Blauer Bote; Corona Doks / Prof. Tsokos: Corona-Kollateralschäden: Verfaulte Leichen mit Gasmasken, seit März in der Wohnung verbarrikadiert.

Blauer Bote; Corona Doks / Prof. Tsokos: Corona-Kollateralschäden: Verfaulte Leichen mit Gasmasken, seit März in der Wohnung verbarrikadiert, http://blauerbote.com/2020/10/06/prof-tsokos-corona-kollateralschaeden-verfaulte-leichen-mit-gasmasken-seit-maerz-in-der-wohnung-verbarrikadiert/, 06.10.2020.
Da hat die verlogenen Angstkampagne der Bundesregierung („Ersticken ist eine Urangst„)* zur Coronakrise ja voll gewirkt: Gerichtsmediziner berichten von verfaulten Leichen von Menschen, die sich vor lauter Angst seit März in ihren Wohnungen verrammelt haben und gestorben sind.
Standorte:
http://blauerbote.com/2020/10/06/prof-tsokos-corona-kollateralschaeden-verfaulte-leichen-mit-gasmasken-seit-maerz-in-der-wohnung-verbarrikadiert/
https://www.corodok.de/rechtsmediziner-charite-leichen/

*Anmerkung: Wenn sie doch nur vom Strategiepapier des Inneministeriums gehört hätten, dann hättten sie vielleicht erfahren, daß das alles nur ein fake ist – bzw.
„nur vorgetäuscht wird, daß eine Pandemie besteht. Ausgehend von ‚über einer Million Tote im Jahr‘ – was bei einer Pandemie ja so wäre – werden die im Strategiepapier erarbeiteten Szenarien unter fröhlicher Beteiligung der Bevölkerung durchgespielt, und zwar mit dem heeren Ziel, eine solche Pandemie zu vermeiden; eine Vorgehensweise die (in dieser Form) selbstverständlich nur psychisch Gestörten einfallen kann. Das Problem bei diesem Planspiel ist nur, daß es sich inzwischen verselbstständigt hat und wir täglich aktiv das umsetzen, was die Irren in ihren Köpfen heraufbeschwören; solange eben bis es durch unser Zutun auch wahr wird und die Geisteskranken ihre Psychosen vollends ausleben dürfen!“ … weiterlesen: https://ultimativefreiheitonline.wordpress.com/2020/08/20/der-plan-des-bundesinnenministeriums-worstcase-vortauschen-panik-verbreiten-kinder-qualen/