publiziert: die erste und einzige randomisierte Studie zur Wirksamkeit von Gesichtsmasken gegen CoV2-Ansteckung. Verhindert das Tragen von Gesichtsmasken CoV2-Infektionen und die damit einhergehende Covid-19-Erkrankung [1]? Um es kurz zu machen: Masken können die Infektion mit CoV2 nicht wirksam verhindern, jedenfalls nicht, wenn man wissenschaftliche Standards anlegt, und das ist ja das, was unsere Politik angeblich tut und will. Zwar wird […]

AirVox: Der Corona-Skandal | Episode 1 Der PCR-Test wird attackiert.

AirVox:Der Corona-Skandal | Episode 1 Der PCR-Test wird attackiert.https://www.airvox.ch/gesundheit/der-corona-skandal-der-pcr-test-wird-attackiert/, 24.11.2020.Abstract:Episodenübersicht Episode 1: Der PCR-Test wird attackiertEpisode 2: 22 Wissenschaftler fordern Rückzug der Drosten-PCR-Test-StudieEpisode 3: «The Great Reset» | Die neue WeltordnungEpisode 4: Schadenersatzklage gegen Prof. Dr. Drosten wegen FalschaussagenEpisode 5: Corona-Sammelklagen in den USA und Kanada eingereichtEpisode 6: 215 Ärzte und Wissenschaftler warnen vor Corona-ImpfungEpisode 7: Wissenschaft lieferte Politikern «Worst Case Szenarien» auf BestellungEpisode 8: Nichtigkeitsklage gegen die Zulassung des BioNTech/Pfizer-ImpfstoffsEpisode 9: Corona-Impfung tötet 40 Mal mehr Menschen als das Virus selbst InhaltsverzeichnisDer deutsche Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich reicht Klage einGegen wen richtet sich die Billionen-Klage?Was hat es mit dem […]

Neue Rheinische Zeitung: Auf dem Weg in den Viren-Faschismus – ‚Drittes Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite‘.

Neue Rheinische Zeitung:Auf dem Weg in den Viren-Faschismus – ‚Drittes Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite‘.Online verfügbar unter http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=27119, 23.11.2020.Abstract:Die Entwicklung in Richtung Viren-Faschismus tritt ganz offen zu Tage. Artikel 7 des „Dritten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ (1) trägt den Titel „Einschränkung von Grundrechten“.Standorte:http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=27119Notiz:Copyright: NRhZ-Online – Neue Rheinische ZeitungQuelle der Titeldaten:http://www.nrhz.de

Blauer Bote, Anwälte für Aufklärung (Hg.) / Anwälte erklären, warum die Anordnung von Quarantäne rechtswidrig ist.

Blauer Bote, Anwälte für Aufklärung, Anwälte erklären, warum die Anordnung von Quarantäne rechtswidrig ist. http://blauerbote.com/2020/11/23/anwaelte-erklaeren-warum-die-anordnung-von-quarantaene-rechtswidrig-ist/, 23.11.2020.3. Offener Brief der Anwälte für Aufklärung, An alle betroffenen Bürgerinnen und BürgerPDF:Anwälte für Aufklärung zur Rechtswidrigkeit von Quarantäne-AnordnungenText beim Blauen Boten: http://blauerbote.com/2020/11/23/anwaelte-erklaeren-warum-die-anordnung-von-quarantaene-rechtswidrig-ist/– Anmerkung: Siehe dazu auch: https://conspirantencompendium.wordpress.com/2020/03/28/medical-tribune-coronavirus-quarantane-kann-mit-massiven-psychischen-folgen-verbunden-sein/: Medical Tribune (2020):Coronavirus: Quarantäne kann mit massiven psychischen Folgen verbunden sein.In: Medical Tribune, 28.03.2020. Online verfügbar unter https://www.medical-tribune.de/medizin-und-forschung/artikel/coronavirus-quarantaene-kann-mit-massiven-psychischen-folgen-verbunden-sein/, 28.03.2020.Abstract:Seit der Ausbreitung des Coronavirus wurden weltweit tausende Menschen unter Quarantäne gestellt. Was macht diese drastische Maßnahme mit denen, die isoliert werden? Und was zeichnet ein gutes Krisenmanagement aus?Standorte:https://www.medical-tribune.de/medizin-und-forschung/artikel/coronavirus-quarantaene-kann-mit-massiven-psychischen-folgen-verbunden-sein/

YouTube sperrt nach KenFM nun auch Rubikon

Rubikon: Jetzt erst recht! https://www.rubikon.news/artikel/jetzt-erst-recht-2, 21.11.2020.Es ist ein Angriff auf das Projekt Rubikon und zugleich ein Angriff auf die Freiheit aller: Der YouTube-Kanal von Rubikon ist am 13. November abgeschaltet worden, ohne dass es dafür eine offizielle Begründung der zum Konzern Google gehörenden Plattform gibt. Nun wird auch unserem Magazin gegenüber fortgesetzt, was andere schon erlebten: ein Angriff auf die Meinungsfreiheit durch nichts anderes als Zensur. Es sind die Vorzeichen des neuen kapitalistischen Faschismus, der im Namen der Gesundheit eine globale Diktatur errichten will. Wir beziehen dazu Stellung und rufen dazu auf, gemeinsam die Meinungsfreiheit und -vielfalt zu verteidigen. Am […]

Liberty News Berlin, Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich das Interview über den Corona Skandal

Liberty News Berlin:Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich das Interview über den Corona Skandal, 21.11.2020.Abstract:Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich das Interview über den Corona Skandal•Premiered Nov 21, 2020 Liberty News Berlin ist ein unabhängiger Kanal zur breiteren politischen Meinungsbildung außerhalb des Mainstreams. Meine Inhalte biete ich kostenlos an. Deswegen bin ich auf Spenden angewiesen. Ich danke für jede Unterstützung.Standorte: oder hier:https://nichtohneuns-freiburg.de/corona-klage-startet-in-den-usa-klage-in-deutschland-am-23-11-2020/ Nachtrag 14.12.: „Wer nicht weiß, was ihm bevorsteht, der geht in die Duschen rein, weil er glaubt, es sind Duschen …“ (RA Reiner Fuellmich zur aktuellen Lage – Re-Upload), Blauer Bote, Interview-Sammlung

Corona Transition / In der Schweiz, in Deutschland und in Österreich kann bislang von einer Übersterblichkeit keine Rede sein

Corona Transition:In der Schweiz, in Deutschland und in Österreich kann bislang von einer Übersterblichkeit keine Rede sein.Online verfügbar unter https://corona-transition.org/in-der-schweiz-in-deutschland-und-in-osterreich-kann-bislang-von-einer, 21.11.2020.Abstract:Eine Analyse der Corona-Transition RedaktionAussagekräftige Zahlen, welche einen Hinweis auf die Gefährlichkeit eines Virus geben können, sind in den Sterbestatistiken zu finden. Diese Tabellen enthalten sämtliche Sterbefälle – unabhängig von der Todesursache. Wäre also ein Virus aussergewöhnlich tödlich, würde dies in den Sterbestatistiken sichtbar.Für unsere Analyse haben wir bewusst KEINE publizierten Zahlen von Gesundheitsämtern übernommen – zu unklar sind die Gründe dafür, woran ein Verstorbener tatsächlich verstorben ist.Standorte:https://corona-transition.org/in-der-schweiz-in-deutschland-und-in-osterreich-kann-bislang-von-einer

Querdenken-761: UNO warnt wegen Corona-Massnahmen vor Menschenrechtskatastrophe

Querdenken-761:UNO warnt [e längst]* wegen Corona-Massnahmen vor MenschenrechtskatastropheAnm. CCC: LINK ENTFERNT aufgrund unzurechender Link-Angaben, 21.11.2020.*Appel an Rechtsstaatlichkeit, Corona als Waffe gegen die Bevölkerung, Mehr Schaden als Nutzen, Michelle Bachelet, UN-Menschenrechtskommisarin, UNODie ehemalige chilenische Präsidentin prangerte zudem die Festnahme tausender Menschen aufgrund von Verstössen gegen die Corona-Massnahmen an und bezeichnete dies angesichts überfüllter Gefängnisse als «unnötig und gefährlich». *Es bezieht sich auf einen Artikel von hier am 27. April 2020 : https://www.nau.ch/news/europa/uno-warnt-angesichts-von-corona-massnahmen-vor-menschenrechtskatastrophe-65699148?fbclid=IwAR1AWXsMLQQf5RAqSiZnR7M9SRhJuoXHrhScD-uXFaxH4vXdsGzWp0lrF9M, 27. April 2020

Viren hü oder hott

Es ist eigentlich zur Zeit völlig gleich-gültig (egal=egalite), ob es Viren gibt oder a la lanka und anderen nicht gibt. Gibt es sie nicht, ist die Angelegenheit um Corona eh klar, gibt es sie aber doch, so ist es umso eindeutiger, daß eine künstliche Pandemie erzeugt wird, denn das kann man aktuell nachweisen, so daß man sagen kann, daß es selbst bei angenommener, gar selbst bei „nachgewiesener“ Existenz dieser Viren und der Krankheit Covid1984 überhaupt keine Veranlassung für irgendeine der seither eingeführten Maßnahmen gäbe (zu den Maßnahmen gehört auch das Impfen; also, falls jemand meint, Impfen sei eine Heilungsmethode). Es […]

Ärzte klären auf / Was finden wir in den wissenschaftlichen Studien zu „Masken“?

Ärzte klären auf:Was finden wir in den wissenschaftlichen Studien zu „Masken“?Online verfügbar unter http://www.aerzteklaerenauf.de/masken/index.php, 20.11.2020.Abstract:Sinn oder Unsinn? Schutz oder Gefahr? Hier nachfolgend eine Liste zu wissenschaftlichen Studien, welche alle gegen das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen/MNB (insbesondere in Bezug auf Viren) sprec…Standorte:http://www.aerzteklaerenauf.de/masken/index.php

Vitalstoff.Blog, Dr. Roger Hodkinson / »Die Panik um Covid ist der größte Schwindel«.

Vitalstoff.Blog, Dr. Roger Hodkinson:»Die Panik um Covid ist der größte Schwindel«.Online verfügbar unter https://vitalstoff.blog/2020/11/19/der-groesste-schwindel/, 19.11.2020.Abstract:Sie müssen kapieren: Das Ausmaß der Maßnahmen, die Sie ohne jegliche wissenschaftliche Evidenz ergriffen haben, ist angesichts der Konsequenzen, die sich aus dem von Ihnen vorgeschlagenen Vorgehen ergeben, völlig lächerlich. Alles von Selbstmorden, Geschäftsschließungen, Beerdigungen, Hochzeiten usw. – es ist einfach unglaublich! Es ist nur eine weitere schlimme Grippe, und Sie müssen sich damit abfinden. Lassen Sie die Leute ihre eigenen Entscheidungen treffen. Die Politik sollte sich völlig aus dem medizinischen Geschäft heraushalten. Sie werden vom Chefarzt der Gesundheitsbehörde dieser Provinz in die Irre geführt. Ich […]

Vorsätzliche Schwächung der Immunsysteme

Nachdem nun monatelang alles Erdenkliche unternommen wurde (und weiterhin wird), um die Immunsysteme zu schwächen, bekommen die Leute die Impfung verabreicht, von der sie nun glauben, sie seien immun, um dann infolge der längerfristigen Folgewirkungen der Impfung Krankheitssymptome oder Krankheiten zu entwickeln, die dann gerissener Weise der „Infektion mit dem neuartigen, unberechenbaren Corona-Virus“ zugeschrieben werden, so daß es (als) selbstverständlich gilt, die Impfung aufzufrischen, woraufhin die sogenannten Infektionszahlen -entweder sinken (niedrigere Zahlen präsentiert werden), um den Eindruck zu vermitteln, die Impfungen hätten (bis auf die üblichen Todesfälle) geholfen, -oder die sogenannten Infektionszahlen diesmal sogar mit den nun tatsächlich Erkrankten gemeinsam […]

Konjunktion.info / “Covid-19-Impfstoff”: Was Ihnen keiner dazu sagt.

Konjunktion.info:“Covid-19-Impfstoff”: Was Ihnen keiner dazu sagt, https://www.konjunktion.info/2020/11/covid-19-impfstoff-was-ihnen-keiner-dazu-sagt/?pk_campaign=feed&pk_kwd=covid-19-impfstoff-was-ihnen-keiner-dazu-sagt, 18.11.2020.Abstract:Lassen Sie schon mal die Sektkorken knallen! Der Impfstoff gegen Covid-19 ist fast fertig!Standorte:https://www.konjunktion.info/2020/11/covid-19-impfstoff-was-ihnen-keiner-dazu-sagt/?pk_campaign=feed&pk_kwd=covid-19-impfstoff-was-ihnen-keiner-dazu-sagt

Querdenken 761 / Das Wunder von Madrid oder was ist ein Antigentest?

Querdenken 761:Das Wunder von Madrid oder was ist ein Antigentest?In: Querdenken-761, 18.11.2020. Online verfügbar unter https://nichtohneuns-freiburg.de/das-wunder-von-madrid-oder-was-ist-ein-antigentest/, 18.11.2020.Abstract:Das Wunder von Madrid, Der Antigen-Test, Der Antigentest, Drosten-Test Abgeschafft, Kaum noch Infektionen, Landesregierung kauft 5 Millionen Antigentests, Madrid, PCR-Test abgeschafftStandorte:https://nichtohneuns-freiburg.de/das-wunder-von-madrid-oder-was-ist-ein-antigentest/ Die Welt berichtet auch davon, verkneift sich aber noch die Schlußfolgerung, daß der PCR-Test zur Feststellung von Infektionen untauglich ist, oder, um es den Worten von Cristiano Ronaldo zu sagen: PCR is Bullshit. WELT:Corona: „Wunder von Madrid“ – Zahlen gehen trotz „Highlife“ runter.In: WELT, 18.11.2020. Online verfügbar unter https://www.welt.de/politik/ausland/article220084258/Corona-Wunder-von-Madrid-Zahlen-gehen-trotz-Highlife-runter.html, 18.11.2020. Dazu auch:https://infekt.ch/2020/10/covid-19-antigen-test-schlechter-als-pcr-wirklich/

Corona Doks, [Clemens Arvay] / Genetische Impfstoffe: Klinische Risiken als Folge verkürzter Prüfphasen.

Corona Doks:Genetische Impfstoffe: Klinische Risiken als Folge verkürzter Prüfphasen.Online verfügbar unter https://www.corodok.de/genetische-impfstoffe-risiken/, 18.11.2020.Abstract:Der „Arzneimittelbrief“ nennt sich „unabhängiges Informationsblatt“ und wird herausgegeben von Prof. Dr. med. Wolf-Dieter Ludwig, Internist, Hämatologe/internistischer Onkologe, Transfusionsmediziner und Dr. med. Jochen Schuler, Internist, Kardiologe, Internistische Intensivmedizin. Seine aktuelle Ausgabe beschäftigt sich mit dem Thema»Zur Entwicklung genetischer Impfstoffe gegen SARS-CoV2 – technologische Ansätze sowie klinische Risiken als Folge verkürzter Prüfphasen [CME]Standorte:https://www.corodok.de/genetische-impfstoffe-risiken/–https://www.researchgate.net/profile/Clemens_Arvay/publication/345950519_Zur_Entwicklung_genetischer_Impfstoffe_gegen_SARS-CoV-2_-_technologische_Ansatze_sowie_klinische_Risiken_als_Folge_verkurzter_Prufphasen_in_DER_ARZNEIMITTELBRIEF_Nov_2020/links/5fb2be6992851cf24cd823e9/Zur-Entwicklung-genetischer-Impfstoffe-gegen-SARS-CoV-2-technologische-Ansaetze-sowie-klinische-Risiken-als-Folge-verkuerzter-Pruefphasen-in-DER-ARZNEIMITTELBRIEF-Nov-2020.pdf- ANMERKUNG CCC: Dem obigen möchte ich noch hinzufügen, daß es sich in der erwähnten Zeitschrift um eine Arbeit von Clemens Arvay handelt.Von weiterem Interesse wären dann auch noch diese Fachpublikationen: I.Arvay, Clemens:Genetische Impfstoffe gegen COVID-19: Hoffnung […]

Corona Transition / 26’000 Tote in Grossbritannien als Folge der Corona-Massnahmen?

Corona Transition:26’000 Tote in Grossbritannien als Folge der Corona-Massnahmen?, https://corona-transition.org/26-000-tote-in-grossbritannien-als-folge-der-corona-massnahmen, 18.11.2020.Abstract:Die in Grossbritannien verhängten Corona-Massnahmen haben möglicherweise bislang 26’000 Todesopfer als Kollateralschaden verursacht. Zu diesem Ergebnis gelangt ein Report der britischen Statistikbehörde Office for National Statistics (ONS), wie BBC berichtet.Standorte:https://corona-transition.org/26-000-tote-in-grossbritannien-als-folge-der-corona-massnahmen

Corona ergo sum (Im Zusammenhang mit Corona gestorben)

1 Corona ergo sum Neulich* irgendwann, wasweißich wann das war, meldete die Tagesschau oder ZDF-Tagesthemen oder wasweißich wo das war, auf jeden Fall war’s im Ersten Deutschen Fernsehen, folgendes: „Die Zahlen der Neuinfektionen in Deutschland liegen seit Tagen deutlich [!] über den bisherigen Höchstständen vom Frühjahr. Allerdings sind die Zahlen schwer vergleichbar, da inzwischen deutlich [!!] mehr auf das Virus getestet wird als damals. Die Zahl der mit dem neuartigen Coronavirus im Zusammenhang stehenden Todesfälle in Deutschland stieg mittlerweile auf 10.032, wie das RKI ebenfalls mitteilte. Dies sind 29 Verstorbene mehr als am Vortag. Die Zahl der Genesenen lag dem […]

Corona Transition / Was bewirken Masken tatsächlich?

Corona Transition:Was bewirken Masken tatsächlich?, Online verfügbar unter https://corona-transition.org/was-bewirken-masken-tatsachlich, 17.11.2020.Abstract:Zwölf Grafiken belegen, dass die Maskenpflicht nicht dazu beiträgt, COVID-19 zu stoppen.Yinon Weiss, ein Bioingenieur aus den USA, zeigt anhand eindrücklicher Grafiken auf, dass das Maskentragen weltweit keinen Einfluss auf den Verlauf der «Pandemie» hat – unabhängig davon, wie streng die Maskengesetze sind und wie hoch die Maskentragkonformität der Bevölkerung ist.Eigentlich keine überraschende Erkenntnis, wenn man sich zusätzlich jene Studien anschaut, die die lautstark propagierte positive Wirkung des Maskentragens infrage stellen.Standorte:https://corona-transition.org/was-bewirken-masken-tatsachlich– Anmerkung: CT erwähnt im Kontext zum Artikelthema einige weitere Studien aus dem englischsprachigen Raum.Diesen möchten wir noch weitere beigeben: 1. […]

Blauer Bote / Hessische Perversionen

Blauer Bote:Hessische Perversionen .Online verfügbar unter http://blauerbote.com/2020/11/17/hessische-perversionen/, 17.11.2020.Abstract: Die hessische Landesregierung arbeitet mit mordenden Nazis sowie dem Quälen von Kindern und Erpressen der Eltern, verbietet aber antifaschistische Demonstrationen. Mit einer aktuellen Plakataktion ruft die hessische Landesregierung aus CDU und Grünen nachdrücklich zur Umsetzung der Maskenfolter an Kindern durch ihre eigenen Eltern auf. Auf den großflächigen Plakaten – hier an einer Bushaltestelle – ist zu lesen: „Maske auf statt Schule zu!“

2020 NEWS / Riesenskandal aufgedeckt: Covid-19-Impfung zerstört unser Immunsystem nachhaltig.

2020 NEWS:Riesenskandal aufgedeckt: Covid-19-Impfung zerstört unser Immunsystem nachhaltig.Online verfügbar unter https://2020news.de/riesen-skandal-aufgedeckt-covid-19-impfung-zerstoert-unser-immunsystem-nachhaltig/, 16.11.2020.Abstract:Laut einer Studie, in der untersucht wurde, wie die Einwilligungserklärung für die Teilnahme an der COVID-19-Impfstoffstudie erteilt wird, werden die Freiwilligen in den Offenlegungsformularen nicht darüber informiert, dass der Impfstoff sie für eine schwerere Krankheit empfänglich machen könnte, wenn sie dem Virus ausgesetzt sind. von Dr. Joseph Mercola Die Studie Informed Consent Disclosure to Vaccine Trial […]Standorte:https://2020news.de/riesen-skandal-aufgedeckt-covid-19-impfung-zerstoert-unser-immunsystem-nachhaltig/

Corona, CO² und Co.

Nachtrag 13.04.2021: Es hat mal wieder ein bißchen gedauert und die neuen Masken entsprechen auch nicht ganz unserm Entwurf (s.u.), aber immerhin – da sind sie nun:„Die chinesische «Smart Face Mask» soll in der Lage sein, dem Träger via App mitzuteilen, wann er sie waschen muss, ob er sie richtig aufgesetzt hat oder ob sich zu viel CO2 im Inneren gebildet hat. Zudem soll sie dem Träger (nur ihm?) Auskunft über seinen Atemrhythmus geben und ihn warnen, falls er vergessen haben sollte sie aufzusetzen.“Intelligente Gesichts-Masken: eine weitere Dystopie des WEF,, Soll das Maskentragen Teil des «Neuen Abnormal» werden?, Corona Transition,13.04.2021 […]

Peds Ansichten / Politik und Medien hysterisieren unverdrossen — doch nichts lässt auf eine Pandemie schließen

Peds Ansichten:Politik und Medien hysterisieren unverdrossen — doch nichts lässt auf eine Pandemie schließen. Online verfügbar unter https://peds-ansichten.de/2020/11/coronavirus-keine-pandemie-divi-rki/, 14.11.2020.Abstract:So man sich der ohne Unterlass durch den Mainstream verbreiteten Panikmache entzieht und beginnt, die zur Verfügung stehenden Daten über die verkündete Pandemie in Augenschein zu nehmen, stellt man fest: Das, was eine Pandemie ausmacht — nämlich unzählige Tote und Erkrankte, die sich auf ein hochansteckendes Virus zurückführen lassen: Es ist schlicht nicht erkennbar. Das Gleiche gilt für reißerisch aufgemachte Berichte über einen vorgeblich durch Covid-19 verursachten, drohenden Notstand im Bereich der Intensivmedizin (Stichwort Triage). Sie sind ohne belastbare Belege.Standorte:https://peds-ansichten.de/2020/11/coronavirus-keine-pandemie-divi-rki/

Corona Transition / Erstmals äussert sich ein hochrangiger Kenner der Pharmabranche exklusiv bei Corona-Transition zum neuen Impfstoff von BioNTech/Pfizer

Corona Transition:Erstmals äussert sich ein hochrangiger Kenner der Pharmabranche exklusiv bei Corona-Transition zum neuen Impfstoff von BioNTech/Pfizer.Online verfügbar unter https://corona-transition.org/erstmals-aussert-sich-ein-hochrangiger-kenner-der-pharmabranche-exklusiv-bei, 13.11.2020.Abstract:„Der Impfstoff BNT162b2 von BioNTech/Pfizer stellt keine klassische Impfung mit Proteinen der Krankheitserreger dar, sondern enthält Nukleinsäuren einer anderen Species, hier einsträngige mRNA. RNA besitzt ausserhalb von Zellen unschöne Eigenschaften, kann zum Beispiel Thrombosen induzieren. Um RNA in Zellen einzuschleusen, wird sie mit einem sogenannten Transfektionsreagenz kombiniert. Das können Lipide sein, daraus entstehen dann Lipid-Nanopartikel. Die mRNA beinhaltet die genetische Information für die Bildung von Antigenen, die eine Immunreaktion auslösen und zur Bildung von Antikörpern führen sollen, die gegen den […]

Heise Online, Wolfram Meyerhöfer / Keine Angst vor Corona-Toten!

Heise Online, Wolfram Meyerhöfer:Keine Angst vor Corona-Toten!Online verfügbar unter https://www.heise.de/tp/features/Keine-Angst-vor-Corona-Toten-4958631.html, 12.11.2020.Abstract:Steigt die Anzahl der positiv auf Sars-Cov-2 Getesteten, dann steigt automatisch auch die Anzahl der scheinbar an Corona Gestorbenen – Ein Kommentar von Wolfram Meyerhöfer *Der neue Lockdown wird mit steigenden Zahlen von positiv Getesteten, mit einer großen Angst vor vielen Corona-Toten und mit Berichten über viele Tote in anderen Ländern begründet und medial begleitet. Es ist dann die Rede von „Covid-Horrorzahlen“ und von „zu zaghaftem Handeln“ der Politik. Beim Agieren mit der Anzahl der Toten wird allerdings ein statistisches Phänomen übersehen:…Was im Zusammenhang mit Covid-19 als problematisch und Panik […]

Nachdenkseiten: Hype um BioNTech-Impfstoff – über Risiken und Geld spricht man lieber nicht. -Was besagen die „magischen“ 90 Prozent?

Nachdenkseiten:Hype um BioNTech-Impfstoff – über Risiken und Geld spricht man lieber nicht. -Was besagen die „magischen“ 90 Prozent?Online verfügbar unter https://www.nachdenkseiten.de/?p=66762, 11.11.2020.Abstract:Was besagen die „magischen“ 90 Prozent?Wie kommen Pfizer und BioNTech eigentlich auf die Aussage, ihr Impfstoffkandidat würde 90% Schutz bieten? Bei näherer Betrachtung der Zahlen stellen sich diese 90% als statistisch nicht sonderlich belastbar dar.Standorte:https://www.nachdenkseiten.de/?p=66762-

Corona Transition / 50’000 Krebs-Operationen in Deutschland wegen Corona-Massnahmen aufgeschoben

Corona Transition: 50’000 Krebs-Operationen in Deutschland wegen Corona-Massnahmen aufgeschoben | Corona Transition. Online verfügbar unter https://corona-transition.org/50-000-krebs-operationen-in-deutschland-wegen-corona-massnahmen-aufgeschoben, 11.11.2020. Abstract: Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat Bund und Länder aufgefordert, planbare Operationen auf andere Termine zu verlegen. Das berichtet die Nachrichtenagentur DTS. Der erneute Aufschub, den Krankenhäuser nur praktizieren, um freie Betten für Coronapatienten zu haben, könnte indes in erster Linie Krebspatienten treffen. Denn bereits der erste Lockdown führte nach Angaben der Deutschen Krebshilfe in dem Zeitraum März bis Juli 2020 zu 50’000 verschobenen Krebsoperationen. Der Politik ist die Lage bekannt. Standorte: https://corona-transition.org/50-000-krebs-operationen-in-deutschland-wegen-corona-massnahmen-aufgeschoben

Oe 24, Österreich24 / Studie: So tödlich ist der Lockdown

Oe 24, Österreich24*:Studie: So tödlich ist der Lockdown.Online verfügbar unter https://www.oe24.at/coronavirus/studie-so-toedlich-ist-der-lockdown/453701485, 11.11.2020.Abstract:Eine Lockdown-Studie des Klinikums Hochrhein in Waldshut-Tiengen kommt nun zu einem äußerst interessanten Ergebnis bezüglich Sterblichkeit.Standorte:https://www.oe24.at/coronavirus/studie-so-toedlich-ist-der-lockdown/453701485 Anmerkung: die Webseite von Oe24 ist mit Werbeplakaten hochgradig zugepflastert.

24Hamburg / Risiko in Supermärkten extrem gering Coronavirus Maskenpflicht unsinnig? Mediziner vom UKE zu Anti-Virus-Maßnahmen

24Hamburg: Risiko in Supermärkten extrem gering Coronavirus Maskenpflicht unsinnig? Mediziner vom UKE zu Anti-Virus-Maßnahmen, 09.11.2020. Abstract: Doch Hamburger* Forscher stellen die Maskenpflicht jetzt infrage! Rechtsmediziner Klaus Püschel vom Uniklinikum Eppendorf (UKE*) und der ehemalige Staatsrat Matthias Gruhl haben die neue Debatte zur Maskenpflicht angestoßen. In dem Thesenpapier erklären die Hamburger Forscher, dass es bislang keine fundierten Antworten auf die Frage gibt, wann Corona-Schutzmasken Sinn machen und wann nicht. 24hamburg.de berichtet auch über den neuen Coronavirus-Schnelltest, der von Skeptikern derzeit belächelt wird. Standorte: https://www.24hamburg.de/hamburg/coronavirus-hamburg-maskenpflicht-kritik-mund-nasen-schutz-klaus-pueschel-mediziner-forschung-uke-uniklinikum-eppendorf-thesen-massnahmen-zr-90036342.html VORSICHT diese Webseite ist vollgepackt mit Werbung!

Mein Bezirk.at, Dr. Peter F. Mayer: Drei Staaten mit und drei ohne Lockdown im Vergleich.

Mein Bezirk.at, Dr. Peter F. Mayer: Drei Staaten mit und drei ohne Lockdown im Vergleich. Online verfügbar unter https://www.meinbezirk.at/niederoesterreich/c-regionauten-community/drei-staaten-mit-und-drei-ohne-lockdown-im-vergleich_a4338352, 09.11.2020. Abstract: Viele aber nicht alle Regierungen suchen Zuflucht in Maßnahmen, wie sie China im Februar in Wuhan und der zugehörigen Provinz Hubei vorgezeigt hat, mit Lockdown und strenger Kontrolle was die Menschen tun dürfen. Der chinesischen Regierung war aber klar, dass Lockdowns nichts helfen und hat sie deshalb im Rest des Landes, also bei 96% der 1,4 Milliarden Menschen, nicht vollzogen. Und das obwohl man knapp vor der Feriensaison zum chinesischen Neujahr noch viele Menschen aus Hubei in die anderen […]

Servus TV / Die Corona-Woche beim Corona-Quartett: Wie sehr schadet uns der Lockdown?

Servus TV:Die Corona-Woche beim Corona-Quartett: Wie sehr schadet uns der Lockdown?Online verfügbar unter https://www.servustv.com/videos/aa-2575dezg52112/, 08.11.2020.Abstract:Die Corona-Woche beim Corona-Quartett: Wie sehr schadet uns der Lockdown?Ein Terroranschlag erschütterte am Montagabend Wien – und das nur Stunden vor dem zweiten Lockdown. Trotz nächtlicher Ausgangssperren steigt die Zahl der Infektionen weiter, die Maßnahmen zwingen viele Unternehmer in die Knie. Viele Menschen plagen vor dem Winter Existenzängste, die Gesellschaft ist tief gespalten. Wie sehr schadet uns der zweite Lockdown? Befördert die soziale Isolation die Aggressionen? Und verlieren wir durch Corona den Fokus auf die wirklich drängenden Fragen? Die Bürgerrechtlerin und Publizistin Vera Lengsfeld, für die […]

Beherbergungsverbot gekippt, Demokratie gerettet

Politiker: Na, wie ist die Lage? Richter: Eher schief zur Zeit. Und bei dir? Politiker: Bestens, bestens. Ach, a propos schief, da fällt mir noch was ein, wegen des Beherbungsverbots. Richter: Beherbergungsverbot? Politiker: Ja, haben wir doch neulich beschlossen. Richter: Hab ich ja gar nicht mitbekommen. Politiker: Egal, jedenfalls gibt’s da ne Menge Aufruhr, nicht nur Petitionen, auch sonst. Richter: Ah ja? Und nu? Politiker: Nun, das könnt ihr wieder kippen. Richter: Das Verbot kippen? Guter Witz. (lacht) Politiker: Hör auf zu lachen, das war kein Witz. Richter: Achso. Ja gut. Also dann … kippen? Politiker: Ja, wir beschliessen sowieso […]

Rubikon, Roland Rottenfußer: Die Killer-Umwelt.

Rubikon: Die Killer-Umwelt.Online verfügbar unter https://www.rubikon.news/artikel/die-killer-umwelt, 07.11.2020.Abstract:Obwohl im vergangenen Jahr — Stichwort: Greta — in besonderem Maße Umwelt- und Klimafragen durch die Presse gingen, konnte dieses geschärfte Bewusstsein nicht ins neue Jahr hinübergerettet werden. Seit Monaten gibt es nur noch ein Problem: Corona. Und das wird vom Thema Umwelt konsequent getrennt analysiert. Das ist bequemer. Man kann die Schuld für alles so bei unverantwortlichen Party-People und Maskenverweigerern abladen. Der Biologe und Buchautor Clemens G. Arvay beleuchtet in seinem Buch „Wir können es besser“ Zusammenhänge, die sonst unter den Teppich gekehrt werden: Die Missstände in der Tierhaltung und generell das Verhältnis […]

Corona Transition / Anwälte verurteilen die massiven Verstösse gegen Recht und Gesetz durch Corona-Massnahmen

Corona Transition: Anwälte verurteilen die massiven Verstösse gegen Recht und Gesetz durch Corona-Massnahmen, Online verfügbar unter https://corona-transition.org/anwalte-verurteilen-die-massiven-verstosse-gegen-recht-und-gesetz-durch-corona, 07.11.2020. Abstract: Die deutsche Organisation «Anwälte für Aufklärung» weist in einem offenen Brief auf massive Verstösse gegen geltendes Recht durch die politisch (…)

Multipolarmagazin / Intransparente Risikobewertung: Multipolar klagt gegen das Robert Koch-Institut

. Online verfügbar unter https://multipolar-magazin.de/artikel/multipolar-klagt-gegen-das-rki, 07.11.2020. Abstract: Regierung und Gerichte in Deutschland rechtfertigen die anhaltenden Freiheitsbeschränkungen seit Monaten mit einer „hohen Gefährdung“ der Bevölkerung durch das Coronavirus. Mehrfache Versuche von Multipolar, vom Robert Koch-Institut (RKI) die konkreten Kriterien für diese Einschätzung zu erfahren, blieben erfolglos. Zur Durchsetzung des presserechtlichen Auskunftsanspruchs wurde daher in dieser Woche Klage gegen die Behörde beim Verwaltungsgericht Berlin eingereicht. Standorte: https://multipolar-magazin.de/artikel/multipolar-klagt-gegen-das-rki

Rubikon; Matthias Keilich / Die gemachte Wahrheit.

Rubikon; Matthias Keilich:Die gemachte Wahrheit.Online verfügbar unter https://www.rubikon.news/artikel/die-gemachte-wahrheit, 07.11.2020.Abstract:Die Anzahl der belegten Betten auf den Intensivstationen scheint zu steigen, und Deutschland ist hinsichtlich des Coronavirus tiefrot, wenn man nur das wertmäßige Ergebnis ansieht und eine Bewertung außer Acht lässt. Seit einiger Zeit wird in den Medien immer wieder derselbe Fehler begangen: Es wird eine Zahl, zum Beispiel die Auslastung der Intensivbetten, herangezogen und ausführlich dargestellt. Daraus wird dann abgeleitet, dass die Intensivbetten bald vollständig belegt sein werden oder das Gesundheitssystem aufgrund von angeblich massiven Neuinfektionen an die Grenze der Kapazität kommen wird. Ein einzelnes Ergebnis kann jedoch niemals über Zusammenhänge […]

NachDenkSeiten / Henning Rosenbusch: „Viele Länder haben trotz ihrer Lockdowns weit mehr Tote als Schweden“.

5. November 2020 NachDenkSeiten, Henning Rosenbusch: „Viele Länder haben trotz ihrer Lockdowns weit mehr Tote als Schweden“. Online verfügbar unter https://www.nachdenkseiten.de/?p=66536, 05.11.2020. Abstract: Am letzten Freitag berichtete der in Schweden lebende deutsche Journalist und Fotograf Henning Rosenbusch für die NachDenkSeiten über das in deutschen Medien meist sehr einseitig kommentierte „schwedische Modell“ der Corona-Politik, das eher auf Selbstverantwortung und nicht auf staatliche Zwangsmaßnahmen und Lockdowns setzt. … Aber Schweden hat diesen lockeren Umgang ohne Lockdown, Schulschließungen oder Masken mit der höchsten Todesrate aller westlichen Länder bezahlt. Ist das aktuell wirklich noch so? Nein, eben nicht. Auf dem Höhepunkt im Frühling starben […]

Corona Doks / Frankreich: „Gesundheitsnotstand“ gekippt. Aufstand der BürgermeisterInnen

Corona Doks Frankreich: „Gesundheitsnotstand“ gekippt. Aufstand der BürgermeisterInnen › Corona Doks. Online verfügbar unter https://www.corodok.de/frankreich-gesundheitsnotstand-aufstand/, 05.11.2020. Abstract: Weitgehend unbeachtet im Trubel um Trump/Biden ist diese Nachricht von heute in der FAZ: »… Standorte: https://www.corodok.de/frankreich-gesundheitsnotstand-aufstand/

Anonymous News / Helios-Kliniken decken Corona-Betrug auf: Pandemie ist Fake

Anonymous News, 04.11.2020.Helios-Kliniken decken Corona-Betrug auf: Pandemie ist FakeOnline verfügbar unter https://www.anonymousnews.ru/2020/11/04/helios-kliniken-corona-betrug-brd/, 04.11.2020.Abstract:Europas größter privater Klinikbetreiber Helios hat mit der Veröffentlichung aktueller zahlen Corona als lupenreine Fake-Pandemie entlarvt.Standorte:https://www.anonymousnews.ru/2020/11/04/helios-kliniken-corona-betrug-brd/

Rubikon, Karin Eisfeld / Tödliche Vorsichtsmaßnahmen

Rubikon, Karin EisfeldTödliche VorsichtsmaßnahmenWährend unser Immunsystem durch die Corona-Einschränkungen eher beschädigt wird, arbeiten Forscher an gefährlichen genbasierten Covid-19-Impfstoffen.Online verfügbar unter https://www.rubikon.news/artikel/todliche-vorsichtsmassnahmen, 03.11.2020.Abstract:Bei den meisten der Covid 19-Impfstoffe, die zurzeit als „Topkandidaten“ gelten, handelt es sich um genbasierte Impfstoffe. Diese haben den Vorteil, dass sie sich schnell und kostengünstig in großen Mengen herstellen lassen. Auch besteht die Hoffnung, dass diese Impfstoffe nicht nur eine humorale Immunantwort durch Antikörper stimulieren, sondern auch eine zellgebundene durch T-Zellen, was zu einem besseren Schutz führen könnte. Allerdings handelt es sich um ein relativ neues Impfprinzip, sodass nur wenige Erfahrungen mit Nebenwirkungen und besonders auch mit […]

Corona Transition, BMG,BMI / Lagebild des Krisenstabs gelangt an die Öffentlichkeit

Corona Transition: BMG/BMI: Lagebild des Krisenstabs gelangt an die Öffentlichkeit, https://corona-transition.org/bmg-bmi-lagebild-des-krisenstabs-gelangt-an-die-offentlichkeit, 02.11.2020. Abstract: Das als «Verschlusssache für den Dienstgebrauch» eingestufte Papier verwendet statistische Grössen manipulativ. Die Journalisten hinter dem Blog Frag-den-Staat haben per Gerichtsbeschluss von der deutschen Bundesregierung die Herausgabe des «Lagebild (…) Standorte: https://corona-transition.org/bmg-bmi-lagebild-des-krisenstabs-gelangt-an-die-offentlichkeit (Abstract) Quelle der Titeldaten: corona-transition.org

Friedensblick / Lockdown in Sachsen-Anhalt – seit März 78 Todesfälle durch Corona und 21 000 Todesfälle durch andere Ursachen

Friedensblick Lockdown in Sachsen-Anhalt – seit März 78 Todesfälle durch Corona und 21 000 Todesfälle durch andere Ursachen |. Online verfügbar unter http://friedensblick.de/31081/lockdown-in-sachsen-anhalt-seit-maerz-78-todesfaelle-durch-corona-und-21-000-todesfaelle-durch-andere-ursachen/. Standorte: http://friedensblick.de/31081/lockdown-in-sachsen-anhalt-seit-maerz-78-todesfaelle-durch-corona-und-21-000-todesfaelle-durch-andere-ursachen/

Corona Doks, 2020News: Drosten-PCR-Test-Studie: Rückzugsantrag gestellt wegen wissenschaftlicher Fehler und massiver Interessenkonflikte

Corona Doks, 2020News:
Drosten-PCR-Test-Studie: Rückzugsantrag gestellt wegen wissenschaftlicher Fehler und massiver Interessenkonflikte ›.
Online verfügbar unter https://www.corodok.de/drosten-pcr-test/, 30.11.2020.
Abstract:
Kurz wurde hier zum Thema informiert. Auf der Seite 2020news.de der Rechtsanwältin Viviane Fischer aus dem „Corona-Untersuchungsausschuß“ gibt es diese ausführlichere Zusammenfassung:

»22 renommierte, internationale WissenschaftlerInnen haben die für die Etablierung des SARS-CoV-2- PCR-Tests grundlegende Studie von Cornam et. al, an der Prof. Drosten massgeblich mitgewirkt hat, einem unabhängigen Peer Review-Prozess unterzogen. Sie kommen zu einem vernichtenden Urteil: Die Studie enthält neun gravierende wissenschaftliche Fehler sowie drei kleinere Ungenauigkeiten.

Den Antrag auf Rückzug der Studie haben die WissenschaftlerInnen am 27. November 2020 beim Journal Eurosurveillance eingereicht.
https://cormandrostenreview.com/
Standorte:
https://www.corodok.de/drosten-pcr-test/
https://2020news.de/drosten-pcr-test-studie-rueckzugsantrag-gestellt-wegen-wissenschaftliche-fehler-und-massiver-interessenkonflikte/

Russia-Today / Transhumanismus: WEF-Gründer Schwab prophezeit „Verschmelzung physischer und digitaler Identität“.

Russia-Today / Transhumanismus: WEF-Gründer Schwab prophezeit „Verschmelzung physischer und digitaler Identität“.
Online verfügbar unter https://de.rt.com/gesellschaft/109670-transhumanismus-wef-gruender-schwab-prophezeit/, 29.11.2020.
Abstract:
Bereits seit geraumer Zeit ist vom „Great Reset“ die Rede. Als Vordenker gilt Klaus Schwab, Gründer des Weltwirtschaftsforums. Die Corona-Krise solle Startschuss sein für die „Vierte Industrielle Revolution“, bei der digitale Innovationen und Technologie eine Schlüsselrolle spielen.
Standorte:
https://de.rt.com/gesellschaft/109670-transhumanismus-wef-gruender-schwab-prophezeit/

Corona Doks / USA: Gesamtzahl der Todesfälle laut Studie nicht gestiegen.

Corona Doks:
USA: Gesamtzahl der Todesfälle laut Studie nicht gestiegen.
Online verfügbar unter https://www.corodok.de/usa-gesamtzahl-todesfaelle/, 28.11.2020.
Abstract:
In einem Artikel für „The Johns Hopkins News-Letter“ stellt die Wirtschaftswissenschaftlerin Genevieve Briand fest, daß die Gesamtzahl der Todesfälle in den USA nicht gestiegen ist. Der Beitrag wurde vor wenigen Tagen von der Webseite mit dieser Begründung entfernt:
Standorte:
https://www.corodok.de/usa-gesamtzahl-todesfaelle/
Darüber berichtet heute auch corona-transition.org.:
https://corona-transition.org/usa-gesamtzahl-der-todesfalle-nicht-gestiegen

Russia-Today / Intensivbetten waren vor allem mit COVID-„Verdachtsfällen“ belegt

Russia-Today:
Studie: Intensivbetten waren vor allem mit COVID-„Verdachtsfällen“ belegt.
Online verfügbar unter https://de.rt.com/inland/109768-intensivbetten-vor-allem-mit-covid/, 28.11.2020.
Abstract:
Die Auslastung der Intensivbetten mit COVID-19-Patienten in Deutschland nimmt kontinuierlich zu. Auch vor dem Hintergrund eines „drohenden Kollaps“ des Gesundheitssystems begründet die Bundesregierung ihre Maßnahmen. Doch eine neue Analyse ergibt ein differenzierteres Bild. … Erstaunlicherweise fanden wir mit 46.919 eine viel höhere Zahl von stationären Patienten, die mit der Verdachtsdiagnose einer COVID-Erkrankung, allerdings ohne Nachweis der Infektion im Labor, behandelt wurden (U07.2)“, heißt es in der Studie.
Standorte:
https://de.rt.com/inland/109768-intensivbetten-vor-allem-mit-covid/

Vitalstoff.Blog / [Dr.] Michael Yeadon [der frühere Wissenschaftliche Leiter des US-Konzerns Pfizer] erklärt Covid.

Vitalstoff.Blog:
[Dr.] Michael Yeadon [der frühere Wissenschaftliche Leiter des US-Konzerns Pfizer] erklärt Covid.
Online verfügbar unter https://vitalstoff.blog/2020/11/27/michael-yeadon-erklart-covid/, 27.11.2020.
Abstract:
Im Verlauf der Monate der Pandemie hat es immer wieder spektakuläre Aussagen von Sachverständigen gegeben. Kaum eine Person hat jedoch eine solche Aufmerksamkeit erlangt, wie der langjährige Pharma-Manager und frühere Wissenschaftliche Leiter des US-Konzerns Pfizer, Dr. Mike Yeadon. Der Biologe und Spezialist für Atemwegsinfekte vereint neben einer bemerkenswerten wissenschaftlichen Reputation die Praxisnähe und intime Kenntnis der Arzneimittelindustrie. Yeadon ist ein Befürworter von Impfungen, aber er tritt auch seit Monaten dafür ein, die Pandemie neu zu bewerten. Er hält SARS-CoV2 für weitgehend überstanden. Das Virus sei endemisch, weite Teile der Bevölkerung seien nicht mehr gefährdet. Weshalb er dazu aufruft, die Lockdown-Maßnahmen sofort zu beenden, weil sie eine verheerende Wirkung auf die Gesellschaft haben. Wir dokumentieren ein ausführliches Interview, bzw. einen halbstündigen Monolog in deutscher Wortlautübersetzung. Dr. Mike Yeadon über Atemwegserkrankungen, Immunität und SARS-CoV2:

Mein Name ist Dr. Michael Yeadon, meine ursprüngliche Ausbildung bestand aus einem Abschluss mit Auszeichnung in Biochemie und Toxikologie, gefolgt von einer Promotion über die Pharmakologie der Atemwege. Danach habe ich mein ganzes Leben auf der Forschungsseite der pharmazeutischen Industrie gearbeitet, sowohl in großen Pharma-Konzernen als auch in der Biotech-Industrie. Mein spezifischer Schwerpunkt waren Entzündungen, Immunologie und Allergie im Zusammenhang mit Atemwegserkrankungen,
https://vitalstoff.blog/2020/11/27/michael-yeadon-erklart-covid/

Deutscher Ärzteverlag GmbH, Redaktion Deutsches Ärzteblatt, Dr. med. Hans Jürgen Scheurle: Coronapandemie: PCR-Test, Infektion, Erkrankung

Deutscher Ärzteverlag GmbH, Redaktion Deutsches Ärzteblatt, Dr. med. Hans Jürgen Scheurle:
Coronapandemie: PCR-Test, Infektion, Erkrankung.
Online verfügbar unter https://www.aerzteblatt.de/archiv/216905/Coronapandemie-PCR-Test-Infektion-Erkrankung, 27.11.2020. | Gefunden bei Corona Doks 29.11.2020: https://www.corodok.de/leserbrief-aerzteblatt-positiver/
Abstract:
In Nachrichten und Medien wird die Zahl positiv PCR-Getesteter als „neue Coronafälle“ oder „Neuinfektionen“ bezeichnet. Bedeutet ihr Ansteigen eine besondere Gefahr? Nein! PCR-Tests sagen weder etwas darüber aus, ob ein Mensch krank noch ob er infektiös ist, d. h. andere mit COVID-19 anstecken kann. Sie stützen allein die Diagnostik bei bereits bestehender Erkrankung. Da ein positiver Test weder gleich Infektion noch gleich Erkrankung ist, müsste es in den Medien „positiv PCR-Getestete“ heißen. Angaben wie „20.000 neue Coronafälle“ oder „Neuinfektionen“ sind falsch.

Laienpresse und Politiker setzen positive PCR-Tests mit Infektion oder Krankheit gleich. Die drei Begriffe haben jedoch unterschiedliche medizinische Bedeutung. Über 80 % der positiv Getesteten sind gesund und können ihrer Arbeit nachgehen. Über 15 % haben mittlere Grippesymptome. 1–2 % sind schwerer krank oder intensivpflichtig, Todesfälle bewegen sich je nach Quelle um 0,2 %. Weil unklar ist, ob positiv Getestete ansteckend sind, bringt auch die PCR-Nachverfolgung ihrer Kontaktpersonen keine echte Klärung. Gegenteilige Ansichten von Regierungsvertretern sind irrig, diesbezügliche Maßnahmen sinnwidrig.
Standorte:
https://www.aerzteblatt.de/archiv/216905/Coronapandemie-PCR-Test-Infektion-Erkrankung
Notiz:
Copyright: Deutscher Ärzteverlag GmbH, Redaktion Deutsches Ärzteblatt
Quelle der Titeldaten:
http://www.aerzteblatt.de

Weitere Artikel dieses Herausgebers: https://conspirantencompendium.wordpress.com/tag/deutscher-aerzteverlag-gmbh/

Demokratischer Widerstand,Velázquez, Aya / CHINA UND DER GREAT RESET

Demokratischer Widerstand,
Velázquez, Aya:
CHINA UND DER GREAT RESET, Online verfügbar unter https://demokratischerwiderstand.de/artikel/158/china-und-der-great-reset/, 27.11.2020.
Abstract:
Vom 20. bis 24. Januar 2020 tagte das 50. World Economic Forum (WEF) im schweizerischen Davos. Zur gleichen Zeit, am 23. Januar, verhängte China den ersten Lockdown in der Geschichte der Menschheit, und die globale Berichterstattungslawine über Corona begann. Nur wenige Tage später lobte WHO-Direktor Tedros Adhanom Ghebreyesus [Übrigens: siehe unten!] Chinas Weg bereits als »richtungsweisend«. In den kommenden Monaten kopierten fast sämtliche Länder der Erde China. Derweilen freute sich Klaus Schwab, Vorsitzender des WEF, über die einmalige Gelegenheit für einen »Great Reset«, den er Anfang Juni in Davos vor der Weltöffentlichkeit aus der Tasche zauberte. Jeder weitere Tag Lockdown bringt Big Tech, Big Pharma und Big Money sagenhafte Gewinne. Über Zufälle und Interessenkonvergenzen im 21. Jahrhundert.
© Aya Velázquez ist Redaktionsmitglied dieser Zeitung, studierte Kulturanthropologin und arbeitet seit Jahren als Independent Escort-Model in Berlin-Mitte.
Standorte:
Demokratischer Widerstand, Die auflagenstärkste Wochenzeitung der Republik. Herausgegeben von Anselm Lenz, Batseba N‘diaye und Hendrik Sodenkamp mit Prof. Giorgio Agamben. In: Demokratischer Widerstand,
https://demokratischerwiderstand.de/artikel/158/china-und-der-great-reset/

Hier alle Artikel über das World Egoistic Forum und darunter auch Santa Klaus (Lukas)

Übrigens:

connectiv.events:
Beschwerde beim Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag: WHO-Chef sollte wegen Völkermordes untersucht werden, https://connectiv.events/beschwerde-beim-internationalen-strafgerichtshof-in-den-haag-who-chef-sollte-wegen-voelkermordes-untersucht-werden/,16.12.2020.
Abstract:
Der derzeitige Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Tedros Adhanom Ghebreyesus, „war ein maßgeblicher Entscheidungsträger in Bezug auf Aktionen des Sicherheitsdienstes, die die Tötung, willkürliche Inhaftierung und Folterung von Äthiopiern beinhalteten“, heißt es in der Klage, die beim Internationalen Strafgerichtshof (ICC) eingereicht wurde.
Standorte:
https://connectiv.events/beschwerde-beim-internationalen-strafgerichtshof-in-den-haag-who-chef-sollte-wegen-voelkermordes-untersucht-werden/

Nachdenkseiten / Corona-Verdächtige. Wie man in deutschen Kliniken ohne Virusnachweis zum Covid-Fall wird.

Nachdenkseiten:
Corona-Verdächtige. Wie man in deutschen Kliniken ohne Virusnachweis zum Covid-Fall wird.
Online verfügbar unter https://www.nachdenkseiten.de/?p=67419, 27.11.2020.
Abstract:
Die Zahl mit Covid-19-Patienten belegten Intensivbetten steigt von Tag zu Tag. Gleichzeitig ist die Zahl der gesamten belegten Intensivbetten jedoch seit Wochen stabil. Zur Klärung dieses Widerspruchs könnte eine groß angelegte Auswertung der Krankenhausdaten durch die Initiative Qualitätsmedizin beitragen, die 500 deutsche Kliniken vertritt. Nach den Zahlen waren drei Viertel der hospitalisie …
Standorte:
https://www.nachdenkseiten.de/?p=67419

Corona Transition / Medizinprofessor Schrappe: Infektionszahlen des RKI sind nichts wert

Corona Transition:
Medizinprofessor Schrappe: Infektionszahlen des RKI sind nichts wert
Online verfügbar unter https://corona-transition.org/medizinprofessor-schrappe-infektionszahlen-des-rki-sind-nichts-wert, 27.11.2020.
Abstract:
«Aber es gibt doch Zahlen, auf die immer wieder verwiesen werden, wie die Infektionszahlen, den R-Wert, dann haben wir eine ungefähre Ahnung davon, wie viele Intensivbetten noch frei sind. Es ist also nicht so, dass wir im Nebel durch die Gegend schwimmen.»
«Doch. Da muss ich Ihnen leider widersprechen. Denn diese täglich erhobenen Infektionszahlen sind vom Nebel nicht weit entfernt. Wir testen 1,5 Millionen Leute pro Woche und haben damit 120’000 Testpositive. Wie viele Positive hätten wir, wenn wir 2,5 Millionen Leute testen würden? Das hat keine wissenschaftliche Basis. Die Zahlen sind das Papier nicht wert, auf dem sie geschrieben sind. Sie werden einfach erhoben und auf die Gesamtbevölkerung umgerechnet, ohne einzubeziehen, wie viele vielleicht noch zusätzlich infiziert sind. Sie sind nicht geeignet, um damit politisch zu steuern. Diese Zahlen sind nichts wert.»
Standorte:
https://corona-transition.org/medizinprofessor-schrappe-infektionszahlen-des-rki-sind-nichts-wert
Quelle der Titeldaten:
ZDf https://www.zdf.de/nachrichten/zdfheute-live/videos/schrappe-corona-kritik-video-100.html

Erpressung

Alle Landtags– und Bundestagsabgeordneten und Minister, sowie alle verantwortlichen Personen in Ämtern und Behörden, Instituten und Institutionen, die den 2. Lockdown beschlossen haben und diesen Beschluss befürworten, sowie alle diejenigen, die das Maskentragen, Testen und Impfen zum Zwang gemacht haben, machen wollen und dieses befürworten, sind Erpresser* zu nennen und machen sich auch weiterer Schandtaten schuldig, insbesondere wenn sie die Maßnahmen solange aufrecht erhalten wollen, bis die von der Pharmaindustrie gewünschte Zahl an geimpften Menschen erreicht worden ist. Und wenn es auch in kommender Zeit dazu nicht kommen wird, so können alle diese Personen sicher sein, daß (ich mir zumindest wünsche) daß sie in wenigen Jahren ordentlich und offiziell abgestraft werden; warum das so ist, sollen sie mal selber herausfinden.

*Sie mögen selber Opfer von Erpressungen sein, es berechtigt sie aber nicht, die Bevölkerung/das Volk/die Bürger oder überhaupt irgendeinen Menschen zu erpressen, was aber so ist, wenn sie das Auftragen von Masken, das Testen und das Impfen zur Pflicht machen, es per Anordnung einfordern oder die Strukturen insofern entsprechend ausrichten, als daß nur diejenigen, die sich diesen Zwangsmaßnahmen unterwerfen, am gesellschaftlichen, politischen, sozialen und kulturellen Leben teilhaben können. Daß die meisten Menschen dies (ungefragt) mit sich machen lassen und sozusagen selber Schuld sind, ist einesteils wahr, doch kann von Freiwilligkeit keine Rede sein, schließlich werden sie der Situation ausgesetzt, das eine nicht ohne das andere tun zu können, ansonsten drohe der Ausschluß oder Ausgrenzung aus diesem oder jenem Bereich, was letztlich mit Gewalt oder unter Androhung weiter Repressalien vollzogen wird. Jeder, der diese Maßnahmen und „Schutzverordnungen“ also durchsetzt oder auch nur befürwortet, ist ein Erpresser und jeder, der diesen Vorgaben folgt (auch wenn er sie also Kraft seines Amtes befürwortet), ist Opfer einer Erpressung, wovon wiederum diejenigen, die sich in der höheren Machtposition befinden, zum Schutze der jeweils weniger Mächtigen solange entmachtet und ihrer jeweiligen Tätigkeit entbunden gehören, bis der Mächtigste innerhalb dieses Erpressertums vollständig entmachtet worden ist.

Corona Transition: «Notfallzulassung» für BioNTech/Pfizer–Impfstoff in den USA beantragt

Corona Transition:
«Notfallzulassung» für BioNTech/Pfizer–Impfstoff in den USA beantragt, 26.11.2020 https://corona-transition.org/notfallzulassung-fur-biontech-pfizer-impfstoff-in-den-usa-beantragt

Auszug:
Auf die Frage des Moderators, dass die Zeit zum ausführlichen Testen fehlt, fährt Becker fort: «Jetzt kommt es natürlich darauf an, wenn viele Menschen geimpft werden – also viel mehr als 40‘000, wir wollen ja Millionen und Milliarden Menschen schließlich impfen – dass man dann natürlich auch das Nebenwirkungsprofil ganz genau beobachtet.»
Rückfrage des Moderators: «Aber erst während das Ganze läuft quasi. Also wir verabreichen die Impfung und gucken dann während sie läuft, ob es noch weitere Nebenwirkungen geben könnte?» Antwort Becker: «Ganz genau. Das ist der Sinn von einer solchen Notfallzulassung.»“
https://corona-transition.org/notfallzulassung-fur-biontech-pfizer-impfstoff-in-den-usa-beantragt

DOCs 4 Open Debate: Offener Brief von Ärzten und Fachleuten aus dem Gesundheitsbereich an alle belgischen Behörden und alle belgischen Medien.

Blauer Bote via Presseteam-austria.at*, 25./26.11. Belgien: Ärzte beschuldigen in einem unglaublich, offenen Brief die WHO, die Covid-19-Pandemie durch eine gezielte „Infodemie“ erzeugt zu haben LINK ENTFERNT

Stattdessen: DOCs 4 Open Debate, Offener Brief von Ärzten und Fachleuten aus dem Gesundheitsbereich an alle belgischen Behörden und alle belgischen Medien.
Online verfügbar unter https://docs4opendebate.be/de/offener-brief/, 04.11.2020.
Abstract:
Offener Brief von Ärzten und Fachleuten aus dem Gesundheitsbereich an alle belgischen Behörden und alle belgischen Medien. 5. September 2020 Wir, Ärzte und Angehörige der Gesundheitsberufe, möchten unsere ernste Besorgnis über die Entwicklung der Situation in den letzten Monaten im Zusammenhang mit dem Ausbruch des SARS-CoV-2-Virus zum Ausdruck bringen.
https://docs4opendebate.be/de/offener-brief/

*ANMERKUNG CCC-Redaktion: Wir geben den Link zum geschätzten Blauen Boten diesmal nicht an, da dieser zum presseteam-austria verweist, das allerdings mit einer völlig überflüssigen „Übersetzung“ des besagten Briefes aufwartet – überflüssig, da sich auf der Originalseite von ‚DOCs 4 Open Debate‘ bereits entsprechende Übersetzungen finden, auf die man schlicht hinweisen könnte! Hier also: https://docs4opendebate.be/de/offener-brief/
Auch eine deutsche Übersetzung findet sich da, die nicht nur besser ist, sondern aufgrund der Quellverweise im Text auch in bessere Richtungen weiter verweist, als das Herumgepopel von presseteam austria pravda.tv.com .

Selbstverständlich steht es jedem frei, den Brief selbst noch einmal zu übersetzen, Presse-team Austria klebt hier aber nahezu ohne erkennbaren Absatz Werbung für Anti-Illuminaten-Scheiss-Bücher hintendran, wo dann eben auch die Adresse herumgepopelpravda.com auftaucht und mit ihnen eben eine Methodik, die man bereits von pravda.tv.com längst kennt, die sich gerne mancher Originaltexte bedienen, sie aber entweder unvollständig weitergeben und die Lücken mit ihrem eigenen werbebelasteten Zeugs füllen, oder, zwar in Gänze wiedergeben (abkopieren), aber dies auch nur, um dem Leser dann anderes hintendran geklebtes Zeugs massenweise verscherbeln zu können und seien es nur T-Shirts oder eben Tassen, die man dann bald folglich auch nicht mehr im Schrank hat.

Hier der Link dorthin, den man aber nur anclicken sollte, um zu überprüfen, was ich gesagt habe.
(https://www.presseteam-austria.at/belgien-aerzte-beschuldigen-in-einem-unglaublich-offenen-brief-die-who-die-covid-19-pandemie-durch-eine-gezielte-infodemie-erzeugt-zu-haben/)

Zum Original gehts wie gesagt hier entlang: https://docs4opendebate.be/de/offener-brief/

Abschließend sei noch gesagt, daß diese „Wahrheits“ und Aufklärerseiten wie pravda.com und ähnlicher Truther-Schmock es sind, die wieder den Karren in den Dreck fahren und eben sie wohl eher zur sogenannten gesteuerten Opposition gehören, als kritische Denker wie Prof. Dr. Bhakdi, KenFM und andere, denen das manchmal nachgesagt wird, nur weil sie uns nicht einen Einblick in die undenkbarsten aller Wahrheitstheorien gewähren, sondern nur das vorlegen, was man auch beweisen kann, wofür sie ja auch (entgegen der absoluten Wahrheitskenner) massiv angefeindet werden, während die absoluten Wahrheitskenner ihre T-Shirts verkaufen, die dann vermutlich auch von der ganzen Copy+Paste und Reblogger-Gemeinde aufgetragen werden.

Die Welt:Corona-Tests: Hinweis auf Interessenkonflikt bei leitendem RKI-Mitarbeiter.

Die Welt:
Corona-Tests: Hinweis auf Interessenkonflikt bei leitendem RKI-Mitarbeiter.
Online verfügbar unter https://www.welt.de/wirtschaft/article221257894/Corona-Tests-Hinweis-auf-Interessenkonflikt-bei-leitendem-RKI-Mitarbeiter.html, 28.11.2020.
Abstract:
Mitten in der zweiten Welle der Corona-Pandemie muss sich das Robert-Koch-Institut mit einem möglichen Interessenkonflikt in den eigenen Reihen auseinandersetzen: Ein leitender Mitarbeiter ist auch Gesellschafter einer Firma, die Corona-Tests mit entwickelt hat.
Standorte:
https://www.welt.de/wirtschaft/article221257894/Corona-Tests-Hinweis-auf-Interessenkonflikt-bei-leitendem-RKI-Mitarbeiter.html

Siehe dazu auch:
Corona-Plandemie als sprudelnde Geldquelle: Leitender RKI-Mitarbeiter verdient an PCR-Tests
https://www.anonymousnews.ru/2020/11/28/rki-mitarbeiter-verdient-pcr-tests/

Klaus Peter Krause: Die Täuschung mit den Corona-PCR-Tests

Klaus Peter Krause:
Die Täuschung mit den Corona-PCR-Tests –.
https://kpkrause.de/2020/11/26/die-taeuschung-mit-den-corona-pcr-tests/#more-10764, 26.11.2020.
Obwohl für die Diagnose nicht verwendbar, dienen sie  als Grundlage aller Beschränkungen – Weil trotz Untauglichkeit zur Begründung benutzt, verstoßen die staatlichen Anordnungen gegen das Gebot der Verhältnismäßigkeit und gegen das Übermaßverbot – Über 20 000 Wissenschaftler und Ärzte appellieren gegen die Beschränkungen – Ein Krankenhaus-Arzt klärt Demo-Teilnehmer darüber auf, was positive Tests bedeuten und was nicht – Einstiger Pfizer-Vizepräsident Mike Yeadon: Testen ist kontraproduktiv, die Politik stützt sich auf komplett falsche Coronavirus-Daten – PCR-Testhersteller Creative Diagnostics warnt: Test für die Diagnose nicht geeignet – Wer hohe Fallzahlen braucht, hat mit dem PCR-Test das geeignete Instrument – PCR-Test-Erfinder Kary Mullis: Der Test sagt ihnen nicht, dass Sie krank sind – Mit den Tests wird herbeigeschwindelt, was nicht besteht und trotzdem zu massiven Eingriffen benutzt wird

Liebe KundenInnen und andere VirenschleuderInnen!

Liebe KundenInnen und andere VirenschleuderInnen!
(Auch die edlen Damen und Herren der GeldgeberInnen-Konferenz sind mitgemeint)

Aufgrund stei-gender Infektionszahlen möchten wir Sie bitten, erstmal draußen schön in der Warteschlange vor Kälte bibbernd zu warten, um dann bald im ständigen Durchzug der sperrangelweit geöffneten Türen und etlicher Windturbinen in unseren gut gekühlten Verkaufsräumen weiterzufrösteln, während Ihnen der eigene Rotz noch desto besser in die per warmer Atemluft aufgeheizte Maske tropft, was unter Umständen zu höchst bedenklichen leichten Erkältungssymptomen führen könnte, aufgrund welcher Sie sich unbedingt testen lassen müssen, um dann in die DesInfektionsstatistik einzufliessen, die schon wieder ganz unverfroren angestiegen ist (wie zuvor der Rotzpegel in Ihrer Maske), so daß Sie sich unbedingt pimpfen* lassen sollten, ansonsten können Sie hier demnächst nicht mehr einkaufen.
Schützen Sie sich und andere und bleiben Sie gesund.


*Etwaige Nebenwirkungen und Folgeschäden sind noch nicht bekannt

Corona Transition: Ex-Vizepräsident von Pfizer betrachtet die 2. Welle als Fake

Corona Transition:
Ex-Vizepräsident von Pfizer betrachtet die 2. Welle als Fake, Online verfügbar unter https://corona-transition.org/ex-vizeprasident-von-pfizer-betrachtet-die-2-welle-als-fake, 24.11.2020.
Abstract:
Yeadon hält die sogenannte 2. Welle für ein Konstrukt, das wissenschaftlich nicht haltbar sei.
Denn die 2. Welle beruhe auf falsch positiven PCR-Testergebnissen. Auch die verhängten Lockdowns seien ein Fehler gewesen, so Dr. Yeadon.
Standorte:
https://corona-transition.org/ex-vizeprasident-von-pfizer-betrachtet-die-2-welle-als-fake

Hinweis:
Ergiebiger ist eigentlich dieser Artikel:

Rubikon, Ralph Lopez / Der Betrug mit Zahlen. Mike Yeadon, ehemaliger wissenschaftlicher Leiter des US-Pharmakonzerns Pfizer, hat die „zweite Welle“ auf der Basis falsch-positiver Covid-19-Tests als gefälscht bezeichnet
Online verfügbar unter https://www.rubikon.news/artikel/der-betrug-mit-zahlen, 13.10.2020.
Abstract:
In einer erstaunlichen Erklärung behauptet der Ex-Forschungsleiter des Pharmariesen Pfizer, Mike Yeadon: „Es gibt keine wissenschaftlichen Erkenntnisse, die auf eine zweite Welle hindeuten.“ Er behauptet, dass falsch-positive Ergebnisse der unzuverlässigen Covid-19-Tests dazu benutzt werden, eine „zweite Welle“ aufgrund von „neuen Fällen“ zu erfinden. Damit bestätigt der Big-Pharma-Insider die Kritiker der staatlichen Corona-Politik, die seit langem davor warnen. Yeadon belegt seine Aussagen in einer gemeinsam mit Fachkollegen veröffentlichten Analyse.

In diesem Interview sagte Yeadon, dass angesichts der „Form“ aller wichtigen Indikatoren einer weltweiten Pandemie — wie Krankenhausaufenthalte, Auslastung von Intensivstationen und Anzahl der Todesfälle — „die Pandemie im Grunde genommen vorbei ist“.

„Mehr als die Hälfte der positiven Testergebnisse sind wahrscheinlich falsch, möglicherweise alle.“

Eine Meinung wurde vom US-Abgeordneten Thomas Massie (Republikaner aus Kentucky) vorgebracht, der in der Tom-Woods-Show am 16. August 2020 sagte:
„Das Geheimnis, das Ihnen die Regierung vorenthält, ist, dass sie vorhat, uns so lange im Lockdown zu halten, bis es eine Art Impfstoff gibt, und diesen dann auf nationaler oder bundesstaatlicher Ebene obligatorisch einzuführen oder vielleicht die Arbeitgeber durch ein weiteres PPP-Programm zu überzeugen, an dem sie nur teilnehmen können, wenn sie ihre Angestellten impfen lassen. Ich denke, das ist ihr Plan. Jemand kann mich gern davon überzeugen, dass es nicht ihr Plan ist, aber es gibt kein logischeres Ziel als dieses.“
Standorte:
https://www.rubikon.news/artikel/der-betrug-mit-zahlen
Quelle der Titeldaten:
http://www.rubikon.news

Prof. Harald Walach: Masken, Intensivbetten, PCR-Tests, Impfungen – Die apokalyptischen Reiter der Coronakrise stolpern durch den Wald der Fakten.

Prof. Harald Walach:
Masken, Intensivbetten, PCR-Tests, Impfungen – Die apokalyptischen Reiter der Coronakrise stolpern durch den Wald der Fakten.
Online verfügbar unter https://harald-walach.de/2020/11/24/masken-intensivbetten-pcr-tests-impfungen-die-apokalyptischen-reiter-der-coronakrise-stolpern-durch-den-wald-der-fakten/, 24.11.2020.
Abstract:
Masken, Intensivbetten, PCR-Tests, Impfungen – Die apokalyptischen Reiter der Coronakrise stolpern durch den Wald der Fakten..
Lange erwartet, nun endlich publiziert: die erste und einzige randomisierte Studie zur Wirksamkeit von Gesichtsmasken gegen CoV2-Ansteckung. Verhindert das Tragen von Gesichtsmasken CoV2-Infektionen und die damit einhergehende Covid-19-Erkrankung [1]? Um es kurz zu machen: Masken können die Infektion mit CoV2 nicht wirksam verhindern, jedenfalls nicht, wenn man wissenschaftliche Standards anlegt, und das ist ja das, was unsere Politik angeblich tut und will. Zwar wird oft gesagt, man solle Masken tragen, um andere zu schützen. Aber die meisten Menschen tun das schätzungsweise eher, um sich selber zu schützen. Und die Wirksamkeit untersuchen kann man nur, wenn manche sie nicht tragen. Das ist hier geschehen.
Standorte:
https://harald-walach.de/2020/11/24/masken-intensivbetten-pcr-tests-impfungen-die-apokalyptischen-reiter-der-coronakrise-stolpern-durch-den-wald-der-fakten/

AirVox: Der Corona-Skandal | Episode 1 Der PCR-Test wird attackiert.

AirVox:
Der Corona-Skandal | Episode 1 Der PCR-Test wird attackiert.
https://www.airvox.ch/gesundheit/der-corona-skandal-der-pcr-test-wird-attackiert/, 24.11.2020.
Abstract:
Episodenübersicht

Episode 1: Der PCR-Test wird attackiert
Episode 2: 22 Wissenschaftler fordern Rückzug der Drosten-PCR-Test-Studie
Episode 3: «The Great Reset» | Die neue Weltordnung
Episode 4: Schadenersatzklage gegen Prof. Dr. Drosten wegen Falschaussagen
Episode 5: Corona-Sammelklagen in den USA und Kanada eingereicht
Episode 6: 215 Ärzte und Wissenschaftler warnen vor Corona-Impfung
Episode 7: Wissenschaft lieferte Politikern «Worst Case Szenarien» auf Bestellung
Episode 8: Nichtigkeitsklage gegen die Zulassung des BioNTech/Pfizer-Impfstoffs
Episode 9: Corona-Impfung tötet 40 Mal mehr Menschen als das Virus selbst

Inhaltsverzeichnis
Der deutsche Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich reicht Klage ein
Gegen wen richtet sich die Billionen-Klage?
Was hat es mit dem PCR-Test auf sich?
«Faktenchecker» im Visier der ersten Anklage
Im Zentrum der Klage steht der PCR-Test
Und wie geht es nun weiter?
Standorte:
https://www.airvox.ch/gesundheit/der-corona-skandal-der-pcr-test-wird-attackiert/
Quelle der Titeldaten:
RIS