Das hier könntest du doch mal lesen*

Alle diejenigen die in der Sache „Corona-Pandemie“ nach bestem Wissen und Gewissen und jeder in seiner eigenen Weise um wahrheitsgemäße Aufklärung1 bemüht sind, alle diese Leute hätten längst Besseres/Wichtigeres zu tun, als eben dies. Die weiterhin fortdauernde Arbeit in Bezug auf dieses gesamte Thema ist in meinen müden Augen vergleichbar mit der Arbeit an einem Haufen Mist auf einem Riesenbatzen Stroh, während die Pausen dazwischen dafür draufgehen, daß man einen dortheraus längst gekochten Haferbrei immer wieder aufwärmen und umrühren muß – -und wofür der steht, sag ich gleich. Denn dann geht’s ja erstmal gleich wieder hinaus, auf den Hof, um den Haufen Mist auf einem Riesenbatzen Stroh mehrfach umzuschichten – nämlich damit dieser ganze Haufen Mist auf einem Riesenbatzen Stroh immer schön weiterdampft… Und das, was ich hier gerade tue, ist das Schleifen und Schärfen einer außerordentlichen Mistgabel, um die Stumpf-Sinnigkeit des Unternehmens sprachlich umgekehrt noch mehr auf die Spitze zu treiben, und weil ich leider trotz allem befinden muß, daß das Misthaufenumschichten und Haferbreiaufkochen noch besser vorangehen sollte.
Das alles wird nämlich – so könnte man jedenfalls denken – für alle diejenigen getan, die kaum bis gar kein Interesse daran haben, hinzusehen und sich über die Hintergründe zur „Corona-Pandemie“ aufzuklären – diese werden aber – einerlei ob es denn nu für sie gedacht ist oder nicht – an dem ganzen Haufen Mist auf einem Riesenbatzen Stroh trotzdem nicht vorbeikommen, ebenso wenig an den dort herausgekochten Schüsselchen voll Kinderblubberhaferbrei, die jeder für sich selbst einzelweise auszulöffeln haben wird. Je länger sie sich aber davon fern halten, desto weniger gut wird’s ihnen schmecken, derweil der ganze Haufen Mist auf einem Riesenbatzen Stroh noch immer höher wird, doch sie werden an ihm vorübergehen müssen und ringsherum durch dessen Ausdünstungen zu kröcheln haben – wenn sie denn auf das nächste Feld gelangen wollen.
Dieses nächste Feld ist schon oder wird noch (das kann ich nicht genau sagen) bestellt; nämlich ebenfalls von den Frei-Arbeitern, von denen ich einleitend sprach und deswegen ja auch sagte, daß sie längst Besseres/Wichtigeres zu tun hätten. Nicht aber,´daß ich damit sagen wollte, sie seien etwas Besseres. Dieses Bessere und Wichtigere tun, können aber erstmal nur sie. Wie man jedenfalls inzwischen überall sieht.

*Alternative Überschriften zu
„Das hier könntest du doch mal lesen“:

Du könntest das hier doch mal lesen.
Lesen könntest du das hier doch mal.
Könntest du das hier doch mal lesen!
Du! Könntest doch das hier mal lesen.
Hier! Das könntest du doch mal lesen!
Hier du !! – Könntest doch das mal lesen!
Doch! Das hier könntest du mal lesen.
Doch, du könntest das hier mal lesen.
(Doch du könntest das hier mal lesen)
Doch! Lesen könntest du das hier mal.
Lesen könntest du das dochmal >HIER.
usf
Soviel zum Varientenreichtum der deutschen Sprache – nicht nur bei der Satzstellung, denn auch die Möglichkeiten der Wortverbindungen und Verkettungen sind schier unerschöpflich – aber davon mehr irgendwann an einem anderen Ort. Doch kann man sich allein hier vielleicht mal fragen, ob eine solch stets sinnhafte Umstellung der immer gleichen Worte in anderen Sprachen ebenso gut funktionieren würde?
Wiederum ist das eigentlich egal; die lesen (und schreiben) ja auch nicht so viele Bücher/Zeitungen/etc. wie die Deutschen – diese Dichter und äh.. naja – Denker. Auf diesem Papierhaufenmarkt sind wir jedenfalls nach wie vor gewiss ganz oben mit dabei.
Tja, da kannste mal sehen – du >Heiopei – was die eigentlichen Vorzüge einbringen, wenn in den Kultur-, Bildungs- und ja auch Wissenschaftsbereichen gewisse „Intellektuelle“ 1,2,3,4,5,6,7 wer hat all das nur geschrieben? das Heft in der Hand haben. Das scheint mit dem Thema Corona zwar nicht mehr viel zu tun zu haben – aber das scheint auch nur so.

1 Der intellektuelle Scherbenhaufen
2 Wie und weshalb sich die eingebildeten Intellektuellen das Leben in einer Diktatur schönreden [Vorstellung des Buches ‚Warum schweigen die Lämmer?‘ von Prof. R. Mausfeld]
3 Deutschlandfunk Kultur, Beobachtungen von Milosz Matuschek: Debatte um Cancel Culture – Die ängstlichen Intellektuellen.
4 Corona Shortlist: Kleine Buchauswahl – allen intellektuellen Ignoranten und anderen selbstgerechten Mitläufern dringend empfohlen
5 Sie (die Intellektuellen) beten die harmonische Mehrheitsmeinung nach, loben die Regierung, bilden letztlich eine eigene Kirche nicht denkender Konformisten. (Hattu AuaAua? Teil 2
6 Den Intellektuellen frisch zubereitet: ZigeunerInnenschnitzel und NegerInnenküsse (Baader) 

7 Der intellektuelle Eierkopf (+Nachtrag) 

[1] Aufklärung bedeutet zweierlei:
Einmal handelt es sich um eine lehrreiche und informative „Darlegung, die über bisher unbekannte Zusammenhänge aufklärt [und] über etwas, jemanden den gewünschten Aufschluss gibt“ (Duden)
und (in diesem Falle somit) um die Aufklärung von Verbrechen (oder Rechtswidrigkeiten, Grundgesetzbrüchen).
Direktiven zur Aufklärung >1 und >2

Die einschlägigsten Zitate aus dem Buch ‚Psychologie der Massen‘ (1895) von Gustave Le Bon (1841-1931)

Hinweis: Dieser Artikel ist nach fleissiger Zusammenklambüserung der einschlägigsten Lesepröbchen nun fertiggestellt und wir wünschen den Lesern eine fröhliche Lektüre:

>Die einschlägigsten Zitate aus dem Buch ‚Psychologie der Massen‘ (1895) von Gustave Le Bon (1841-1931)

Appetithäppchen:

Zitate aus dem Werk:

I.
Die reine einfache Behauptung ohne Begründung und jeden Beweis ist ein sichres Mittel, um der Massenseele eine Idee einzuflößen. Je bestimmter eine Behauptung, je freier sie von Beweisen und Belegen ist, desto mehr Ehrfurcht erweckt sie. […] Die Staatsmänner, die zur Durchführung einer politischen Angelegenheit berufen sind, die Industriellen, die ihre Erzeugnisse durch Anzeigen verbreiten, kennen den Wert der Behauptung.
Die Behauptung hat aber nur dann wirklichen Einfluß, wenn sie ständig wiederholt wird […] . Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, daß es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird. […] Wenn eine Behauptung oft genug und einstimmig wiederholt wurde, wie das bei gewissen Finanzunternehmungen der Fall ist, die jede Konkurrenz aufkaufen, so bildet sich das, was man eine geistige Strömung (courant d’opinion) nennt, und der mächtige Mechanismus der Ansteckung kommt dazu. Unter den Massen übertragen sich Ideen, Gefühle, Errungenschaften, Glaubenslehren mit ebenso starker Ansteckungskraft wie Mikroben.
Gustave Le Bon: Psychologie der Massen / Zweites Buch, 3. Kapitel: Die Führer der Massen und ihre Überzeugungsmittel
§ 2: Die Wirkmittel der Führer: Behauptung, Wiederholung, Übertragung


II.
[…] Die fortwährende Schaffung von Gesetzen und Beschränkungsmaßnahmen, die die unbedeutendsten Lebensäußerungen mit byzantinischen Förmlichkeiten umgeben, hat das verhängnisvolle Ergebnis, den Bereich, in dem sich der Bürger frei bewegen kann, immer mehr einzuengen. Als Opfer des Irrtums, daß durch Vermehrung der Gesetze Freiheit und Gleichheit besser gesichert würden, nehmen die Völker nur drückendere Fesseln auf sich.[…]
Gustave Le Bon: Psychologie der Massen / Drittes Buch: Einteilung und Beschreibung der verschiedenen Arten von Massen, 5. Kapitel: Die Parlamentsversammlungen


Alles lesen:
>Die einschlägigsten Zitate aus dem Buch ‚Psychologie der Massen‘ (1895) von Gustave Le Bon (1841-1931)

Worldwide Massive Demonstrations – The Revolution won’t be Televised [Dec 5, 2021]

Bis auf die idiotische Musik* ist das alles doch recht eindrucksvoll:

https://rumble.com/embed/vnpbu8/?pub=4

Sowie:

🇬🇷 Greece – Thessaloniki [Dec 12, 2021]

Massive protest in #Thessaloniki against Vax mandates & passports!
https://twitter.com/BananaMediaQ/status/1470146910564630541

#NoVaccinePassports #NoGreenPass #CovidGesetzNein #NoAlPaseSanitario #NoVaccineMandates #Freedomrally #DoNotComply #Widerstand #NonAuPassSanitaire #GeenQR #εμβολιασμος

Originally tweeted by 🏛️ BMedia 🇳🇱 (@BananaMediaQ) on 12. Dezember 2021.

*Anmerkung:
Mit diesem Beitrag verstossen wir ein bißchen gegen unsere selbst auferlegte Regel, die da lautet, daß wir auf das Einpflegen von tweeds und telegrammen grundsätzlich verzichten, denn das sind allenfalls Clickverweise, die für ein Quellenverzeichnis nichts taugen, weswegen wir hier auf genauere Angaben bezüglich der Herausgeber auch verzichten.
Auch von Videos, die „mit Weltuntergangs-Sonnenaufgangs-Musik untermalt, mit jüd. Weltverschwörungstheorien o.ä. verbunden oder mit Gasmaskengimmicks und billigen Shock-NWO-Endzeit Bilderchen bestückt sind“, halten wir uns normalerweise fern. Bei dem obigen machen wir aber eine Ausnahme, weil auch wir hier für einen Moment nahezu den Einzug des Gladiators am Horizont zu erkennen glaubten, oder des einen Schotten da, wie hieß er noch, der mit den langen Haaren, ach ja: Braveheart.

Hier die aktuellen Demo-Termine DACH: https://conspirantencompendium.wordpress.com/demo-terminkalender/

3G-Genesis (Shoppen und Impfen)

Dieser Beitrag vom 17.10.2021 war bisher nur hier zu lesen: https://ultimativefreiheitonline.wordpress.com/2021/10/17/3g-genesis/


3G-Genesis
(Shoppen und Impfen)
Untertitel nachgetragen


Hoffnungsvolles Sätzlein:
Endlich wird aber deutlicher: Es ist zum Ausbruch der Krankheit gekommen und wir wünschen allen Beteiligten eine baldige Genesung.
>Aus dem Artikel >The world is yours (Die nächste Finanzspritze für die Euro-Junkies) vom 22.10.2011<

Zeit der Hinschmierung dieses hoffnungsvollen Sätzleins fing das ohnehin schon von Geburt an geisteskranke System nun also endlich an, auch körperlich zu kränkeln.

Hier mal ein Ausschlag am Arm, da mal ein Entzündung am Ohr, hier ein bißchen Knochenschwund, da ein bißchen Blut im Mund. Aber das war alles noch zu händeln; zum Beispiel mit neuen Händelsverträgen wie das „Frei“handelsabkommen, TTIP und andere Verträge, die nur die Großkapitalisten begünstigten und wovon nur diejenigen außerordentlich profitierten, die sich auf Ausbeutung spezialisiert hatten.
Andere, ebenfalls in dieser Form des Kapitalismus mitwaltenden Händler, profitieren gleichwohl da mit, sind aber noch nicht als Täter zu verurteilen, ebensowenig wie das Wirtschaftsmodell Kapitalismus als das Übel perse bezeichnet werden kann. Sondern kommt es immer darauf an, von welchen Kräften welches Konstrukt gesteuert wird, so wie ja auch das politische Modell der Demokratie dem Namen nach halbwegs gut funktionieren könnte, wenn tatsächlich Demokraten am Werk wären (und nicht >Faschisten, Neo-Sozialisten, Neo-Liberalisten etc).
Aber gut, da sind wir eben jetzt angekommen, bzw. gehts den Führungspersönlichkeiten dermaßen übel, daß sie gerade keine Kraft haben, verdeckt zu bleiben und ihr wahres Gesicht also zeigen. Uns derweil wird die Maskierung per Atemschmutzmaske verordnet, und zwar ebenfalls, damit wir zeigen, wer und was wir also sind.

Nach dem offenkundigen Ausbruch der Krankheit wäre nun das Durchleiden und Behandeln derselben zu erwarten gewesen, man zog es aber vor, die Schmerzen nur zu betäuben, also eine Menge Stoff überall da einzuspritzen, wo eigentlich eine heilsame Behandlung von Nöten gewesen wäre.
Der Vollschrausch wurde also nochmals verlängert und da es sich (wie vorhin festgestellt) zudem um einen sowieso schon geisteskranken Patienten handelt (in dem ganzen wankenden Konstrukt wären wir sozusagen klitzekleinste durchs System wallende Organismen, die darin ebenfalls wie irre hin- und her fleuchten), war der Weg zum vollständige Wahnsinn eigentlich geebnet und der Ausbruch vorgezeichnet (es waren ohnehin nur noch ein paar Meter bis dahin).
Die dringende Heilung hat nicht stattgefunden und nun könnte man sagen „Dann eben jetzt! Ran ans Werk!“, bevor es kollabiert.
Aber auch da waren unsere Oberherren und Damen uns mal wieder drei Schritte voraus – was aber auch nur darin begründet liegt, daß manche von ihnen ja auch dreimal soviel geistesgestört sind, als wir – und demnach nicht nur ein wenig gestört, sondern schon vollkommen krank.
Nur die im vorauseilenden Gehorsam Hinterkriechenden scheinen das nicht so zu sehen; sind derhalben zwar gesünder, aber in der Masse noch gefährlicher. Wenn die Welt dann zur Besinnung kommt und Wahrheit, Tatsachen, Fakten und korrekte Zahlen die Dinge wieder ins wahre Recht bringen, das bis nach oben wirkt, schliessen sie sich selbstverständlich auch wieder diesem Vorgang an. Sie werden aber irren, wenn sie meinen, sie hätten dazu auch nur einen Deut beigetragen. [kursiv: Nachtrag Jan. 2022]

Und wie die Oberherren uns also in Allem weit voraus sind, haben sie sich dazu entschieden, durchaus den Weg der Heilung anzugehen. Doch wirklich! Sie wollen gar nichts Böses, Übles, Schädigendes – sondern nur Gutes oder gut Tuendes. (Tu Gutes oder tu so als ob du Gutes tust, hauptsache es ist >alles Gut) Und zwar dies in erster Linie mit unserer Hilfe, oder auch in erster Hilfe auf unsrer Linie – denn alleine schaffen sie das nicht. Den >Reichtum und Wohlstand, den sie für sich erreichen konnten, haben sie ja auch nicht allein errungen, sondern mit unserer Hilfe. Die Inanspruchnahme der erneut erforderlichen Hilfe möchten sie aber nicht so gern zugeben, denn von oben nach unten kann man nichts zugeben, das würde die Hierarchie irritieren, zumal die zwischen >Schuldner und Gläubiger. Daher drehen sie es so herum, daß selbstverständlich sie es sind, die uns zur Gesundung bis Heilung verhelfen, und die heilversprechenden Methoden haben sie auch parat. Sie haben sie sogar selbst prä-pariert, längst, daher heißen sie auch Präparate. Damit parieren sie nicht etwaige von uns angedachten Angriffe, obschon auch dies aufgrund ihrer innewohnenden >Verlustangst per Überwachung vorgenommen wird, sondern vor allem unsere natürliche Entwicklung. [kursiv: Nachtrag Jan. 2022]

Und nun heilen wir uns alle gemeinsam, auf daß das ganze Systemkonstrukt wieder gesund werde. Wir schaffen das. Beziehungsweise: Wir übernehmen das für die da oben. Immer lustig den Stoff in die Adern schiessen, da wird der Organismus sicherlich gesunden – ob vorher oder hernach immun oder nicht ist hierbei doch erstmal egal!
Und die Schaltzentrale des ganzen Unterfangens, das Hirn, das hochgeborne Oberhirn, freut sich über die millionenfache Dröhnung, sieht sich mit jedem Stich bestätigt, egal wie schwabbelig der jeweilige Oberarm ist. Das tut dem System gut, also ist es gut und alles wird Recht sein, von da an. Auch das Unrecht wird dann Recht sein. Denn wir befinden uns im Prozess der Genesung; lediglich ist es keine wirkliche Genesung, sondern nur eine nach Art und Auffassung höchst (bzw. zutiefst) geistesgestörter Personen. Damit sie sagen können, wir sind nicht krank und was wir tun, ist auch überhaupt gar nicht krank. Machen Sie mit. Bleiben Sie gesund. Gehen Sie impfen & shoppen.


Editorischer Hinweis: Das große Z gleich zum Anfang wird hier als Intitial(zünd)buchstabe dargestellt, damit seine Wirkung auch optisch zur Geltung kommt.


Wer noch mehr Stoff braucht, kann sich von mir aus auch das hier noch reinpfeiffen:

→ Schuldverhältnisse, 08.10.2011
→ Und – wieviel Schulden verdienst du eigentlich so im Monat?, 18.06.2010
The world is yours (Die nächste Finanzspritze für die Euro-Junkies) vom 22.10.2011
 Deutschland rekapitalisiert das Schuldsystem (Staatsgeheimnis Bankenrettung), 05.09.2013
Alles gut, 01.01.2016
→ Die bescheuerten Bevölkerungsschmutzverordnungen und kindischen Maßnahmen (einschließlich der „Impfung“) dienen selbstverständlich nicht der Eindämmung der sowieso nicht bestehenden Corona-Pandemie, sondern nur den systemrelevanten 10-20 reichsten Schnullerbacken der Welt, 09.08.2021
Frisch zubereitet: ZigeunerInnenschnitzel und NegerInnenküsse („Schaumwaffel mit Migrationshintergrund“*) 28.09.2021

Nachtrag 1:
Corona Doks: >2G für Läden floppt, außer für Brautmoden, 16.10.2021

Nachtrag 2:
Jetzt Bonus-Punkte sammeln:

:

Diese Fundstücke sind Nachträge, da sie erst nach Fertigstellung des Artikels meinen Weg kreuzten.

PS: >Erhöhte Krebsgefahr durch Covid-Impfungen, TKP 15.10.2021

Multipolar: 300.000 protestierten am Montag gegen Impfpflicht und Corona-Politik

Multipolar: 300.000 protestierten am Montag gegen Impfpflicht und Corona-Politik.
https://multipolar-magazin.de/artikel/300000-gegen-impfpflicht, 11.01.2022.
300.000 Demonstrierende bei 1.500 regierungskritischen Umzügen – das sind die offiziellen Zahlen der deutschen Polizeibehörden zu den landesweiten Protesten am Montag. Multipolar hat bei den Innenministerien der Bundesländer nachgefragt und die Zahlen nun erstmals zusammengestellt.
… In Hamburg liefen am Samstag rund 14.000 Teilnehmer, laut Polizei „zum deutlich überwiegenden Anteil aus dem bürgerlichen Spektrum“, durch die Innenstadt (Video). Motto: „Das Maß ist voll – Hände weg von unseren Kindern“. 700 Polizisten waren vor Ort. In Frankfurt am Main protestierten laut Polizei 8.000 Menschen. Die Initiative „Protest Hessen“ geht gegenüber Multipolar von 12.000 Teilnehmern aus. In Freiburg demonstrierten rund 6.000 Bürger, darunter Unternehmer, Eltern mit Kindern und Krankenhausmitarbeiter, wie der SWR berichtet. In Saarbrücken zogen am Sonntag gleichfalls 6.000 Menschen durch die Stadt, ebenso viele in Düsseldorf. …

Anmerkung CCC: Der Bericht bezieht sich nur auf die beiden Montage. Wieviele es täglich sind, erfährt man über diesen Weg: https://conspirantencompendium.wordpress.com/demo-terminkalender/

PS: „Anmerkung der [Multipolar-] Redaktion: Multipolar wird weiterhin zu den Corona-Protesten berichten und neben den amtlichen Angaben auch die Stimmen der Organisatoren und Teilnehmer einholen.“
So soll es sein.

TKP/Dr. Peter F. Mayer: Stellungnahmen zum Impfpflichtgesetz: mRNA-haltige Substanzen fälschlich als Impfstoffe oder auch Seren bezeichnet

TKP: Stellungnahmen zum Impfpflichtgesetz: mRNA-haltige Substanzen fälschlich als Impfstoffe oder auch Seren bezeichnet, https://tkp.at/2022/01/08/stellungnahme-zum-impfpflichtgesetz-mrna-haltige-substanzen-faelschlich-als-impfstoffe-oder-auch-seren-bezeichnet/, 08.01.2022.
Nur wenige noch angestellte und arbeitende Wissenschaftler oder Mediziner wagen es noch offen ihre fachlich fundierte Meinung zu sagen. Sie laufen sonst Gefahr gekündigt zu werden, wie das gerade immer wieder auch Universitätsprofessoren passiert. Emeritierte und pensionierte Fachleute lassen jedoch immer wieder mit fachlich fundiertem Widerspruch aufhorchen.

Bezugsquellen:
Prof. Dr. med. Diether Schönitzer: https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVII/SN/SN_94076/index.shtml#tab-Uebersicht
Prof. Dr. med. Hartmut Glossmann: https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVII/SN/SN_117856/index.shtml

Anmerkung CCC: In beiden Stellungnahmen geht es in erster Linie um medizinische Bedenken, Prof. Dr. med. Hartmut Glossmann lehnt zudem eine Impfpflicht generell ab, mag sein daß auch Prof. Dr. med. Hartmut Glossmann es tut, hier steht es aber nicht ausdrücklich drin. Hinsichtlich der „Corona-Pandemie“ ist allerdings die Erforderlichkeit von Impfungen generell zu überdenken (auch mit sog. Tot-Impfstoffen), da sie für die abolute Mehrheit der Bevölkerung vollkommen nutzlos sind. Generell in Frage zu stellen und ab sofort einzustellen sind selbstverständlich auch alle anderen Bevölkerungschutzmaßnahmen wie Masken, Lockdowns, Testen und sämtliche sonstige Einschränkungen. Diese sind nicht nur der Gesundheit nicht zuträglich je länger sie fortdauern, sondern laufen sie vom ersten Tage ihrer Durchführung und in allen ihren bisherigen Auswüchsen den Grundrechten, Bürgerrechten, Menschenrechten und Völkerrechten zuwider. Hinsichtlich der Aufklärung sollte man auch bei dieser Sache bleiben.
Denn Aufklärung bedeutet zweierlei:
Einmal handelt es sich um eine lehrreiche und informative „Darlegung, die über bisher unbekannte Zusammenhänge aufklärt [und] über etwas, jemanden den gewünschten Aufschluss gibt“ (Duden)
und (in diesem Falle somit) um die Aufklärung von Verbrechen (oder Rechtswidrigkeiten, Grundgesetzbrüchen).
Direktiven zur Aufklärung >1 und >2

Direktiven der Aufklärung 2

Nachdem ich mich im ersten Teil der >Direktiven der Aufklärung an die Privatpersonen gewendet habe, möchte ich nun auch denen der Aufklärung eigentlich öffentlich dienenden Personen – so zum Beispiel euch Rechtsgelehrten und Rechtsverständigen – dringend nahelegen, die unten aufgeführten Bücher zu studieren, und danach zu handeln, was sich unmittelbar in euch bemerkbar machen wird; das Gewissen, das Gerechtigkeitsgefühl, die Treue zum Gesetz (ausgenommen Infektionsschutzgesetz), das Gefühl der Verpflichtung der Wahrheit gegenüber, und zwar nicht allein im philosophischen Sinne, sondern im Bereich der Fakten, Tatsachen, Zahlen. Ebenso ist jeder Polizeibeamte aufgerufen, diese Bücher zu lesen und im Verbund mit den genannten Juristen ihre entsprechenden Aufgaben zu erfüllen.
Die Bücher sind als reines Informationsmaterial zu betrachten, als Bildungsgut, das in keiner Hinsicht verbotene Inhalte enthält und verbreitet, sondern wurden diese im Kontext der aktuellen Ereignisse sachdienlich zusammengestellt und aufgearbeitet, ohne daß sie selbst anklagen, verurteilen würden.
Ebenfalls sind sie sehr lehrreich und nicht belehrend geschrieben worden. Ich gebe für diesen Text auch daher bewußt nur diese 3 Bücher an, wir müssen gar nicht noch die Publikationen heranziehen, die einen weitaus radikaleren Ton anschlagen und die entsprechenden Lösungsvorschläge oder Handlungsmöglichkeiten im gleichen Tone mitliefern.* Nein, es ist gar nicht notwendig, daß die jeweiligen Leser zum Handeln gedrängt werden, sondern vielmehr, daß ihnen fundierte Informationen zugänglich gemacht werden, die sie für ihre Arbeit benötigen könnten. Viele Leute haben oftmals gar nicht die Zeit, sich umfassend im Internet zu informieren oder das breite Spektrum für die ihrer Arbeit zuträglichen Informationen zu durchsuchen. Nicht wenig davon fände man nun in diesen drei Büchern; über deren Angaben und Infos man sich dann innerhalb dieses Verbunds aus Polizeibeamten, Anwälten und Richtern auch da austauschen könnte, wo es bislang unterlassen wurde und wo man sodann weiters darüber beratschlagen sollte, was nun zu erfüllen wäre, wenn man denn seine Pflicht erfüllen wollte.
* Die weiteren Bücher fände man unter diesen >Buch-Empfehlungen

Die aufklärerisch einwirkende Schreiber-Gemeinde wird sie dabei unterstützen, indem sie sich ebenfalls gerne mit den Handelnden in Austausch begibt, denn dieser Wahrheitsbewegung (oder wie man sie nennen möchte) gingen alle diese Bücher voraus, bzw. bewirken sie sich gegenseitig.

Entsprechende Anklageschriften ergäben sich automatisch, sobald die Infos bekannt sind. Ich schlage hierbei übrigens gnädigst vor, daß man den Herrn Bill Gates gerade nicht belangen sollte; lasst den mal noch machen, auch wenn er sicherlich zu den vermögendsten und einflussreichsten Personen überhaupt gehört und auch über das breiteste Tätigkeitsspektrum verfügt. Der ist nunmal Unternehmer, denkt sich nichts Böses dabei, zählt die Kohle und hält die Dinge am Laufen. Aber eben deswegen. Er ist nämlich nicht nur wohl mächtiger, sondern vor allem auch intelligenter als alle seine Kumpanen zusammen; vor allem garantiert intelligenter als Schwab, Schwartz oder Thiel zum Beispiel – die aufgrund ihrer weniger ausgereiften Person dann an ihre Grenzen stossen, vielleicht auch an die Grenzen ihrer vermeindlichen Geschäftspartner. Und Bill ist auch intelligenter, als die derzeitige Pro-Pandemiebekämpfungs-Abteilung der Bundesregierung insgesamt, und als die EU-Peitsche von der Leyen sowieso. Die muß man übrigens zum Beispiel gar nicht enteignen, sondern ihr bloß >das Haarspray wegnehmen. Ist die Dose einmal nicht mehr da, wird ihre Welt schon von alleine zusammenbrechen, genauso wie ihre Frisur. (>Natürlich tun mir die Kinder auch leid). Frau Merkel war diesbezüglich ja gar nicht angreifbar. So, aber jetzt noch mal die besagten drei Bücher:

Nachtrag: corona-blog.net: Bürgermeister aus Teuchern spricht auf Versammlung – nun versucht man diesen vermutlich einzuschüchtern, https://corona-blog.net/2022/01/05/buergermeister-aus-teuchern-spricht-auf-versammlung-nun-versucht-man-diesen-vermutlich-einzuschuechtern/, 05.01.2022.

Prof. Dr. Christoph Alexander Jacobi
Kant & Corona –
Wie viel Aufklärung leisten Medien und Politik? Wie wenig Aufklärung verträgt die Demokratie?
Verlagshaus Schlosser, Jul 2021
978-3962004613

 C. Alexander Jacobi, Dr. iur., Hon.-Prof., ist Rechtsanwalt und lehrt an der Universität Leipzig in den Bereichen Rechtsphilosophie und Unternehmensrestrukturierung. Er ist Autor von mehr als 100 Fachveröffentlichungen sowie Referent von Fachvorträgen im Bereich Wirtschaftsrecht.

Jens Berger:
Schwarzbuch Corona
Zwischenbilanz der vermeidbaren Schäden und tolerierten Opfer
Westend Verlag
978-3864893438

Jens Berger ist Journalist und politischer Blogger der ersten Stunde und Redakteur der NachDenkSeiten. Er befasst sich mit und kommentiert sozial-, wirtschafts- und finanzpolitische Themen. Berger ist Autor mehrerer Sachbücher, etwa „Wer schützt die Welt vor den Finanzkonzernen?“ (2020) und des Spiegel-Bestsellers „Wem gehört Deutschland?“ (2014)

Dr. Norbert Häring:
Endspiel des Kapitalismus – Wie die Konzerne die Macht übernahmen und wie wir sie zurückholen
Quadriga Verlag
978-3-86995-113-3

Dr. Norbert Häring ist Wirtschaftsjournalist und Autor populärer Wirtschaftsbücher. Er schreibt für Deutschlands führende Wirtschaftstageszeitung Handelsblatt und betreibt den Blog Geld und mehr. Der Bestseller Ökonomie 2.0 gewann den Wirtschaftsbuchpreis. 2014 wurde er mit dem Preis der Keynes-Gesellschaft für Wirtschaftspublizistik ausgezeichnet


Nachtrag: Das könnte man sicher auch noch lesen:

Tom Lausen, Walter van Rossum DIE INTENSIV-MAFIA Von den Hirten der Pandemie und ihren Profiten Nachwort von Matthias Burchardt Rubikon 978-3-453-60590-9


>Direktiven der Aufklärung 1

Direktiven der Aufklärung 1

Dringender Rat an den Leser:
Statt meinen nachfolgenden Sermon zu lesen, besorgen Sie sich lieber die hier sogleich aufgeführten Bücher, lesen diese aufmerksam durch und sorgen sodann für die weitere Verbreitung derselben. Warum ich das für weitaus zweck- und sinnvoller halte, wird wiederum im nachfolgenden Sermon begründet.
Hier die drei Bücher:

Prof. Dr. Christoph Alexander Jacobi
Kant & Corona –
Wie viel Aufklärung leisten Medien und Politik? Wie wenig Aufklärung verträgt die Demokratie?
Verlagshaus Schlosser, Jul 2021
978-3962004613

 C. Alexander Jacobi, Dr. iur., Hon.-Prof., ist Rechtsanwalt und lehrt an der Universität Leipzig in den Bereichen Rechtsphilosophie und Unternehmensrestrukturierung. Er ist Autor von mehr als 100 Fachveröffentlichungen sowie Referent von Fachvorträgen im Bereich Wirtschaftsrecht.

Jens Berger:
Schwarzbuch Corona
Zwischenbilanz der vermeidbaren Schäden und tolerierten Opfer
Westend Verlag
978-3864893438

Jens Berger ist Journalist und politischer Blogger der ersten Stunde und Redakteur der NachDenkSeiten. Er befasst sich mit und kommentiert sozial-, wirtschafts- und finanzpolitische Themen. Berger ist Autor mehrerer Sachbücher, etwa „Wer schützt die Welt vor den Finanzkonzernen?“ (2020) und des Spiegel-Bestsellers „Wem gehört Deutschland?“ (2014)

Dr. Norbert Häring:
Endspiel des Kapitalismus – Wie die Konzerne die Macht übernahmen und wie wir sie zurückholen
Quadriga Verlag
978-3-86995-113-3

Dr. Norbert Häring ist Wirtschaftsjournalist und Autor populärer Wirtschaftsbücher. Er schreibt für Deutschlands führende Wirtschaftstageszeitung Handelsblatt und betreibt den Blog Geld und mehr. Der Bestseller Ökonomie 2.0 gewann den Wirtschaftsbuchpreis. 2014 wurde er mit dem Preis der Keynes-Gesellschaft für Wirtschaftspublizistik ausgezeichnet

Spontan abgeleistete Begründung, warum ich es für weitaus zweck- und sinnvoller halte, die oben aufgeführten Bücher zu lesen und zu verbreiten, als diesen Text hier zu lesen

Direktiven der Aufklärung 1

Ich habe ja auch schon eine ganze Reihe unnützes Zeug geschrieben, aber manchmal frag ich mich durchaus auch selbst ganz offensiv, warum man eigentlich als Mensch ständig dazu neigt, die entscheidenden Dinge oft zu vernachlässigen und das Wesentliche immer wider aus den Augen zu verlieren.
Ja, zu verlieren; denn das ist ja das Dumme dabei: wir haben es schließlich schon direkt vor Augen gehabt. Direkt bedeutet in gefühlter Übersetzung nun so etwas wie geradewegs/unmittelbar/gleich dahinten/kurz davor/immer der Nase nach/du kannst es eigentlich nicht verfehlen. Oder nach Wahrig: „in gerader Richtung, ohne Umweg verlaufend, auf ein Ziel gerichtet“. Die Herkunft lat. dīrigere läßt uns an den Dirigenten denken, aber auch an den Direktor, also jemanden, der die Richtung vorgibt.
Nach diesem Ziel vor Augen richten wir uns also aus, und wäre es ein unbestimmtes Ziel in ferner Richtung, so hätten wir das Ziel zwar im Sinn, aber den Weg, der dorthin führt, direkt vor Augen. Liegt es aber gar nicht mehr so fern, sondern direkt vor Augen, so ist es nicht der Weg, den wir im Auge behalten, sondern das Ding, das vor uns liegt. Das ist dann das Objekt unserer Wahrnehmung.

Doch was machen wir inzwischen, wir Schreiber im Besonderen? Wir schreiben über dieses und jenes – berichten von dieser Demo in Dresden und von jener in Jena – von dieser Studie über jenen Lockdown und von jener Studie über diesen Lockdown – von der Aussage des einen Politikers und von der Aussage des anderen Hirnis – bemerken jenen Widerspruch und widersprechen jener Bemerkung – bewerten diese Zahl neu und zählen diesen Wert nochmal nach – befolgen keinesfalls die Vorgaben und hecheln ihnen dennoch stets hinterher – stellen alles wieder ins rechte Licht, doch entkommen dem Schatten ja nicht.

Will sagen, mir geht dieser Hang/Drang/Zwang fürchterlich auf den Geist, dem man als Schreiber häufig unterliegt und dem man gänzlich nachgegeben hat, wenn man von sich meint, man müsse fortwährend und am laufenden Band neue Artikel herausbringen, am besten täglich einen. Oder mindestens alle zweidrei Tage sollte das geschehen, denn ab dem vierten Tag geht die Besucherstatistik den Bach runter.
Auch die Besucher der Internetseiten möchten offenbar immer etwas Neues vorgelegt bekommen, denn am häufigsten wird die Startseite angeclickt, sodann der neuste Artikel und gelegentlich das, was man darinhalben zusätzlich verlinkt.
Bleiben diese aktuellen Einträge aus, bleiben auch die Clicks aus – die Dinge, die vorher ausgearbeitet wurden, interessieren nicht mehr und es fällt kaum einem Besucher ein, stattdessen mal in die Archive zu gehen. Vermittelst der bereitgestellten Links werden sie aber immerhin in die Archive anderer Internetseiten verwiesen, die von den dortigen Textproduzenten, was die Ordnung und Aufführung betrifft, wiederum häufig genug ebenso vernachlässigt werden.
Ich gebe aber zu, das ist eine mühsame Arbeit und selbst wenn sie gelungen wäre (was auch bei mir keineswegs der Fall ist), so käme ja doch niemand auf die Idee, tiefer zu forschen. Das liegt wohl an dem vorherrschenden Geist des Mediums Internet selbst, das dadurch besticht, daß es im ständigen Versuch der Abbildung und Weiterbehandlung des aktuellen Geschehens in Echtzeit als fortwährendes Live-Observatorium dient.
Das Internet vergisst zwar nichts, im einzelnen aber wird nur die weitere Entwicklung weiter behandelt; es wird eigentlich nur mitgeschrieben, was weiterhin geschieht und nur dem gefolgt, was weiterhin vorgelegt wird. Zugleich sammelt sich das gesammelte Wissen zwar an, für den Rückblick aufgesucht wird es aber selten.

Ein Austausch der Textproduzenten findet gleichwohl statt, und gewiss begeben sich einige Blogbetreiber und Autoren noch häufig in die Archive anderer Blogbetreiber und Autoren, so daß man sozusagen in indirekter Zusammenarbeit die Dinge zusammenträgt und (vernünftige Quellenangaben vorausgesetzt) die ausgesuchten Sachverhalte noch desto besser ausarbeitet, woraufhin die Bibliothek bald aus allen Nähten platzt.
Zugleich möchte man als ein gewissenhafter Autor aber aktuell auf dem Laufenden bleiben und verfolgt wieder nur hauptsächlich die aktuellen Beiträge anderer Schreiber, ob nun denen der alternativen Gefilde oder denen des Mainstreams, dessen Propaganda sie zwar gekonnt auseinanderpflücken, doch ja auch wieder nur hinterherhecheln. Das Spiel geht immer so weiter und hinsichtlich des vorherrschenden Themas vergisst man bald den Punkt, an dem alles angefangen hatte, im Grunde den ursprünglichen Ansatz der Truggeschichte, den Tag, an dem die Lüge laufen lernte.

Was wurde uns denn damals aufgetischt? War es nicht ziemlich fix der leidige PCR-Test?
Ja, und ebenso flugs war die Sache schon entlarvt. Der Betrug wurde ja aufgedeckt und gewissenhafte Juristen machten sich umgehend an die Arbeit. Die schreibende Zunft blieb derweil auch nicht untätig, verfolgte das Geschehen weiter im Angesicht der aufgedeckten Sachverhalte, doch noch mehr bei Verfolgung der weiteren Entwicklungen, die immer irrsinniger wurden, denn alles begann schließlich mit einer Lüge und die verwickelt sich bekanntlich immer mehr in Widersprüche, je länger an ihr festgehalten wird.

Die Narrative der Pandemiebetreiber sind bekannt, die Sachverhalte und daraus resultierenden Gegenbeweise verbreiten sich in allen um Aufklärung bemühten Blogs, der einschlägigste Satz tauchte immer häufiger auf: „Der PCR-Test weist keine Infektionen nach; er ist hierfür schließlich gar nicht entwickelt worden.“ o.ä.
Doch die Erläuterungen und Quellen, mit denen das belegt wird, diese Angaben fehlen häufig. (Das beste Infomaterial dazu findet sich in Jacobis Werk, s.o.)
Nun handelt es sich bei diesem Wissen leider immer noch um eine spezielle Information, es ist keine Wahrheit oder Tatsache, die in die Allgemeingültigkeit übergegangen ist, so wie vielleicht die Aussage „Pflanzen benötigen Wasser, um zu wachsen und zum Überleben und auch ein Quentchen Licht kann nicht schaden.“ Wir müssen hierfür keine Beweise mehr vorlegen, jeder weiss das und es wäre fatal, die Pflanze von der Wasserzufuhr abzuschneiden. Spätestens wenn wir sie selbst abschneiden, erkennen wir da weitere Zusammenhänge, nämlich, daß Wasser allein nicht genügt, es müsste auch Erde drunter sein.
Bei der Sache mit dem PCR verhält es sich andersrum. Der Versuch, das Infektionsgeschehen nachweisen zu wollen, wäre überflüssig, wenn wir wüssten, daß er hierzu gar nicht taugt, da er hierfür auch gar nicht entwickelt wurde. Fatal wäre dann, wenn aus den Ergebnissen heraus weitere Dinge beschlossen werden, die wiederum noch weitere Folgen haben.
Das alles ist bekannt, könnte man sagen, stimmt aber nicht. Sag das mal den Leuten, insbesondere denen, die Befürworter der Maßnahmen sind. Sie schauen einen dann, als hätte man ihnen gerade im Vertrauen gesagt, die Außerirdischen seien nun gelandet.

Sie wissen gar nicht, daß mit der umgehend aufgedeckten Betrügerei rundum den PCR eigentlich längst alles bewiesen war, jedenfalls nahezu bewiesen wurde, daß es hier nicht mit rechten Dingen zugeht. Nahezu bewiesen wurde dann auch, daß sämtliche Maßnahmen (Maske/Testen/Lockdowns/Impfen) weitaus mehr Schaden und Opfer verursacht haben und verursachen werden, als irgendwelche Viren es jemals zuvor geschafft haben. (ein besonders ausgiebiges Infomaterial dazu findet sich in Bergers Werk, s.o.)
Es wurde also (zwar nicht die Grundlüge schlechthin, doch aber) eine ganz maßgebliche Lüge aufgedeckt, mithilfe welcher wiederum sämtliche Maßnahmen überhaupt nur beschlossen werden konnten, die dann zu hohen Schadens- und Opferzahlen erst geführt haben.

Ja, was braucht man denn mehr? Was muß man denn sonst noch tun? Vielleicht noch diejenigen aufspüren, die hiervon profitiert haben, dadurch noch reicher wurden, als sie ohnehin schon waren, ihre Netzwerke und Machtpositionen noch mehr etablieren und verfestigen konnten? (ein besonders ausgiebiges Infomaterial dazu findet sich in Härings Werk, s.o.)
Auch das wurde getan; nahezu lückenlos und bis in die obersten Spitzen hinein – namentlich sogar; das heißt, wir haben es noch nicht mal mehr mit Phantomen zu tun (wobei es die gewiss auch noch gibt), sondern sind die Leute und Institutionen bekannt. Dabei geht es nur darum, wer eben reich und reicher wurde. Es wurde vermittelst dieser Arbeiten gar nicht angestrebt, sozusagen in Folge der Aufklärung über vermeindliche Tathergänge die dann entsprechenden Täter ausfindig machen. Nein, es geht nur darum, wer mehr Vorteile erlangte bei gleichzeitiger Herausbildung etlicher Nachteile für alle anderen. Die entsprechenden Personen wurden wenigstens schriftlich festgehalten, könnte man sagen.

Zugleich oder recht früh folgte die nahtlose Rückverfolgung der bereits im Vorfeld der Corona-Pandemie längst erprobten Pandemie-Übungen und entsprechenden Wahnideen ebendieser Herren und Damen, die wir sogar zitatweise heranziehen können. Auch das ist geschehen. [dem geduldigen Leser werde ich nachher noch an dieser Stelle ein solches Zitat vorlegen] Nachtrag: Sorry für die Strapazierung des Geduldfadens; habe aber beschlossen, die Zitierung zu unterlassen, kauft euch doch selber das Buch.

Was spielt es nun, bei solch einer gewaltigen Sachlage, noch für eine Rolle, was dieser oder jener Bürgermeister zu dieser oder jener Demo neulich gesagt hat? Oder wenn man über diesen Bürgermeister schreibt, wieso schreibt man nicht auch an ihn? Oder wenigstens an den Meisterbürger der Nachbarstadt, damit dieser wenigstes weiß, daß wir den Kollegen nebenan schon erfasst haben.
Und wenn wir uns nicht an ihn wenden, sondern an die vermeindliche Öffentlichkeit, also z.B. über die Zustände unseres Alltags schreiben, so sind dies sicherlich berechtigte Klageschriften, die verständlicherweise zwar erhört werden sollen und in den Kommentarbereichen dann auch mitfühlend aufgenommen werden. Doch das realexistierende Umfeld, das uns erst in diese klägliche Situation brachte, erfährt davon zugleich nicht viel, jedenfalls kaum so ausführlich. Warum also nicht jeden Text und Erfahrungsbericht, den wir diesem und jenen hilfreichen Blog zusenden und den dieser dann auch dem Forum zum Lesen bereitstellt, warum diese Texte nicht zehnmal kopieren und zugleich an das Umfeld senden, über das wir direkt oder indirekt klagen.

Die Blogs und Internetseiten derweil, die schon so viel aufklärendes Informationsgut zusammengetragen haben, verbinden sich inzwischen relativ gut miteinander und daraus wiederum sind etliche, wohl hunderte, Initiativen entstanden, die wiederum vielleicht gerade erst angefangen haben, sich ebenfalls miteinander zu verbinden – und hoffentlich schlau genug sind, dennoch dezentral zu bleiben, um somit nicht einen Pulk allein zu bilden, sondern aus hundert unterschiedlichen Richtungen auf das selbe Ding, bzw. Unding, einzuwirken.
Schließlich soll nicht dieses Unding stets auf uns einwirken, sondern wir in Ruhe wirken können – einerseits bei der Aufklärung und Aufdeckung der kriminellen Machenschaften, andererseits beim Anberaumen und Erschaffen neuer Lebensfelder, bzw. der schlichten Rückbesinnung auf das Wesentliche.

Womit ich wieder beim Ausgangspunkt angelangt bin, welcher komischerweise immer auch zugleich der Eingangspunkt ist: Folglich dem Direkten.
Das ist in jedem einzelnen Wesen das Innere (Seele/Gemüt/Geist, natürlich auch der Körper) und im Äußeren einerseits das Lebensfeld – und andererseits das Nebelfeld. Nebel heißt rückwärts gelesen schließlich Leben. Eben Nebel-lebeN.
In jenem Nebelfeld, also hinter dem Lügen-Vorhang sozusagen, panschen sie gerade wieder neue Impfstoffe zurecht und nicht nur das – auch eine neue Testtinktur wird auf- und zubereitet – wie hilfreich, jetzt wo der PCR-Test-Betrug gerade aufzufliegen droht. Der PCR-Betrug wird dann selbstverständlich vollkommen totgeschwiegen werden, als hätte es ihn nie gegeben und die Testerei geht lustig weiter.
Ebenso verhält es sich mit den Impfstoffen, dann wird nämlich – lebenslustig wie wir sind – mit toten Impfstoffen punktuiert, bis die Sache gänzlich zur Gewohnheit wird.
Was tun wir derweil? Immer noch die die Impftoten zählen, auf diese oder jene Substanz hinweisen, daß sie ja giftig sei und gar nicht zugelassen werden dürfe und so weiter?
Ehrlich gesagt, ich halte das für verlorene Liebesmüh! Denn eigentlich läßt man sich nur wieder ablenken und kommt bei fortwährender Begutachtung des daraus folgenden nächsten Umstands bald immer mehr vom Wege ab, vergisst das ureigene Grundübel, das dem Ganzen vorausging und kommt dann auch bald zu irgendeiner irrsinnigen Schlußfolgerung – zum Beispiel, daß diese oder jene Folgeentwicklung doch immerhin noch dieses oder jenes „Gute“ mit sich gebracht habe. Klar! Autobahnen zum Beispiel.
Vor allem aber ist es eine besonders frohe Botschaft, daß der PCR-Test jetzt abgeschafft wird! Daß man hiermit allerdings sozusagen nur den Dolch in den Fluß wirft, an dem das Blut klebt, das möchte keiner aus diesem Vorhaben schliessen.

Also bleibt doch bitte beim Punkt, es gilt nicht nur, mit gezücktem Federhalter den währenden verbrecherischen Machenschaften schriftstellerisch live beizuwohnen (was weniger wichtig ist) und damit zwar die Folgen dieser Entwicklungen nachhaltig zu dokumentieren (was wichtig ist), sondern gilt es weiterhin, die bereits begangenen Verbrechen erstens zu benennen, und zweitens, da sie ja aufgeklärt wurden, auch die Leute über diese Vorgänge aufzuklären. Die Tatsachen aufdecken ist noch nicht das, was Aufklärung eigentlich ist.
Dies wiederum könnte jeder in der direkten Form im eigenen Umfeld tun – auch wenn es nichts bringt oder es gar den Kontaktabbruch zur Folge hat. Dennoch erscheint es mir zweckvoller, wenn man diese vorliegenden Informationen in Form dieser oder jener Texte oder Bücher (s.o.) an die Tante in Onkelhausen schickt, als an den Kaiser von China. Wenn jemand allerdings tatsächlich Kontakt zum Kaiser von China hat, so könnte er das Buch sowohl an seine Tante in Onkelhausen schicken, als auch an den Kaiser von China. Möchte man beides nicht tun, schickt man die Texte einfach willkürlich an Leute, die man gar nicht kennt, und zwar händisch-analog; nicht handy-digital. Dazu übrigens später mehr.
Gleichwie es aber auch ausfällt, beides hätte jedenfalls mehr bewirkt, als wenn man eine Petition bei change.org hochgeladen hätte, schließlich soll dieser Verein dem selben Hirni gehören, der auch paypall verwaltet, wie ich neulich irgendwo gelesen habe.

Jedenfalls ist das eigene Umfeld wohl auch das Nächste – und wenn die Unternehmung damit endet, daß sich das Umfeld sodann verabschiedet, sitzt man dann eben erstmal alleine da, und nimmt Kontakt zu einem Impfunwiliigen auf; unter den knapp 15 Millionen allein hierzulande wird man ja wohl schon einen finden, mit dem man sich dann mal irgendwo zum gemeinsamen Arsch-Abfrieren draußen treffen kann. Aber der nächste Frühling kommt bestimmt.
Ende der Direktiven der Aufklärung Teil 1


>Direktiven der Aufklärung 2

Nachtrag: Das könnte man sicher auch noch lesen:

Tom Lausen, Walter van Rossum DIE INTENSIV-MAFIA Von den Hirten der Pandemie und ihren Profiten Nachwort von Matthias Burchardt Rubikon 978-3-453-60590-9

Lese-Tipps Dezember

Ausgewählte Lese-Tipps des Monats Dezember 1933

Wie schon im Oktober und November wird auch für den Monat Dezember keine >Sammlung lesenswerter Publikationen in der gewohnten Form erstellt, sondern nur in dieser abgeschmälerten Weise:

Lese-Empfehlungen

 

#
Blauer Bote, global-reseach:
Eingabe beim Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag bezüglich Corona-Verbrechen –.
Link: http://blauerbote.com/2021/12/30/eingabe-beim-internationalen-strafgerichtshof-in-den-haag-bezueglich-corona-verbrechen/, -30.12.2021.

#
TKP:
Insgesamt über 100.000 Stellungnahmen zu den beiden Entwürfen für das Covid-Impfpflichtgesetz -.
Link: https://tkp.at/2021/12/30/insgesamt-ueber-100-000-stellungnahmen-zu-den-beiden-entwuerfen-fuer-das-covid-impfpflichtgesetz/, -30.12.2021.
Auszug:
Das bricht jetzt tatsächlich alle Rekorde. Der Gesetzentwurf ist der Aufreger zum Jahresende. Noch nie hat ein Gesetzesentwurf derart viele Stellungnahmen auf sich gezogen. Zur der parlamentarischen Begutachtung gibt derzeit den Entwurf der Regierung, sowie den Initiativantrag der Gesundheitssprecher der beiden Regierungsparteien. Von Peter F. Mayer Der Ministerialentwurf bringt es derzeit auf 54.577 Stellungnahmen und …
Dabei wird immer klarer, dass die Impfung schon nach kurzer Zeit Infektionen bei Geimpften im Vergleich zu normalen Menschen sogar erheblich wahrscheinlicher macht. Das Gute dabei: Es entsteht mehr richtige Immunität, nach Verläufen die einer normalen Erkältung mit Schnupfen gleichen.

Anmerkung CCC: „Das Gute dabei“ ? Menschenskind! Ich habs doch neulich schon gesagt: Der Satz „Das Gute dabei“ ist unangebracht! >hier !!
Lasst euch doch nicht weichkochen! Außerdem ist das nur eine Annahme und obendrein Blödsinn.

#
Corona Doks:
2G-Regel gilt nicht für Bekleidungsgeschäfte in Bayern.
Link: https://www.corodok.de/g-regel-bekleidungsgeschaefte/, -30.12.2021.
Auszug:
»Bekleidungsgeschäfte in Bayern dienen genauso wie Buchhandlungen oder Blumenläden der „Deckung des täglichen Bedarfs“ und unterliegen …

#
Corona Transition:
In den Risikogruppen wird im Impfjahr 2021 fast so häufig gestorben wie im Pandemiejahr 2020.
Link: https://corona-transition.org/in-den-risikogruppen-wird-im-impfjahr-2021-fast-so-haufig-gestorben-wie-im, -30.12.2021.
Auszug:
Mortalitätsmonitoring auf der Basis der wöchentlichen Todesfallstatistik des Bundesamts für Statistik (BfS) Seit Mitte April, als die (…)

#
Reitschuster.de:
Ausufernde Gesundheitskosten: Enteignung mit Ansage.
Link: https://reitschuster.de/post/ausufernde-gesundheitskosten-enteignung-mit-ansage/, -30.12.2021.

#
TKP:
Die Hintergründe der Pandemie – eine Analyse von Prof. Fabio Vighi -.
Link: https://tkp.at/2021/12/30/die-hintergruende-der-pandemie-eine-analyse-von-prof-fabio-vighi/, -30.12.2021.
Auszug:
Bei der Corona-Pandemie ist sehr viel eigenartig. Beginnend bei den effektvoll auf der Straße in Wuhan zusammenbrechenden Menschen die von Helfern in Ganzkörper-Schutzanzügen aufgehoben werden, über die massiven Unwahrheiten, die die Regierenden Ende März 2020 verbreiteten um Einschränkungen wie Lockdowns, Masken und Schulschließungen durchzusetzen und nun die Varianten und Booster, die ein Ende der Pandemie … 
Übersetzer:
Peter F. Mayer
Übersetzter Titel:
https://thephilosophicalsalon.com/a-self-fulfilling-prophecy-systemic-collapse-and-pandemic-simulation/

#
TKP:
Skandal in England: ein Drittel der als Covid-Patienten gezählten nicht wegen Covid im Spital -.
Link: https://tkp.at/2021/12/30/skandal-in-england-ein-drittel-der-als-covid-patienten-gezaehlten-nicht-wegen-covid-im-spital/, -30.12.2021.
Auszug:
Um die Behauptung der Pandemie der Ungeimpften aufrecht zu erhalten, müssen im Spital und auf der Intensivstation möglichst viele Ungeimpfte sein. Dafür werden Zahlen gefälscht oder zumindest nicht mehr gemeldet, wie das in Österreich gemacht wird. Außerdem werden auch Unfallpatienten, so sie einen positiven Test nach Ansteckung im Spital erhalten, als Covid Patienten geführt. 

#
TKP, von Gastautorin Simone Spörk:
Auswertung Lockdown: keine signifikante Senkung der Inzidenzen -.
Link: https://tkp.at/2021/12/30/auswertung-lockdown-keine-signifikante-senkung-der-inzidenzen/, -30.12.2021.
Auszug:
Studien haben immer gezeigt, dass Lockdowns keine Wirkung haben, aber immensen Schaden anrichten. Sie nützen den gefährdeten Personen und Altersgruppen nichts. Das zeigen Vergleiche mit Ländern, die keine Lockdowns hatten. Dennoch werden sie immer wieder wiederholt. Der letzte Lockdown in Österreich sollte wahrscheinlich dazu dienen, das komplette Daten- und Testchaos der Behörden zu verschleiern. 

#
Corona Transition:
USA: 2022 soll der PCR-Test zurückgezogen werden.
Link: https://corona-transition.org/2022-soll-der-pcr-test-zuruckgezogen-werden, -30.12.2021.
Auszug:
Im kommenden Jahr soll der PCR-Test in den USA nicht mehr verwendet werden. «Nach dem 31. Dezember 2021 wird die CDC den Antrag bei der U.S. Food (…)

#
corona-blog.net:
Soldaten rufen zu friedlichem Widerstand und Schutz von Spaziergängen auf.
Link: https://corona-blog.net/2021/12/30/soldaten-rufen-zu-friedlichem-widerstand-und-schutz-von-spaziergaengen-auf/, -30.12.2021.
Auszug:
Wir veröffentlichen zwei Videobeiträge von Oberfeldwebel Oberauer und eine Botschaft von Oberstleutnant Futschik, in denen sie alle dazu aufrufen, sich mit friedlichen Mitteln der Impfpflicht zu widersetzen. Außerdem werden Soldaten und Polizisten dazu aufgerufen, die friedlichen Spaziergänge zu beschützen, die derzeit täglich in ganz Deutschland stattfinden. So finden auch heute wieder um 19:00 Uhr in unzähligen Stadten „Jahresabschlussspaziergänge“ statt.

#
Norbert Häring:
Die Impfpflicht-Empfehlung des Deutschen Ethikrats unter der Lupe: Kein schöner Anblick.
Link: https://norberthaering.de/medienversagen/die-impfpflicht-empfehlung-des-deutschen-ethikrats-unter-der-lupe-kein-schoener-anblick/, -30.12.2021.

#
TKP:
Darum macht die Massentesterei keinen Sinn -.
Link: https://tkp.at/2021/12/30/darum-macht-die-massentesterei-keinen-sinn/, -30.12.2021.
Auszug:
Am Anfang war das Coronavirus „neuartig“. Die Mainstream Medien haben den Begriff neuartig bis zum Erbrechen wiederholt. Fachleute wie Wolfgang Wodarg haben dagegen von Anfang an darauf hingewiesen, dass jeden Winter 15 bis 20 Prozent der Infektionen von Coronaviren verursacht werden. Und das alles ohne permanent danach per PCR-Test zu suchen. 

#
Norbert Häring:
Gezielte Desinformation durch Correctiv: Am Beispiel des „Faktenchecks“ meines Krankenhaus-Beitrags.
https://norberthaering.de/medienversagen/correctiv-krankenhausfinanzierung/, 29.12.2021.
Auszug:
Unter Verweis auf die Krankenhausstrukturfonds-Verordnung hatte ich geschrieben, dass es sonderbar sei, dass mitten in der Pandemie Krankenhausbetreiber Subventionen für Bettenabbau bekommen können. Correctiv hat diesen Beitrag einem „Faktencheck“ unterworfen. Er eignet sich als Lehrstück für die perfiden Methoden, mit denen diese Anti-Journalisten alles diskreditieren, was das Narrativ der Regierung stört.

#
Norbert Häring:
Ein neuer Trick des RKI um den hohen Anteil der Geimpften an den Intensivpatienten zu senken.
https://norberthaering.de/news/rki-manipulation/, 29.12.2021.

#
Corona Transition, Sören Nyländer:
Mitten in der «vierten Welle»: weitere 800 Intensivbetten weniger 
Link: https://corona-transition.org/mitten-in-der-vierten-welle-bauen-spitaler-weitere-783-intensivbetten-ab, -29.12.2021
Auszug:
Das ist die Realität in den Bundesländern Bayern, Sachsen und Thüringen. Gleichzeitig schüren Politiker und Medien die Angst vor einer Überlastung. –

#
Reitschuster.de:
„Kein Impfstoff im klassischen Sinne“ -Dr. med. Paul Brandenburg im Interview.
Link: https://reitschuster.de/post/kein-impfstoff-im-klassischen-sinne/, -29.12.2021.

#
Reitschuster.de:
Ungeimpftem Krebskranken wird Operation verweigert – Ärztliches Gelöbnis gebrochen.
Link: https://reitschuster.de/post/ungeimpftem-krebskranken-wird-operation-verweigert/, -29.12.2021.

#
TKP:
Kritiker der Corona Maßnahmen: Informierte Ablehnung laut MIT-Studie -.
Link: https://tkp.at/2021/12/29/kritiker-der-corona-massnahmen-informierte-ablehnung-laut-mit-studie/, -29.12.2021.
Auszug:
Wer wenig oder nur schlechte Argumente hat, geht auf seine Kritiker meist persönlich los. Wer mit den verordneten Maßnahmen nicht einverstanden ist läuft Gefahr als Corona-Leugner, Covidiot, Verschwörungstheoretiker, Rechtsradikaler und ähnliches bezeichnet, zu werden. Dabei sind gerade die kritisch denkenden Menschen besonders gut informiert (wie leicht an den Kommentaren in diesem Blog zu erkennen) und … 

#
TKP:
Studie zeigt wieder: Impfung von durch Infektion Immunen nicht sinnvoll -.
Link: https://tkp.at/2021/12/29/studie-zeigt-wieder-impfung-von-durch-infektion-immunen-nicht-sinnvoll/, -29.12.2021.
Auszug:
Laut einer großen Studie in Qatar traten bei 353.326 natürlich immunisierten Personen innerhalb eines Jahres zeigt vier hospitalisationsbedürftige Reinfektionen, 0 intensivstationsbedürftige Reinfektionen und 0 Todesfälle bei Reinfizierten auf. Nur schon die Idee, Genesene „impfen“ zu wollen, ist völlig absurd. Von Peter F. Mayer Dies wurde, einmal mehr, bestätigt im Letter to the Editor des New 

#
Laufpass:
Covid-Impfungen sind strafbar.
https://laufpass.com/corona/covid-impfungen-sind-strafbar/, 28.12.2021.
Auszug:
Die Experimentellen mRNA-Arzneimittel enthalten toxische Substanzen, die explizit nicht für die Anwendung am Menschen gedacht, geeignet oder zugelassen sind. Damit ist die Verwendung der Covid-„Impfstoffe“ illegal.

#
NachDenkSeiten, Eugen Zentner:
Widerstand der Künstler – In der Kulturbranche entstehen parallele Strukturen.
https://www.nachdenkseiten.de/?p=79216,  28.12.2021.
Auszug:
Zu den Taktgebern gehört unter anderem die Komplett-Agentur A-MAZE-ING music aus Stuttgart. Das Medienunternehmen agiert seit fünf Jahren als Schnittstelle zwischen großen Labels und neuen talentierten Musikern. Mittlerweile bietet es vor allem kritischen Musikern eine neue Heimat. „Die Idee war, Künstlern eine Möglichkeit zu geben, ihre Meinung zu äußern, ohne gleich berufliche Nachteile zu befürchten“,

#
Corona Doks:
Corona-Massnahmen in Belgien: Kulturschaffende wagen den zivilen Ungehorsam
Link: https://www.corodok.de/corona-massnahmen-belgien/, -28.12.2021.
Auszug:
„In Belgien ignorieren Theater, Kinos und Konzerthallen die staatliche Anordnung, wegen Omikron zu schliessen. Und die Polizei?

#
Corona Doks:
Massenwiderstand erfolgreich: Belgische Regierung muß zurückrudern
Link: https://www.corodok.de/massenwiderstand-belgische-regierung/, -28.12.2021.
Auszug:
Man kommt kaum mit bei diesem Erfolg der „Coronakritischen Bewegung“.

#
Corona Doks:
„RKI-Präsident Lothar Wieler wäre bei mir nicht mehr Behördenchef!“ ›.
Link: https://www.corodok.de/rki-praesident-lothar/, -28.12.2021.
Auszug:
»Vor bis zu 6000 Corona-Intensivpatienten haben die Experten Anfang Dezember gewarnt. Horror-Prognosen, die zum Glück nicht eingetroffen sind. Ex-Bundesfamilienministerin Kristina Schröder fordert die Politik nun zur rationalen Abwägung von Maßnahmen auf. „NoCovid“ sei eine totalitäre Ideologie.«

#
Corona Doks:
Was hat die Nachrichtenagentur Reuters mit Pfizer zu tun?
Link: https://www.corodok.de/was-nachrichtenagentur-reuters/, -28.12.2021.
Auszug:
Zunächst einmal ist das Unternehmen, das als Nachrichtenagentur wie dpa oder ap bekannt wurde, in dieser Form nicht mehr existent.

#
Corona Transition:
Argentinien: 3-jähriges Mädchen stirbt nach Covid-Impfung an Herzstillstand.
Link: https://corona-transition.org/argentinien-3-jahriges-madchen-stirbt-einen-tag-nach-covid-impfung-an, -28.12.2021.
Auszug:
Ein dreijähriges Mädchen verstarb in Argentinien kurz nach der Impfung. Dies gab das Gesundheitsministerium der argentinischen Provinz Tucumán (…)

#
corona-blog.net:
Zensiert: Kritische Äußerung von Bürgermeister Tobias Gensberger einfach gelöscht.
Link: https://corona-blog.net/2021/12/28/zensiert-kritische-aeusserung-von-buergermeister-tobias-gensberger-einfach-geloescht/, -28.12.2021.
Auszug:
Der 36 Jahre alte Bürgermeister der Gemeinde Bergheim erkrankte an Corona und kam ins Krankenhaus. In der Weihnachtsausgabe des Gemeindeblattes berichtet er…

#
Coronistan:
Bereit für den gro­ßen Ader­lass zu­guns­ten der Ärms­ten der Ar­men?
Link: https://coronistan.blogspot.com/2021/12/bereit-fur-den-groen-aderlass-wer-noch.html, -28.12.2021.

#
Reitschuster, Boris:
„Es ist Faschismus, was wir erleben“.
Link: https://reitschuster.de/post/es-ist-faschismus-was-wir-erleben/, -28.12.2021.

#
ZG Blog:
„Was wollt ihr hören?“ (Ein Gastbeitrag von Ratze). 
Link: http://www.zeitgeistlos.de/zgblog/2021/was-wollt-ihr-hoeren/, -28.12.2021.

#
corona-blog.net:
Perfide: Impfpflicht für Pfleger nur befristet um Impfquote zu erhöhen.
Link: https://corona-blog.net/2021/12/27/perfide-impfpflicht-fuer-pfleger-nur-befristet-um-impfquote-zu-erhoehen/, -27.12.2021.
Auszug:
Ab kommenden März gilt in Deutschland die Impfpflicht für einige Berufsgruppen. Was viele nicht wissen: die Impfpflicht ist zeitlich bis 31.12.2022 begrenzt.

#
TKP, Waldo Holz:
New York Times Starjournalist stirbt einen Tag nach Booster-Impfung -.
Link: https://tkp.at/2021/12/27/new-york-times-starjournalist-stirbt-einen-tag-nach-booster-impfung/, -27.12.2021.
Auszug:
Nur wenige Stunden nach seinem Moderna-Shot stirbt der 49-jährige Carlos Tejada, hohes Tier innerhalb der weltbekannten New York Times an einer Herzattacke. Wir sind gespannt, ob dieses Ereignis bei dem Medium ein Umdenken zur Folge haben wird. Die NYT ist bisher eine der Stützen des Regimes von Lockdowns, Maskenpflicht, Schließungen und Impfungen.

#
Axel B.C. Krauss, Iain Davis:
COVID-Impfungen: Ineffektiv, repressiv und gefährlich -.
Link: https://axelkra.us/covid-impfungen-ineffektiv-repressiv-und-gefaehrlich-iain-davis/, -26.12.2021.
Übersetzter Titel:
COVID Jabs: Ineffective, Oppressive and Dangerous – OffGuardian

#
Corona Transition:
Facebook zensiert British Medical Journal; dessen Herausgeberin schreibt an Zuckerberg.
Link: https://corona-transition.org/facebook-zensiert-british-medical-journal-die-herausgeberin-schreibt-an, -26.12.2021.
Auszug:
Facebook zensiert jetzt das British Medical Journal (The BMJ), weil neue wissenschaftliche Erkenntnisse den Lügen und Täuschungen von Pfizer (…)

#
Corona Transition:
«Münchner Bündnis»: Offener Brief an Bürgermeister und Innenminister.
Link: https://corona-transition.org/munchner-bundnis-offener-brief-an-burgermeister-und-innenminister, -26.12.2021, -26.12.2021.
Auszug:
Das «Münchner Bündnis», ein Zusammenschluss von «freidenkenden Menschen, die für Wahrheit, Liebe, Freiheit, Demokratie und Selbstbestimmung» einstehen (…)
warum diese Menschen bei Eiseskälte – kurz vor Weihnachten – zu Tausenden auf die Straße gehen. Es handelt sich nämlich nicht um einen rechten gewaltbereiten Mob – wie die Medien oftmals fälschlicherweise berichten – sondern …

um Großeltern, die sich für ihre Enkel ein kindgerechtes Leben wünschen,
um Lehrer, die sich um das physische und psychische Wohl ihrer Schüler sorgen,
um Eltern, die ihre Kinder jeden Schultag mit einem mulmigen Gefühl in die Schule schicken – wohlwissend, dass der/die Sechsjährige, trotz ständiger Testung, bis zu 8 Stunden die Maske wird tragen müssen (eine Tatsache, die Sie, Herr Reiter, sogar letztes Jahr dazu veranlasst hatte, sich öffentlich mit Herrn Söder über diese Regelung zu streiten),
um Familien, die mit ansehen müssen, wie ihre älteren Familienmitglieder vereinsamen,
um Menschen, die sich schämen, dass sie U-Bahn fahren, ins Restaurant und zum Friseur (ja, sogar zur Tafel für Bedürftige!) gehen, während ihre Freunde und Kollegen all dies nicht dürfen,
um Ärzte und Pfleger, die nun die Wahl haben zwischen ihrer Berufung und einer Impfung, die sie nicht wollen,
um Unternehmer, die ihr Lebenswerk verlieren, weil Sie psychisch und finanziell mit den sich ständig ändernden erratischen Regeln nicht mehr mithalten können,
um Studenten, die einfach nur studieren wollen,
um Angestellte, die wegen der Lockdowns und den Beschränkungen ihre Jobs verlieren,
um Künstler, die nicht mehr auftreten können oder wollen, weil sie niemanden aussperren möchten
Und, und, und, und ….

Und diese Menschen sind gut informiert. Sie stellen Fragen.

#
corona-blog.net:
Gesetz der 3,5% – Spaziergänge in allen Städten, Gemeinden und den kleinsten Dörfern.
Link: https://corona-blog.net/2021/12/26/gesetz-der-35-spaziergaenge-in-allen-staedten-gemeinden-und-den-kleinsten-doerfern/, -26.12.2021.
Auszug:
Ihr seid nicht alleine, denn wenige Bürger können viel erreichen. Aufstehen lohnt sich, das Gesetz der 3,5 Prozent zeigt wie wenige Bürger Regierungen in die…

#
Nachdenkseiten:
Auf der Suche nach Antworten.
Link: https://www.nachdenkseiten.de/?p=79219, -26.12.2021.
Auszug:
Die derzeitigen Verschärfungen des Corona-Maßnahmenkatalogs zielen darauf ab, noch mehr Menschen als bisher dazu zu bewegen, sich impfen zu lassen. Begründet wird dieses Vorgehen mit zwei gebetsmühlenartig wiederholten Aussagen: Die Ungeimpften sind Infektionstreiber und die Delta-Variante ist besonders gefährlich. Demgegenüber wird so gut wie gar nicht auf Fragen eingegangen, die sich viele M …

#
Corona Doks:
Das Model und die Wirklichkeit.
Link: https://www.corodok.de/das-model-wirklichkeit/, -25.12.2021.
Auszug:
»Patienten würden von Süd nach Nord und von Ost nach West verlegt, sagte der Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für …

#
Peds Ansichten:
Auf die Spitze getrieben – … wurde die Absurdität der PLandemie als man den Hysteriker Karl Lauterbach zum Gesundheitsminister erhob.
Link: https://peds-ansichten.de/2021/12/karl-lauterbach-paranoia-corona-studien-aerosole-modelle/, -25.12.2021.
Auszug:
Denn dieser epidemiologische und immunologische Dilettant darf nun, über die Talkshows hinaus, in denen er seinen Unsinn über das Publikum ergießen durfte, auch noch handfest mitregieren. Man muss sich fragen, welche Charaktertypen es sind, die so einen Mann in die Position eines Ministers gebracht haben.

#
TKP:
Tödliche Gefahren: Erkältungspandemien und Epidemien im langen 20. Jahrhundert -.
Link: https://tkp.at/2021/12/25/toedliche-gefahren-erkaeltungspandemien-und-epidemien-im-langen-20-jahrhundert/, -25.12.2021.
Auszug:
Ohne Zweifel zählen Pandemien und Epidemien seit tausenden Jahren zu den treuen Begleiterinnen der Menschheit. Sie sind demnach Teil einer historischen Normalität, die uns nicht erst, seit dem Ausbruch von SARS Cov-19 im Dezember 2019 umgibt. Vom Gastautor Prof. Dr. CC Die epidemisch und pandemisch verlaufenden Krankheiten haben zwar, seit es schriftliche Aufzeichnungen darüber gibt 

#
Alschner.Klartext:
Meryl Nass: »So verschleiern CDC und FDA die Gefahren der Impfung«.
Link: https://alschner-klartext.de/2021/12/24/meryl-nass-so-verschleiern-cdc-und-fda-die-gefahren-der-impfung/, -24.12.2021.
Auszug:
Dr. Meryl Nass ist Expertin für die Epidemiologie biologischer Kriegsführung. Sie ist Ärztin, und sie ist Aktivistin. Ihre Erfahrungen mit den amerikanischen Gesundheitsbehörden schildert sie hier.

#
Blauer Bote:
Pseudo-Impfung-Update.
Link: http://blauerbote.com/2021/12/24/pseudo-impfung-update/, -24.12.2021.

#
Corona-Aufklärung:
Durch “Impfunfähigkeitesbescheinigung” dem “Impf”-Terror entgehen?
Link: https://coronaaufklaerung.de/uncategorized/durch-impfunfaehigkeitesbescheinigung-aus-dem-zwang-aussteigen/, -24.12.2021.
Auszug:
Wir werden von Leuten regiert, bei denen in vielen Fällen eine schwere Dissoziale Persönlichkeit und in einigen Fällen davon eine ausgeprägte Psychopathie vorliegen dürfte. Das vordringliche Ziel dieser Leute ist nicht unsere Gesundheit, sondern es geht um die Ausweitung ihrer Macht, die Vermehrung ihres Einkommens (was besonders für korrupte Politiker gilt, die an “Covid” teilweise prächtig mitverdienen) und andere sekundäre Effekte mehr. Die dauerhafte Unterdrückung jedweder Opposition gehört ebenfalls zu den von diesen durchgeknallten “Eliten” gewünschten Effekten.

#
corona-blog.net:
Falschinformationen durch n-tv und RTL – die „Aktion Berufsurkunde“ von Pflegekräften richtet sich gegen eine Impfpflicht.
Link: https://corona-blog.net/2021/12/24/falschinformationen-durch-n-tv-und-rtl-die-aktion-berufsurkunde-von-pflegekraeften-richtet-sich-gegen-eine-impfpflicht/, -24.12.2021.
Auszug:
RTL und n-tv berichten über die „Aktion Berufsurkunde: Impfpflicht? Ohne mich!“ komplett gegensätzlich. Unsere Bundesregierung würde von Fake News sprechen.

#
Die Caimi-Reports, Global Research:
”ADIEU PCR-TEST?” – Im Verlauf der kommenden zehn Tage wird der PCR-Test in den Vereinigten Staaten für nichtig erklärt.
Link: https://marcocaimi.ch/every-day-caimi-160adieu-pcr-test/, -24.12.2021.
Übersetzer:
Andreas Ungerer
Übersetzter Titel:
https://www.cdc.gov/csels/dls/locs/2021/07-21-2021-lab-alert-Changes_CDC_RT-PCR_SARS-CoV-2_Testing_1.html

#
Führungskraft mit Herz:
Falschinformationen durch n-tv und RTL – die „Aktion Berufsurkunde“ von Pflegekräften richtet sich gegen eine Impfpflicht.
Link: https://fuehrungskraft-mit-herz.zwitschern.net/2021/12/24/falschinformationen-durch-ntv-und-rtl-die-aktion-berufsurkunde-von-pflegekraeften-richtet-sich-gegen-eine-impfpflicht/, -24.12.2021.
Auszug:
Während hier inzwischen über 1.370 Berufsurkunden eingegangen sind, versuchen die Medien die Aktion für sich zu instrumentalisieren. Im Bericht bei RTL und…

#
Multipolar:
In eigener Sache: Das zweite Jahr Multipolar.
Hg. v. Herausgegeben von Stefan Korinth, Paul Schreyer und Ulrich Teusch. Link: https://multipolar-magazin.de/artikel/das-zweite-jahr-multipolar, -24.12.2021.
Auszug:
Ein Jahresrückblick auf unsere redaktionelle Arbeit

#
apolut.net:
5.000 Gründe, die für Lisa Fitz sprechen | Von Tom J. Wellbrock
Link: https://apolut.net/5-000-gruende-die-fuer-lisa-fitz-sprechen-von-tom-j-wellbrock/, -23.12.2021.
Auszug:
Wie konnte Sie nur! Lisa Fitz hat in einer Ausgabe der „Spätschicht“ gesagt, dass am Impfstoff von Pfizer inzwischen knapp 5.000 Menschen gestorben sind. Sofort begann die Medienmaschine auf Hochtouren zu arbeiten. Ach, hätte sie das doch in den letzten knapp zwei Jahren auch getan.&nbsp; Ein Kommentar von Tom J. […]

#
Dudeweblog: Giftspritzzwang Österreich: Gerald Grosz [*] ruft zum Generalstreik auf!, https://dudeweblog.wordpress.com/2021/12/23/giftspritzzwang-oesterreich-gerald-grosz-ruft-zum-generalstreik-auf/, 23.12.2021.
Nachdem Gerald schon im Zusammenhang zum Zertifikats-Terror kurz und knackig Tacheles sprach, hat er jetzt neuerlich ein dickes fettes Bravo verdient, da er angesichts des beschlossenen Giftspritzzwangs in Österreich ab dem 1. Februar 2022 in einer TV-Diskussionsrunde explizit zum Generalstreik auffordert. 

https://www.bitchute.com/video/cZ5Be5WK3mLf/

https://www.bitchute.com/video/cZ5Be5WK3mLf/
>DudeWEblogTV, 23.12.2021

*[Gerald Grosz, österreichischer Kolumnist, Autor und ehemaliger Politiker des BZÖ]

#
Bastian Barucker, -Gastbeitrag:
Mailwechsel mit einem Berater der Bundesregierung.
https://blog.bastian-barucker.de/mailwechsel-mit-einem-berater-der-bundesregierung/, 23.12.2021.

Eine seit 30 Jahren in der medizinischen Forschung tätige Person beschreibt einen interessanten Mailwechsel mit einem Berater der Regierung

#
Blauer Bote:
Internationale Allianz von Ärzten und medizinischen Wissenschaftlern mit Deklaration gegen „unmittelbare Bedrohung der Menschheit durch die gegenwärtige Covid-19-Politik“.
http://blauerbote.com/2021/12/23/internationale-allianz-von-aerzten-und-medizinischen-wissenschaftlern-mit-deklaration-gegen-unmittelbare-bedrohung-der-menschheit-durch-die-gegenwaertige-covid-19-politik/, 23.12.2021.

Die Deklaration kann auf der oben verlinkten Website unterschrieben werden! Es handelt sich um eine neue, zweite Deklaration.
„WIR, DIE ÄRZTE DER WELT, vereint und loyal gegenüber dem Hippokratischen Eid, erkennen die unmittelbare Bedrohung der Menschheit durch die gegenwärtige Covid-19-Politik und sehen uns gezwungen, Folgendes zu erklären:“
https://doctorsandscientistsdeclaration.org/

#
Blauer Bote:
Klaus-Schwab-Leaks: Geheime Briefe an niederländische Politiker zum Great Reset veröffentlicht –.
http://blauerbote.com/2021/12/23/klaus-schwab-leaks-geheime-briefe-an-niederlaendische-politiker-veroeffentlicht/, 23.12.2021.

Der Vorsitzende des Weltwirtschaftsforums, einer Privatveranstaltung ohne politisches Mandat, hat Briefe an Mitglieder der niederländischen Regierung verschicken lassen, in denen er ihnen für ihre Mitarbeit am Great Reset dankt. Durch die Beteiligung der niederländischen Regierung an den Great-Reset-Beratungen beim Weltwirtschaftsforum in Davos werde sichergestellt, dass die Niederlande auch in Zukunft maßgeblich am internationalen Handelssystem beteiligt sind. Was wohl passieren würde, wenn Länder und Politiker nicht an den Beratungen und Visionen von Klaus Schwabs WEF teilnehmen würden?

#
Corona Doks:
Auch in München wartet der Protest nicht auf Genehmigung ›.
https://www.corodok.de/auch-muenchen-protest/, 23.12.2021.

»22.12.2021, 20:49 Uhr München: Tausende bei Corona-Demo – Konfrontationen mit Polizei In München sind am Abend rund 3.000 Gegner der …

#
Corona Doks:
Streeck: „Können nicht mit einem Impfstoff arbeiten, der alle 6 Monate gegeben wird“ ›.
https://www.corodok.de/streeck-ko-impfstoff/, 23.12.2021.

Hendrik Streeck ist kein Oppositioneller. Er findet Boostern gut. Eine „Impf“-Pflicht mit den gegenwärtigen Stoffen geht aber gar nicht.

#
Corona Transition:
In England sind nur 5 Prozent der Spitalbetten mit Covid-Patienten belegt.
https://corona-transition.org/in-england-sind-nur-5-prozent-der-spitalbetten-mit-covid-patienten-belegt, 23.12.2021.

Wie vielerorts werden auch in England die Massnahmen mit der drohenden Überlastung der Krankenhäuser durch Covid-Patienten begründet. So steht in (…)

#
Corona Transition:
Über 20’000 Todesfälle nach Covid-Impfungen laut CDC.
https://corona-transition.org/uber-20-000-todesfalle-nach-covid-impfungen-laut-cdc, 23.12.2021.

Die US-amerikanische Gesundheitsbehörde CDC hat darüber informiert, dass zwischen dem 14. Dezember 2020 und dem 10. Dezember 2021 965’843 Berichte (…)

#
Nachdenkseiten, Albrecht Müller:
Was die Impfpflicht in der Pflege anrichtet | Brandbrief aus Berlin.
https://www.nachdenkseiten.de/?p=79332, 23.12.2021.

Eine Gruppenleiterin im Pflegedienst, Petra Lebelt, schildert in dem hier wiedergegebenen Brief beispielhaft die konkreten Folgen der Impfpflicht für Pflegekräfte. Ihre konkrete Erfahrung zeigt, wie wenig umsichtig die für die Coronapolitik Verantwortlichen vorgehen.

#
Corona Doks:
2020: Während viele kleine Unternehmen pleite gingen, machte Olfert Landt Millionen ›.
https://www.corodok.de/waehrend-unternehmen-olfert/, 22.12.2021.

Für Olfert Landt war die Entwicklung des PCR-Tests für „Corona“ gemeinsam mit Christian Drosten das Geschäft seines Lebens.

#
Corona Doks:
„Katastrophale Auswirkungen“: Erste Kündigungen in Pflegeeinrichtungen wegen Impfpflicht.
https://www.corodok.de/katastrophale-auswirkungen-erste/, 22.12.2021.

#
Corona Doks:
Krankenschwester kündigt nach 32 Jahren. „Das tut weh“ ›.
https://www.corodok.de/krankenschwester-jahren-das/, 22.12.2021.

Aus den …

#
Corona Transition:
Der Impfpass als Mikrochip-Implantat.
https://corona-transition.org/der-impfpass-als-mikrochip-implantat, 22.12.2021.

Das schwedische Startup Epicenter stellt ein reiskorngrosses Mikrochip-Implantat vor, auf dem der Covid-Impfpass gespeichert und mit der Technologie für kontaktlose Zahlungen gelesen wird.

#
corona-blog.net:
„Achtung! Nur für Forschungszwecke und Laboruntersuchungen: Nicht für die Anwendung im oder am Menschen!“.
https://corona-blog.net/2021/12/22/achtung-nur-fuer-forschungszwecke-und-laboruntersuchungen-nicht-fuer-die-anwendung-im-oder-am-menschen/, 22.12.2021.

Im „Impfstoff“ Comirnaty von BioNTech und Spikevax von Moderna befinden sich jeweils zwei Zusatzstoffe, welche nur für Forschungszwecke und nicht für die Anwendung am Menschen gedacht sind. Laut den Angaben des Herstellers kennt dieser die toxikologischen und pharmakologischen Eigenschaften dieser vier Produkte nicht vollständig und niemand haftet für Schäden.

#
Multipolarmagazin:
Faktencheck: Wie sicher sind die Impfungen?
https://multipolar-magazin.de/artikel/faktencheck-sicherheit-impfungen, 22.12.2021.

Das Risiko von Fehlgeburten bei Schwangeren ist gegenüber der Grippeschutzimpfung 300-fach erhöht.

#
Reitschuster, Boris:
„Der Pianist“ wird verurteilt – Tumultartige Szenen im Berliner Gericht und Flucht nach Polen.
https://reitschuster.de/post/der-pianist-wird-verurteilt-tumultartige-szenen-im-berliner-gericht-und-flucht-nach-polen1/, 22.12.2021.

#
TKP:
So verursachen Lipid-Nanopartikel in Gentechnik-Impfstoffen durch Entzündungen schwere Nebenwirkungen -.
https://tkp.at/2021/12/22/so-verursachen-lipid-nanopartikel-in-gentechnik-impfstoffen-durch-entzuendungen-schwere-nebenwirkungen/, 22.12.2021.

Die Präparate von BioNTech und Moderna funktionieren auf der Grundlage von mRNA-haltigen Lipid-Nanopartikeln (LNPs). Eine Studie zeigt, dass die LNPs stark entzündlich wirken. Die Injektion dieser LNPs führt zu schnellen und starken Entzündungsreaktionen mit Aktivierung verschiedener Entzündungswege und Produktion verschiedener entzündlicher Zytokine und Chemokine. Sie sind damit für die Palette schwerster Nebenwirkungen verantwortlich. In der … Weiterlesen So verursachen Lipid-Nanopartikel in Gentechnik-Impfstoffen durch Entzündungen schwere Nebenwirkungen →

#
Wallasch, Alexander:
Entlassen: Prof. Alexander Kekulé spricht von „politischem Verfahren“.
https://reitschuster.de/post/entlassen-prof-alexander-kekule-spricht-von-politischem-verfahren/, 22.12.2021.

#
apolut.net, Peter Haisenko.:
Die Übersterblichkeit steigt auf 28 Prozent | Von Peter Haisenko – apolut.net.
https://apolut.net/die-uebersterblichkeit-steigt-auf-28-prozent-von-peter-haisenko/, 21.12.2021.

Man müsste doch eigentlich annehmen, dass durch den „Impfschutz“ überhaupt niemand mehr an oder mit Corona stirbt. Tatsache ist aber, dass der Vergleich zwischen 2020 und 2021 genau in dieser Hinsicht das Gegenteil zu belegen scheint. Die Anzahl der „Corona-Toten“ ist eher angewachsen und dann noch die anderen, die an irgendetwas anderem gestorben sind und diese Übersterblichkeit herstellen. So kann man als erstes den Schluss ziehen, die Impfungen haben keinen positiven Einfluss auf das Sterbegeschehen. Oder in anderen Worten: Die Impfungen versagen vollständig, was auch die sogenannten Inzidenzen belegen, denn die sind 2021 durchgängig deutlich höher als im Jahr 2020 ohne „Impfschutz“.

#
Bastian Barucker:
Briefe an die Ladeninhaber zur Aufklärung zu 2G/3G.
https://blog.bastian-barucker.de/briefe-an-die-ladeninhaber-zur-aufklaerung-zu-2g-3g/, 21.12.2021.

Verteilt das Musterschreiben einer Expertin für öffentliche Gesundheit zur Aufklärung von Gewerbetreibenden bezüglich der 2G/3G Regelungen!
Anmerkung Bastian Barucker: Die aktuellen G-Regelungen sind für den Einzelhandel schlecht fürs Geschäft und würden nun dann Sinn ergeben, wenn sie medizinisch sinnvoll sind. Das sind sie aber keinesfalls, wie dieses Musterschreiben der Expertin für öffentliche Gesundheit Abir Ballen darlegt. Übergebt diese Schreiben an die Geschäftsführung oder Ladeninhaber, die diese Maßnahmen aktuell durchsetzen. Nicht als Vorwurf oder Anklage, sondern als Möglichkeit sie zu informieren. Es ist darauf auch ein toller Artikel des Umweltmediziners Prof. Dr. Kampf aus Greifswald verlinkt.

#
Corona Doks:
Boris Palmer (CSU): Rente nur bei „Impfung“ ›.
https://www.corodok.de/boris-palmer-csu/, 21.12.2021.

Stimmt natürlich so nicht, Tübingen liegt ja nicht in Bayern. P.

#
corona-blog.net:
Mitnahme-Effekt von 11,7 Millionen Euro am UKSH in dessen Vorstand der Bruder von Olaf Scholz sitzt.
https://corona-blog.net/2021/12/21/mitnahme-effekt-von-117-millionen-euro-am-uksh-in-dessen-vorstand-der-bruder-von-olaf-scholz-sitzt/, 21.12.2021.

Jens Scholz, der Bruder von Olaf Scholz, der im UKSH im Vorstand sitzt, erhielt 11,7 Millionen Euro für Intensivbetten, die es faktisch nie gegeben hat. Das UKSH hat also für 166 geschaffene Reservebetten Zuschüsse erhalten, obwohl diese Betten real nie existiert haben.

#
Coronistan, Beate Bahner:
Kinder durch Biontech-Impfung in LEBENS­GEFAHR -.
https://coronistan.blogspot.com/2021/12/kinder-durch-biontech-impfung-in.html, 21.12.2021.

#
Multipolarmagazin:
Faktencheck: Wie wirksam sind die Impfungen?
https://multipolar-magazin.de/artikel/faktencheck-wirksamkeit-impfungen, 21.12.2021.

Ob Geimpfte besser geschützt sind als Ungeimpfte, ist bis heute unbelegt – wesentliche Daten fehlen.

#
Plattform RESPEKT:
Ungeimpft Gesund – ein Ausweg aus der Impfpflicht?
https://respekt.plus/2021/12/21/ungeimpft-gesund-ein-ausweg-aus-der-impfpflicht/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=ungeimpft-gesund-ein-ausweg-aus-der-impfpflicht, 21.12.2021.

Die Studie „Ungeimpft Gesund“ soll nicht nur nüchterne Daten erheben, sondern sich auch den Ängsten und Sorgen der Probanden widmen und vielleicht sogar einen Ausweg aus der gefürchteten Impfpflicht bieten.

#
Prof. Harald Walach:
Intensivstationen, Impfpflicht und mehr – Prof. Harald Walach.
https://harald-walach.de/2021/12/21/intensivstationen-impfpflicht-und-mehr/, 21.12.2021.

Es gibt keine Datenbasis dafür, die Impfung als wirklich nützlich zu bewerten. Es gibt schon gar keine Datenbasis dafür, sie als wirklich wirksam in der Lebenswelt zu bewerten. Es gibt keine Datenbasis dafür, sie als sicher zu bewerten. Und daher gibt es auch überhaupt keine Datenbasis für eine wissenschaftlich abzuleitende Impfpflicht.
Zeitungsartikel
Respekt, Plattform:
Öffentlichen Stellungnahme zu den Maßnahmen der Regierung, ‚NEIN DANKE‘ + Vernetzungsthemen.
In: Plattform RESPEKT+, 21.12.2021. https://respekt.plus/2021/12/21/oeffentlichen-stellungnahme-zu-den-massnahmen-der-regierung-nein-danke-vernetzungsthemen/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=oeffentlichen-stellungnahme-zu-den-massnahmen-der-regierung-nein-danke-vernetzungsthemen, 22.12.2021.

Angesichts der aufgeregten Vorgänge in unserer Regierung, zugleich auf drei wichtigen Ebenen – Gesundheit/Soziales, Demokratie und Wirtschaft, kam ich nicht hinweg, mich damit eingehender zu beschäftigen und bin zum Entschluss gelangt, mich auch öffentlich gegen diese Agitationen zu stellen. Anbei – im Sinne auch eines ‚time out‘ – eine Auszeit zur Wendezeit und einer ‚Wende […]

#
Rubikon:
Der General.
https://www.rubikon.news/artikel/der-general, 21.12.2021.

Der „Krieg gegen das Virus“ wird nun von einem hochrangigen Militär befehligt. Exklusivabdruck aus „Die Intensiv-Mafia“.

#
Rubikon; Elisa Gratias:
Der Hoffnungsquickie.
https://www.rubikon.news/artikel/der-hoffnungsquickie-19, 21.12.2021.

Inmitten all des Chaos in der Welt gibt es auch gute Nachrichten. Teil 19.

#
Rubikon, Susan Bonath:
Impf oder stirb!
https://www.rubikon.news/artikel/impf-oder-stirb, 21.12.2021.

Das imperialistische Corona-Regime stellt uns vor die Wahl — entweder die Spritze oder Existenzvernichtung.
Jeden Morgen sagen mir die Leitmedien, was ich angeblich bin: schuldig! Seit fast zwei Jahren geht das so.

#
TKP:
Todesfall eines Jugendlichen in Österreich am Pfizer Impfstoff offenbar wegen Herzproblemen -.
https://tkp.at/2021/12/21/todesfall-eines-jugendlichen-in-oesterreich-am-pfizer-impfstoff-offenbar-wegen-herzproblemen/, 21.12.2021.

Laut 20 Monaten penibler Zahlenerhebung von Corona Fällen ist bisher noch kein gesundes Kind gestorben. In der Altersgruppe 12 bis 17 ist jedoch der Todesfall eines männlichen Jugendlichen durch Impfung bekannt geworden. Eingelangt ist der Fall EU-EC-10010535956 am 2. November 2021 in der EudraVigilance Datenbank der EMA. Von Peter F. Mayer Zu finden ist der … Weiterlesen Todesfall eines Jugendlichen in Österreich am Pfizer Impfstoff offenbar wegen Herzproblemen →

#
apolut.net:
Die Aktionäre sagen Danke! -.
https://apolut.net/die-aktionaere-sagen-danke/, 20.12.2021.

Die Impfpflicht hat bei den Aktionären der großen Impfstoff-Hersteller eingeschlagen wie eine Bombe. Die Gewinne gehen durch die Decke und es ist keine Ende in Sicht. Im Gegenteil: Die „spontan“ beschlossene Impfpflicht für Deutschland ist eine Art Garantie dafür, dass ab jetzt jeder Deutsche – ob Mann, Frau, Schwangere oder […]

#

Corona-Aufklärung:
Willkommen in der Diktatur: Spaziergänge sind nun verboten. –.
https://coronaaufklaerung.de/uncategorized/willkommen-in-der-diktatur-spaziergaenge-sind-nun-verboten/,  20.12.2021.

#

corona-blog.net:
Leiter der Intensivstation am UKM Murnau äußert sich kritisch – nun drohen ihm Konsequenzen.
https://corona-blog.net/2021/12/20/leiter-der-intensivstation-am-ukm-murnau-aeussert-sich-kritisch-nun-drohen-ihm-konsequenzen/, 20.12.2021.

Nachdem sich der Intensivstation Leiter des UKM Murnau öffentlich zur Corona Impfung geäußert hat, wird dies nun intern aufgearbeitet und entsprechende…

#
Laufpass:
Schaden vom Deutschen Volk abwenden?
https://laufpass.com/gesellschaft/schaden-vom-deutschen-volk-abwenden/, 20.12.2021.

Noch immer haben wir keine Pandemie. Dafür aber schon den nächsten Lockdown. Beschlossen wird er am 21.12.2021 – Dark Winter-Anfang. Am Ende dieses Beitrages veröffentlichen wir den Beschlussvorschlag für die Videoschaltkonferenz des Bundeskanzlers mit den Regierungschefs der Länder am 21. Dezember 2021. Die Beschlussvorlage ist eine Offenbarung. Sie belegt, dass die Politik dem Volk weiterhin bewussst Schaden zufügen wird – sie würde sich sonst an erfolgreichen Konzepten orientieren. Die frischen Vereidigungs-Schwüre von Scholz, Lauterbach, Habeck, Lindner und ihren Mittätern in den Ländern erweisen sich insofern als wertlos. Das Volk interessiert die neuen Potentaten genauso wenig wie die alten. Der neue Lockdown wird wieder mehr schaden als nützen.

#
NachDenkSeiten – Die kritische Website:
Eine lesenswerte Leserzuschrift zur Kampagne gegen Lisa Fitz.
https://www.nachdenkseiten.de/?p=79177, 20.12.2021.

An diesem Wochenende haben die Medien wieder einmal aus allen Rohren gegen jemanden geschossen, der sich ihrem Deutungsmonopol verweigert. Diesmal musste die Kabarettistin Lisa Fitz dran glauben, die es doch tatsächlich auf der Bühne gewagt hatte, sich kritisch zur Corona-Politik und zu den herrschenden Narrativen in Sachen Corona zu äußern. Unser Leser Mario Simeunovic hat versucht, die Entrü …

#
NachDenkSeiten – Die kritische Website:
Offener Brief von 390 Ärzten: Geringer Nutzen und noch unklare Risiken durch die COVID-Impfungen.
https://www.nachdenkseiten.de/?p=79170, 20.12.2021.

Wir veröffentlichen zu Ihrer Information den Brief an den Bundeskanzler und die Abgeordneten. Siehe unten. Er zeigt, dass es auch unter Ärzten viele gibt, die nicht einfach nachvollziehen, was die Obrigkeit vorgibt. Mir wurde von den Initiatoren als Kontaktperson ein Augenarzt in München genannt. Mit ihm habe ich über den Offenen Brief und über seine Erfahrungen gesprochen: Im Zeitraum von Jan …

#
Norbert Häring:
RKI wirbt mit unseriöser Studie für Isolierung nicht gegen Covid geimpfter Menschen –.
https://norberthaering.de/news/rki-bulletin/, 20.12.2021.

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am 9.12. ein „Epidemiologisches Bulletin“ veröffentlicht, in dem prominent eine Modellrechnung vorgestellt wird, mit der die Autoren Werbung für Maßnahmen zur Erhöhung der Impfquote machen. Stefan Reich zeigt in diesem Gastbeitrag, dass die Studie und die Art, wie sie genutzt wird, unseriös und einer Gesundheitsbehörde unwürdig ist.

#
QPress:
Olaf Scholz ein Fall für den Verfassungsschutz?
https://qpress.de/2021/12/20/olaf-scholz-ein-fall-fuer-den-verfassungsschutz/, 20.12.2021.

Der kleine Kanzler der großen Worte versucht es mit Aufsehen. Ganz in der Tradition des Merkel-Regimes setzt er auf Spaltung und Ausgrenzung.

#
Reitschuster; Dana Samson:
Erschreckend: FFP2-Test von Stiftung Warentest abgebrochen.
https://reitschuster.de/post/erschreckend-ffp2-test-von-stiftung-warentest-abgebrochen/, 20.12.2021.

Das Statement der Stiftung Warentest ist klar: Die untersuchten FFP2-Masken gehören nicht in Kinderhand. 15 Kindermasken wurden mit der Frage getestet, ob Kindern das Atmen mit den Masken leichtfalle und welche FFP2-Masken die Aerosole zuverlässig filtern würden. Zusätzlich wurde die 3M Aura 9320+ getestet. Die von der Stiftung Warentest formulierte Anforderung „Wer eine Maske trägt, sollte darunter gut Luft bekommen. Das gilt für Kinder erst recht“, konnte unter Verwendung der FFP2-Masken eindeutig nicht bestätigt werden. Keine der getesteten Masken sei für Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren geeignet. Der Grund ist der zu hohe Atemwiderstand. Die Tests wurden nicht fortgesetzt (Heft 01/22).

#
Reitschuster, Boris:
Kardinal warnt vor Überwachungsstaat mit „totaler Kontrolle“.
https://reitschuster.de/post/kardinal-warnt-vor-ueberwachungsstaat-mit-totaler-kontrolle/, 20.12.2021.

#
Reitschuster.de; Alexander Wallasch:
Diether Dehm: „Medien nageln Impfskeptiker an den Pranger“.
https://reitschuster.de/post/diether-dehm-medien-nageln-impfskeptiker-an-den-pranger/, 20.12.2021.

ch kann nicht ruhig einer Welt entgegensehen, wo ich durch panische Politik alle drei Monate oder möglicherweise sogar einmal wöchentlich neuen Impfstoff von Biontech geliefert bekomme und mein Immunsystem damit ruiniere. Denn das Immunsystem zu stärken – das ist des Rätsels Lösung! Außerdem muss jetzt russischer, chinesischer und auch kubanischer Impfstoff zugelassen werden, in einem freien Land als freie Wahl von Impfstoffen, die auch die WHO vorschlägt. Der Kern ist, dass Medien Fragestellungen und das gesunde Misstrauen der Unteren ausradieren wollen, als Kampf gegen Verschwörungstheorien. Viele Qualitätsjournalisten sind eher mentale Edelnutten, die nicht mal ein Herz für eingekerkerte und gefolterte Whistleblower wie Julian Assange zeigen.

#
ZG Blog:
„Feinde der Demokratie“.
http://www.zeitgeistlos.de/zgblog/2021/feinde-der-demokratie/, 20.12.2021.

#
Blauer Bote:
Corona-Update: Tote Kinder nach der „Impfung“.
http://blauerbote.com/2021/12/19/corona-update-tote-kinder-nach-der-impfung/, 19.12.2021.

#
Blauer Bote:
Ein Spendenaufruf –.
http://blauerbote.com/2021/12/19/ein-spendenaufruf/, 19.12.2021.

Die baden-württembergische Landesmedienanstalt (LFK) hat ein „Verfahren“ gegen mich wegen eines Blogbeitrages eingeleitet, mit dessen Wortwahl sie nicht einverstanden ist. Zeitgleich zu dem letzten Bescheid hierzu wurde ich von der LFK wegen der Überschrift eines anderen Beitrages angezeigt und von der Kripo verhört.

#
corona-blog.net:
Als der SWR noch kritischer war – „das Geschäft mit der Grippeimpfung“.
https://corona-blog.net/2021/12/19/als-der-swr-noch-kritischer-war-das-geschaeft-mit-der-grippeimpfung/, 19.12.2021.

Uns wurde ein Video zugesandt, das im SWR im Jahr 2012 ausgestrahlt wurde. Thema: die vom RKI künstlich hochgeschraubte Angst vor der Grippe.

#
corona-blog.net:
Bundesweite Proteste gegen die Impfpflicht.
https://corona-blog.net/2021/12/19/bundesweite-proteste-gegen-die-impfpflicht/, 19.12.2021.

Wir haben euch heute in einem Beitrag, die uns bekannten Versammlungen vom 18.12.2021 zusammengefasst. Orte wie Regensburg, Reutlingen, Pforzheim, Neumarkt i.

#
corona-blog.net:
Öffentlich-Rechtliche zensieren klare Worte von Lisa Fitz und löschen ihr Video – wir zeigen es trotzdem.
https://corona-blog.net/2021/12/19/oeffentlich-rechtliche-zensieren-klare-worte-von-lisa-fitz-und-loeschen-ihr-video-wir-zeigen-es-trotzdem/, 19.12.2021.

„Die Meinungsäußerungsfreiheit gilt nicht unbegrenzt, sondern endet auch in einer Comedy- oder Satiresendung bei falschen Tatsachenbehauptungen“ sagte Clemens Bratzler, Programmdirektro beim SWR zur Begründung für das Löschen des Beitrags. Wir veröffentlichen hier den Beitrag von Lisa Fitz und erläutern einige Hintergründe zu den angeblich „falschen Fakten“.

#
Die Caimi-Reports:
“DIE PFIZER-KINDERSCHÄNDER!” –.
https://marcocaimi.ch/every-day-caimi-156-die-pfizer-kinderschaender/, 19.12.2021.

#
Führungskraft mit Herz:
Aktion „Impfpflicht? Ohne uns!“, über 1.200 Berufsurkunden aus dem sozialen Bereich.
https://fuehrungskraft-mit-herz.zwitschern.net/2021/12/19/aktion-impfpflicht-ohne-uns-ueber-1-200-berufsurkunden-aus-dem-sozialen-bereich/, 19.12.2021.

Wir werden immer lauter und das hat nicht zuletzt die Versammlung, gestern, in Hamburg gezeigt. Über 12.000 Menschen haben sich dort friedlich versammelt und…

#
Norbert Häring:
Was die Impfeffektivität darüber aussagt, ob Massenimpfung eine gute Idee ist –.
https://norberthaering.de/news/impfeffektivitaet/, 19.12.2021.

Kürzlich habe ich darüber geschrieben, wie das RKI auf Basis mangelhafter Daten mit einer nicht geeigneten Formel die Effektivität der Corona-Impfungen schönrechnet. Hier zur Ergänzung eine Erläuterung, was eine (unverzerrte) Impfeffektivität, über den Nutzen einer Impfung aussagt bzw. alleine nicht aussagt, und welche wichtige Kennzahl fehlt; außerdem die deprimierenden Zahlen für den Impfnutzen bei jüngeren Impflingen.

#
Axel B.C. Krauss:
Finale geistige Bankrotterklärung und totale Selbsterniedrigung bei n- bzw. Pfizer-tv dank Hirnverkauf an Pharmakonzern: Impfen hilft nicht gegen Corona.
https://axelkra.us/finale-geistige-bankrotterklaerung-und-totale-selbsterniedrigung-bei-n-bzw-pfizer-tv-dank-hirnverkauf-an-pharmakonzern-impfen-hilft-nicht-gegen-corona/, 18.12.2021.

Ich weiß. Es ist extrem schwer zu fassen. Ich habe auch mit mir gerungen, und zwar so hart wie sonst nur Sumo-Olympioniken. Selbst nach der zehnten Lektüre dieser Zeile stand mir den Mund so offen wie der Gotthard-Tunnel:
„Ist man mit dem Coronavirus infiziert, hilft keine Impfung mehr„.

https://web.archive.org/web/20211218122543/https://www.n-tv.de/wissen/Corona-Pille-beeindruckt-in-finaler-Analyse-article22998584.html

#
Bastian Barucker:
British Medical Journal kritisiert Facebooks Faktenchecker.
https://blog.bastian-barucker.de/bmj-offener-brief-facebook/, 18.12.2021.

Die Chefredakteure der renommierten Medizinfachzeitschrift BMJ schreiben einen kritischen offenen Brief an Mark Zuckerberg

#
corona-blog.net:
Impfpflicht aufgehoben – Amerikas Kliniken droht der Zusammenbruch – tausende Kündigungen.
https://corona-blog.net/2021/12/18/impfpflicht-aufgehoben-amerikas-kliniken-droht-der-zusammenbruch-tausende-kuendigungen/, 18.12.2021.

Offensichtlich lässt sich eine Impfpflicht für Pflegekräfte und Ärzte doch nicht so leicht umsetzen. Umsetzen vielleicht schon, aber wer macht dann die Arbeit?

#
corona-blog.net:
Pflege zeigt Gesicht – Impfpflicht in der Pflege? Ohne mich!
https://corona-blog.net/2021/12/18/pflege-zeigt-gesicht-impfpflicht-in-der-pflege-ohne-mich/, 18.12.2021.

Über 18 Videos dokumentieren inzwischen, dass Pflegekräfte nicht bereit sind, in diesem Beruf weiterhin zu arbeiten, sollte die Impfpflicht im März wirklich…

#
Führungskraft mit Herz:
Aus der Not heraus: Amerikas Krankenhäuser müssen auf Impfpflicht für Pflegepersonal verzichten.
https://fuehrungskraft-mit-herz.zwitschern.net/2021/12/18/aus-der-not-heraus-amerikas-krankenhaeuser-muessen-auf-impfpflicht-fuer-pflegepersonal-verzichten/, 18.12.2021.

Ein Lichtblick: Mehrere amerikanische Krankenhauskonzerne heben die Impfpflicht wieder auf, darunter die Giganten HCA, Tenet und Intermountain.

#
Ich lache mich gesund:
Selbstwert.
https://ichlachemichgesund.blog/2021/12/18/selbstwert/, 18.12.2021.

Wieso meinen Menschen, gegen meinen Willen, mit einer Nadel in meinen Körper eindringen zu dürfen??
Wieso meinen Menschen, mein „NEIN!“ nicht akzeptieren zu müssen??

#
Matuschek, Milosz:
Wie sieht intelligenter Widerstand aus?
https://miloszmatuschek.substack.com/p/intelligenterwiderstand, 18.12.2021.

Guter Widerstand ist strategischer Widerstand. Eine kleine Hilfestellung.

#
Axel B.C. Krauss, Kit Knightly:
Fünf Anzeichen dafür, dass Sie KEIN „Omicron“ haben … Sie haben eine Erkältung und einen PCR-Test -.
https://axelkra.us/fuenf-anzeichen-dafuer-dass-sie-kein-omicron-haben-sie-haben-eine-erkaeltung-und-einen-pcr-test-kit-knightly/, 17.12.2021.

#
corona-blog.net:
Mach mit bei der „Einkaufswagen Challenge“ – denn etwas Besseres finden wir überall.
https://corona-blog.net/2021/12/17/mach-mit-bei-der-einkaufswagen-challenge-denn-etwas-besseres-finden-wir-ueberall/, 17.12.2021.

Die Kampagne „Brands against Corona“, an der sich über 1.000 namhafte Unternehmen beteiligen, hat für viel Aufsehen gesorgt. Nun startet eine Gegenkampagne…

#
Führungskraft mit Herz:
Pflege zeigt Gesicht – Impfpflicht in der Pflege? Ohne mich!
https://fuehrungskraft-mit-herz.zwitschern.net/2021/12/17/pflege-zeigt-gesicht-impfpflicht-in-der-pflege-ohne-mich/, 17.12.2021.

Über 18 Videos dokumentieren inzwischen, dass Pflegekräfte nicht bereit sind, in diesem Beruf weiterhin zu arbeiten, sollte die Impfpflicht im März wirklich…

#
NetzwerkKriStA:
Impfnebenwirkungen und Menschenwürde – Warum eine Impfpflicht gegen Art. 1 Abs. 1 GG verstößt
17.12.2021.

Von Hannah Arendt stammt der Satz: „Die größte Gefahr in der Moderne geht nicht von der Anziehungskraft nationalistischer und rassistischer Ideologien aus, sondern von dem Verlust an Wirklichkeit. Wenn der Widerstand durch Wirklichkeit fehlt, dann wird prinzipiell alles möglich.“ Mit einem dramatischen Verlust an Wirklichkeit haben wir es in der aktuellen Diskussion um die Impfpflicht …

#
Norbert Häring:
Weltwirtschaftsforum gibt Umfrage in Auftrag und lügt sich eine große globale Mehrheit für eine Impfpflicht zurecht –.
https://norberthaering.de/medienversagen/weltwirtschaftsforum-impfpflicht/, 17.12.2021.

Das Weltwirtschaftsforum, der Club der weltgrößten Konzerne, insbesondere der größten Corona-Profiteure aus der IT- und Pharmabranche, hat beim Umfrageinstitut Ipsos eine große globale Umfrage in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse fasst die Konzernlobby wahrheitswidrig so zusammen, als sei eine große Mehrheit für eine allgemeine Impfpflicht.

#
Peds Ansichten:
Im Dickicht der Corona-Lügen (Teil 2) –.
https://peds-ansichten.de/2021/12/mdr-corona-luegen-maskenzwang-offener-brief/, 17.12.2021.

Der MDR verbreitete vor kurzem eine Nachricht, deren Kern die Botschaft enthielt, dass „FFP-2-Masken“ einen, man beachte, „extrem hohen Schutz vor einer Corona-Infektion“ böten. Das hätten deutsche Wissenschaftler des Göttinger Max-Planck-Instituts herausgefunden. Veröffentlicht hätten das die deutschen Wissenschaftler in den USA, in der Zeitschrift „Proceedings“. Da mir bislang kein einziger wissenschaftlicher Nachweis unter die Augen gekommen war, der einen medizinischen Nutzen belegte, der mit dem Tragen von Staubschutzmasken im Alltag verbunden ist, interessierte mich diese Studie

#
Plattform RESPEKT:
Covid-„Impfung“ für 5- bis 11-Jährige: Sicherheit mehr als fraglich.
https://respekt.plus/2021/12/17/covid-impfung-fuer-5-bis-11-jaehrige-sicherheit-mehr-als-fraglich/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=covid-impfung-fuer-5-bis-11-jaehrige-sicherheit-mehr-als-fraglich, 17.12.2021.

Sehr geehrter Herr Dr. Königswieser, ich kann nachvollziehen, dass Sie als Ärztlicher Direktor vieles befürworten wollen, was die Zahl der Patienten, die wegen Corona bzw. anderer Gründe ins Krankenhaus müssen, reduzieren könnte. Jedoch ist ihre allgemeine Empfehlung der Impfung für die diese jüngste Altersgruppe zumindest mittel- und langfristig ein höchst riskanter Weg!! Im Offenen Ärztebrief (siehe […]

#
apolut.net :
Demokratie lebt! -.
https://apolut.net/demokratie-lebt/, 16.12.2021.
Überall im Land und in Berlin! Von&nbsp;Uli Gellermann. „Wie aus dem Nichts: Zahllose Corona-Demos in ganz Deutschland. Ohne Ankündigung gingen am Montagabend Tausende Menschen in ganz Deutschland auf die Straße, auch in Berlin und Brandenburg“. Das schreibt die BERLINER ZEITUNG. Alleine in Mecklenburg-Vorpommern beteiligten sich rund 7.000 Menschen in mindestens […]

#
Corona Doks :
Lagebericht des RKI vom 16.12.: Zahl der „Impfdurchbrüche“ steigt auf über 400.000 ›.
https://www.corodok.de/lagebericht-rki-zahl/, 16.12.2021.

#
Corona Doks :
OVG kassiert 2G-Regel für Niedersachsens Geschäfte.
https://www.corodok.de/ovg-g-regel/, 16.12.2021.
»2G im Einzelhandel ist in Niedersachsen nach nur wenigen Tagen schon wieder Geschichte: Auch ungeimpfte Menschen dürfen nun wieder in die Geschäfte. Das OVG kassierte die umstrittene Regelung der Landesregierung.
Hannover (dpa/lni) – Das Oberverwaltungsgericht in Lüneburg hat die erst seit kurzem geltende 2G-Regel im Einzelhandel in Niedersachsen gekippt. Die Maßnahme sei zur weiteren Eindämmung des Coronavirus nicht notwendig und auch nicht mit dem allgemeinen Gleichheitsgrundsatz vereinbar, entschied das Gericht am Donnerstag laut Mitteilung.

#
Corona Transition :
Mit Einsetzen der Booster-Impfungen steigt die Übersterblichkeit markant an.
https://corona-transition.org/mit-einsetzen-der-booster-impfungen-steigt-die-ubersterblichkeit-markant-an, 16.12.2021.
(Eine Analyse von Beat Süess, hier leicht gekürzt) Die Grafik zeigt: Exakt mit Beginn der «Auffrischungen» ist die Übersterblichkeit in der (…)

#
corona-blog.net :
Geboosterter Klinik-Mitarbeiter aus Hamburg steckt acht Patienten an.
https://corona-blog.net/2021/12/16/geboosterter-klinik-mitarbeiter-aus-hamburg-steckt-acht-patienten-an/, 16.12.2021.
Trotz 3-fach Impfung infizieren sich 8 Senioren durch einen Klinikmitarbeiter. Der Antigentest war negativ obwohl der Betroffene selbst schon leichte Symptome…
#
corona-blog.net :
Junge Frau leidet an Impfnebenwirkungen: „Die Bestätigung, einer meiner schlimmsten Befürchtungen…“.
https://corona-blog.net/2021/12/16/junge-frau-leidet-an-impfnebenwirkungen-die-bestaetigung-einer-meiner-schlimmsten-befuerchtungen/, 16.12.2021.
Kurz nach der BioNTech Impfung lies sich die Frau gegen Influenza impfen. Als Nebenwirkung trat zunächst Abgeschlagenheit auf. Nach der zweiten Impfung…

#
corona-blog.net :
Melanie ist 22 Jahre alt und leidet seit ihrer zweiten BioNTech Impfung an massiven Nebenwirkungen.
https://corona-blog.net/2021/12/16/melanie-ist-22-jahre-alt-und-leidet-seit-ihrer-zweiten-biontech-impfung-an-massiven-nebenwirkungen/, 16.12.2021.
In ihrem Post beschreibt die 22-Jährige über 20 Symptome nach der Impfung mit BioNtech: „Vorher war ich ein gesundes 22 jähriges Mädchen…

#
Laufpass :
OVG Niedersachsen: 2-G – KO.
https://laufpass.com/corona/ovg-niedersachsen-g2-ko/, 16.12.2021.
Das Oberverwaltungsgericht Niedersachsen setzt die 2-G-Regelung im Einzelhandel vorläufig außer Kraft.

Originaltext des Urteils:
Der 13. Senat des Niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts hat mit Beschluss vom heutigen Tage § 9a Abs. 1 und Abs. 2 Satz 1 bis 3 der Niedersächsischen Verordnung über infektionspräventive Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2 und dessen Varianten vom 23. November 2021, zuletzt geändert durch Verordnung zur Änderung der Niedersächsischen Corona-Verordnung vom 13. Dezember 2021(im Folgenden: Corona-VO), vorläufig außer Vollzug gesetzt (Az.: 13 MN 477/21). Diese Rechtsvorschrift ordnet in bestimmten Betrieben und Einrichtungen des Einzelhandels ein Verbot des Zutritts für Kunden an, die weder über einen Impfnachweis noch über einen Genesenennachweis verfügen (sog. 2-G-Regelung im Einzelhandel).

#
Peds Ansichten :
Es ist absurd, Kinder gegen Corona zu „impfen“ –.
https://peds-ansichten.de/2021/12/es-ist-absurd-kinder-gegen-corona-zu-impfen/, 16.12.2021.
Es hat in Sachsen (als Beispiel) innerhalb von 22 Monaten „Pandemie“ und im Verlauf von vier „Wellen“ nicht ein einziges Todesopfer durch Corona gegeben, das 14 Jahre oder jünger war. Und diese 83.000 Kinder waren auch nicht nachweislich an Corona erkrankt, ja nicht einmal nachweislich mit Corona infiziert. Auch gibt es keinerlei seriöse Datenerhebungen zur Symptomatik. Das einzige, was es gibt, sind Positivresultate von intransparenten, nicht standardisierten Tests. Tests die keinerlei Relevanz als diagnostisches Tool besitzen.

#
Peds Ansichten :
Im Dickicht der Corona-Lügen –Öffentlich-rechtliche Sender verbreiten fleißig weiter pseudowissenschaftliche Erkenntnisse.
https://peds-ansichten.de/2021/12/im-dickicht-der-corona-luegen/, 16.12.2021.
Da der medizinische Schwachsinn zum Tragen von Staubschutzmasken im öffentlichen Raum ganz offensichtlich in die politische Strategie einer Gängelung und Bevormundung der Bevölkerung integriert ist, um Angst und Hysterie sowie die „Impfbereitschaft“ hoch zu halten, müssen wohl öffentlich-rechtliche Sender auch entsprechend „berichten“. Schauen wir, ob über diesen kleinen, offenen Brief eine substanzielle Diskussion mit dem Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) in Gang kommt.

#
Reitschuster.de :
Ärzte gegen Impfdruck –&nbsp;Offener Brief von 380 Medizinern.
https://reitschuster.de/post/aerzte-gegen-impfdruck-offener-brief-von-380-medizinern/, 16.12.2021.
„Mit großer Sorge nehmen wir wahr, dass unsere Gesellschaft in gegen-COVID-Geimpfte und Ungeimpfte gespalten wird und dass auf Ungeimpfte ein wachsender Druck ausgeübt wird, sich impfen zu lassen.“

#
Reitschuster.de; Dr. med. Gunter Frank :
Bericht zur Coronalage: Correctiv bestätigt irreführende Krankenhauszahlen.
https://reitschuster.de/post/1-korr-ly-gastbeitrag-frank-bericht-zur-coronalage-correctiv-bestaetigt-irrefuehrende-krankenhauszahlen/, 16.12.2021.
Sie haben es wieder getan. Correctiv lässt diesen Corona-Beitrag von mir bei Facebook sperren. An sich kein erwähnenswerter Vorgang mehr. Eher Zensur as usual. Das Kuriose diesmal ist jedoch, dass Correctiv mir in dem entscheidenden Punkt recht gibt und mir dazu sogar die offiziellen Zeugen liefert.

#
Rubikon, Wolfram Rost :
Pandemie der asymptomatischen Todesfälle.
https://www.rubikon.news/artikel/pandemie-der-asymptomatischen-todesfalle, 16.12.2021.
Auszug:
Mit den offiziellen Zahlenangaben zu Corona wird gegen wissenschaftliche Grundsätze verstoßen und eine interessengeleitete Politik durchgesetzt.

#
Axel B.C. Krauss, Kit Knightly :
Sie werden NIEMALS „vollständig geimpft“ sein -.
https://axelkra.us/sie-werden-niemals-vollstaendig-geimpft-sein-kit-knightly/, 15.12.2021.
Auszug:
Obwohl viele von uns dies vorausgesagt haben, ist es das erste Mal, dass ein britischer Politiker dies tatsächlich laut gesagt hat, und das auch noch vor dem Parlament.

Diese unglaublich zynische „sich entwickelnde Definition“ von „vollständig geimpft“ ist kein neues Phänomen und auch nicht auf das Vereinigte Königreich beschränkt.
Übersetzer:
Axel B.C. Krauss
Übersetzter Titel:
Quelle: You will NEVER be “fully vaccinated” – OffGuardian

#
corona-blog.net :
Interview eines Intensivpflegers auf der Versammlung in Hamburg.
https://corona-blog.net/2021/12/15/interview-eines-intensivpflegers-auf-der-versammlung-in-hamburg/, 15.12.2021.
Auszug:
Große Freiheit TV war am 11.12.2021 auf der Versammlung in Hamburg unterwegs. Dort wurden die verschiedensten Personen zu ihrer Meinung zum Thema Impfung…

#
corona-blog.net :
Jetzt wegen drohender Impfpflicht in der Pflege arbeitsuchend melden!
https://corona-blog.net/2021/12/15/jetzt-wegen-drohender-impfpflicht-in-der-pflege-arbeitsuchend-melden/, 15.12.2021.
Auszug:
Ein kurzer Handlungsleitfaden, welcher euch eine Orientierung geben soll, was ihr aktuell tun könnt. Ihr könnt euch also schon jetzt arbeitssuchend melden – ohne zu kündigen. Außerdem solltet ihr das Personalgespräch, mit einer Vertrauensperson an eurer Seite, durchführen und ein Zwischenzeugnis vom Arbeitgeber verlangen. Auch Gedächtnisprotokolle sind ein wichtiges Mittel.

#
Nachdenkseiten :
„Hier liegen fahrlässige und weitreichende Versäumnisse vor“ (3/3).
https://www.nachdenkseiten.de/?p=78989, 15.12.2021.
Auszug:
Sämtliche bislang in der EU zugelassenen Impfstoffe sind eindimensional auf ein einziges Protein des Sars-Cov2-Virus ausgerichtet. Eine Impfstrategie, die die gesamte Bevölkerung mit diesen Impfstoffen immunisiert, provoziert Mutationen, die dazu führen, dass die Impfung schon bald nicht mehr schützt. Über diese und andere Fragen hat Jens Berger von den NachDenkSeiten mit dem Pharma-Forscher D …

#
Plattform RESPEKT :
Antwort: Ihr Impfangebot mit Termin.
https://respekt.plus/2021/12/15/antwort-ihr-impfangebot-mit-termin/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=antwort-ihr-impfangebot-mit-termin, 15.12.2021.
Auszug:
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ihr Schreiben vom 01.12. erhalten und Teile ihnen dazu mit, dass ich ihr Angebot aus persönlichen, gesundheitlichen und medizinischen Gründen nicht annehme.Im österreichischen Recht sind Zwangsbehandlungen mit Strafe bedroht. Der § 110 StGB bringt das deutlich zum Ausdruck. Aufgrund mehrerer wissenschaftlichen Studien wurde bewiesen, dass die Impfung nicht […]

#
Plattform RESPEKT, Prof. DDr. Christian Schubert :
Bestseller-Verdacht: Neues Buch von Univ.-Prof. DDr. Christian Schubert. Das Buch erscheint im Verlag BOD, ISBN 978-3-75575-840-2. Buchbeschreibung in PDFHerunterladen https://respekt.plus/wp-content/uploads/2021/12/9783755758402-SCHUBERT_STRESSTEST_COVER_PAPERBACK_80g_280Seiten.pdf.
https://respekt.plus/2021/12/15/bestseller-verdacht-neues-buch-von-univ-prof-ddr-christian-schubert/, 15.12.2021.
Auszug:
STRESSTEST Corona. Warum wir eine neue Medizin brauchen. Ab sofort erhältlich. Ein ideales Weihnachtsgeschenk für Wissende und die es noch werden wollen.

#
Reitschuster.de :
2G-Kontrolleure ohne 2G-Nachweis: Gastronom dreht Spieß um und wird im Internet gefeiert.
https://reitschuster.de/post/2g-kontrolleure-ohne-2g-nachweis-gastronom-dreht-spiess-um-und-wird-im-internet-gefeiert/, 15.12.2021.

#
Rubikon; Wolf Bertling :
Der Ausweg.
https://www.rubikon.news/artikel/der-ausweg-2, 15.12.2021.
Auszug:
Unsere Körper sollten mit den neuen Coronaviren Bekanntschaft machen, anstatt dagegen geimpft zu werden.

#
TKP :
Erklärung von 16.000 Ärzten und Wissenschaftlern gegen Impfung von Kindern -.
https://tkp.at/2021/12/15/erklaerung-von-16-000-aerzten-und-wissenschaftlern-gegen-impfung-von-kindern/, 15.12.2021.
Auszug:
Es ist wieder und wieder gezeigt worden, dass gesunde Kinder und Jugendliche praktisch kein Covid-Risiko haben. Sie sind jedoch genauso oder sogar noch mehr von den Impf-Nebenwirkungen betroffen wie Erwachsene. Sie wären daher den Risiken der Nebenwirkungen ausgesetzt, ohne aber einen Nutzen zu haben. Deshalb warnen Ärzte immer eindringlich davor, sie zu impfen. Von Peter … Weiterlesen Erklärung von 16.000 Ärzten und Wissenschaftlern gegen Impfung von Kindern →

#
TKP :
Omicron betrifft hauptsächlich Geimpfte -.
https://tkp.at/2021/12/15/omicron-betrifft-hauptsaechlich-geimpfte/, 15.12.2021.
Auszug:
Veränderungen sind bei RNA-Viren ein sehr häufiger Vorgang. Eine befallene Zelle produziert rund eintausend neue Viren, wovon einige Veränderungen haben. Manche davon sind nicht reproduktionsfähig manche vermehren sich schlecht oder sind anfälliger gegen die Immunabwehr. In einer komplett ungeimpften Bevölkerung gibt es für keine der Mutationen einen Selektionsvorteil. Von Peter F. Mayer Das ändert sich … Weiterlesen Omicron betrifft hauptsächlich Geimpfte →

#
1bis19, Camilla Hildebrandt :
„Was muss eigentlich noch passieren, damit ihr es kapiert?”.
https://1bis19.de/politik/was-muss-eigentlich-noch-passieren-damit-ihr-es-kapiert/, 14.12.2021.
Auszug:
„Diese (ungeimpften) Menschen würde ich am liebsten auf eine Intensivstation zerren und sie im Angesicht des Leids fragen: Was muss eigentlich noch passieren, damit ihr es kapiert?“, so entrüstete sich harsch im November der Bankkaufmann und ehemalige Gesundheitsminister Jens Spahn. Die Autorin stellt sich daraufhin die kompromisslose Frage: Warum kapiere ich es bloß nicht? Was alles kapiere ich einfach nicht?

#
NachDenkSeiten:
„mRNA-Impfstoffe sind ein sich selbst erhaltender Absatzmarkt.“ (2/3).
https://www.nachdenkseiten.de/?p=78940, 14.12.2021.
Auszug:
Sämtliche bislang in der EU zugelassenen Impfstoffe sind eindimensional auf ein einziges Protein des Sars-Cov2-Virus ausgerichtet. Eine Impfstrategie, die die gesamte Bevölkerung mit diesen Impfstoffen immunisiert, provoziert Mutationen, die dazu führen, dass die Impfung schon bald nicht mehr schützt. Über diese und andere Fragen hat Jens Berger von den NachDenkSeiten mit dem Pharma-Forscher D …

#
Norbert Häring :
Wenn Pfizer und Microsoft den Parteitag der Regierungspartei von Gesundheitsminister Lauterbach sponsern.
https://norberthaering.de/die-regenten-der-welt/pfizer-microsoft-spd-parteitag-sponsern/, 14.12.2021.
Auszug:
| Unter anderem Pfizer und Microsoft durften den jüngsten Parteitag der SPD sponsern. Noch Fragen? Dann lesen sie die Begründung der SPD für diese Form der institutionalisierten Korruption.

#
Rubikon; Michael Sailer :
Einstürzende Kartenhäuser.
https://www.rubikon.news/artikel/einsturzende-kartenhauser, 14.12.2021.
Auszug:
Das offizielle Impfnarrativ wird von einer erdrückenden Daten- und Faktenlage Lügen gestraft.

#
Bastian Barucker :
Britische Ärzte mit Aufruf: Die Fakten rechtfertigen keine Impfpflicht!
https://blog.bastian-barucker.de/britische-aerzte-aufruf-gegen-impfplicht/, 13.12.2021.
Auszug:
Ein Appel britischer Ärzte gegen eine allgemeine und berufsbezogene Impfpflicht bei Covid-19 im British Medical Journal

Die Fakten rechtfertigen keine Impfpflicht – jeder sollte das Recht auf eine informierte Entscheidung haben

#
corona-blog.net :
Kinderärztin aus Österreich meldete bereits 6 Verdachtsfälle von Nebenwirkungen bei Kindern – einer davon lebensbedrohlich.
https://corona-blog.net/2021/12/13/kinderaerztin-aus-oesterreich-meldete-bereits-6-verdachtsfaelle-von-nebenwirkungen-bei-kindern-einer-davon-lebensbedrohlich/, 13.12.2021.
Auszug:
Die Ärztin schreibt auf ihrer Website: „Wo sind wir gelandet, dass Ärzte bestimmte Patientengruppen nicht mehr behandeln sollen und wollen?

#
hinzuu.com, News-Nachrichten :
Impfschaden & 1.000e Tote -.
https://www.hinzuu.com/2021/12/13/impfschaden-tote/, 13.12.2021.
Auszug:
Impfschaden & Tote – Zu den jüngsten VAERS-Berichten gehören der Tod eines Zweijährigen, der anschließend von der Website gelöscht wurde, der Tod eines

#
NachDenkSeiten:
„Wir haben mit der aktuellen Impfstrategie eine gemähte Wiese für die Etablierung von Mutationen geschaffen, die dem Impfprinzip entkommen“ (1/3).
https://www.nachdenkseiten.de/?p=78885, 13.12.2021.
Auszug:
Sämtliche bislang in der EU zugelassenen Impfstoffe sind eindimensional auf ein einziges Protein des Sars-Cov2-Virus ausgerichtet. Eine Impfstrategie, die die gesamte Bevölkerung mit diesen Impfstoffen immunisiert, provoziert Mutationen, die dazu führen, dass die Impfung schon bald nicht mehr schützt. Das ist ein hervorragendes Geschäftsmodell für die Pharmakonzerne, die so immer neue Versione …

#
Plattform RESPEKT :
Gedanken einer geimpften Person zur Corona „Schutzimpfung“ und zum Impfzwang.
https://respekt.plus/2021/12/13/gedanken-einer-geimpften-person-zur-corona-schutzimpfung-und-zum-impfzwang/, 13.12.2021.
Auszug:
Hallo ihr Lieben, ich bin Mitte 30 und möchte gerne meine Erfahrungen mit euch teilen – mit der Corona Schutzimpfung und auch mit der derzeitigen Situation in Österreich. Vorab kann ich euch sagen, dass ich vor der Impfung meinen Zustand als gesund empfunden habe. Ich war in den Monaten davor nicht verkühlt, heiser oder anderes. […]

#

QPress:
„The Lancet“ – jetzt doch Pandemie der Geimpften?
https://qpress.de/2021/12/12/the-lancet-jetzt-doch-pandemie-der-geimpften/, 12.12.2021.
Bislang war notorisch die Rede von der Pandemie der Ungeimpften, was nennenswert zur Spaltung der Gesellschaft beitrug. Jetzt die Trendwende?

#

Corona Doks:
Was meint Soziologie-Professor Bude mit „Verfrachten nach Madagaskar“?
https://www.corodok.de/was-soziologie-professor/, 12.12.2021.

#

corona-blog.net:
Bundeswehr: Auch Offizier widersetzt sich der Impfpflicht.
https://corona-blog.net/2021/12/11/bundeswehr-auch-offizier-widersetzt-sich-der-impfpflicht/, 12.12.2021.
Uns wurde anonym ein Brief eines Oberstleutnants zugesandt, der sich in einem wachrüttelnden Brief an seinen Vorgesetzten der Duldungspflicht widersetzt.

#

Corona Transition:
«Geimpfte Mehrheit darf nicht länger schweigen»
Link: https://corona-transition.org/geimpfte-mehrheit-darf-nicht-langer-schweigen, 12.12.2021.
Auszug:
Wo der Österreichische Rundfunk (ORF) steht, dürfte klar sein: Die einschneidenden Massnahmen der Regierung werden vermehrt unkritisch begleitet (…)

#

TKP:
Japan warnt Unternehmen vor Diskriminierung Ungeimpfter -.
Link: https://tkp.at/2021/12/12/japan-warnt-unternehmen-vor-diskriminierung-ungeimpfter/, 12.12.2021.
Auszug:
Es geht auch anders als diese unerträgliche Hetze gegen Ungeimpfte wie in Österreich und Deutschland. Die Behörde in Japan erklärt, dass der öffentliche und private Sektor diejenigen nicht diskriminieren darf, die die experimentellen mRNA-Gentherapie-Injektionen ablehnen. Japan kennzeichnet nun Covid-„Impfstoffe“ und warnt wie berichtet vor gefährlichen und potenziell tödlichen Nebenwirkungen wie Myokarditis.

#

Axel B.C. Krauss:
Philisterpräsidentenkonferenz: Sag mal Olaf, mußt du mich eigentlich immer so überraschen?
Link: https://axelkra.us/philisterpraesidentenkonferenz-sag-mal-olaf-musst-du-mich-eigentlich-immer-so-ueberraschen/, 10.12.2021.

#

Bastian Barucker; Dr. Paul Elias Alexander:
Schweden & Deutschland: Keine Corona-Todesfälle bei Kindern.
Link: https://blog.bastian-barucker.de/schweden-deutschland-keine-corona-todesfaelle-bei-kindern/, 10.12.2021.
Auszug:
Wenn Kinder infiziert sind, geben sie das Corona-Virus nicht ohne weiteres an andere weiter, weder an andere Kinder noch an andere Erwachsene in ihrer Familie oder an ihre Lehrer. Dies wurde in einer in den französischen Alpen durchgeführten Studie auf elegante Weise nachgewiesen. Die pädiatrische Fachliteratur ist diesbezüglich wissenschaftlich sehr klar. Überwältigende Daten zeigen, dass die SARS-CoV-2-assoziierte Belastung durch schwere Erkrankungen oder Todesfälle bei Kindern und Jugendlichen sehr gering ist (statistisch gesehen null).
Übersetzer:
Bastian Barucker
Übersetzter Titel:
Quelle: https://brownstone.org/articles/sweden-and-germany-no-deaths-in-children-due-to-covid/

#

Corona Doks:
Krankenhäuser überfüllt – Patienten liegen auf Pritschen in den Gängen
Link: https://www.corodok.de/krankenhaeuser-patienten-pritschen/, 10.12.2021.
Auszug:
»Nach Großbritannien und Deutschland hat die Grippewelle jetzt auch Italien erreicht.
https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/panorama/krankenhaeuser-uebefuellt-patienten-liegen-auf-pritschen-in-den-gaengen/115344.html
https://web.archive.org/web/20200919103646/https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/panorama/krankenhaeuser-uebefuellt-patienten-liegen-auf-pritschen-in-den-gaengen/115344.html

#
Coronistan:
Die­sem „Re­gime“ muss un­ver­züg­lich der Stecker ge­zo­gen wer­den, be­vor es sein „ganz großes Waf­fen­ar­se­nal nicht nur zeigt son­dern auch nutzt“.
Link: https://coronistan.blogspot.com/2021/12/diesem-regime-muss-unverzuglich-der.html, 10.12.2021.

#

Konjunktion:
Plandemie: Warum das „Impf“register von zentraler Bedeutung ist.
Link: https://www.konjunktion.info/2021/12/plandemie-warum-das-impfregister-von-zentraler-bedeutung-ist/?pk_campaign=feed&pk_kwd=plandemie-warum-das-impfregister-von-zentraler-bedeutung-ist, 10.12.2021.
Auszug:
Vor wenigen Tagen mussten wir lesen, dass deutsche Kommunen ein “Impf”register fordern, um eine mögliche “Impf”pflicht umsetzen zu können. In den USA wurde vor kurzem der Immunization Infrastructure Modernization Act of 2021 (IIMA) im Repräsentantenhaus eingebracht, dort angenommen und zum Senat weiter gereicht, der dieses Gesetzesvorlage wohl ebenfalls annehmen wird….

#

TKP:
Booster fürs Immunsystem wirksam gegen alle existierenden und kommenden Varianten: Vitamin D -.
Link: https://tkp.at/2021/12/10/booster-fuers-immunsystem-wirksam-gegen-alle-existierenden-und-kommenden-varianten-vitamin-d/, 10.12.2021.
Auszug:
Die WHO und ihre weltweit agierenden PR Agenturen haben es wieder geschafft, die Diskussion auf das einzige Thema Impfung zu fokussieren. Wie oft muss man sich womit impfen lassen um auch gegen die neue Omicron Variante geschützt zu sein? Die einfachste, ungefährlichste und wirksamste Methode wird dabei übersehen oder geleugnet: Vitamin D. Das zeigt uns … Weiterlesen Booster fürs Immunsystem wirksam gegen alle existierenden und kommenden Varianten: Vitamin D →

#

TKP:
Offener Brief von Wissenschaftlern gegen Impfpflicht.
Link: https://tkp.at/2021/12/10/offener-brief-von-wissenschaftlern-gegen-impfpflicht/, 10.12.2021.
Auszug:
Eine Impfpflicht mit Covid-19 Vakzinen ist nach derzeitigem wissenschaftlichen Kenntnisstand rechtlich und ethisch nicht begründbar. Die von Befürwortern einer allgemeinen Impfpflicht vertretene Auffassung, dass die kollektive Impfung in der gegenwärtigen Situation alternativlos sei, ist nach derzeitigem wissenschaftlichen Kenntnisstand unhaltbar. Es gibt keine den üblichen Standards folgenden wissenschaftlichen Daten, die belegen, dass die Impfung für jede … Weiterlesen Offener Brief von Wissenschaftlern gegen Impfpflicht →

#

Bastian Barucker; Uwe Marschall:
Kauft nicht bei Ungeimpften – Ladenbesitzer meldet sich zu Wort.
Link: https://blog.bastian-barucker.de/kauft-nicht-bei-ungeimpften/, 09.12.2021.
Auszug:
Der Ladeninhaber meldet sich zu Wort mit einen Kommentar zu den Vorkommnissen bezüglich des Schriftzugs auf seiner Fensterscheibe.

#

Blauer Bote:
Explosives Dokument über Impfstoffdaten von Pfizer.
Link: http://blauerbote.com/2021/12/09/explosives-dokument-ueber-impfstoffdaten-von-pfizer/, 09.12.2021.
Übersetzter Titel:
https://www.globalresearch.ca/bombshell-document-dump-pfizer-vaccine-data/5763397

#

Corona Doks:
Faktencheck zum designierten Bauernopferminister K.L.
Link: https://www.corodok.de/faktencheck-bauernopferminister-k/, 09.12.2021.
Auszug:
Auf berliner-zeitung.de ist am 9.12.

#

Corona Doks:
Was weiß und verschweigt das Paul-Ehrlich-Institut zum Auslöser von Anaphylaxien beim Biontech-Stoff?
Link: https://www.corodok.de/was-paul-ehrlich/, 09.12.2021.
Auszug:
Am 9.4. war auf pharmazeutische-zeitung.de zu lesen: »PEG als ein Anaphylaxie-Auslöser nach Covid-Impfung bestätigt

#
Frische Sicht, Andrea Drescher:
Wider die Entmenschlichung.
Link: https://www.frischesicht.de/wider-der-entmenschlichung/, 09.12.2021.

#

Axel B.C. Krauss, Riley Waggaman:
Hat der Erfinder von Sputnik V gerade seinen eigenen Impfstoff gelyncht? -.
Link: https://axelkra.us/die-wahre-absicht-hinter-dem-verrueckten-versuch-jedes-kind-auf-der-welt-gegen-ein-virus-zu-impfen-von-dem-es-nicht-betroffen-sein-wird-leo-hohmann/, 08.12.2021.
Auszug:
„Die Maske schützt in erster Linie vor denjenigen, die nicht geimpft sind und keine schützenden Antikörper haben. Und das Tragen von Masken durch die Geimpften ermöglicht es, die Übertragung des Erregers von der geimpften Person, die nicht weiß, dass sie Träger ist, auf die nicht geimpften Personen zu verhindern“, sagte er.
Übersetzter Titel:
Quelle: Did the Sputnik V inventor just murder his own vaccine? – OffGuardian, https://off-guardian.org/2021/12/07/did-the-sputnik-v-inventor-just-murder-his-own-vaccine/

#

Blauer Bote:
Doppelt geimpft und doch 13 „Infizierte“: Corona-Ausbruch bei Tottenham –.
Link: http://blauerbote.com/2021/12/08/doppelt-geimpft-und-doch-13-infizierte-corona-ausbruch-bei-tottenham/, 08.12.2021.

#

Blauer Bote:
Professor Bhakdi, British Medical Journal: „Die Behauptung, dass die Impfung funktioniert hatte, beruhte auf gefälschten Daten“. https://odysee.com/@DasSiegeldesLebendigenGottes:c/Prof.-Dr.-Sucharit-Bhakdi-Die-Daten-zu-der-Giftspritze-wurden-gef%C3%A4lscht.:6.
Link: http://blauerbote.com/2021/12/08/professor-bhakdi-british-medical-journal-die-behauptung-dass-die-impfung-funktioniert-hatte-beruhte-auf-gefaelschten-daten/, 08.12.2021.

#

Corona Doks:
Das Beispiel England spricht gegen die Impfpflicht ›.
Link: https://www.corodok.de/das-beispiel-england/, 08.12.2021.
Auszug:
Diese Auffassung vertritt Kai Möller, Rechtsprofessor an der London School of Economics, in einem Kommentar auf welt.de (Bezahlschranke).

#

Corona Transition:
Appell an Beamte und Wissenschaftler Stigmatisierung zu beenden.
Link: https://corona-transition.org/appell-an-beamte-und-wissenschaftler-stigmatisierung-zu-beenden, 08.12.2021.
Auszug:
Es sei «falsch und gefährlich, von einer Pandemie der Ungeimpften zu sprechen», urteilt ein deutscher Arzt in der medizinischen Fachzeitschrift «The Lancet».

#

Corona Transition:
Brief einer Ungeimpften, die eine Bibliothek nicht mehr betreten darf.
Link: https://corona-transition.org/brief-einer-ungeimpften-die-eine-bibliothek-nicht-mehr-betreten-darf, 08.12.2021.
Auszug:
Eine Leserin* stand vor dem Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar und durfte nicht hinein, weil sie keine Gen-Injektion über sich hatte ergehen lassen. Für die Kulturstadt Europas ist das besonders stossend. Im Folgenden veröffentlichen wir ihren Brief an die verantwortliche Präsidentin der Klassik Stiftung Weimar, Dr. Ulrike Lorenz.

#

Corona Transition:
Obduktion von nach der «Impfung» Verstorbenen weist Gefässschäden und Autoimmunerkrankungen nach.
Link: https://corona-transition.org/obduktion-von-nach-der-impfung-verstorbenen-weist-gefassschaden-und, 08.12.2021.
Auszug:
Renommierte Pathologen haben 19 im zeitlichen Zusammenhang mit der «Impfung» Verstorbene obduziert. Fünf von ihnen sind «wahrscheinlich» an den Folgen der Gen-Injektion gestorben.

#

Corona Transition:
Sonntag 16:00 Uhr Aktion.
Link: https://corona-transition.org/sonntag-16-00-uhr-aktion-9650, 08.12.2021.
Auszug:
Datum: jeden Sonntag Zeit: 16:00 Uhr Veranstalter: Sonntag 16 Uhr
Verteilen Sie den Flyer, der hier zum Download bereit steht. Laden Sie andere Menschen zum Mitmachen ein. Verschenken Sie gelb/orange Luftballons oder lassen Sie diese mit einem Flyer an der Schnur in den Himmel fliegen
https://www.sonntag16uhr.de/

#

Corona Transition:
Über 30 US-Staaten wollen digitale Impfpässe einführen und damit das Reisen erleichtern – für Geimpfte.
Link: https://corona-transition.org/uber-30-us-staaten-wollen-digitale-impfpasse-einfuhren-und-damit-das-reisen, 08.12.2021.
Auszug:
Weltweit nimmt die «gesellschaftliche Normalität» immer dystopischere Züge an. So ist es «normal» geworden, dass Reisende aufgefordert werden, an (…)

#

Laufpass:
Abschied in die Parallelgesellschaft.
Link: https://laufpass.com/corona/abschied-in-die-parallelgesellschaft/, 08.12.2021.
Auszug:
Prof. Dr. Markus Veit verabschiedet sich von seinen Followern auf Twitter. Wir geben seine „letzten Worte“ im öffentlichen Diskursraum wieder. Sie beschreiben sehr gut, was viele Menschen in diesen Tagen fühlen und sehen.
Prof. Markus Veit ist Gründer und Geschäftsführer der ALPHATOPICS GmbH in Kaufering. Außerdem ist er Mitglied im Ausschuss Pharmazeutische Chemie der deutschen Arzneibuchkommission. Im Rahmen seiner akademischen Lehrtätigkeit hält er Vorlesungen an den Universitäten Frankfurt und Berlin.

#

Reitschuster.de:
Die verquere Logik des Olaf Scholz.
Link: https://reitschuster.de/post/die-verquere-logik-des-olaf-scholz/, 08.12.2021.
Auszug:
Es ist nach dem Obenstehenden jedenfalls völlig klar, dass das Gegenteil dessen, was Herr Scholz behauptet, zutreffend ist: Quelle des „Infektionsgeschehens“ ist – wenn überhaupt – die Gruppe der „Geimpften“.

Warum „wenn überhaupt“?

Eine „Pandemie“ ist nach der Definition der Bundesregierung selbst – dort des dem Gesundheitsministerium nachgelagerten RKI – die „neu, aber zeitlich begrenzt in Erscheinung tretende, weltweite starke Ausbreitung einer Infektionskrankheit mit hohen Erkrankungszahlen und i. d. R. auch mit schweren Krankheitsverläufen.“

Ob eine „Pandemie“ besteht, hängt also von „Infektionskrankheiten“ ab.

Wieder die Bundesregierung:

„Infektionskrankheiten werden durch Bakterien, Viren, Pilze oder Parasiten verursacht. Eine menschliche Ansteckung kann über direkten (zum Beispiel durch Anhusten) oder indirekten Kontakt (zum Beispiel über Händeschütteln oder den Genuss von Nahrungsmitteln) erfolgen. Die Dauer und Schwere einer Infektionskrankheit hängen unter anderem von der Art der Infektion, den Eigenschaften des Krankheitserregers sowie von der körperlichen Verfassung und der Immunantwort der betreffenden Person ab. Eine Infektion muss nicht immer zu einer Erkrankung führen.“

Also: Infektion ungleich Infektionskrankheit.

#

TKP:
Gericht verbietet Bidens Impfzwang für Unternehmen mit Regierungsaufträgen -.
Link: https://tkp.at/2021/12/08/gericht-verbietet-bidens-impfzwang-fuer-unternehmen-mit-regierungsauftraegen/, 08.12.2021.
Auszug:
In den USA funktioniert die Justiz noch immer als Schutz gegen ungesetzliche und verfassungswidrige Maßnahmen der Regierung. Überschreitungen der Befugnisse der Behörden und überschießende Einschränkungen von Grund- und Menschenrechten stoßen auf energischen Widerstand von Gerichten. Diese lassen sich offenbar nicht unter Druck setzen und de facto ausschalten, wie das in Deutschland und Österreich passiert ist. 

#

TKP:
Offener Brief an die Sozialversicherung wegen Einladung in die Impfstraße -.
Link: https://tkp.at/2021/12/08/offener-brief-an-die-sozialversicherung-wegen-einladung-in-die-impfstrasse/, 08.12.2021.
Auszug:
An die SVS, Kammerfunktionäre und Sozialversicherungsanstalt, gestern habe ich von euch ein Brieferl bekommen, das mich gar nicht gefreut hat, weil es ein Menge Unwahrheiten und Halbwahrheiten enthält. Und das finde ich besonders ärgerlich, weil ich euch erhalte, euer Gehalt bezahle und sicher bisher einen ordentlichen Überschuss für euch erwirtschaftet habe. Ich bin jetzt mit 

#

Führungskraft mit Herz:
Geschlossene Krankenhäuser 2021.
https://fuehrungskraft-mit-herz.zwitschern.net/2021/12/07/geschlossene-krankenhaeuser-2021/, 07.12.2021.
Grund für Krankenhausschließungen, ist fehlendes Personal und eine zunehmende Ökonomisierung, sowie fehlende Wertschätzung gegenüber der Pflege – denn in den

#

…Bastian Barucker :
Wir diskriminieren nicht – Ein Gesundheitshaus mit klarem Statement!
https://blog.bastian-barucker.de/wir-diskrimieren-nicht/, 07.12.2021.
Auszug:
Eine fundierte Schrift, in der ein Gesundheitshaus aufzeigt, warum es sich an der Diskriminierung der Ungeimpften nicht beteiligt.

#

corona-blog.net:
„Freie Sachsen für ein freies Sachsen!“ machen vor wie man den Protest auf die Straße bringt.
https://corona-blog.net/2021/12/07/freie-sachsen-fuer-ein-freies-sachsen-machen-vor-wie-man-den-protest-auf-die-strasse-bringt/, 07.12.2021.
Abstract:
Wir blicken begeistert in Richtung Sachsen. Dort stehen wöchentlich immer mehr Menschen auf und beteiligen sich an den friedlichen Spaziergängen auf der Straße. Die Menschen laufen teilweise singend und mit Kerzen durch die Städte und Dörfer. Jeder einzelne sollte sich an diesen mutigen Menschen ein Beispiel nehmen.

#

Blick.ch :
68 Mitarbeiter einer Intensivstation mit Corona infiziert.
https://www.blick.ch/ausland/ausbruch-nach-weihnachtsfeier-in-spanien-68-ips-mitarbeiter-mit-corona-infiziert-trotz-impfung-id17047831.html, 07.12.2021.
Auszug:
Eine ausufernde Weihnachtsfeier in einem spanischen Spital wurde den Mitarbeitern zum Verhängnis. Dutzende Ärzte und Pflegekräfte haben sich mit dem Coronavirus angesteckt – trotz Impfung.

#

Corona Doks :
„Größter Skandal seit Bestehen der ARD“.
https://www.corodok.de/groesster-skandal-bestehen/, 07.12.2021.
Auszug:
Zunächst dachte ich „Ziemlich starker Tobak“, und daß mal wieder mit Kanonen auf Spatzen geschossen würde, als ich am 7.12.

#

Corona Doks :
Münster: BusfahrerInnen fallen wegen Booster aus.
https://www.corodok.de/muenster-busfahrerinnen-booster/, 07.12.2021.
Auszug:
Deshalb wird jetzt verstärkt geboostert. Auf antennemuenster.de ist am 7.12.

#

Corona Doks :
Ungeimpft: „Ich bin jetzt eine von den Bösen“.
https://www.corodok.de/ungeimpft-ich-boesen/, 07.12.2021.
Auszug:
»„Wir lassen uns nicht gegeneinander aufhetzen, wir halten zusammen“: Unsere Autorin ist ungeimpft, ihre Schwester geimpft.« Das ist zu …

#

Corona Transition :
Ex–Chef der STIKO packt aus.
https://corona-transition.org/ex-chef-der-stiko-packt-aus, 07.12.2021.
Auszug:
Professor Klaus-Dieter Zastrow äussert sich kritisch zu Booster-Impfungen und zur Auslastung der Intensivstationen in deutschen Krankenhäusern.

In dem Interview erklärt Zastrow, dass die alarmierende Nachricht, die Intensivstationen würden langsam zulaufen, definitiv so nicht stimme. Zastrow habe am 15. November in einigen Kliniken in Berlin Bayern, Thüringen und Potsdam nachgefragt.

Der Professor betonte, dass er herausgefunden habe, dass von den 126 Intensivbetten 98 belegt gewesen seien. Darunter haben sich laut Zastrow 20 Corona-Patienten befunden. Schliesslich gebe es noch andere Menschen, so Zastrow, die auf einer Intensivstation liegen, teilweise nach einer Operation.

#

Corona Transition :
Spike-Protein beeinträchtigt die Reparatur der DNA und das Immunsystem in Zellkulturen.
https://corona-transition.org/spike-protein-schadigt-die-reparatur-der-dna-und-das-immunsystem, 07.12.2021.
Auszug:
In einer kürzlich erschienenen Publikation untersuchten Wissenschaftler in Schweden die Mechanismen dieser Schädigung. Von Dr. Hannes Strasser
Das sogenannte Spike-Protein spielt eine entscheidende Rolle beim Eintritt des Virus in die Zellen eines Infizierten. Es ist aber auch das (…)

#

Fassadenkratzer :
Für die neuen Diktatoren sind Verteidiger der Grundrechte „gefährlich für unsere freiheitliche Demokratie“.
https://fassadenkratzer.wordpress.com/2021/12/07/fur-die-neuen-diktatoren-sind-verteidiger-der-grundrechte-gefahrlich-fur-unsere-freiheitliche-demokratie/, 07.12.2021.
Auszug:
Es ist immer dieselbe Masche totalitärer Systeme, eine formal-demokratische Fassade vor sich aufzubauen, und demokratische Kritiker, die schlicht ihre allgemeinen Menschenrechte verteidigen, als Ge…

#

Norbert Häring :
Das Regime des Olaf Scholz – in seinen Worten.
https://norberthaering.de/news/scholz-regime-ampel-regime/, 07.12.2021.
Auszug:
Regime ist ein herabsetzendes Wort für „Regierung“ und ein Wort für ein (strenges) Regelwerk. Scholz verwendet es in dem Interview im zweiten Sinne. Doch wie zur Bekräftigung, dass er nicht vorhat, eine an althergebrachte Grundsätze wie Verhältnismäßigkeit, Fairness, Minderheitenschutz und Solidarität gebundene Regierung zu bilden, sondern sich als künftiger oberster Vollstrecker eines Corona-Regimes sieht

#

Plattform RESPEKT :
Offener Antwortbrief auf meine Einladung zu persönlichen Impftermin.
https://respekt.plus/2021/12/07/offener-antwortbrief-auf-meine-einladung-zu-persoenlichen-impftermin/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=offener-antwortbrief-auf-meine-einladung-zu-persoenlichen-impftermin, 07.12.2021.
Auszug:
Ich habe vorgestern einen Brief mit einem persönlichen Termin für die Covid – Schutzimpfung erhalten, der von Ihnen unterschrieben wurde. Ich bin empört darüber, dass Sie für mich einen Impftermin reserviert haben. Ich bin entrüstet, dass Sie Einsicht in meine persönlichen Gesundheitsdaten haben und frage mich ob dies datenschutzrechtlich abgedeckt ist, und ich bin sehr verwundert, dass Sie sich trauen an so viele Menschen eine Impfung zu empfehlen ohne einen Hinweis auf ein Risiko zu geben. War es bisher nicht geboten bei Werbung für medizinischen Produkten den berühmten Satz beizufügen: „Über Risiken und Nebenwirkungen informiert sie ihr Arzt oder Apotheker.“?

#

Rationalgalerie, Uli Gellermann :
Lauterbach will auch diktieren.
https://www.rationalgalerie.de/home/lauterbach-will-auch-diktieren, 07.12.2021.
Auszug:
Klar, echte Haft ist das noch nicht, aber es ist sowas wie der „Offene Vollzug“: Da verlässt der Gefangene morgens die Haftanstalt und begibt sich zu seinem Arbeitsplatz. Nach Beendigung der Arbeit kehrt er unverzüglich in die Anstalt zurück und bleibt dort bis zum nächsten Morgen. Immerhin konnte der Delinquent in der Anstalt früher noch an den dort angebotenen Freizeit- und Sport-Maßnahmen teilnehmen. Kultur und Sport ist für den Corona-Häftling verboten.

#

Rubikon, Erich Decker :
Abstieg in die Würdelosigkeit.
https://www.rubikon.news/artikel/abstieg-in-die-wurdelosigkeit, 07.12.2021.
Auszug:
Das bisher scheinbar „Unantastbare“ geht Schritt für Schritt verloren — durch das, was Menschen tun, aber auch durch das, was sie mit sich tun lassen.

#

Corona Doks :
Der ungeimpfte Musikbetrieb.
https://www.corodok.de/der-ungeimpfte-musikbetrieb/, 06.12.2021.
Auszug:
Unter diesem Titel ist am 6.12. auf welt.de (Bezahlschranke) naserümpfend zu lesen, worüber hier schon am 2.11.

#

Führungskraft mit Herz:
„DRG-Lauterbach“ soll nun mein neuer Chef werden? Mein Blick in die Akte Karl Lauterbach.
https://fuehrungskraft-mit-herz.zwitschern.net/2021/12/06/drg-lauterbach-soll-nun-mein-neuer-chef-werden-mein-blick-in-die-akte-karl-lauterbach/, 06.12.2021.
Karl Lauterbach wird neuer Gesundheitsminister. Um es mit den Worten Olaf Scholz zu sagen: „Und deshalb haben sich, anders kann man das gar nicht sagen

#

Corona-blog.net :
Karl Lauterbach wird neuer Gesundheitsminister – Skrupelloser Politiker im Dienste der Pharmaindustrie.
https://corona-blog.net/2021/12/06/karl-lauterbach-wird-neuer-gesundheitsminister-skrupelloser-politiker-im-dienste-der-pharmaindustrie/, 06.12.2021.
Auszug:
Karl Lauterbach wird neuer Gesundheitsminister. Um es mit den Worten Olaf Scholz zu sagen: „Und deshalb haben sich, anders kann man das gar nicht sagen…

#

Klaus Peter Krause :
Finger weg von einer Impfpflicht für alle –.
https://kpkrause.de/2021/12/06/finger-weg-von-einer-impfpflicht-fuer-alle/, 06.12.2021.
Auszug:
Warum es eine solche Pflicht nicht geben darf – Gefahr für die (ungeimpfte) Minderheit durch eine Tyrannei der (geimpften) Mehrheit – Die Impfgegner haben höchst beachtliche und berechtigte Gründe – Aber diese Unbeugsamen wollen die Impf-Fanatiker jetzt mit der direkten Impfplicht zwingen – Staatsrechtler Murswiek: Alle Benachteiligungen Ungeimpfter sind verfassungswidrig – Die Argumente einer Bürgerin gegen die Impfpflicht

#

Plattform Respekt, Josef Pleschiutschnig :
Mogelpackung Inzidenz.
https://respekt.plus/2021/12/06/mogelpackung-inzidenz/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=mogelpackung-inzidenz, 06.12.2021.
Auszug:
In der aktuellen Viruskampagne spielt das Wort Inzidenz in der Rechtfertigung und Begründung der autoritären, polizeistaatlichen Maßnahmen der Regierungen eine zentrale Rolle. Der Ausdruck stammt aus der Lehre der ansteckenden Krankheiten, der Epidemiologie, und ist ein wichtiger Parameter in der Beurteilung des Ausmaßes und des Potentials von ansteckenden Krankheiten. In den Lehrbüchern ist Inzidenz (I) […]

#

Reitschuster :
Narzissmus in den Machtzentralen?
https://reitschuster.de/post/neumann-neue-version-narzissmus-in-den-machtzentralen/, 06.12.2021.
Auszug:
Das besondere Merkmal dieser Persönlichkeitsstörung ist, dass die „Opfer“ – sprich hier die Bevölkerung – das Phänomen selbst bestärken, indem sie unbewusst mit den Psychopathen kollaborieren. Da es einige Millionen Menschen betrifft, kann man von einer kollektiven oder auch Massenproblematik sprechen. Dieses Phänomen ist in der Öffentlichkeit so gut wie unbekannt.

#

Reitschuster.de :
Erst versprochen, dann gebrochen: Die 180°-Wenden der Politik.
https://reitschuster.de/post/erst-versprochen-dann-gebrochen-die-180-wenden-der-politik/, 06.12.2021.
Auszug:
Sahra Wagenknecht hatte es in ihrer Wochenschau schon begonnen – wir hatten berichtet –, die Bildzeitung und andere haben nachgelegt und Versprechen der Regierenden gesammelt. Versprechen, die mittlerweile allesamt gebrochen wurden. Hier eine Bestandsaufnahme, ergänzt und zusammengefasst von reitschuster.de (In den Kommentaren gerne vervollständigen)

#

Reitschuster.de :
Impfschutz nimmt schon nach 90 Tagen ab.
https://reitschuster.de/post/impfschutz-nimmt-schon-nach-90-tagen-ab/, 06.12.2021.
Auszug:
Eine neue Studie aus Israel ergibt neue Erkenntnisse über die zunehmende Ineffizienz der Impfstoffe

#

SYSTEMATISCH GESUND :
Pathologie-Konferenz muss Job der Aufsichtbehörden machen.
https://systematischgesund.de/gesundheit/pathologie-konferenz/, 06.12.2021.
Auszug:
Die 2. Pathologie-Konferenz wegen den Folgen der Corona-Impfung ist nötig, weil die Aufsichtsbehörden – die die Bevölkerung schützen sollten – diese Aufgabe sträflich vernachlässigen und dafür die Profite der Pharma-Konzerne sichern.

#

Radio Utopie:
Staatsstreich, Vierte Welle.
https://www.radio-utopie.de/2021/12/05/staatsstreich-vierte-welle/, 05.12.2021.
Nach dem Putsch-Urteil 1 BvR 781/21 des Bundesverfassungsgerichts ist der Systemwechsel offiziell. Faktisch erklären die von der Merkel-Einheitsregierung in sechzehn langen Jahren in das höchste Verfassungsorgan bugsierten Roten Roben, dass im Grundgesetz gar nicht drin steht was da drin steht und der Staat alles mit den Bürgerinnen und Bürgern machen kann – er muss nur sagen, es sei notwendig. Grenzen dafür setzen die Verfassungsrichterinnen und -Richter nicht.

#

Blauer Bote Magazin :
„In Lübeck wurde in nur vier Tagen der Bestand an Intensivbetten glatt halbiert, nämlich von 208 Intensivbetten auf nur noch 104 Intensivbetten!“.
http://blauerbote.com/2021/12/05/in-luebeck-wurde-in-nur-vier-tagen-der-bestand-an-intensivbetten-glatt-halbiert-naemlich-von-208-intensivbetten-auf-nur-noch-104-intensivbetten/, 05.12.2021.

#

Führungskraft mit Herz :
Aktion Berufsurkunde – „Impfpflicht? Ohne mich!“.
https://fuehrungskraft-mit-herz.zwitschern.net/aktion-berufsurkunde-impfpflicht-ohne-mich/, 05.12.2021.
Auszug:
Obwohl ich nur eine kleine Reichweite habe, wurden aus anfänglich 4 Berufsurkunden mittlerweile schon ganze 408. Mit dem Senden eines offenen Briefes…

#

QPress :
Impfpflicht: Führer Spritzen-Scholz gibt Gas.
https://qpress.de/2021/12/05/impfpflicht-fuehrer-spritzen-scholz-gibt-gas/, 05.12.2021.
Auszug:
Wer meinte, mit der Ampel zöge wieder Sachverstand in die Regierung ein, der dürfe sich getäuscht haben. Das Gegenteil ist offensichtlich.

#

Reitschuster.de/Prof. Dr. Ulrich Kutschera :
Corona-Gesundheitspolitik behindert geistige Entwicklung von Kindern.
https://reitschuster.de/post/corona-gesundheitspolitik-behindert-geistige-entwicklung-von-kindern/, 05.12.2021.
Auszug:
Eine schockierende Studie aus den USA

#

Bastian Barucker :
Post von einem Mitglied des Ethikrates.
https://blog.bastian-barucker.de/post-vom-mitglied-des-ethikrates/, 04.12.2021.
Auszug:
Ein interessanter Email Austausch zwischen einem Mitglied des Ethikrates und mir bezüglich der Stigmatisierung Ungeimpfter

#

corona-blog.net :
500 Menschen kamen in Stuttgart zur Pflegedemo vor dem Katharinenhospital.
https://corona-blog.net/2021/12/04/500-menschen-kamen-in-stuttgart-zur-pflegedemo-vor-dem-katharinenhospital/, 04.12.2021.
Auszug:
Pflegekraft Helga spricht vor Ort, sie arbeitet seit 40 Jahren in der Pflege. Sie will dem Druck stand halten und spricht davon, dass sie ihren Beruf liebt.

#

Führungskraft mit Herz:
Die bittere Wahrheit – Erfahrungsberichte von Pflegekräften.
https://fuehrungskraft-mit-herz.zwitschern.net/2021/12/04/die-bittere-wahrheit-erfahrungsberichte-von-pflegekraeften/, zuletzt 04.12.2021.
Auch wenn man sich in diesen Zeiten phasenweise sehr unverstanden und manchmal auch einsam fühlt, so sollten wir uns immer und immer wieder vergegenwärtigen…

#

Die Caimi-Reports :
“DIE IMPFFASCHISTEN SIND LOSGELASSEN”.
https://marcocaimi.ch/every-day-caimi-153-die-impffaschisten-sind-losgelassen/, 04.12.2021.
Auszug:
Neu: Das Kasten-System neu auch in Europa!

Eine indische Zeitschrift hat die deutsche Drei-Kasten-Corona-Gesellschaft entdeckt. Derweil urteilen Virologen, Juristen und Politiker hierzulande messerscharf, dass nicht sein kann, was nicht sein darf. Deshalb müssen Menschen mit anderer Meinung als “Unberührbare” ausgegrenzt und wenn nötig weggesperrt werden.

#

Kommentar bei ZG-Blog :
unter „10 Gründe gegen die Impfpflicht“.
http://www.zeitgeistlos.de/zgblog/2021/zehn-gruende-gegen-die-impfpflicht/#comment-21329, 04.12.2021.
Auszug:
Zum Thema, ob eine Pandemie existiert, erzähle ich euch allen mal was aus ›meinem‹ Pflegeheim.
Wir hatten eine Sterbewelle. 7 Tote in 14 Tagen. Alles Atemwegserkrankungen. Sauerstoffsättigung im Keller, Fieber, kardiologische Probleme. Auch eine Kollegin schwer erkrankt. Fieber, Geschmacksverlust, Schlappheit, Schmerzen. Ich selber hatte sehr heftige Erkältungssymptomatik, teilweise auch leichtes Fieber.
Das war Oktober/November 2019.
In den letzten 2 Jahren im Heim?
3 Tote. Allesamt ohne auch nur eine Spur von COVID — Symptomen. Aber alle über 90.
Soviel nur zum altenmordenden Killervirus.

Die Kommentatorin verweist übrigens auf diesen Link: https://pflegefueraufklaerung.de/

#

Milosz Matuschek :
Die Nacht ist vor der Dämmerung am dunkelsten.
https://miloszmatuschek.substack.com/p/daemmerung, 04.12.2021.
Auszug:
… Die «Inzidenz der Neuinfektionen» von 100 als Basis der Notbremse zum Beispiel ist eine statistische Wundertüte: Aus 0,1% positiver PCR-Tests, die schon als diagnostisches Mittel nicht zugelassen sind, und deren CT-Werte dem RKI nicht mal bekannt sind, wird auf hochgradig gefährliche infektiöse Menschen geschlossen, welche eine Gefahr für andere darstellen, weshalb aber nun allen anderen Gesunden Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen aufgezwungen werden.

#

Norbert Häring :
Wie das RKI mit mangelhaften Daten und einer ungeeigneten Formel die Impfeffektivität schönrechnet.
https://norberthaering.de/news/rki-farrington/, 04.12.2021.
Auszug:
Das RKI vernebelt in seinem Wochenbericht seine schlechte Informationsbasis und berechnet mit mangelhaften Daten aus der realen Welt Impfeffektivitäten anhand einer Formel, die nur für kontrollierte Experimente geeignet ist.

#

Peds Ansichten :
Gewohnheitsmäßiger Betrug – Die öffentlich-rechtlichen Sender gehen routiniert ihrer Auftragsarbeit nach.
https://peds-ansichten.de/2021/12/gewohnheitsmaessiger-betrug/, 04.12.2021.
Auszug:
Zweimal beim Lügen erwischt, meine Herrschaften. Einmal, als Sie von einem deutlichen Anstieg sprachen und zum zweiten, weil es auch noch ein weiterer, deutlicher Anstieg sein soll. Sie, als Corona-Lügner, wissen längst, dass es nicht so ist, denn Sie kennen die vom Intensivbettenregister (DIVI) herausgegebenen Zahlenwerke selbstverständlich (b1):

#

Reitschuster :
Söder beim Betrügen in Sachen Impf-Effektivität erwischt?
https://reitschuster.de/post/soeder-beim-betruegen-in-sachen-impf-effektivitaet-erwischt-2/, 04.12.2021.

#

Rubikon; Felix Feistel :
Fanatische Unmenschlichkeit – Wenn man bestimmte ideologische Narrative zu Corona konsequent zu Ende denkt, offenbart sich ihre Absurdität. von Felix Feistel.
https://www.rubikon.news/artikel/fanatische-unmenschlichkeit, 04.12.2021.
Auszug:
Der Corona-Faschismus hat schon einigen interessanten Ansichten zu einer unverdienten Beachtung verholfen. Neuerdings etwa die geplante Einführung einer Impfpflicht — gegen eine Zoonose, die nicht ausgerottet werden kann, mit Impfstoffen, die keine sterile Immunität herstellen, und zum Preis einer gesellschaftlichen Spaltung, die bis in die eigene Familie reicht. Kein Vorschlag scheint dumm, unmenschlich oder absurd genug zu sein, um nicht ernsthafte Rezeption in den Massenmedien zu erfahren. Eine davon ist die, Ungeimpften zusätzlich den Zugang zur Krankenversorgung zu verwehren. Denkt man diese Idee einmal konsequent zu Ende, offenbart sich nicht nur ihre Absurdität, sondern auch ihre vollkommene Unmenschlichkeit.

#

Rubikon, Jens Bernert :
Genetisch vernetzt.
https://www.rubikon.news/artikel/genetisch-vernetzt, 04.12.2021.
Auszug:
Bereits 2020 wurde das Internet der Körper auf Gen-Ebene vorgestellt — heute koordiniert die WHO die DNA-Manipulation aller Menschen

#

Rubikon, Tom Reimer :
Die kognitive Verzerrung.
https://www.rubikon.news/artikel/die-kognitive-verzerrung, 04.12.2021.
Auszug:
Dabei ist doch relativ klar, dass ein Virus aus der Gruppe der Corona-Viren, die schon immer Erkältungen beim Menschen verursacht haben, wohl kaum besiegt werden kann. Darauf könnte jeder kommen, wenn er in die Geschichte schaut, etwas mehr über Viren weiß, sich die Statistiken und Wahrscheinlichkeiten ansieht und die Sache langsam und bewusst durchdenkt. Dann könnte man auch eine sinnvolle Strategie entwickeln, statt von einer Maßnahme zur nächsten zu stolpern.

#
ZG Blog :
10 Gründe gegen die Impfpflicht.
http://www.zeitgeistlos.de/zgblog/2021/zehn-gruende-gegen-die-impfpflicht/, 04.12.2021.

#

Laufpass:
Das Netzwerk der Pandemisten.
https://laufpass.com/corona/das-netzwerk-der-pandemisten/, 03.12.2021.
Es ist alles gesagt. Um die inszenierte Pandemie zu entlarven, braucht man 15 Minuten und nicht einmal einen Taschenrechner. Reden wir also nicht mehr über PCR-Tests, Sterblichkeiten, Viren, Varianten und Mutanten, Maßnahmen, Masken, asymptomatische Infektionen, Inzidenzen, gefälschte Intensivzahlen, manipulierte Todesstatistiken und all die anderen idiotischen Aspekte der inszenierten Situation, die uns nur beschäftigen und von größeren Ereignissen ablenken sollen. Es ist alles dokumentiert: Tausende Artikel [*] und Dutzende Bücher haben das Corona-Komplott offenbart. [**] Die Vorbereitungshandlungen sind sämtlich aufgeklärt, aber das Verbrechen läuft weiter.

*https://conspirantencompendium.wordpress.com/2021/03/11/pandemie-reigen/
**https://conspirantencompendium.wordpress.com/bucher/

#

Reitschuster.de; Mario Martin:
In wichtigster Medizin-Fachzeitung wird mit “Pandemie der Ungeimpften” aufgeräumt.
https://reitschuster.de/post/in-wichtigster-medizin-fachzeitung-wird-mit-pandemie-der-ungeimpften-aufgeraeumt/, 03.12.2021.

#

Norbert Häring:
Ob Menschen an oder nur mit Covid sterben, könnte man uns leicht sagen, man will es aber nicht – Mit Nachtrag zum Impfstatus der Todesfälle.
https://norberthaering.de/news/halle-tote-an-und-mit-corona-2/, 03.12.2021.
Vor einem Monat hatte ich über die nach an-oder-mit-Covid aufgeschlüsselte Todesfallstatistik der Stadt Halle berichtet. Diese gibt es noch, aber der Anteil der an-Covid-Todesfälle hat sich dramatisch erhöht. Auch andere Kreise treffen die Unterscheidung. Die meisten jedoch wollen uns diese Information nicht geben.

#

corona-blog.net:
Soldat widersetzt sich mit offenem Brief der Impfpflicht.
https://corona-blog.net/2021/12/03/soldat-widersetzt-sich-mit-offenem-brief-der-impfpflicht/, 03.12.2021.
Uns wurde ein offener Brief eines Oberfeldwebels zugesandt, der in einem offenen Brief an seinen Vorgesetzten klar macht, dass er sich nicht impfen lassen…
Anmerkung CCC: Selbst wenn der Herausgeber des Dokuments nicht verifiziert werden kann und wir nicht wissen, ob der Brief echt ist,, ist es doch eine gute Vorlage für andere Soldaten.

#

Multipolarmagazin; Paul Schreyer :
Faktencheck: Sind die mRNA-Injektionen Impfungen oder Gentherapie?
Link: https://multipolar-magazin.de/artikel/faktencheck-impfungen-oder-gentherapie, – 03.12.2021.
Auszug:
Laut Plänen der Bundesregierung soll in Kürze eine Impfpflicht eingeführt werden. Doch um was für Stoffe geht es genau? In Politik und Medien heißt es, dass die neuartigen mRNA-Präparate – wie etwa „Comirnaty“ von Biontech – Impfstoffe seien, für die deshalb auch ähnliche Regeln und rechtliche Bestimmungen gelten würden, wie für andere bekannte und lange etablierte Impfungen. Kritiker erklären hingegen, es handle sich um „Gentherapie“, die nur deshalb als Impfung bezeichnet würde, um eine strengere gesetzliche Regulierung und hohe Zulassungshürden zu umgehen. Was stimmt?

#

TKP :
Omicron „leicht und milde“ – Wandel zum Erkältungsvirus? -.
Link: https://tkp.at/2021/12/03/omicron-leicht-und-milde-wandel-zum-erkaeltungsvirus/, – 03.12.2021.
Auszug:
Ein Naturgesetz der Biologie besagt, dass sich diese Mutationen von Arten durchsetzen, die fitter sind. Im Fall von Viren also mehr infektiös sind, aber den Wirt weniger krank machen. Verkauft wird uns die Sache aber anders, obwohl die Fakten auf der Hand liegen. Gefunden wurde die Omicron-Variante bereits in mehr als 10 europäischen Ländern. Gebracht

#

ZG Blog :
„Impfen macht frei!“ (10).
Link: http://www.zeitgeistlos.de/zgblog/2021/impfen-macht-frei-10/, – 03.12.2021

#

TKP :
Erklärung des World Council for Health zu Omicron (B.1.1.529) -.
Link: https://tkp.at/2021/12/01/erklaerung-des-world-council-for-health-zu-omicron-b-1-1-529/, – 03.12.2021.
Auszug:
Der World Council for Health (WCH) wendet sich in einem eben veröffentlichtem Statement gegen die weit verbreitete Panikmache im Zusammenhang mit der Entdeckung der SARS-CoV-2-Variante B.1.1.529 (Omicron). Nach den vorliegenden Erkenntnissen ist diese Variante nicht besorgniserregender als andere. Der WCH verweist darauf, dass alle Viren mutieren und dass die natürliche Immunität einen besseren Schutz gegen virale Mutationen bietet als die Covid-19-Impfungen.r

#

Peds Ansichten :
Handeln! – Schluss mit der Jammerei, dass alles nur immer schlimmer würde!
Link: https://peds-ansichten.de/2021/12/handeln/, – 02.12.2021.
Auszug:
Im folgenden ein Aufruf, einer dem Tausende folgen können und jeder kann anders geartet sein. Aber die Grundintention vereint uns: Holen wir uns unsere Freiheit zurück. Drehen wir den Spieß um. Machen wir auf diese Art und Weise den Verängstigten, den Verzagenden neuen Mut und nehmen sie mit auf den Weg zur Selbstermächtigung. Fühlen wir uns also für unser Freiheit selbst verantwortlich, statt sie als milde Gabe der Macht kniend zu erbetteln. Wir alle, vom Angestellten bis zum Unternehmer, vom Arzt bis zum Pfleger, vom Obdachlosen bis zum Begüterten, dem Landwirt, Gewerbetreibenden, Busfahrern, Polizisten, Lokalpolitikern, Journalisten und Wissenschaftlern haben es in der Hand

#

corona-blog.net:
Aktion Berufsurkunde: „Impfpflicht? Ohne mich!“ – bislang 220 Pflegekräfte zeigen Gesicht.
https://corona-blog.net/2021/12/02/aktion-berufsurkunde-impfpflicht-ohne-mich-bislang-203-pflegekraefte-zeigen-gesicht/, 02.12.2021.
Aus 4 Berufsurkunden sind innerhalb weniger Tage 220 Berufsurkunden geworden. Die Pflegekräfte und einige aus anderen sozialen Berufen…

#

Reitschuster :
STIKO-Chef würde eigene Kinder nicht impfen lassen.
Link: https://reitschuster.de/post/stiko-chef-wuerde-eigene-kinder-nicht-impfen-lassen/, – 02.12.2021.

#

Reitschuster, Boris :
Was können wir in der Pandemiebekämpfung von Afrika lernen?
Link: https://reitschuster.de/post/was-koennen-wir-in-der-pandemiebekaempfung-von-afrika-lernen/, – 02.12.2021.
Auszug:
Die Unterschiede zu Deutschland sind, wie in der Tabelle oben dargestellt, gravierend und keinesfalls nur durch eine Untererfassung der COVID-19-Fälle durch geringere Testzahlen erklärlich. Es scheint schlicht, als wären die afrikanischen Länder schon weiter mit dem Erreichen der „Herdenimmunität“. Um dies genauer festzustellen, wurden einige Antikörperstudien in Afrika durchgeführt:

#

Rubikon; Imke Querengässer :
Der falsche Sündenbock.
Link: https://www.rubikon.news/artikel/der-falsche-sundenbock, – 02.12.2021.
Auszug:
„Impfverweigerer“ werden für alle Übel in diesem Land verantwortlich gemacht — die Haltlosigkeit dieser Verurteilung offenbart sich durch ein simples Gedankenexperiment.

#

TKP :
Aktion: „Pflege zeigt Gesicht“ – der „Gamechanger“? -.
Link: https://tkp.at/2021/12/02/aktion-pflege-zeigt-gesicht-der-gamechanger/, – 02.12.2021.
Auszug:
Die beiden Gründer der „Pflege für Aufklärung“, die Intensivpfleger Werner Möller, MWGFD e.V. und Christian Snurawa stellen hier im Gespräch mit dem Arzt Dr. Ronald Weikl, MWGFD e.V. ihr neues, wichtiges Projekt „Pflege zeigt Gesicht“ vor. Bei diesem Projekt geht es darum, alle Mitarbeiter in Pflegeberufen, die durch die drohende Impfpflicht in Bedrängnis sind, in

#

TKP :
Verband der Kinderärzte kritisiert falsche Medienberichte
Link: https://tkp.at/2021/12/02/verband-der-kinderaerzte-kritisiert-falsche-medienberichte/, – 02.12.2021.
Auszug:
Seit die EMA eine bedingte Marketingzulassung des Pfizer Präparats auch für 5- bis 11-jährige beschlossen hat, gibt es eine massive öffentliche Kampagne seitens Regierung sowie Politikern aller etablierter Parteien. Offenbar wird auch eine Zwangsimpfung von 5-Jährigen gewünscht und diese mit allerlei Zahlen versucht zu untermauern. Nur – diese Zahlen und Behauptungen sind falsch.
In einer Stellungnahme der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde (ÖGKJ) wird nun den falschen Behauptungen widersprochen

#

TKP; Clemens Heni :
Bundesinnenminister (1998-2005) Otto Schily: “Impfpflicht verfassungswidrig” – dazu einen “kostenlosen Kaffee für Ungeimpfte” bei Wonder Waffel
Link: https://tkp.at/2021/12/02/bundesinnenminister-1998-2005-otto-schily-impfpflicht-verfassungswidrig-dazu-einen-kostenlosen-kaffee-fuer-ungeimpfte-bei-wonder-waffel/, – 02.12.2021.
Auszug:
Seit Ausrufung der Pandemie durch die WHO ist auffällig, dass sich überwiegend pensionierte Wissenschaftler und Ärzte, aber auch Politker kritisch äußern. Die meisten der noch Berufstätigen halten sich aber aus Angst vor negativen persönlichen und beruflichen Konsequenzen zurück. Ein prominenter Ex-Politiker hat sich nun selbst in Deutschland zu Wort gemeldet. Eine Einordnung von Gastautor Dr. … Weiterlesen Bundesinnenminister (1998-2005) Otto Schily: “Impfpflicht verfassungswidrig” – dazu einen “kostenlosen Kaffee für Ungeimpfte” bei Wonder Waffel

#

Bastian Barucker :
Die epidemiologische Bedeutung der COVID-19-geimpften Bevölkerung.
Link: https://blog.bastian-barucker.de/die-epidemiologische-bedeutung-der-covid-19-geimpften-bevoelkerung-nimmt-zu/, – 01.12.2021.
Auszug:
Ein offener Brief im Lancet von Prof. Dr. Günter Kampf über die stärker werdende Rolle der Geimpften bei der Übertragung von Corona

#

Blauer Bote, Andere :
„Spitäler in Bayern, Thüringen und Sachsen haben seit November 2020 fast 2500 Intensivbetten abgebaut“ –.
Link: http://blauerbote.com/2021/12/01/spitaeler-in-bayern-thueringen-und-sachsen-haben-seit-november-2020-fast-2500-intensivbetten-abgebaut/, – 01.12.2021.

#

Blauer Bote, DS_Pektiven :
Coronoia –. Lesetip-Liste
Link: http://blauerbote.com/2021/12/01/coronoia/, – 01.12.2021.

#

Corona Doks :
„Inzidenz“ sinkt. Immer mehr „Geimpfte“ auf Intensivstationen.
Link: https://www.corodok.de/inzidenz-immer-geimpfte/, – 01.12.2021.
Auszug:
Tatsächlich steigt die Zahl der mit „COVID-19-Fällen“ belegten Intensivbetten, wenn sie auch noch unter dem Stand zum Jahreswechsel liegt. Mehr als 40 Prozent dieser PatientInnen sind „vollständig geimpft“ (s. Lagebericht des RKI vom 25.11.: Erneut mehr als 46.000 „Impfdurchbrüche“ in einer Woche):

#

Corona Doks :
S-Bahn-FahrerInnen lassen sich lieber krankschreiben als in Quarantäne testen.
Link: https://www.corodok.de/s-bahn-fahrerinnen/, – 01.12.2021.

#

Rubikon; Tom Lausen, Flavio von Witzleben :
Die Intensivbetten-Lüge.
Link: https://www.rubikon.news/artikel/die-intensivbetten-luge, – 01.12.2021.
Auszug:
Im Rubikon-Exklusivinterview führt der Informatiker und Datenanalyst Tom Lausen aus, dass die Belegung der Intensivstationen empirisch nicht auf SARS-CoV-2-Patienten zurückzuführen ist und Steuergelder im großen Stil verschwendet wurden.

#

TKP :
10 Gründe, warum von Pandemie keine Rede sein kann -.
Link: https://tkp.at/2021/12/01/10-gruende-warum-von-pandemie-keine-rede-sein-kann/, – 01.12.2021.
Auszug:
Wir reden derzeit permanent über Impfdurchbrüche, ob 3, 4, 5 oder mehr Impfungen genügen, ob man geimpft noch Maske tragen muss und Abstand halten, über Impfpflicht und Wirksamkeit der Impfung. Aber haben wir wirklich eine Pandemie? Nach der alten Definition der WHO jedenfalls nicht. Statt über Impfung sollten wir darüber reden, ob wir überhaupt noch

 

Zusätze / Eigene Beiträge
Dezember

Direktiven der Aufklärung 2

Nachdem ich mich im ersten Teil der >Direktiven der Aufklärung an die Privatpersonen gewendet habe, möchte ich nun auch denen der Aufklärung eigentlich öffentlich dienenden Personen – so zum Beispiel euch Rechtsgelehrten und Rechtsverständigen – dringend nahelegen, die unten aufgeführten Bücher zu studieren, und danach zu handeln, was sich unmittelbar in euch bemerkbar machen wird; […]

Direktiven der Aufklärung 1

Dringender Rat an den Leser:Statt meinen nachfolgenden Sermon zu lesen, besorgen Sie sich lieber die hier sogleich aufgeführten Bücher, lesen diese aufmerksam durch und sorgen sodann für die weitere Verbreitung derselben. Warum ich das für weitaus zweck- und sinnvoller halte, wird wiederum im nachfolgenden Sermon begründet. Hier die drei Bücher: Prof. Dr. Christoph Alexander JacobiKant & […]

Menschenskind.2

An die „WirImpfenEuchAlle“-Fraktion: Wie haltet Ihr es mit der WHO?https://www.corodok.de/an-wirimpfeneuchalle-fraktion/Kassenärzte-Chef lehnt geplante Corona-Impfpflicht abhttps://www.corodok.de/kassenaerzte-chef-corona/ Also sorry nochmal, aber diese beiden Meldungen da oben erwecken vielleicht den Eindruck, daß irgendjemand von den Protagonisten, Anheizern und Mitläufern unter den (Covid-)Impfbefürwortern allmählich zu Besinnung kommen würde, dem ist aber überhaupt nicht so! Hier geht es um wirtschaftliche Abwägungen und […]

Die Impfflicht ist nicht „zeitlich begrenzt“, sondern stets verlängerbar, Menschenskind!

In dieses Suppchen sodann kommt der Frosch, den man zuvor lebendig weichgekocht hatte, auf kleiner Flamme, während dieser aber meinte, das sei ein Kur-Bad und sich dabei auch noch herumträumelnd den Rücken schruppte. Und dabei nicht gewahrte, daß man ihn gerade vorkocht, weil man ihm so die Schenkel besser abzuppen kann. Menschenskind.

Impfunwilligkeitsbescheinigung

Corona-Aufklärung: Durch “Impfunfähigkeitesbescheinigung” dem “Impf”-Terror entgehen?https://coronaaufklaerung.de/uncategorized/durch-impfunfaehigkeitesbescheinigung-aus-dem-zwang-aussteigen/, 24.12.2021…. Wir werden von Leuten regiert, bei denen in vielen Fällen eine schwere Dissoziale Persönlichkeit und in einigen Fällen davon eine ausgeprägte Psychopathie vorliegen dürfte. Das vordringliche Ziel dieser Leute ist nicht unsere Gesundheit, sondern es geht um die Ausweitung ihrer Macht, die Vermehrung ihres Einkommens (was besonders für […]

Festtagslektüre: „Sie hielten sich für frei“ [Nachtrag]

Gunnar Kaiser: Sie hielten sich für frei – Milton Mayer: They Thought They Were Free. The Germans, 1933-45. Übersetzt und gelesen von Gunnar Kaiser.https://kaisertv.de/2021/08/31/sie-hielten-sich-fuer-frei/, 31.08.2021. Nachtrag: Es handelt sich hierbei übrigens um Teil 13 (BUT THEN IT WAS TOO LATE) des 1. Kapitels (TEN MEN).Soweit ich das ermitteln konnte, ist weder das Buch, noch dieser […]

Manchmal frage ich mich, was sich andere längst hätten fragen sollen und warum sie es bis heute nicht tun*

Ich lache mich gesund: Manchmal frage ich mich …https://ichlachemichgesund.blog/2021/11/18/manchmal-frage-ich-mich/, 18.11.2021.Wenn ARD und ZDF und alle „Leit-Medien“ (komisches Wort …) morgen sagen würden: „Wir dachten, Sie merken es. Wir dachten, es wäre zwischen den Zeilen gar nicht zu übersehen. Alle diese Zahlen, die wir immer addiert haben – ohne jede Bezugsgröße. Haben Sie wirklich nicht bemerkt, […]

Bastian Barucker/Abir Ballen: Briefe an die Ladeninhaber zur Aufklärung zu 2G/3G

Bastian Barucker/Abir Ballen: Briefe an die Ladeninhaber zur Aufklärung zu 2G/3G.https://blog.bastian-barucker.de/briefe-an-die-ladeninhaber-zur-aufklaerung-zu-2g-3g/, 21.12.2021.Verteilt das Musterschreiben einer Expertin für öffentliche Gesundheit zur Aufklärung von Gewerbetreibenden bezüglich der 2G/3G Regelungen!Anmerkung Bastian Barucker: Die aktuellen G-Regelungen sind für den Einzelhandel schlecht fürs Geschäft und würden nun dann Sinn ergeben, wenn sie medizinisch sinnvoll sind. Das sind sie aber keinesfalls, […]

Blauer Bote: Internationale Allianz von Ärzten und medizinischen Wissenschaftlern mit Deklaration gegen „unmittelbare Bedrohung der Menschheit durch die gegenwärtige Covid-19-Politik“.

Blauer Bote: Internationale Allianz von Ärzten und medizinischen Wissenschaftlern mit Deklaration gegen „unmittelbare Bedrohung der Menschheit durch die gegenwärtige Covid-19-Politik“.http://blauerbote.com/2021/12/23/internationale-allianz-von-aerzten-und-medizinischen-wissenschaftlern-mit-deklaration-gegen-unmittelbare-bedrohung-der-menschheit-durch-die-gegenwaertige-covid-19-politik/, 23.12.2021.Die Deklaration kann auf der oben verlinkten Website unterschrieben werden! Es handelt sich um eine neue, zweite Deklaration.„WIR, DIE ÄRZTE DER WELT, vereint und loyal gegenüber dem Hippokratischen Eid, erkennen die unmittelbare Bedrohung der Menschheit […]

Die einschlägigsten Zitate aus dem Buch ‚Psychologie der Massen‘ (1895) von Gustave Le Bon (1841-1931)

Hinweis: Dieser Artikel ist nach fleissiger Zusammenklambüserung der einschlägigsten Lesepröbchen nun fertiggestellt und wir wünschen den Lesern eine fröhliche Lektüre: >Die einschlägigsten Zitate aus dem Buch ‚Psychologie der Massen‘ (1895) von Gustave Le Bon (1841-1931) Appetithäppchen: Zitate aus dem Werk: I.Die reine einfache Behauptung ohne Begründung und jeden Beweis ist ein sichres Mittel, um der […]

ichlachemichgesund.blog: Selbstwert.

ichlachemichgesund.blog: Selbstwerthttps://ichlachemichgesund.blog/2021/12/18/selbstwert/18.12.2021.Wieso meinen Menschen, gegen meinen Willen, mit einer Nadel in meinen Körper eindringen zu dürfen??Wieso meinen Menschen, mein „NEIN!“ nicht akzeptieren zu müssen?? …

Einkaufswagen to go

Mit der Einkaufswagen-Challenge wollen wir gewaltfrei und ohne Bruch der deutschen Gesetze zeigen, dass wir die Teilnahme der Supermärkte an der Kampagne Brands against Corona verurteilen. Und so funktioniert die Einkaufswagen-Challenge … Hier nachlesen: >http://brandsagainsthumanity.org/challenge/ Hier die Dokumente zum Herunterladen [PDF]: Nachricht an Edeka | Nachricht an Kaufland | Nachricht an Lidl | Nachricht an Netto Marken-Discount | Nachricht an Penny | Nachricht an REWE | Einkaufsliste Gefunden bei: corona-blog.net: >Mach mit bei […]

„Ist man mit dem Coronavirus infiziert, hilft keine Impfung mehr“

Axel B.C. Krauss: Finale geistige Bankrotterklärung und totale Selbsterniedrigung bei n– bzw. Pfizer-tv dank Hirnverkauf an Pharmakonzern: Impfen hilft nicht gegen Corona.https://axelkra.us/finale-geistige-bankrotterklaerung-und-totale-selbsterniedrigung-bei-n-bzw-pfizer-tv-dank-hirnverkauf-an-pharmakonzern-impfen-hilft-nicht-gegen-corona/, 18.12.2021.Ich weiß. Es ist extrem schwer zu fassen. Ich habe auch mit mir gerungen, und zwar so hart wie sonst nur Sumo-Olympioniken. Selbst nach der zehnten Lektüre dieser Zeile stand mir den Mund […]

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Menschenskind.2

An die „WirImpfenEuchAlle“-Fraktion: Wie haltet Ihr es mit der WHO?
https://www.corodok.de/an-wirimpfeneuchalle-fraktion/
Kassenärzte-Chef lehnt geplante Corona-Impfpflicht ab
https://www.corodok.de/kassenaerzte-chef-corona/

Also sorry nochmal, aber diese beiden Meldungen da oben erwecken vielleicht den Eindruck, daß irgendjemand von den Protagonisten, Anheizern und Mitläufern unter den (Covid-)Impfbefürwortern allmählich zu Besinnung kommen würde, dem ist aber überhaupt nicht so!
Hier geht es um wirtschaftliche Abwägungen und taktisch klügere Vorgehensweisen – denn die eindeutige Aussage „Boostern kann man immer noch“ sagt es doch schon aus; und hinterlegt ist die Grundüberlegung, wie man den größten Reibach machen kann!
Zugleich soll selbstverständlich der feuchte Traum der Psychopathen bestmöglichst umgesetzt werden, denen solche oben zitierten Institutionen nur den Speichel lecken und diesen Speichel als ihren Lohn betrachten. Also, erstmal möglichst viele an die Nadel bekommen, die Biestboosterei ist dann das Nächste, gefolgt natürlich von der Verchippung, die dann nicht geboostert wird, sondern Updates verlangt, woraufhin nicht mehr zw. Ungeimpften und Geimpften unterschieden wird (weils keine mehr gibt – so hoffen sie jedenfalls), sondern zwischen Gechippten und Geimpften – frei nach dem Motto: >Ab sofort gilt auch bei uns die IDI+OT-Regel [Nachtrag 22.12.]
Also wirklich, dieser Art Meldungen sind Blendwerk und die Stellungnahmen sind Weichspülungen, von den vorherrschenden Narrativen und Forderungen wird da gar nichts in Frage gestellt, wie hier schon gesagt: >Die Impfflicht ist nicht „zeitlich begrenzt“, sondern stets verlängerbar, Menschenskind!

Die Impfflicht ist nicht „zeitlich begrenzt“, sondern stets verlängerbar, Menschenskind!

Da der nachfolgend vorgestellte Artikel von corona-blog über die berufsbezogene Impfflicht mit diesem Satz endet
„Das einzig gute daran: das Ganze ist nur befristet bis zum 31.12.2022“
muß ich hier doch mal einschreiten und sagen: In der Sprache der Politiker, bzw der Juristensprache, heißt „zeitlich begrenzt“ so etwas wie „stets verlängerbar“. Da ist überhaupt nichts begrenzt.
Also glaubt* doch bitte so einen Unfung nicht, Menschenskind! Sobald nötig, wird einfach der nächste Paragraph druntergeklebt. Wenn die Gefahr besteht, daß gewisse angedachte kriminelle Handlungen gegen die Menschheit auf Anhieb etwas zu harsch auf dieselbe wirken könnten, wird’s halt grüppchenweise ausprobiert und innerhalb dessen geht man schrittweise vor und gewöhnt das Opfer häppchenweise an die vorsorgliche Behandlung.
Schlußfolgerungen wie „Das einzig gute daran ist …“ sind unangebracht. Da ist nämlich gar nichts Gutes drin vorhanden, also kann da auch nichts Gutes dran sein, sondern klebt etwas dran, das nur den Anschein von etwas Gutem hat und diesen Eindruck erweckt. Es werden nötigenfalls nur Hoffnungsschimmer produziert und das ist Blendwerk. Dergleichen Blendlichter sind, genauso wie jedwede Form von Rückziehern oder gar Zugeständnissen vonseiten der Herrschenden, Teil des Manövers und eben eine Salamitaktik – die natürlich auch auf Möhren anwendbar ist. Daraus wiederum kann man dann sein Süppchen kochen.
In dieses Suppchen sodann kommt der Frosch, den man zuvor lebendig weichgekocht hatte, auf kleiner Flamme, während dieser aber meinte, das sei ein Kur-Bad und sich dabei auch noch herumträumelnd den Rücken schruppte. Und dabei nicht gewahrte, daß man ihn gerade vorkocht, weil man ihm so die Schenkel besser abzuppen kann. Menschenskind.

Das wollte ich nur nochmal so deutlich sagen, nur falls vielleicht einer meinte, es fänden hier menschenfreundliche Dinge statt.

*[Mir ist natürlich klar, daß Coronablog.net das genauso kritisch sieht und den vorherrschenden Köppen auch kein Wort glaubt. Das „einzig gut“ ist nur so eine schnelle Formulierung, während sie ja doch eher das „verdächtige“ meinten und herausgearbeitet haben. Es mag aber Leute geben, die vielleicht tatsächlich ausrufen: „Nur zeitlich begrenzt? Na, dann ist ja alles gut!“]

Hier nun der Artikel:

corona-blog.net: Perfide: Impfpflicht für Pfleger nur befristet um Impfquote zu erhöhen.
https://corona-blog.net/2021/12/27/perfide-impfpflicht-fuer-pfleger-nur-befristet-um-impfquote-zu-erhoehen/, 27.12.2021.
Ab kommenden März gilt in Deutschland die Impfpflicht für einige Berufsgruppen. Was viele nicht wissen: die Impfpflicht ist zeitlich bis 31.12.2022 begrenzt.

Impfunwilligkeitsbescheinigung

Corona-Aufklärung: Durch “Impfunfähigkeitesbescheinigung” dem “Impf”-Terror entgehen?
https://coronaaufklaerung.de/uncategorized/durch-impfunfaehigkeitesbescheinigung-aus-dem-zwang-aussteigen/, 24.12.2021.
... Wir werden von Leuten regiert, bei denen in vielen Fällen eine schwere Dissoziale Persönlichkeit und in einigen Fällen davon eine ausgeprägte Psychopathie vorliegen dürfte. Das vordringliche Ziel dieser Leute ist nicht unsere Gesundheit, sondern es geht um die Ausweitung ihrer Macht, die Vermehrung ihres Einkommens (was besonders für korrupte Politiker gilt, die an “Covid” teilweise prächtig mitverdienen) und andere sekundäre Effekte mehr. Die dauerhafte Unterdrückung jedweder Opposition gehört ebenfalls zu den von diesen durchgeknallten “Eliten” gewünschten Effekten.

Also ich finde, da kann man ihm nur zustimmen. Sich eine Impfunfähigkeitsbescheinigung* ausstellen zu lassen, wäre ein Zugeständnis, da es in diesem Fall ja nicht um Gesundheit geht, sondern um Recht & Gerechtigkeit. Daher könnte man sich besser eine Impfunwilligkeitsbescheinigung selber ausstellen. Ansonsten wäre vielleicht noch hinzuzufügen, daß bezüglich der Einkommensvermehrung sicherlich die Politiker nicht leer ausgehen – der Autor sagt treffender Weise ja auch „mitverdienen“ – denn weitaus profitabler ist es ja für eine ganze Reihe von „Unternehmern“ und noch mehr für deren Aktionäre. Zur tieferen Einsicht bezüglich dieser Form der Wirtschaftskriminalität empfehlen wir diese 3 aktuellen Bücher, in denen es nicht nur um Corona geht:

Dr. Norbert Häring:
Endspiel des Kapitalismus – Wie die Konzerne die Macht übernahmen und wie wir sie zurückholen
Quadriga Verlag
978-3-86995-113-3

Werner Rügemer
BlackRock & Co. enteignen!
Auf den Spuren einer unbekannten Weltmacht
Nomen Verlag
9783939816829

Hans-Christian Lange:
An ihren Taten sollt ihr sie erkennen
Westend Verlag
978-3864893308

*Eine Impfunfähigkeitsbescheinigung kann man sich hier ausstellen lassen: https://nachweis-express.de/

Festtagslektüre: „Sie hielten sich für frei“ [Nachtrag]

Gunnar Kaiser: Sie hielten sich für frei – Milton Mayer: They Thought They Were Free. The Germans, 1933-45. Übersetzt und gelesen von Gunnar Kaiser.
https://kaisertv.de/2021/08/31/sie-hielten-sich-fuer-frei/, 31.08.2021.

Nachtrag:

Es handelt sich hierbei übrigens um Teil 13 (BUT THEN IT WAS TOO LATE) des 1. Kapitels (TEN MEN).
Soweit ich das ermitteln konnte, ist weder das Buch, noch dieser Teil bislang ins Deutsche übersetzt worden. Damit wäre G. Kaisers Fassung die erste Übertragung ins Deutsche überhaupt.

In englischer Fassung kann man es hier anhören:
https://www.youtube.com/watch?v=5ET9OHQyBQM
Hab ich aber nicht versucht, although I very good can understand englisch, spezially wenn its schpoken.
Das besagte Kapitel kann man im Original hier lesen aber man darfs da gar nicht abkopieren: https://press.uchicago.edu/Misc/Chicago/511928.html
Das ganze Buch im Original könnte man wohl hier lesen:
https://booksvooks.com/fullbook/they-thought-they-were-free-the-germans-1933-45-pdf.html?page=1
Hab ich aber nicht versucht.
Ebenda könnte man es auch herunterladen, aber das ist mit google-books kombiniert und google-books sind Schrott, denn google kann nur Zensurmaschinen und Killerroboter bauen. Wir müssen also auf einen Anbieter warten, der das Handwerk des Bücher-Digitalisierens auch versteht.
Ebenso müssen wir auf einen deutschen Verlag warten, der das Buch übersetzt.
Fürs Englische wären als Druckwerke wohl diese relevant. Relevant ist auch das englische Wort, und damit ist es wie so oft eigentlich Latein, es wäre also Blödsinn zu behaupten, ich hätte hier einen Anglizismus verübt.
https://www.buch7.de/produkt/they-thought-they-were-free-the-germans-1933-45-milton-mayer/1041489888?ean=9781665266987#produktdetails
Oder:
https://press.uchicago.edu/ucp/books/book/chicago/T/bo27509064.html

PS:

Manchmal frage ich mich, was sich andere längst hätten fragen sollen und warum sie es bis heute nicht tun*

Ich lache mich gesund: Manchmal frage ich mich …
https://ichlachemichgesund.blog/2021/11/18/manchmal-frage-ich-mich/, 18.11.2021.
Wenn ARD und ZDF und alle „Leit-Medien“ (komisches Wort …) morgen sagen würden: „Wir dachten, Sie merken es. Wir dachten, es wäre zwischen den Zeilen gar nicht zu übersehen. Alle diese Zahlen, die wir immer addiert haben – ohne jede Bezugsgröße. Haben Sie wirklich nicht bemerkt, dass diese Zahlen völlig sinnfrei waren? …

*Die Antworten auf den 2. Teil der Frage wären teils hier zu finden:
>Die einschlägigsten Zitate aus dem Buch ‚Psychologie der Massen‘ (1895) von Gustave Le Bon (1841-1931)
>Hypnotisierte Menschenmasse – Vom shut-down zum shut-up


Weitere Artikel zur fröhlichen Gesundung:
https://ichlachemichgesund.blog/2021/11/24/dna-mrna/
https://ichlachemichgesund.blog/2021/06/20/auserirdisch/
https://ichlachemichgesund.blog/2021/09/23/radikalisierung/
https://ichlachemichgesund.blog/2021/07/30/zwangsimpfung-ich-habe-verstandnisprobleme/
https://ichlachemichgesund.blog/2021/05/23/widerspruchlichkeiten-oder-die-ungeliebte-kehrseite/

Bastian Barucker/Abir Ballen: Briefe an die Ladeninhaber zur Aufklärung zu 2G/3G

Bastian Barucker/Abir Ballen: Briefe an die Ladeninhaber zur Aufklärung zu 2G/3G.
https://blog.bastian-barucker.de/briefe-an-die-ladeninhaber-zur-aufklaerung-zu-2g-3g/, 21.12.2021.
Verteilt das Musterschreiben einer Expertin für öffentliche Gesundheit zur Aufklärung von Gewerbetreibenden bezüglich der 2G/3G Regelungen!
Anmerkung Bastian Barucker: Die aktuellen G-Regelungen sind für den Einzelhandel schlecht fürs Geschäft und würden nun dann Sinn ergeben, wenn sie medizinisch sinnvoll sind. Das sind sie aber keinesfalls, wie dieses Musterschreiben der Expertin für öffentliche Gesundheit Abir Ballen darlegt. Übergebt diese Schreiben an die Geschäftsführung oder Ladeninhaber, die diese Maßnahmen aktuell durchsetzen. Nicht als Vorwurf oder Anklage, sondern als Möglichkeit sie zu informieren. Es ist darauf auch ein toller Artikel des Umweltmediziners Prof. Dr. Kampf aus Greifswald verlinkt.
Musterbrief an Unternehmen, die einen Nachweis über eine Impfung oder einen negativen PCR-Test verlangen, um Zugang zu ihren Räumlichkeiten zu erhalten.

>Link zum Artikel
(Briefvorlage im PDF-Format dort herunterladen)

Blauer Bote: Internationale Allianz von Ärzten und medizinischen Wissenschaftlern mit Deklaration gegen „unmittelbare Bedrohung der Menschheit durch die gegenwärtige Covid-19-Politik“.

Blauer Bote: Internationale Allianz von Ärzten und medizinischen Wissenschaftlern mit Deklaration gegen „unmittelbare Bedrohung der Menschheit durch die gegenwärtige Covid-19-Politik“.
http://blauerbote.com/2021/12/23/internationale-allianz-von-aerzten-und-medizinischen-wissenschaftlern-mit-deklaration-gegen-unmittelbare-bedrohung-der-menschheit-durch-die-gegenwaertige-covid-19-politik/, 23.12.2021.
Die Deklaration kann auf der oben verlinkten Website unterschrieben werden! Es handelt sich um eine neue, zweite Deklaration.
„WIR, DIE ÄRZTE DER WELT, vereint und loyal gegenüber dem Hippokratischen Eid, erkennen die unmittelbare Bedrohung der Menschheit durch die gegenwärtige Covid-19-Politik und sehen uns gezwungen, Folgendes zu erklären:“

https://doctorsandscientistsdeclaration.org/

PS:
Blauer Bote – Ein Spendenaufruf:
Die baden-württembergische Landesmedienanstalt (LFK) hat ein „Verfahren“ gegen mich wegen eines Blogbeitrages eingeleitet, mit dessen Wortwahl sie nicht einverstanden ist. Zeitgleich zu dem letzten Bescheid hierzu wurde ich von der LFK wegen der Überschrift eines anderen Beitrages angezeigt und von der Kripo verhört...
http://blauerbote.com/2021/12/19/ein-spendenaufruf/

Einkaufswagen to go

Mit der Einkaufswagen-Challenge wollen wir gewaltfrei und ohne Bruch der deutschen Gesetze zeigen, dass wir die Teilnahme der Supermärkte an der Kampagne Brands against Corona verurteilen. Und so funktioniert die Einkaufswagen-Challenge …

Hier nachlesen: >http://brandsagainsthumanity.org/challenge/

Hier die Dokumente zum Herunterladen [PDF]:

Nachricht an Edeka | Nachricht an Kaufland | Nachricht an Lidl | Nachricht an Netto Marken-Discount | Nachricht an Penny | Nachricht an REWE | Einkaufsliste

Gefunden bei: corona-blog.net: >Mach mit bei der „Einkaufswagen Challenge“ – denn etwas Besseres finden wir überall,17.12.2021

PS:
Aus Mangel an Mut und Vertrauen sind die Menschen dahin gelangt, wo sie jetzt sind, sie kaufen und verkaufen und verbringen ihr Leben gleich Leibeigenen.
-Walden, H.D. Thoreau, um 1854-
Quelle: >Exkurs in den Supermarkt (Bitte entnehmen Sie vor dem Einkauf einen Einkaufswagen), UFO 25.11.2001

„Ist man mit dem Coronavirus infiziert, hilft keine Impfung mehr“

Axel B.C. Krauss: Finale geistige Bankrotterklärung und totale Selbsterniedrigung bei n– bzw. Pfizer-tv dank Hirnverkauf an Pharmakonzern: Impfen hilft nicht gegen Corona.
https://axelkra.us/finale-geistige-bankrotterklaerung-und-totale-selbsterniedrigung-bei-n-bzw-pfizer-tv-dank-hirnverkauf-an-pharmakonzern-impfen-hilft-nicht-gegen-corona/, 18.12.2021.
Ich weiß. Es ist extrem schwer zu fassen. Ich habe auch mit mir gerungen, und zwar so hart wie sonst nur Sumo-Olympioniken. Selbst nach der zehnten Lektüre dieser Zeile stand mir den Mund so offen wie der Gotthard-Tunnel: „Ist man mit dem Coronavirus infiziert, hilft keine Impfung mehr“ …

Anmerkung zum Sätzlein „Ist man mit dem Coronavirus infiziert, hilft keine Impfung mehr“

Ja, es ist schon verständlich, daß dem Axel B.C Krauss der „Mund so offen [stand] wie der Gotthard-Tunnel“, nachdem er den Satz „Ist man mit dem Coronavirus infiziert, hilft keine Impfung mehr“ gelesen hatte.
Allerdings hätte man aus Sicht der Medien diesen Satz gar nicht anders formulieren können. Denn daß eine Impfung nicht vor Infektionen schützt, ist gar nichts Neues. Sie soll ja lediglich vor einem schweren Krankheitsverlauf schützen können. Da vonseiten der Politik & Medien aber stets suggeriert wurde, eine Impfung schütze vor einer Infektion, schreibt man hier jetzt: …hilft keine Impfung MEHR – , weil man dieses Narrativ von Beginn an weiter transportiert hatte und diesen ersten Irrtum mit der Zeit zur wahrheitsmäßigen Grundvoraussetzung für alles weitere erhob, woraus sich dann solche Sätze ergeben, die nichts weiter enthalten, als zwei sich gegenseitig bekräftigende Lügen.
Schließlich ist es ja so, daß „jeder Mensch“ irgendwelche Mini-Flusen von Erbsubstanz dieser als Viren bezeichneten Genkrümelchen in sich trägt, wie der PCR-Test schließlich beweist. Für diese Beweisführung hätten vermutlich ca. 10 Testdurchläufe pro Halbjahr genügt, woraufhin je nach Geschicklichkeit des Labor-Praktikanten in 5 von 10 Fällen so eine Fluse dann einmal ganz kurz unterm Mikroskop grün aufploppen würde, so daß wir immerhin mit Sicherheit sagen könnten, daß in 50 Prozent aller Fälle eine gewisse Gensubstanz im Körper des Menschen entdeckt werden kann. Eine Infektion ist damit aber nicht nachgewiesen, da der PCR-Test hierfür gar nicht entwickelt wurde.
Bezogen auf den obigen Satz („Ist man mit dem Coronavirus infiziert, hilft keine Impfung mehr“), hieße das also, daß die Impfung nicht nur nicht (mehr) „hilft“, und nicht nur sowieso nicht helfen kann, sondern daß diese Beihilfe per Spritzbesteck hier überhaupt nicht erforderlich ist, denn da ist nichts dergleichen vorhanden, wogegen zu impfen wäre.
Das wiederum ist ja auch gar nicht das eigentliche Vorhaben, wenn wir bedenken, daß es sich bei dieser sogenannten Impfung eigentlich um eine gen“therapeutische“ Behandlung handelt. Wer aber suggerieren möchte, es handle sich um „Viren“ und „Infektionen“, die in diesem Fall aber keine sind – und gegen die eine „Impfung“ helfen würde, die in diesem Fall aber keine Impfung ist – und selbst wenn sie eine wäre, eben nicht gegen eine Infektion schützen würde – der verstrickt sich allmählich in immer mehr Widersprüche und kommt bald zwangsläufig zu solchen Formulierungen wie „Ist man mit dem Coronavirus infiziert, hilft keine Impfung mehr“.

Hinweis:
In weiser Voraussicht hat Axel B.C. Krauss von der besagten Passage mal sicherheitshalber ein Foto gemacht.
Den ganzen Artikel kann man sich jetzt aber auch hier ansehen, falls ntv da nochmal drüberwischen sollte: https://web.archive.org/web/20211218122543/https://www.n-tv.de/wissen/Corona-Pille-beeindruckt-in-finaler-Analyse-article22998584.html

Bastian Barucker; Dr. Paris Williams: Die Gewalt der Impfpflicht verstärkt die Traumapsychologie

Bastian Barucker; Dr. Paris Williams: Die Gewalt der Impfpflicht verstärkt die Traumapsychologie.
https://blog.bastian-barucker.de/die-gewalt-der-impfplicht-verstaerkt-die-traumapsychologie-ein-blick-aus-neuseeland/, 15.12.2021.
Eine brillante und einfühlsame Analyse der psychologischen Auswirkungen der Impfpflicht auf die Gesellschaft.
Übersetzer: Bastian Barucker
Übersetzter Titel: https://brownstone.org/articles/the-violence-of-the-mandate-intensifies-the-psychology-of-trauma-a-view-from-new-zealand/
Auch zum Anhören verfügbar: https://bbarucker.podigee.io/44-impfpflicht-traumapsychologie (Eingesprochen von Andreas Sparberg: https://sparberg.de/)

Soviel zur Traumapsychologie des Einzelnen.
In Kenntnis davon marschieren wir sodann zur Psychologie der Massen und mit dieser Kenntnis sodann zur Psychologie des Sozialismus:

Gustave Le Bon
PSYCHOLOGIE DES SOZIALISMUS
tredition, 09.12.2019
978-3-7497-5880-7
Wer meint, die Psychologie der Massen von 1895 sei sein Meisterwerk, der wird durch dieses Buch eines Besseren belehrt. 1898 geschrieben und 1902 als überarbeitete zweite Ausgabe erschienen, analysiert er mit bekannter Treffsicherheit die Lage, beschreibt den Sozialismus, definiert ihn, sucht seine typische Klientel, und endet mit einer Vorhersage seiner Entwicklung, die im 20. Jahrhundert bis heute vielfach multipliziert und mehr als grausam übertroffen wurde. Die Tarnkappen des Sozialismus, unter denen dieser gerade in der heutigen Zeit als Grundlage etlicher Parteien daherkommt und als Gegenspieler der Demokratie auftritt, können endlich entlarvt werden. Le Bons unverwechselbarer Schreibstil gibt dem sonst so verworrenen und unklaren Begriff des Sozialismus eine klare Bedeutung und sorgt dafür, dass sich dieses Buch geradezu wie ein Krimi liest. Obwohl vor über 120 Jahren geschrieben, hat der Lauf der Geschichte seine Analysen klar bewiesen und sogar deutlicher hervortreten lassen. Man kann geradezu sagen, dass sein Werk mit zunehmendem Alter weiter wächst. Und leider auch die Folgen des Sozialismus. Deutschland ist wieder – oder sollte man sagen: immer noch? – in der Hand von Sozialisten.

Gustave Le Bon, Helmut König
PSYCHOLOGIE DER MASSEN
Übersetzt von Rudolf Eisler, mit einem aktuellen Geleitwort von Helmut König
Kroener Alfred GmbH + Co.
28.07.2021
978-3-520-09916-7

GUSTAVE LE BON (1841-1931)
Arzt, Ethnologe, Soziologe und Psychologe. Er gilt als Begründer der ‚Massenpsychologie‘. Sein berühmtes Werk ‚Psychologie der Massen‘ übte einen nachhaltigen Einfl uss in der Wissenschaft und praktischen Politik aus. Dieses Grundlagenwerk der Sozialpsychologie beeinfl usste nicht nur Siegmund Freud (‚Die Massenpsychologie und die Ich-Analyse‘), sondern wurde auch von Politikern und Diktatoren des 20. Jahrhunderts für die Ausarbeitung ihrer Propagandatechniken benutzt.

KORREKTUR:
Besser diese Ausgabe*:
Nikol Verlagsges.mbH 2009
978-3868200263

*Hinweis zur Korrektur: Die Ausgabe des Kroener Verlags (mal eben ganz fix in währender Pandemie neu herausgebracht…) kann man aufgrund des Geleitworts von H. König knicken, denn der hat sich offenbar nicht ausreichend mit LeBons Gesamtwerk befasst, sonst wüsste er wohl, daß er kein Befürworter der Rassentheorie/Rassenlehre war.
Eine sehr lehrreiche Erklärung hierzu – inklusive Originalzitat von LeBon – findet man in dem obigen Werk „Psychologie des Sozialismus“, das nur als BOD-Titel zu bekommen ist, während es vom deutschen Verlagswesen mal wieder nicht beachtet wird und der deutsche Buchhändler es vermutlich noch nicht einmal kennt.


Noch mehr zur Massentheorie: >Hypnotisierte Menschenmasse – Vom shut-down zum shut-up, 16.04.2020