Lese-Tipps Mai 2020

Alle Lese-Tipps des Monats Mai

Hinweise:
Die Linkadressen in die Originalquelle (https:// usw) sind durch die schwarze Schrift hervorgehoben. Clicken Sie hingegen auf die Überschrift (grau), gelangen Sie nur in unser Archiv. Bedenke, daß es sich bei dem Beitrag an oberster Stelle nicht um den letzten hier eingefügten handelt. Die Beiträge werden nach VÖ-Datum einsortiert.


Westfälischer Anzeiger, Prof. Dr. Peter Gaidzik / „Lockdown war falsch“

Westfälischer Anzeiger, Prof. Dr. Peter Gaidzik Lockdown war falsch, Online verfügbar unter https://www.wa.de/hamm/coronavirus-hamm-lockdown-falsch-medizinrechtler-peter-gaidzik-kritisiert-medien-politik-13774484.html, 31.05.2020Prof. Dr. Peter Gaidzik „Lockdown war falsch“: Medizinrechtler kritisiert Politik und Medien – und kommt zu deutlichen Schlüssen. War es richtig, die Wirtschaft und das soziale Leben im gesamten Land wegen des Coronavirus auf Null zu fahren? „Nein, das war es nicht“, sagt Prof. Dr. Peter Gaidzik. „Der volkswirtschaftliche und gesellschaftliche Schaden ist da, aber es ist sehr zweifelhaft, ob der Lockdown für die rückläufigen Infektionszahlen verantwortlich gemacht werden kann.“.https://www.wa.de/hamm/coronavirus-hamm-lockdown-falsch-medizinrechtler-peter-gaidzik-kritisiert-medien-politik-13774484.html

Blauer Bote / Corona-Selbstmorde

Blauer Bote (Hg.) 30.05.2020 – Corona-Selbstmorde, Online verfügbar unter http://blauerbote.com/2020/05/30/corona-selbstmorde/ Während zahlreiche milliardenschwere Akteure von der Coronakrise und ihren Maßnahmen stark profitieren, treiben die Angst vor dem Coronavirus oder die Auswirkungen der „Anti-Corona-Maßnahmen“ immer mehr Menschen in den Selbstmord. Fachleute berichten davon, dass sich sogar junge gesunde und nicht gefährdete Menschen ohne Coronainfektion das Leben nehmen – aus Angst vor Corona, wie sie in ihren Abschiedsbriefen schreiben. Zum ganzen Artikel: http://blauerbote.com/2020/05/30/corona-selbstmorde/,

Blauer Bote / Tod durch Invasiv-Beatmung

Blauer Bote, Tod durch Invasiv-Beatmung. Alte und schwache Menschen sterben bei Intubation oder bleiben ihr restliches Leben schwerstbehindert, Online verfügbar unter http://blauerbote.com/2020/05/28/tod-durch-invasiv-beatmung/, 28.05.2020. In den vergangenen Wochen haben Fach-Mediziner immer wieder gewarnt, dass ein großer Teil der alten und schwachen Menschen, die an Invasiv-Beatmungsgeräte angeschlossen werden, stirbt und der Rest sein Leben lang schwerstbehindert ist. Zum Artikel: http://blauerbote.com/2020/05/28/tod-durch-invasiv-beatmung/

FAZ / Tichy siegt gegen „Correctiv“ vor Gericht

FAZ / Tichy siegt gegen „Correctiv“ vor Gericht.In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 27.05.2020. Online verfügbar unter https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/tichy-siegt-gegen-recherchegruppe-correctiv-vor-gericht-16789353.html?fbclid=IwAR0pVb8ZntqiIZjtYtJEWbcIzwnpVM5kugqFO5VqhwJuJqnj7JRMDoaYjUQ, zuletzt geprüft am 27.05.2020.Abstract:Die Recherchegruppe „Correctiv“ hat einen Bericht von „Tichys Einblick“ im Auftrag von Facebook mit einem „Teils falsch“-Stempel versehen. Das hat das Oberlandesgericht Karlsruhe nun untersagt.Standorte:Frankfurter Allgemeine Zeitung 5 27 2020 – Tichy siegt gegen Correctiv.pdfhttps://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/tichy-siegt-gegen-recherchegruppe-correctiv-vor-gericht-16789353.html?fbclid=IwAR0pVb8ZntqiIZjtYtJEWbcIzwnpVM5kugqFO5VqhwJuJqnj7JRMDoaYjUQ Darüber berichtete auch die Welt: https://www.welt.de/wirtschaft/article208479891/Tichy-vs-Correctiv-Faktencheck-bei-Facebook-muss-geloescht-werden.html

Springstein-Blog – Argumente & Fakten / Sars-Cov 2-Test von Drosten: Untauglich, aber nützlich

Hans Springstein: Sars-Cov 2-Test von Drosten: Untauglich, aber nützlich, 27.05.20, Online verfügbar unter http://springstein.blogspot.com/2020/05/drosten-test-untauglich-aber-nutzlich.html Obwohl die Covid-19-Epidemie offensichtlich abebbt, nicht anders wie eine Grippewelle, hält die Regierung an ihren wenig gelockerten Maßnahmen fest. Kritik an den Daten und Test-Methoden ist in den Mainstream-Medien nur wenig zu vernehmen und wird dort schnell als „gefährlich“ und als „Verschwörungstheorie“ diffamiert. Dabei zeigen fundierte Analysen, dass die von der Regierung verwendeten Daten und Werte unsicher und ungenau sind – doch genau die können dazu benutzt werden, die Pandemie und die Krise zu verlängern. Zum Artikel: http://springstein.blogspot.com/2020/05/drosten-test-untauglich-aber-nutzlich.html

German Foreign Policy / Philanthropie als Geschäft Bundesregierung kooperiert mit Bill & Melinda Gates Foundation

German Foreign Policy (Hg.) 26.05.2020 – Philanthropie als Geschäft Bundesregierung kooperiert, Online verfügbar unter https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/8285/, zuletzt geprüft am 26.05.2020. Philanthropie als Geschäft Bundesregierung kooperiert mit Bill & Melinda Gates Foundation. Diese stärkt die globale Marktmacht privater Konzerne. Das vorgeblich philanthropische Engagement der Bill & Melinda Gates Foundation, Kooperationspartnerin der Bundesregierung in der Entwicklungspolitik und im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie, führt in vielen Fällen zur Stärkung marktradikaler Strukturen im globalen Süden. Die Stiftung, die seit dem Ausbruch der Covid-19-Pandemie von einer rasch anwachsenden globalen Verschwörungsbewegung mit wüsten Behauptungen überzogen wird, arbeitet seit Jahren daran, die Entwicklungs- und Gesundheitspolitik an neoliberale Konzepte […]

Nachdenkseiten / Corona: Spaltung durch Kennzeichnung

Nachdenkseiten (Hg.) 25.05.2020 – Corona: Spaltung durch Kennzeichnung, Online verfügbar unter https://www.nachdenkseiten.de/?p=61226, zuletzt aktualisiert am 25.05.2020. Corona: Spaltung durch Kennzeichnung – sogar unter Schülern. Im größten Gymnasium Mecklenburg-Vorpommerns erhalten „nachweislich nicht mit Corona infizierte“ Schüler eine Kennzeichnung – und damit Privilegien. Basis für die Ungleichbehandlung sollen „freiwillige“ Tests durch einen Pharma-Konzern sein. Der Vorgang ist ein Skandal auf zahlreichen Ebenen. Zum ganzen Artikel: https://www.nachdenkseiten.de/?p=61226

Multipolarmagazin / Warum die Pandemie nicht endet

Multipolarmagazin, Warum die Pandemie nicht endet, Online verfügbar unter https://multipolar-magazin.de/artikel/warum-die-pandemie-nicht-endet, 24.05.2020 – Die Zahlenwerte, nach denen die Regierung über Öffnung oder Schließung des öffentlichen Lebens entscheidet, verlieren an Aussagekraft, je geringer die Anzahl der Infizierten ist. Auch ohne einen einzigen neuen Infizierten würden allein aufgrund der Fehlerquote des Tests tausende neue „Fälle“ gemeldet. Werden die derzeit verwendeten Kriterien nicht geändert, kann die Pandemie – scheinbar – endlos anhalten. Zum Artikel: https://multipolar-magazin.de/artikel/warum-die-pandemie-nicht-endet

Der Nachrichtenspiegel, Rechtsanwalt Wilfried Schmitz / Verfassungsbeschwerde gegen Impfpflichten

Der Nachrichtenspiegel, Rechtsanwalt Wilfried Schmitz, Verfassungsbeschwerde gegen Impfpflichten, Online verfügbar unter https://www.nachrichtenspiegel.de/2020/05/23/verfassungsbeschwerde-gegen-den-aktuell-laufenden-angriff-auf-leib-leben-gesundheit-freiheit-und-eigentum-aller-menschen-und-gegen-das-psychopathische-modell-der-neuen-normalitaet/, 23.05.2020. Verfassungsbeschwerde gegen Impfpflichten, zugleich eine Verfassungsbeschwerde gegen den aktuell laufenden Angriff auf Leib, Leben, Gesundheit, Freiheit und Eigentum aller Menschen und gegen das psychopathische Modell der „Neuen Normalität“. Zum Artikel: https://www.nachrichtenspiegel.de/2020/05/23/verfassungsbeschwerde-gegen-den-aktuell-laufenden-angriff-auf-leib-leben-gesundheit-freiheit-und-eigentum-aller-menschen-und-gegen-das-psychopathische-modell-der-neuen-normalitaet/

Rubikon, Christine Siber-Graaff: Der Sündenbock

Rubikon, Der Sündenbock, Online verfügbar unter https://www.rubikon.news/artikel/der-sundenbock-4, 21.05.2020 Bereits in der Vergangenheit erschien die jahrzehntelange Haltung der Bundesregierung, bei Impfschäden nicht den Hersteller in Haftung zu nehmen, mehr als fragwürdig. Doch nun wird mit der vorschnellen Behauptung, für das laut Medienberichten derzeit vermehrte Auftreten des sogenannten „Kawasaki-Syndroms“ bei Kindern und Jugendlichen sei möglicherweise das Coronavirus verantwortlich, nicht nur der Bogen deutlich überspannt, sondern könnten betroffene Familien zukünftig sogar endgültig jede Möglichkeit verlieren, bei einem beispielsweise durch den Masern-Impfzwang verursachten Schaden noch vor Gericht zu ziehen. Zum Artikel: https://www.rubikon.news/artikel/der-sundenbock-4

Blauer Bote, Rubikon: 250 Expertenstimmen zur Corona-Krise

Blauer Bote, Rubikon / 250 Expertenstimmen zur Corona-Krise, Online verfügbar unter http://blauerbote.com/2020/05/20/250-expertenstimmen-zur-corona-krise/, 20.05.2020 250 Expertenstimmen zur Corona-Krise. In Deutschland und auf der ganzen Welt übt eine große Zahl von Wissenschaftlern, Ärzten und weiteren Experten Kritik am Umgang mit der Corona-Problematik durch Politik, Leitmedien und Aktivisten. Ihre Stimmen werden kaum gehört oder stark verzerrt wiedergegeben. Hier finden Sie eine Liste mit über 250 Expertenaussagen zur Krise um den Coronavirus und ihren Folgen. Die 250 Expertenstimmen stehen [dort] auch als Inhalt einer PDF-Datei zur Verfügung. Zum Artikel: http://blauerbote.com/2020/05/20/250-expertenstimmen-zur-corona-krise/ Rubikon, Weltweiter Widerstand, Online verfügbar unter https://www.rubikon.news/artikel/weltweiter-widerstand, 21.05.2020   ANMERKUNG: Hier finden Sie unsere […]

Rubikon, Hans Springstein: Die Zahlenmystiker

Rubikon, Hans Springstein: Die Zahlenmystiker, Online verfügbar unter https://www.rubikon.news/artikel/die-zahlenmystiker, 19.05.2020 Das von der Politik exekutierte Katastrophenszenario beruht auf falschen Daten und hat verheerende Folgen. Mittlerweile haben es auch Wissenschaftler festgestellt: Die Anti-Corona-Maßnahmen sind Teil eines der „verheerendsten Sozialexperimente in der Geschichte der Menschheit“. Auch ein Regierungsbeamter warnt mittlerweile vor dem Missbrauch von Zahlen Zum Artikel: https://www.rubikon.news/artikel/die-zahlenmystiker

Rubikon, Dr. Gerd Reuther: Lügen ohne Limit.

Rubikon, Gerd Reuther / Lügen ohne Limit.Online verfügbar unter https://www.rubikon.news/artikel/lugen-ohne-limit, 17.05.2020.Abstract:Erleben wir gerade das Ende der Welt? Wohl nicht. Das vorläufige Ende davon, dass Handlungen auf Fakten und Belegen beruhen, aber schon. Alle politischen Entscheidungen der letzten Wochen wurden entgegen bisheriger Erkenntnisse getroffen. Die Hetzjagd bezahlter „Faktenchecker“ und „Faktenfinder“ auf Tatsachen und Plausibilität ist in vollem Gange.Standorte:https://www.rubikon.news/artikel/lugen-ohne-limitQuelle der Titeldaten:http://www.rubikon.news

Info Sperber / „Die Katastrophenszenarien waren offensichtlich falsch“

Info Sperber: „Die Katastrophenszenarien waren offensichtlich falsch“., 16.05.2020, Online verfügbar unter https://www.infosperber.ch/Artikel/Gesundheit/Corona-Die-Katastrophenszenarien-waren-offensichtlich-falsch Medizinprofessor Urs Scherrer bezeichnet die Corona-«Task Force» als Deckmäntelchen für die Entscheidungsunfähigkeit der Politik Zum Artikel: https://www.infosperber.ch/Artikel/Gesundheit/Corona-Die-Katastrophenszenarien-waren-offensichtlich-falsch

Deutscher Ärzteverlag GmbH, Redaktion Deutsches Ärzteblatt / Mehr Anrufe bei der Kinderschutzhotline.

Deutscher Ärzteverlag GmbH, Redaktion Deutsches Ärzteblatt:Mehr Anrufe bei der Kinderschutzhotline, Online verfügbar unter https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/112925/Mehr-Anrufe-bei-der-Kinderschutzhotline, 15.05.2020.Abstract:Berlin – Die Zahl der Anrufe bei der vom Bundesfamilienministerium initiierten Kinderschutzhotline hat während der Coronakrise stark zugenommen. Allein in den ersten beiden Mai-Wochen sei das Hilfsangebot in mehr als 50 Verdachtsfällen durch medizini­sches Personal genutzt worden, sagte der Teamleiter der Hotline, der Kinderarzt Oliver Berthold, der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ). Das seien fast so viele Fälle gewesen wie im gesamten April.Standorte:https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/112925/Mehr-Anrufe-bei-der-KinderschutzhotlineNotiz:Copyright: Deutscher Ärzteverlag GmbH, Redaktion Deutsches ÄrzteblattQuelle der Titeldaten:http://www.aerzteblatt.de

Ärzte für individuelle Impfentscheidung e.V. (Hg.) – Impfpflicht gegen COVID-19

Ärzte für individuelle Impfentscheidung e.V., Impfpflicht gegen COVID-19? Ein Positionspapier zu Impfstoffentwicklung, Impfpflicht und Immunitätsnachweis., Online verfügbar unter https://www.individuelle-impfentscheidung.de/?view=article&id=223:positionspapier_covid-19&catid=8, 15.05.2020. Nachdem durchaus namhafte Bundes- oder auch Landespolitiker immer öfter einer Impfpflicht gegen COVID-19 das Wort reden (mit einem Impfstoff, den es noch nicht gibt…) hat der Vorstand des Vereins zu dieser Frage ein Positionspapier verabschiedet. Zum Artikel: https://www.individuelle-impfentscheidung.de/?view=article&id=223:positionspapier_covid-19&catid=8

Dudeweblog / Bargeldabschaffung

Dudeweblog (Hg.) 14.05.2020 / Bargeldabschaffung / Online verfügbar unter https://dudeweblog.wordpress.com/2020/05/14/bargeldabschaffung-einfuehrung-digitaler-id-systeme-und-beruehrungsloser-digitaler-waehrungen-im-windschatten-von-covid-19/. Bargeldabschaffung: Einführung digitaler ID-Systeme und „berührungsloser“ digitaler Währungen im Windschatten von Covid-19. Viele Menschen glauben, dass die Idee der digitalen Währung in einer bargeldlosen Gesellschaft in Zeiten des Coronavirus eine gute Idee sei, weil berührungsloses Bezahlen sauberer wäre als die Nutzung von Bargeld. Viele Unternehmen sind bereits dabei, die digitale Währung zur einzigen Transaktionsform zu machen, die sie einsetzen werden, damit sich ihre Kunden und Mitarbeiter sicher fühlen – obwohl in Deutschland [Anm. DWB-Redaktion: Und auch in der Schweiz und anderswo] allein Bargeld das einzige gesetzliche Zahlungsmittel ist.Originalquelle: CASHLESS SOCIETY […]

Rubikon: Wir klagen an!

Rubikon / Wir klagen an!, Online verfügbar unter https://www.rubikon.news/artikel/wir-klagen-an, 14.05.2020.Abstract:Ist die allgemeine Maskenpflicht rechtens? Nein, denn sie verstößt in vielfacher Weise gegen das Grundgesetz und setzt unveräußerliche Grundrechte außer Kraft. In einer am Mittwoch eingereichten rund 50-seitigen Klage zerlegt Jura-Professor David Jungbluth jene Passagen der Rechtsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz, die die Maskenpflicht regeln. In der Klage wird deutlich: In dem Bundesland sind mit Stand 9. Mai 2020 gerade einmal 0,028 Prozent der Bürger angeblich mit Covid-19 infiziert. Rubikon veröffentlicht die nachahmenswerte Klage im Volltext.…„Dem Antragsgegner sei an dieser Stelle empfohlen, dass bei einer möglichen zukünftigen vergleichbaren Situation auch bei höheren […]

Sächsische Zeitung, Dr. Peter Dierich / Falsche Panik vor Corona

Sächsische Zeitung / Falsche Panik vor Corona, https://www.saechsische.de/falsche-panik-vor-corona-5204099.html, 14.05.2020.Abstract:Die deutschen Maßnahmen gegen das Virus waren übertrieben. Das zeigt die Statistik. Ein Gastbeitrag aus Sicht eines Mathematikers.Dr. Peter Dierich, geboren 1942, ist emeritierter Professor für Mathematik und war von 1992 bis 2000 Rektor der Hochschule Zittau/Görlitz. Für die CDU saß er von 1990 bis 1994 im sächsischen Landtag.Standorte:https://www.saechsische.de/falsche-panik-vor-corona-5204099.html

Multipolarmagazin, Dr. Patrick Grete / Mythos Reproduktionszahl

Multipolarmagazin, Dr. Patrick Grete, Mythos Reproduktionszahl, Online verfügbar unter https://multipolar-magazin.de/artikel/mythos-reproduktionszahl, 13.05.2020. Die sogenannte Reproduktionszahl ist in aller Munde. Sie muss jedoch erst in einen Zusammenhang gestellt werden – sonst ist es leicht möglich, die Zahl für verschiedene Zwecke zu instrumentalisieren. Das reicht von Sensationslust über Angsterzeugung bis hin zum „Abkürzen“ einer Debatte der politischen Maßnahmen. Im Folgenden soll versucht werden, den Kontext für solche Diskussionen zu liefern, damit derartige Instrumentalisierungsversuche künftig erkannt und abgewehrt werden können. … Wenn plötzlich Testkapazitäten erhöht werden, wird man R systematisch überschätzen, wie auch das RKI andeutet.…Es ist auch wichtig zu verstehen, dass R eine […]

Lebenshaus Alb, Prof. Christof Kuhbandner / Manipulation mit dem Reproduktionsfaktor R. , Prof. Christof Kuhbandners Brief an die Kollegen

Lebenshaus Alb, Prof. Christof Kuhbandner (13.05.2020) / Manipulation mit dem Reproduktionsfaktor R. , Prof. Christof Kuhbandners Brief an die Kollegen / Online verfügbar unter https://www.lebenshaus-alb.de/magazin/012986.html Sie haben es sicher mitbekommen: Das RKI ist aktuell mit der Message in den Medien unterwegs, dass aktuell die Reproduktionszahl R wieder steigen würde, was laut RKI an den bundesweiten Lockerungsmaßnahmen liegen würde (z.B.: SPIEGEL-Online: „Corona-Ansteckungsquote: Robert Koch-Institut schätzt Reproduktionszahl R auf 1,1“ ). Das ist – man muss es in meinen Augen so sagen – eine unfassbare Irreführung des Bürgers. Hg. v. Lebenshaus Alb. (BRIEF) (Bitte teilen!) Der Brief wurde verfasst von Prof. Christof Kuhbandner, […]

Rubikon, Dr. Thomas Hardtmuth: Das Corona-Syndrom.

Rubikon, Dr. Thomas Hardtmuth / Das Corona-Syndrom.Online verfügbar unter https://www.rubikon.news/artikel/das-corona-syndrom-2, zuletzt geprüft am 12.05.2020.Abstract:Eine Erregungswelle geht um die Welt, die einerseits zerstörerische und krankmachende Wirkungen zeigt, andererseits aber auch die Chance bietet, sehr viel zu lernen und einen zivilisatorischen Entwicklungsschritt zu tun. Ein systemwissenschaftlicher Ansatz zeigt, dass Pandemien weniger ein virologisches, als vielmehr ein erweitertes, immunologisches Verständnis erfordern. Die eindimensionale Fokussierung auf Viren, Infektionsketten und Worst-Case-Szenarien verstellt den Blick für die entscheidenden, psychosozialen und gesellschaftlichen Einflüsse auf die Immunsysteme der Menschen.„Im Winter 2018 starben nach Angaben des Robert Koch-Instituts in Deutschland innerhalb von nur 8 Wochen 25.100 Menschen (5) an Grippe (…) […]

Norbert Häring / Gleichschritt – Das unheimlich weitsichtige Pandemie-Szenario der Rockefeller Stiftung – Geld und mehr.

Norbert Häring / Gleichschritt – Das unheimlich weitsichtige Pandemie-Szenario der Rockefeller Stiftung – Geld und mehr.Online verfügbar unter https://norberthaering.de/die-regenten-der-welt/lock-step-rockefeller-stiftung/, 12.05.2020.Abstract:Viele finden Event 201 gruselig – die Rollenspielübung um eine Corona-Pandemie, die die Gates-Stiftung, die Johns-Hopkins-Universität und das Weltwirtschaftsforum Wochen vor Beginn der Covid-19-Pandemie abhielten. Noch gruseliger ist das Lock-Step-Szenario (Gleichschritt) der Rockefeller Foundation aus dem Jahr 2010. Es liest sich wie ein Drehbuch für die politischen Vorgänge während der Pandemie, die wir derzeit durchleben.Standorte:https://norberthaering.de/die-regenten-der-welt/lock-step-rockefeller-stiftung/Quelle der Titeldaten:norberthaering.de

Fassadenkratzer / Unfassbare Irreführungen und Täuschungen

Fassadenkratzer / Unfassbare Irreführungen und Täuschungen, 12.05.2020 Quelle: https://fassadenkratzer.wordpress.com/2020/05/12/unfassbare-irrefuehrungen-und-taeuschungen-des-buergers-durch-rki-und-politik/ Für die Maßnahmen der Regierung in der Corona-Krise sind die Zahlen und Einschätzungen des staatlichen Robert Koch-Institutes maßgebend, wie Frau Merkel immer wieder betont. Doch dessen Zahlen sind eindeutig irreführend und täuschen eine Gefahr für die gesamte Bevölkerung vor, die nicht existiert. Und die Hartnäckigkeit, mit der RKI und Staat die vielfachen Interventionen und Proteste renommierter Wissenschaftler fortgesetzt ignorieren, lässt keinen anderen Schluss zu, als dass sie in bewusster Täuschungsabsicht handeln. Zum ganzen Artikel: https://fassadenkratzer.wordpress.com/2020/05/12/unfassbare-irrefuehrungen-und-taeuschungen-des-buergers-durch-rki-und-politik/

Sputnik / Anti-Corona-Maßnahmen von Politik und Verwaltung unrechtmäßig? – Ex-Verfassungsrichter.

Sputnik / Anti-Corona-Maßnahmen von Politik und Verwaltung unrechtmäßig? – Ex-Verfassungsrichter.Online verfügbar unter https://de.sputniknews.com/politik/20200512327095995-anti-corona-massnahmen-verfassungsrichter/, 12.05.2020.Abstract:Sind die Maßnahmen von Politik und Behörden in der Corona-Krise tatsächlich rechtmäßig? Wird dabei das Prinzip der Verhältnismäßigkeit gewahrt? Welche Rolle spielen die Grundrechte der Bundesbürger? Diese und andere Fragen hat der ehemalige oberste Verfassungsrichter Hans-Jürgen Papier gegenüber ausländischen Korrespondenten beantwortet.…Das erschien fragwürdig, da die Neuinfektionen mit Covid-19 nach den eigenen Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) schon ab dem 19. März 2020, also noch vor dem „Shutdown“, zurückgegangen sind. Bereits zu diesem Zeitpunkt war offensichtlich keinerlei Gefahr zu verzeichnen, dass das bundesdeutsche Krankenhaussystems überlastet wird, wie es mehrfach […]

Initiative CC / Corona – Epidemie oder Theater?

edes Jahr haben wir eine neue Epidemie, welche die Menschheit ausrotten wird -doch es gibt uns noch immer. Vogelgrippe, Schweinegrippe, SARS, AIDS, Zika, Ebola, Blauzungenkrankheit, BSE, Rinderwahn, Hepatitis, Influenza, EHEC auf Gemüse, Hasenpest, …… Mit Angst kann man die Menschen steuern, doch immer weniger glauben inzwischen an die Gefährlichkeit der neuen Pandemie, auch wenn viele von verordneten Maßnahmen betroffen sind und darauf reagieren (müssen). Hier eine kurze Zusammenfassung und eine Einschätzung (welche keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit hat).

Kollateral-news, Hessenschau / Die große Leere in den hessischen Kliniken

Kollateral-news, Hessenschau / Die große Leere in den hessischen KlinikenOnline verfügbar unter https://kollateral.news/die-grosse-leere-in-den-hessischen-kliniken/, 11.05.2020.Abstract:Hessenschau, 01.Mai 2020: “ Krankenhäuser mit Finanzsorgen – Die große Leere in den hessischen Kliniken. Ein Grund für den Leerstand: Eine ganze Station ist für Corona-Patienten reserviert. Das schreibt ein Erlass der Landesregierung für alle Kliniken mit Akut-Versorgung vor. Die Corona-Station ist ausgestattet mit Intensivbetten und Beatmungsmaschinen.Standorte:https://kollateral.news/die-grosse-leere-in-den-hessischen-kliniken/Quelle der Titeldaten:kollateral.news

Zeitpunkt / Leak aus dem Innenministerium: „Corona, ein globaler Fehlalarm“.

Zeitpunkt / Leak aus dem Innenministerium: „Corona, ein globaler Fehlalarm“, Online verfügbar unter https://www.zeitpunkt.ch/leak-aus-dem-innenministerium-corona-ein-globaler-fehlalarm, 11.05.2020.Abstract: Eine durchgestochene Studie aus dem deutschen Innenministerium stellt die Coronakrise in ein völlig neues Licht.Corona ist ein globaler Fehlalarm mit katastrophalen Folgen. Dies ist in einem Satz zusammengefasst die Essenz eines internen Papieres, das im deutschen Bundesinnenministerium angefertigt wurde. Offenbar handelt es sich um eine Studie eines mittlerweile beurlaubten Referenten aus dem Referat KM 4 „Schutz Kritischer Infrastrukturen“. Hier die Zusammenfassung der Analyse. Unten die komplette Studie als DownloadStandorte:https://www.zeitpunkt.ch/leak-aus-dem-innenministerium-corona-ein-globaler-fehlalarmQuelle der Titeldaten:http://www.zeitpunkt.ch

Kollateral-News / Der Rechtsmediziner und Charité-Professor Michael Michael Tsokos hat vor einem offenbar neuartigen Phänomen in der Coronakrise gewarnt

Kollateral-News / Der Rechtsmediziner und Charité-Professor Michael Michael Tsokos hat vor einem offenbar neuartigen Phänomen in der Coronakrise gewarnt / Online verfügbar unter https://kollateral.news/mediziner-warnt-vor-corona-effekt-charite-professor-hat-suizid-tote-obduziert/, zuletzt geprüft am 11.05.2020. Der Rechtsmediziner und Charité-Professor Michael Tsokos hat vor einem offenbar neuartigen Phänomen in der Coronakrise gewarnt. Im Gespräch mit der RBB-„Abendschau“ sagte der Leiter des Instituts für Rechtsmedizin am Sonntag, es seien seit Mitte März Suizide aufgetreten, die er in Verbindung mit der Angst vor einer Covid-19-Infektion bringt. Dies gehe aus den zugehörigen Polizeiakten hervor, die auch Abschiedsbriefe und Angaben Angehöriger enthielten. Hintergrund seien etwa die Furcht vor dem Tod durch Covid-19, […]

Fassadenkratzer / Studie aus Ministerium – Staat als „einer der größten fake-news-Produzenten“ in der Corona-Krise

Fassadenkratzer, (Hg.) 11.05.2020 / Studie aus Ministerium – Staat als „einer der größten fake-news-Produzenten“ in der Corona-Krise / Online verfügbar unter https://fassadenkratzer.wordpress.com/2020/05/11/studie-aus-ministerium-staat-als-einer-der-groessten-fake-news-produzenten-in-der-corona-krise/, zuletzt geprüft am 11.05.2020. Studie aus Ministerium: Staat als „einer der größten fake-news-Produzenten“ in der Corona-Krise. In einer brisanten Studie eines Referenten des Bundesministeriums des Inneren (BMI), aus der „Tichys Einblick“ berichtet, wird scharfe Kritik am Robert Koch-Institut und der Bundesregierung geübt. Der Kern der Analyse lautet: Die beobachtbaren Wirkungen und Auswirkungen von COVID-19 ließen keine ausreichende Evidenz dafür erkennen, dass es sich bezüglich der gesundheitlichen Auswirkungen auf die Gesamtgesellschaft um etwas anderes als um einen Fehlalarm handele. […]

Blauer Bote, CNBC (Hg.) / Bill Gates prognostiziert 700000 Opfer durch Corona-Impfung.

Blauer Bote, CNBC: Bill Gates prognostiziert 700000 Opfer durch Corona-Impfung.http://blauerbote.com/2020/05/10/bill-gates-prognostiziert-700000-opfer-durch-corona-impfung/, 10.05.2020 Die Verantwortung und die Kosten der Entschädigung (als ob man das so einfach entschädigen könnte) für die Impfkampagnen sollen die Staaten übernehmen. Bill Gates hat offenbar gelernt, sich besser abzusichern (3-8). Der Preis dafür ist das Nennen vermutlicher Opferzahlen, aber Multimilliardär Gates ist sich wohl ziemlich sicher, von Medien und Politik dafür nicht an den Pranger gestellt zu werden. Zitate: „We have … you know … one in ten thousand … ah … side effects. Thats … you know … way more. Seven hundred thousand … ah … you […]

Prof. Christof Kuhbandner / Unfassbare Irreführung des Bürgers

Prof. Christof Kuhbandner, Inhaber des Lehrstuhls für Pädagogische Psychologie VI. der Uni Regensburg (Hg.) 13.05.2020 / Unfassbare Irreführung des Bürgers, Manipulation mit dem Reproduktionsfaktor R, via Lebenshaus Alb. Online verfügbar unter https://www.lebenshaus-alb.de/magazin/012986.html. Sie haben es sicher mitbekommen: Das RKI ist aktuell mit der Message in den Medien unterwegs, dass aktuell die Reproduktionszahl R wieder steigen würde, was laut RKI an den bundesweiten Lockerungsmaßnahmen liegen würde (z.B.: https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/corona-ansteckungsrate-robert-koch-institut-schaetzt-reproduktionszahl-r-auf-1-1-a-3f4ea31d-8731-4247-9612-54be077fc78d).Das ist – man muss es in meinen Augen so sagen – eine unfassbare Irreführung des Bürgers.Am 6. Mai wurden vom RKI ja die Richtlinien geändert, wer getestet werden soll. Von da an werden […]

Profil.at / [Prof.Dr.] Franz Allerberger: Dieses Virus ist nicht so ansteckend, wie manche annehmen

Profil.at / [Prof.Dr.] Franz Allerberger: Dieses Virus ist nicht so ansteckend, wie manche annehmen, Online unter: https://www.profil.at/oesterreich/franz-allerberger-corona-interview-11472377, 10.05.2020Abstract: In einem Interview in der neuen profil-Ausgabe sagt AGES-Experte Franz Allerberger [Facharzt für Infektionskrankheiten]: „Dieses Virus ist nicht so ansteckend, wie manche annehmen.“ So gut wie keine Gefahr sieht der Facharzt für Infektionskrankheiten, der auch im Beraterstab der Coronavirus-Taskforce des Gesundheitsministers sitzt, etwa bei Aufenthalten an der frischen Luft: „Im Freien ist es im Regelfall durch den Verdünnungseffekt extrem unwahrscheinlich, sich anzustecken.“Link: https://www.profil.at/oesterreich/franz-allerberger-corona-interview-11472377

Rubikon, Professor David Jungbluth: „Angriff auf verfassungsmäßige Ordnung“.

Rubikon, Professor David Jungbluth: „Angriff auf verfassungsmäßige Ordnung“.https://www.rubikon.news/artikel/angriff-auf-verfassungsmassige-ordnung, 08.05.2020.Abstract:Strafrechts-Professor David Jungbluth versteht die Corona-Maßnahmen als Angriff auf die Staats-Struktur und rechnet mit dem baldigen Inkrafttreten des Widerstandsrechts.

Ken FM, Franz Ruppert / Macht und Geld traumatisierten die Welt im Namen der Gesundheit.

Ken FM, Franz Ruppert / Macht und Geld traumatisierten die Welt im Namen der Gesundheit.Online verfügbar unter https://kenfm.de/standpunkte-%E2%80%A2-macht-und-geld-traumatisierten-die-welt-im-namen-der-gesundheit/, 08.05.2020.Abstract:Finsteres Mittelalter Wer hätte das Anfang 2020 gedacht: Ein als Menschenfreund („Philanthrop“) getarnter super-reicher Geschäftsmann …Standorte:https://kenfm.de/standpunkte-•-macht-und-geld-traumatisierten-die-welt-im-namen-der-gesundheit/Quelle der Titeldaten:kenfm.de

Sahra Wagenknecht / Wohin fließt unser Geld? Corona, zweifelhafte Stiftungen und globale Organisationen

Sahra Wagenknecht / Wohin fließt unser Geld? Corona, zweifelhafte Stiftungen und globale Organisationen. Online verfügbar unter https://www.youtube.com/watch?v=uwsV7vKyF3E, zuletzt geprüft am 07.05.2020. „Über sieben Milliarden Euro hat eine von Ursula von der Leyen angeführte Geberkonferenz für den Kampf gegen das Coronavirus diese Woche eingesammelt. Die Bundesregierung hat 525 Millionen Euro zugesagt. Das klingt erst einmal toll – hoffen wir doch alle, dass bald ein Impfstoff entwickelt wird. [?, s.u.] Weniger erfreulich wird es, wenn man einen Blick hinter die Kulissen wirft: Woher stammen die eingesammelten Milliarden und wohin fließen sie? Im Video spreche ich darüber, was mit mit den Geldern passiert […]

Katholisches – Unabhängiges Magazin für Kirche und Kultur / Die Warnung der Kardinäle: „Es gibt Mächte, die Corona für den Griff nach der Weltherrschaft mißbrauchen wollen“

Katholisches – Unabhängiges Magazin für Kirche und Kultur, Die Warnung der Kardinäle: „Es gibt Mächte, die Corona für den Griff nach der Weltherrschaft mißbrauchen wollen“, https://katholisches.info/2020/05/07/die-warnung-der-kardinaele-es-gibt-maechte-die-corona-fuer-den-griff-nach-der-weltherrschaft-missbrauchen-wollen/, 07.05.2020 In einem dramatischen Aufruf warnen namhafte Kardinäle wie Robert Kardinal Sarah, Janis Kardinal Pujats, Gerhard Kardinal Müller und Joseph Kardinal Zen sowie Dutzende von Bischöfen, Priestern und Intellektuellen, die Etablierung totalitärer Praktiken zu stoppen, die unter dem Vorwand der Covid-19-Eindämmung in den meisten Ländern eingeführt wurden. Lassen wir nicht zu, daß Jahrhunderte christlicher Zivilisation mit der Ausrede eines Virus ausgelöscht werden, um eine abscheuliche technologische Tyrannei zu errichten, in der namenlose und gesichtslose […]

NACHTRAG: veritasliberabitvos.info / Ein Aufruf für die Kirche und für die Welt

NACHTRAG 08.12.2020An alle Besucher dieses Lesetipps vom 07.05.2020: Der unten vorgestellte Link zu veritasliberaitvos führt offenbar seit einiger Zeit ins Leere. Wir hatten ihn seinerzeit (wie hier dokumentiert) über diese Quelle in Erfahrung gebracht: https://katholisches.info/2020/05/07/die-warnung-der-kardinaele-es-gibt-maechte-die-corona-fuer-den-griff-nach-der-weltherrschaft-missbrauchen-wollen/ . Diese Seite ist noch zu erreichen. Aber auch der gemeinte Aufruf selbst ist weiterhin vorzufinden. Sie finden ihn im webarchive.org. Hier der Verweis zur ältesteten Abspeicherung: https://web.archive.org/web/20200508191814/und hier alle: https://veritasliberabitvos.info/aufruf/ https://web.archive.org/web/*/https://veritasliberabitvos.info/aufruf/ Weitere nachfolgende Abspeicherungen bitte selber erforschen: https://web.archive.org/web/20200508191814/https://veritasliberabitvos.info/aufruf/ NACHTRAG 14.12.: Hallo? Der untenstehende Link ist, wie oben ausführlich bekannt gegeben, nicht mehr zu erreichen!! Wieso wird da immer noch wie bekloppt draufgedrückt? HerrGottNochEins! – […]

Rubikon, Dr. Gerd Reuther: In Geiselhaft.

Rubikon, Gerd Reuther / In Geiselhaft.Online verfügbar unter https://www.rubikon.news/artikel/in-geiselhaft, 07.05.2020.Abstract:Nach wochenlangem Grundrechteentzug versucht man uns nun die Impfung als nahende Erlösung zu verkaufen.Im Gegensatz zu den traditionellen Impfstoffen können die neuen Impfungen mit Nukleinsäureketten (sogenannte Boten-RNA = mRNA) auch in die Zellen eindringen und in die Steuerung unserer Gene eingreifen. Gerd Reuther ist Universitätsdozent und Facharzt für Radiologie. 2005 erhielt für seine Leistungen den Eugenie-und-Felix-Wachsmann-Preis der Deutschen Röntgengesellschaft. Er veröffentlichte rund 100 Beiträge in nationalen und internationalen Fachzeitschriften und -büchern sowie zwei eigene Bücher. Außerdem hält er Vorträge zur Rolle der Medizin in der Gesellschaft.Standorte:https://www.rubikon.news/artikel/in-geiselhaftQuelle der Titeldaten:http://www.rubikon.news

Die Freiheitsliebe / Warum Bill Gates nicht alles entscheidet

Die Freiheitsliebe, Warum Bill Gates nicht alles entscheidet, Online verfügbar unter https://diefreiheitsliebe.de/politik/warum-bill-gates-nicht-alles-entscheidet-und-trotzdem-zuviel-einfluss-hat/, 07.05.2020. Warum Bill Gates nicht alles entscheidet und trotzdem zuviel Einfluss hat! In den letzten Tagen wurden verschiedene Videos veröffentlicht, in denen behauptet wird, Bill Gates entscheide über die zukünftige Ausrichtung der Politik insbesondere mit Blick auf Corona, seine Spenden würden zu Grundgesetzeinschränkungen führen und er würde die Medien kontrollieren – kurzum: Bill Gates stünde an der Spitze einer weltweiten Verschwörung. All das stimmt nicht und dennoch ist sein Einfluss zu groß. Zum Artikel: https://diefreiheitsliebe.de/politik/warum-bill-gates-nicht-alles-entscheidet-und-trotzdem-zuviel-einfluss-hat/

Anti-Spiegel / Geberkonferenz sammelt über 7 Milliarden für Corona-Impfstoff – Wer bekommt eigentlich das Geld?

Anti-Spiegel (Hg.) 06.05.2020 – Geberkonferenz sammelt über 7 Milliarden, Online verfügbar unter https://www.anti-spiegel.ru/2020/geberkonferenz-sammelt-ueber-7-milliarden-fuer-corona-impfstoff-wer-bekommt-eigentlich-das-geld/?doing_wp_cron=1588834773.8839259147644042968750, zuletzt geprüft am 06.05.2020. Die Geberkonferenz war also nichts anderes, als ein doppeltes Geschenk an die Pharmaindustrie, die erstens die Entwicklungskosten geschenkt bekommen wird und zweitens auch noch ihre überhöhten Preise von den Gebern bezahlt bekommt. Wie unglaublich viel Geld dabei verschenkt werden soll, konnte man ebenfalls im Spiegel lesen: „Uno-Generalsekretär Antonio Guterres sagte, dass rund fünf Mal so viel Geld nötig sei. Ende Mai soll eine weitere Konferenz folgen.“ Fünf Mal so viel? Wir reden also über unglaubliche 35 Milliarden! Was ist das Interesse von Bill […]

Nachdenkseiten, Werner Rügemer / Covid-19: Korrumpierte Wissenschaft.

Nachdenkseiten, Werner Rügemer / Covid-19: Korrumpierte Wissenschaft..Hg. v. Nachdenkseiten. Online verfügbar unter https://www.nachdenkseiten.de/?p=60762, 06.05.2020.Abstract:Die renommierte medizinische Fachzeitschrift „The Lancet“ hat jetzt bestätigt: Der Global Health Security Index, an dem sich die westlichen Leitmedien und Regierungen wie auch Donald Trump, Boris Johnson und die EU beim Pandemien-Management orientiert haben, erweist sich als „lügenhaft“. Wir veröffentlichen deshalb die aktualisierte und gekürzte Fassung des Artikels von Werner Rügemer „Die USA …Standorte:https://www.nachdenkseiten.de/?p=60762Quelle der Titeldaten:http://www.nachdenkseiten.de

Prof. Dr. Franz Ruppert

Prof. Franz Ruppert / Ist Impfung die erste Bürgerpflicht?Online verfügbar unter https://franz-ruppert.de/de/aktuelles/anmerkungen-zum-zeitgeschehen/29-coronakrise/119-impfung-ist-die-erste-buergerflicht, 05.05.2020.Abstract:Dass Menschen sich mit Krankheitserregern infizieren und dann andere infizieren können, ist keine neue Wahrheit. Das ist schon immer so und wird immer so bleiben, solange es Menschen gibt. Neu daran ist: Diese banale Lebensweisheit wird nun mit der Gewährung bürgerlicher Grundrechte verknüpft. Nur der Bürger, der nachweisen kann, gegen die Viren immun ist, die von der Politik als hochinfektiös eingestuft werden, hat weiterhin Zugang zum bürgerlichen Leben und zu Grundrechten wie Bewegungsfreiheit, Berufsfreiheit, Reisefreiheit, Versammlungsfreiheit etc… Die seit März dieses Jahres verkündete Corona-Pandemie soll nach Ansicht ihren […]

Rechtsanwalt Wilfried Schmitz / Contra Impf- u. Maskenpflichten

Rechtsanwalt Wilfried Schmitz (Hg.) 05.05.2020/ Contra Impf- u. Maskenpflichten, Online verfügbar unter https://www.rechtsanwalt-wilfried-schmitz.de/corona-hype/, zuletzt geprüft am 05.05.2020. „Klagen“ gegen Maskenpflicht. Sobald der genaue Wortlaut zur Einführung einer allgemeinen Impfpflicht feststeht, werde ich genau hier den Volltext der fertigen Verfassungsbeschwerde veröffentlichen, den dann gerne jeder als Vorlage für eine eigene Verfassungsbeschwerde verwenden kann.Hier nun endlich meine Verfassungsbeschwerde gegen diverse Regelungen im Infektionsschutzgesetz (IfSG) Wenn die Schule Ihres Kindes das Tragen einer Maske im Unterricht verlangt, dann legen Sie der Schulleitung doch diese Haftungsübernahmeerklärung vor: Maskenpflicht im Unterricht- Entwurf für Anschreiben an Schulleiter : Lehrkraft … Hierzu folgende Mustervorlage für eine Strafanzeige, die […]

Sputnik, Tilo Gräser, Rechtsanwältin Jessica Hamed / Corona-Krise: „Maßnahmen sind verfassungswidrig“ – Rechtsanwältin übt deutliche Kritik.

Sputnik, Tilo Gräser, Rechtsanwältin Jessica Hamed / Corona-Krise: „Maßnahmen sind verfassungswidrig“ – Rechtsanwältin übt deutliche Kritik.Hg. v. Sputnik. Online verfügbar unter https://de.sputniknews.com/interviews/20200505327032070-corona-krise-massnahmen-verfassungswidrig/, 05.05.2020.Abstract:Welche Rechtsgrundlagen gibt es für die politisch beschlossenen Beschränkungen des gesellschaftlichen Lebens? Hat es in der bundesdeutschen Geschichte ähnliche Situationen gegeben? Wie können Bürger ihre Grundrechte schützen? Diese und andere Fragen beantwortet die Rechtsanwältin Jessica Hamed gegenüber SputniknewsStandorte:https://de.sputniknews.com/interviews/20200505327032070-corona-krise-massnahmen-verfassungswidrig/Quelle der Titeldaten:de.sputniknews.com Auch hier erschienen: Rubikon (Hg.) 06.05.2020 / Grundsätzlich verfassungswidrig / Online verfügbar unter https://www.rubikon.news/artikel/grundsatzlich-verfassungswidrig / zuletzt geprüft am 06.05.2020.

Voltaire.net / Das globale, anlässlich des Covid-19 erlassene politische Projekt

Voltaire.net (Hg.), 05.05.2020 / Das globale, anlässlich des Covid-19 erlassene politische Projekt, Online verfügbar unter https://www.voltairenet.org/article209812.html Die albernen Reaktionen der europäischen Regierungen auf die Covid-19 Epidemie wurden von ehemaligen Beratern von Donald Rumsfeld und George W. Bush diktiert. Entgegen der öffentlichen Rhetorik haben sie keine medizinischen Begründungen. Weit davon entfernt, auf die Realität der Epidemie richtig zu reagieren, zielen sie darauf ab, die europäischen Gesellschaften umzuwandeln, um sie in ihr politisches und finanzielles Projekt einzufügen. Zum ganzen Artikel: https://www.voltairenet.org/article209812.html

Rubikon, T. Engelbrecht, Dr. Claus Köhnlein: Der Virus-Wahn.

Rubikon, Dr. Claus Köhnlein / Der Virus-Wahn.Online verfügbar unter https://www.rubikon.news/artikel/der-virus-wahn, 03.05.2020.Abstract:Der Arzt Claus Köhnlein skizziert im Interview die Manipulationen bei Corona, Spanischer Grippe und Masernimpfzwang.„Ich habe anfangs nichts Böses gedacht, als ich hörte in China ist wieder ein Virus los, aber dann wurde es ja ganz heftig und mittlerweile haben wir einen Shutdown, also keiner darf mehr mit dem anderen kommunizieren sozusagen. Maßnahmen, die bis jetzt noch nie da gewesen sind. (…) Grundrechte werden uns genommen: das Recht auf Versammlungsfreiheit ist weg und es drohen Zwangsmaßnahmen. Als ich das sah, dachte ich, jetzt müssen wir gegen diese Corona-Geschichte vorgehen“, erläutert […]

Fassadenkratzer / Die Machtergreifung des totalen Virus

Fassadenkratzer, Die Machtergreifung des totalen Virus, Online verfügbar unter https://fassadenkratzer.wordpress.com/2020/05/04/die-machtergreifung-des-totalen-virus/, 04.05.2020. Die Machtergreifung des totalen Virus. Staatsnahe Virologen zeichnen mit der aufgeblähten Autorität der Wissenschaft ein Schreckensszenario, das nicht auf Fakten, sondern auf Annahmen und Behauptungen beruht. Es wird durch irreführende Zahlen ständig aufrechterhalten, und die Obrigkeit nimmt das angsterfüllte, autoritätsgläubige Volk in permanente Wohn-Haft, das dafür noch dankbar applaudiert. Zum Artikel: https://fassadenkratzer.wordpress.com/2020/05/04/die-machtergreifung-des-totalen-virus/

Daily Post / Bill Gates offered House… Bill Gates habe dem Repräsentantenhaus 10 Millionen Dollar Bestechungsgeld

Daily Post , Bill Gates offered House… Bill Gates habe dem Repräsentantenhaus 10 Millionen Dollar Bestechungsgeld, Online verfügbar unter https://dailypost.ng/2020/05/04/bill-gate-offered-house-of-reps-10m-bribe-for-speedy-passage-of-compulsory-vaccine-bill-cupp-alleges/, zuletzt geprüft am 04.05.2020. Bill Gates offered House of Reps $10m bribe for speedy passage of compulsory vaccine bill – CUPP alleges. CUPP behauptet, Bill Gates habe dem Repräsentantenhaus 10 Millionen Dollar Bestechungsgeld für die schnelle Verabschiedung des Gesetzes über Zwangsimpfungen angeboten -.…Das Gremium behauptete in der Erklärung, dass der amerikanische Computerzar Bill Gates eine Summe von 10 Millionen Dollar angeboten habe, um die zügige Verabschiedung des Gesetzes ohne öffentliche Anhörung der Legislative zu beeinflussen, eine Entwicklung, die sie als […]

Nachdenkseiten / Coronavirus: Epidemische Lage von nationaler Tragweite?

Nachdenkseiten / Coronavirus: Epidemische Lage von nationaler Tragweite?Online verfügbar unter https://www.nachdenkseiten.de/?p=60685, 04.05.2020.Abstract:Die Bundesregierung und ihre Berater predigen gebetsmühlenartig: „Wir stehen erst am Anfang der Epidemie.“ Sie tun dies, obwohl seit Wochen ein anhaltender Rückgang bei den gemeldeten Zahlen an Neuansteckungen erkennbar ist. Dieser begann wahrscheinlich bereits vor dem verhängten Lockdown. Für den früheren Vorsitzenden der Europäischen Region des Internationalen Verbands der Epidemiologen, Ulrich Keil, zeigt sich hier ein saisontypisches Phänomen. Nach epidemiologischen Studien klingen Coronaviruswellen im April ab. Im Interview mit den NachDenkSeiten meldet er Zweifel an, dass es mit SARS-CoV-2 diesmal ganz anders kommt.Standorte:https://www.nachdenkseiten.de/?p=60685Quelle der Titeldaten:http://www.nachdenkseiten.de

Ken FM: Gates kapert Deutschland!

Ken FM: Gates kapert Deutschland! Online verfügbar unter https://kenfm.de/gates-kapert-deutschland/, 04.05.2020.Heute, am 4. Mai 2020, findet eine sogenannte WHO-Geberkonferenz statt. Die BRD, so Merkel, wird dabei einen „substanziellen Beitrag“ leisten. Konkret: Merkel bittet die Bürger darum, eine Finanzierungslücke von acht Milliarden Euro zu schließen. Das Geld wird gebraucht, um einen Impfstoff gegen Covid-19 zu entwickeln und zu produzieren, der dann sieben Milliarden Menschen verpasst werden soll. Ob sie wollen oder nicht. https://www.youtube.com/watch?v=DxzMpNoZOL0.Nachtrag:Ken Jebsens Youtube-Kanal wurde Opfer der Zensurbehörde Man findet es nun hier:https://tube.kenfm.de/videos/watch/9f348020-a424-4c7f-a389-faaf20d0f048?start=28m28s Auszug:„[…] und deswegen gehören diese Politiker, ja, die gehören vor den Kadi; es gehört gegen Bill und Melinda […]

Info Sperber / Zu viele Coronakranke in Pflegeheimen kommen in Intensivstation

Info Sperber / Zu viele Coronakranke in Pflegeheimen kommen in IntensivstationOnline verfügbar unter https://www.infosperber.ch/Artikel/Gesundheit/Zu-viele-Coronakranke-in-Pflegeheimen-kommen-in-Intensivstation, 03.05.2020.Abstract:„’Wollen Sie wirklich die letzten 14 Tage auf dem Bauch liegend, an einer Beatmungsmaschine und ohne Angehörige verbringen?‘ Diese Frage stellte Palliativmediziner Matthias Thöns [Dr. Matthias Thöns, Facharzt für Anästhesiologie, Notfall-, Schmerz- und Palliativmedizin] in der ZDF-Runde mit Markus Lanz. Er sieht auch keinen Nutzen: ‚Die Chance, dass diese alten Leute nach der Intensivstation selbst nur ihr eingeschränktes, aber gewohntes Leben im Pflegeheim wieder fortsetzen können, gleicht dem Sechser im Lotto‘. Dies müsse man den Betroffenen sagen, bevor sie oder ihre Angehörigen einwilligen, sie in einer […]

Dudeweblog / Bekenntnisse aus dem Grab: Auch ich bin jetzt an Corona gestorben!

Dudeweblog / Bekenntnisse aus dem Grab: Auch ich bin jetzt an Corona gestorben!, Online verfügbar unter https://dudeweblog.wordpress.com/2020/05/03/bekenntnisse-aus-dem-grab-auch-ich-bin-jetzt-an-corona-gestorben/, 03.05.2020.Abstract:Neulich auf dem Friedhof… Hallo sie, ja sie sind gemeint. Psst, he, sie – kommen sie doch mal ein wenig näher. Sie brauchen auch gar keine Angst zu haben, dass ich sie mit Corona infizieren könnte, denn ich bin hier sicher verwahrt in einem massiven Sarg aus Lapacho mit Messingverschlag. Nicht mal die Würmer brauchen sich also Sorgen zu machen, dass ich sie mit Corona anstecke, geschweige denn sie, zumal ich six feet underground liege, und damit ein ordentlicher Sicherheitsabstand zwischen uns eingehalten […]

Pflegeethik-Initiative Deutschland, pflege-prisma.de / CORONA-BRANDBRIEF: Besuchsverbote in Pflegeheimen sind unmenschlich und unverhältnismäßig. Sie sind daher sofort aufzuheben!

pflegeethik-initiative Deutschland e.V. , CORONA-BRANDBRIEF: Besuchsverbote in Pflegeheimen sind unmenschlich und unverhältnismäßig. Sie sind daher sofort aufzuheben! Online verfügbar unter http://pflegeethik-initiative.de/2020/05/03/corona-brandbrief/, 03.05.2020 Das Risiko, an einer Infektion mit dem Corona-Virus (SARS-CoV-2/Covid-19) schwer zu erkranken oder daran zu versterben, muss in ein vernünftiges Verhältnis zu anderen Todesursachen und zum Sterberisiko überhaupt gesetzt werden. Menschen, die statistisch zu einer Risikogruppe gehören, dürfen nicht pauschal ihrer Grundrechte beraubt werden … Menschen, die von Vorerkrankungen geschwächt am Ende ihrer Lebenslaufbahn angekommen sind, benötigen vor allem menschliche Zuwendung und ggf. Leidenslinderung. Bei diesen ist eher Palliativpflege angezeigt und eben gerade keine leidensverlängernde „Lebensrettung“ auf Intensivstationen […]

Heise, Prof. Dr. Christof Kuhbandner / Die eigenartige Verlaufskurve der Coronavirus-Todesfälle

Heise, Christof Kuhbandner, Die eigenartige Verlaufskurve der Coronavirus-Todesfälle, Online verfügbar unter https://www.heise.de/tp/features/Die-eigenartige-Verlaufskurve-der-Coronavirus-Todesfaelle-4713123.html, 01.05.2020. In meinem Artikel „Von der fehlenden wissenschaftlichen Begründung der Corona-Maßnahmen“ wurde anhand einer statistischen Kontrolle der berichteten Zahlen zu den Neuinfektionen um die über die Zeit hinweg stattfindende Erhöhung der Testanzahl gezeigt, dass die berichteten Zahlen die wahre Ausbreitung des Coronavirus deutlich überschätzt haben. Der beobachtete rasante Anstieg in den Neuinfektionen geht fast ausschließlich auf die Tatsache zurück, dass die Anzahl der Tests mit der Zeit rasant gestiegen ist. Zum Artikel: https://www.heise.de/tp/features/Die-eigenartige-Verlaufskurve-der-Coronavirus-Todesfaelle-4713123.html

Rubikon, Prof. Peter G. Gøtzsche: Die Panik-Pandemie

Rubikon, Prof. Peter G. Gøtzsche, Die Panik-Pandemie: https://www.rubikon.news/artikel/die-panik-pandemie, 01.05.2020.Die Massenhysterie rund um Corona entbehrt jeder Grundlage — vor allem Angst und Aktionismus gehen viral.Wenn eine Regierung gegen ihre Bürger drakonische Maßnahmen verhängt — sozusagen Höchststrafen für Millionen Unschuldige —, gehen die Infiziertenzahlen nach einiger Zeit zurück. Wenn die Politik dies nicht tut — nun, dann passiert dasselbe. Es gibt bisher keine verlässliche Datenbasis dafür, dass die Einschränkung von Grundrechten und die Lahmlegung der Wirtschaft ein Erfolg versprechendes oder gar alternativloses Konzept sind. Die verheerenden Folgen dieses Generalangriffs gegen Freiheit und wirtschaftliche Existenz der Bürger zeichnen sich erst allmählich ab.

Rubikon, Flo Osrainik: Die Wahrheitskommission. Die Kontext-Wochenzeitung [taz] versprach eine ernsthafte Prüfung der „Argumente der Coronaleugner“ — und lieferte nur heiße Luft

Rubikon, Flo Osrainik: Die Wahrheitskommission. Die Kontext-Wochenzeitung [taz] versprach eine ernsthafte Prüfung der „Argumente der Coronaleugner“ — und lieferte nur heiße Lufthttps://www.rubikon.news/artikel/die-wahrheitskommission, 01.05.2020.Das Internetmedium „Kontext: Wochenzeitung“ ist gelegentlich als gedruckte Beilage in der taz zu finden und wird vom Verein für Ganzheitlichen Journalismus herausgegeben. Ganzheitlicher Journalismus klingt gut, eben nach umfassender und damit auch kritischer Berichterstattung. Dass man in diesem Medium oder Verein, trotz des wohlklingenden Ansatzes im Namen, allerdings nicht viel von einer umfassenden und sachlichen Berichterstattung in Zeiten von Corona hält, zeigt ein Artikel über angebliche „Coronaleugner“ durch seinen oberflächlichen, einseitigen, willkürlichen und recht selbstgefälligen Umgang.

Der Plan des Bundesinnenministeriums: Worstcase vortäuschen, Panik verbreiten, Kinder quälen (Toröffnung 1)

Der Plan des Bundesinnenministeriums: Worstcase vortäuschen, Panik verbreiten, Kinder quälen Nachträge 20.08.2020Das gesamte Geschehen im Zuge der Corona-„Pandemie“ entspricht im Großen und Ganzen dem bereits im März herausgearbeiteten sogenannten „Strategiepapier des Bundesinnenministeriums“ mit dem holden Untertitel „Wie wir COVID-19 unter Kontrolle bekommen, VS – Nur für den Dienstgebrauch“, das in seiner Umsetzung ein Planspiel ist, in dem nur vorgetäuscht wird, daß eine Pandemie besteht. Ausgehend von „über einer Million Tote im Jahr“ – was bei einer Pandemie ja so wäre – werden die im Strategiepapier erarbeiteten Szenarien unter fröhlicher Beteiligung der Bevölkerung durchgespielt, und zwar mit dem heeren Ziel, eine […]

Heise / Über Impfstoffe zur digitalen Identität?

Heise, Über Impfstoffe zur digitalen Identität? Die u.a. von Bill Gates, Microsoft, Accenture und der Rockefeller Foundation finanzierte „Digital Identity Alliance“ will digitale Impfnachweise mit einer globalen biometrischen digitalen Identität verbinden, die auf Lebenszeit besteht, Online verfügbar unter https://www.heise.de/tp/features/Ueber-Impfstoffe-zur-digitalen-Identitaet-4713041.html?seite=all, 01.05.2020. … Seit September 2019 arbeitet ID2020 mit der Regierung Bangladeschs im Rahmen des Access-toInformation-Programms (a2i) an der Einführung digitaler Identitäten. Dies soll dazu dienen, Kindern den Zugang zu Gesundheitsleistungen zu ermöglichen, da 80 Prozent der Kinder im Land aufgrund fehlender Geburtsurkunden keine Möglichkeit des Identitätsnachweises hätten. Der für das Projekt zuständige Minister berichtete in einem Beitrag für das Weltwirtschaftsforum, dass […]

Vitalstoff-Blog, John Kirby / Interview mit Prof. Dr. Knut Wittkowski aus New York über die Epidemie, ihr Ende und den medialen Umgang damit. “ Wir brauchen keinen Impfstoff, um uns von Covid zu befreien«

Vitalstoff-Blog, John Kirby, Interview mit Prof. Dr. Knut Wittkowski aus New York über die Epidemie, ihr Ende und den medialen Umgang damit. »Wir brauchen keinen Impfstoff, um uns von Covid zu befreien«, Online verfügbar unter https://vitalstoff.blog/2020/05/01/wir-brauchen-keinen-impfstoff/, 01.05.2020. „Zu diesem Zeitpunkt hätte man zumindest die Pflegeheime isolieren müssen. Den Krankenschwestern und allen, die dort arbeiten, Überstunden bezahlen, damit sie drei oder vier Wochen dort bleiben können. Entschuldigung, meine Stimme bricht, weil ich das für eine Tragödie halte. Diese Gelegenheit wurde verpasst. Stattdessen hat man die Kinder isoliert, obwohl sie überhaupt nicht gefährdet waren.Wir wissen immer noch nicht wirklich, ob die Kinder […]

Lawinen, Lava und Lactose (Toröffnung Intro)

Hinweis zur gelegentlichen Hervorhebung auf der StartseiteBeim nachfolgenden Text handelt es sich um die angedachte Einleitung in den Zweiteiler Toröffnung 1 und Toröffnung 2, die am 29.04.2020 verfasst aber nie fertiggestellt wurde und inzwischen wurde gemäß eines Beschlusses vom 11.09.2020 entschieden, daß das auch so bleiben soll. Lediglich dürfte es nunmehr auch veröffentlicht werden, und zwar ohne weitere Korrekturen darinhalben vornehmen zu müssen*, was allein aufgrund von mangelnder Lust vonseiten des Verfassers spontan beschlossen wurde und mir als denselbigen nunmehr die Möglichkeit verschaffte, das alles auch gleich in die Tat umsetzen. Hierfür wurden dann lediglich noch ein paar Rechtschreibfehler hinzugefügt, […]